Die besten Game-Soundtracks

Forum für Diskussionen um die gesellschaftliche Aspekte des Videospielens in Politik, Wirtschaft und Kultur.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Die besten Game-Soundtracks

#51 Beitrag von Slayer666183 » Samstag, 28. März 2009, 10:11

cybdmn hat geschrieben:Also auf meiner Game CD sind insgesamt 46 WAVs drauf, die zusammen genommen 110 MB fassen, das sollte eigentlich auf eine CD passen. Redbook, also Audio CD Standard sind maximal 99 Songs. Auch die minimale Tracklänge von 2 Sekunden wird nicht unterschritten, das kürzeste Stück hat 31 Sekunden.
Ging sich aber knapp nicht aus habe alle WAVS auf die festplatte gehaut und sie dann mit Nero auf CD gezogen :x habe eine normale Audio CD angelegt..........

ach ja was noch einen guten "morbiden" Soundtrack hat ist BLOOD :lol:

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Die besten Game-Soundtracks

#52 Beitrag von zombie-flesheater » Samstag, 28. März 2009, 10:13

Slayer666183 hat geschrieben:
...

ach ja was noch einen guten "morbiden" Soundtrack hat ist BLOOD :lol:
Das Vergnuegungspark-Lied! :twisted:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Die besten Game-Soundtracks

#53 Beitrag von Slayer666183 » Samstag, 28. März 2009, 10:21

zombie-flesheater hat geschrieben:
Slayer666183 hat geschrieben:
...

ach ja was noch einen guten "morbiden" Soundtrack hat ist BLOOD :lol:
Das Vergnuegungspark-Lied! :twisted:
Ach ja voll geil :respekt: kann mich noch genau erinnern musste für die Schule strebern und im Hintergrund hab ich die CD im Player laufen gehabt :mrgreen:

Esnapizan
Beiträge: 27
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:23

Re: Die besten Game-Soundtracks

#54 Beitrag von Esnapizan » Montag, 30. März 2009, 18:11

...
Zuletzt geändert von Esnapizan am Samstag, 25. Juli 2009, 01:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Die besten Game-Soundtracks

#55 Beitrag von Slayer666183 » Mittwoch, 1. April 2009, 08:58

Deathtrap Dungeon sehr atmosphärisch das ganze :lol: obwohl irgend ein Mag mal geschrieben hat die Musik wäre zu blechern ,kann das nicht nachvollziehen :|

Benutzeravatar
3beiniger Lung
Beiträge: 466
Registriert: Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:17
Wohnort: Pandora

Re: Die besten Game-Soundtracks

#56 Beitrag von 3beiniger Lung » Mittwoch, 1. April 2009, 09:40

The Last Ninja II
http://www.youtube.com/watch?v=9s2uA1jc ... annel_page
http://www.youtube.com/watch?v=rwW0uXwg ... annel_page
das waren noch Unikate, heute hören sich viele Soundtracks nach Orchester/Elektro Einheitsbrei an.

Die Metroid Spiele hatten auch immer einen fantastischen Soundtrack,
besonders das Titellied von Metroid Prime & ein paar Stücke von Metroid II sind mir hängen geblieben.

Zelda the Wind Waker
allein das Reiselied *schwärm* muß ich unbedingt demnächst mal wieder zocken
Bild
Xbox LIVE/PSN: sHirovv

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Die besten Game-Soundtracks

#57 Beitrag von PaulBearer » Mittwoch, 1. April 2009, 10:09

3beiniger Lung hat geschrieben:The Last Ninja II
Target Renegade war auch toll vom Sound her.

Es gab auch einige gute Soundtracks mit Samples auf dem C64 (auch wenn dann natürlich meistens das Spiel selber nicht mehr im Speicher Platz hatte):
Savage
Turbo Out Run
Rock This (kein Spiel, sondern Demo, aber mein Favorit)
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
cenobite
OGDB Support
Beiträge: 420
Registriert: Mittwoch, 15. Februar 2006, 22:57
Wohnort: phobos
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#58 Beitrag von cenobite » Mittwoch, 1. April 2009, 15:07

Da ich's die letzten Tage ausgiebig gezockt hab:

真魂斗羅 / Shin Contra (a.k.a. „Contra: Shattared Soldier“)

Das Game ist echt ein Knaller! Hab's für kleines Geld gebraucht gekauft und bin total
angetan von dem Game! Ist zwar bockschwer, aber das Gameplay ist echt super und
der knüppelharte Metal-Soundtrack rockt total und herrscht über alle niederen OSTs!
Dazwischen gibt's dann ab und zu noch etwas japanischen Techno, der ebenfalls zu
gefallen weiss (Rave, anyone?):
Dazu dann Dauerfeuer ohne Ende und immer schön mit dem Flammenwerfer drauf :twisted:


ceno
Bild
–—> Geschichten, die das Leben schrob: Neulich im REWE <—–

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1932
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Die besten Game-Soundtracks

#59 Beitrag von RipvanWinkle » Dienstag, 2. Juni 2009, 16:33

Ich hätte ja nie gedacht, dass mir mal ein HipHop-Song gefallen würde, aber Ain't That Funny aus dem Mad World Soundtrack ist ein echter Kracher. Dieses pseudo-Panflöten-Synthesizer-Gedudel gibt den perfekten akkustischen Hintergrund für das Asiatische Level. :blueeye:

Für alle die's noch nicht kennen:
Klick

Wobei der restliche Soundtrack des Spiels ebenfalls nicht zu verachten ist.
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#60 Beitrag von KT » Samstag, 20. Juni 2009, 13:48

Ich kann nicht glauben, dass ich dieses Album (Romancing SaGa - Mistrel Song OST) schon mal gehört hatte, aber diesen Track übersehen haben muss. Nach dem, was man so im Internet liest, scheint genau dieser Track ziemlich vielen aufgefallen sein. :D


Passionate Rhythm:
http://www.youtube.com/watch?v=Wh6YT8yesDU

Von einem Boss-Theme erwartet man normalerweise Episches, Rock-Guitarren etc.
Aber hier gibt's spanische Guitarre und wortlosen Gesang - einfach nur grandios.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
KSE
Beiträge: 242
Registriert: Samstag, 4. Februar 2006, 11:23

Re: Die besten Game-Soundtracks

#61 Beitrag von KSE » Dienstag, 11. August 2009, 14:56

Ich hab mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen, können also schon genannt worden sein: Final Fantasy 7 & 9, Shadow Man, RTCW, Morrowind, Mafia, Freedom Fighters, einige Tom Clancy Spiele, Soldier of Fortune 2, Gothic 1&2 und natürlich die Silent Hill Reihe, fallen mir spontan ein.
Für einen Einblick in meine kleine PC-Kollektion auf das Banner unten klicken..
Bild
-> Verkaufsliste - Teils seltene Stücke. Tausche ggf auch! z.b. 3:1

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Die besten Game-Soundtracks

#62 Beitrag von DaHosh » Donnerstag, 13. August 2009, 13:23

House of the Dead: Overkill
Sind ein paar sehr geile Stücke bei, finde ich.

Critic's Choise
Screamer & Crawler (Bossgegner)
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: Die besten Game-Soundtracks

#63 Beitrag von Kaysa » Samstag, 5. September 2009, 18:43

Bin ganz schockiert, dass

CARMAGEDDON 1

noch nicht genannt wurde! Schöne, aggressivmachende Musik. Hat einfach perfekt gepasst!

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Die besten Game-Soundtracks

#64 Beitrag von PaulBearer » Sonntag, 6. September 2009, 20:22

Kaysa hat geschrieben:CARMAGEDDON 1
Die Fear Factory-Sachen? Der Soundtrack war grandios, allerdings hatte ich alle Songs (mit Gesang) schon auf der Demanufacture-CD.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: Die besten Game-Soundtracks

#65 Beitrag von Kaysa » Montag, 7. September 2009, 17:45

PaulBearer hat geschrieben:
Kaysa hat geschrieben:CARMAGEDDON 1
Die Fear Factory-Sachen? Der Soundtrack war grandios, allerdings hatte ich alle Songs (mit Gesang) schon auf der Demanufacture-CD.
Kenn die Versionen mit Gesang bis heute nicht... das die Songs von Fear Factory waren hab ich auch erst vor kurzem erfahren... Gibts die Vocal Versionen irgendwo auf youtube vielleicht? Kenn die Titel leider nicht...

Fand die anderen Tracks von Lee Groves aber ebenso gelungen!

edit: schon gefunden! :P

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Die besten Game-Soundtracks

#66 Beitrag von PaulBearer » Freitag, 2. Oktober 2009, 14:05

http://www.youtube.com/watch?v=kb2fJQlSkCc&fmt=18

Die Musik von Last Ninja 2 aufm C64, 1. Level, live mit Band gespielt.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#67 Beitrag von LiquidSnakE » Freitag, 2. Oktober 2009, 16:33

Vor wenigen Tagen wurde ich auf ein Dreamcast-Spiel aufmerksam gemacht, das ich bis heute verschlafen habe: Metropolis Street Racer. Es hatte einen tollen Soundtrack - nicht auf Level eines Ridge Racer Type 4, aber trotzdem sehr gut. Der von Richard Jacques komponierte Soundtrack erinnert mich richtig an die Neunziger: Elektropop und generell gute-Laune-Musik...

Overdrive

Outside in

Am I only dreaming?

Ein absoluter Ohrwurm ist bei mir aktuell aber das Main Theme von Command & Conquer: Red Alert 3 - Uprising. Zwar verstehe ich vom Text kein Wort - ist auf Japanisch -, allerdings handelt es sich dabei vermutlich ohnehin um sinnfreien Schwachsinn. Egal. Das Thema passt einfach perfekt zum Spiel. Ich hoffe nach wie vor, dass sich EA irgendwann bequemt, das Add-on auf Disc zu bringen...

James Hannigan - Uprising Main Theme (welchen Namen der Song tatsächlich hat, weiß ich leider nicht, da kein OST existiert)
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1932
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Die besten Game-Soundtracks

#68 Beitrag von RipvanWinkle » Samstag, 3. Oktober 2009, 15:39

God of War I und II - dieser episch-monumentale Orchestersoundtrack hatte schon Kinoreife und hat das semi-toternste Gemetzel von Kratos noch mehr zur Geltung gebracht

Hitman II - fand ich auch sehr passend, auch orchestral, war aber viel dezenter und hat sich den Schleichmissionen perfekt angepasst.

GTA - Vice City - wobei ich da weniger die 80er Jahre Mucke meine, sondern vielmehr den Öff-R-Radio-Sender mit dieser Polit-Talkshow Pressing Issues, die wirklich alles und jeden genial aufs Korn genommen hat. :mrgreen:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#69 Beitrag von LiquidSnakE » Donnerstag, 8. Oktober 2009, 20:14

Seit ich mit S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky begonnen habe, geht mir dessen Main Theme nicht mehr aus dem Kopf. In meinen Augen ein Meisterwerk und Musterbeispiel für ein atmosphärisches und stimmiges Thema - düster und bedrückend, genau wie das Spiel. Es erinnert mich ein wenig an das Main Theme von Command & Conquer 3: Tiberium Wars, Black Dawn.

http://www.youtube.com/watch?v=-7O6LasKHfM&fmt=18
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Die besten Game-Soundtracks

#70 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 8. Oktober 2009, 20:21

Mir faellt gerade noch Realms of the Haunting ein. Den Soundtrack gibt es auf www.realmsofthehaunting.com gratis zum Download. Ich weiss nicht, ob es anders waere, wuerde ich das Game nicht kennen, aber mir stellen sich bereits beim blossen Anhoeren des Soundtracks die Nackenhaare auf :oops:

Bei Fallout 3 ist mir aufgefallen, dass das Game extrem an Atmosphaere gewinnt, wenn man OHNE Radio zockt. Die Radiosongs sind Ohrwuermer, aber inzwischen bevorzuge ich hier die normalen Musikstuecke. Ich hatte z. B. dieses Lovecraft-Gebaeude immer ziemlich lahm gefunden und konnte die Lobeshymnen nie nachvollziehen - weil ich bisher immer mit Radios gezockt hatte. Ganz ohne Radio und nur mit der Ambient Musik sieht es jedoch tatsaechlich gewaltig anders aus :shock:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
gesteckteziele
Beiträge: 1413
Registriert: Donnerstag, 23. März 2006, 20:53
Wohnort: Wien

Re: Die besten Game-Soundtracks

#71 Beitrag von gesteckteziele » Freitag, 9. Oktober 2009, 00:37

Hm, habe ich heute Abend gehört, ein NES-Geheimtipp: Der Soundtrack zu "Bucky O'Hare" (Konami).

Playlist

Hörtipp: "Green Planet", "Magna Tanker" und die Boss Themes.
Ich find' das einfach zum niederknien...
mfg
gesteckteziele

---------------------------------------------------------------------------------------
Nietzsche Poster Child: 10% bonus to experience, more critical failures

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#72 Beitrag von KT » Freitag, 9. Oktober 2009, 08:17

Naja, ein Geheimtipp ist es für die, die sich nie für NES-Musik interessiert haben. :mrgreen:
"Bucky O'Hare" ist ein Dauerkandidat in den Top-Listen der NES-Soundtracks. Überhaupt war Konami auf dem NES stark vertreten, nicht nur musikalisch.

P.S.: Ich muss allerdings sagen, ich find's eher banal, wie so viele NES-Soundtracks insgesamt. Da gefällt mir einfach zu wenig. Das liegt auch nicht an den technischen Möglichkeiten, ich finde z.B. Chiptunes göttlich, hab eine große Sammlung von.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Die besten Game-Soundtracks

#73 Beitrag von cybdmn » Freitag, 9. Oktober 2009, 10:42

zombie-flesheater hat geschrieben:Mir faellt gerade noch Realms of the Haunting ein.
Ja, der passt auch einfach perfekt zum Game, das meiner Meinung nach zu unrecht etwas unter ging.
Bild

Benutzeravatar
gesteckteziele
Beiträge: 1413
Registriert: Donnerstag, 23. März 2006, 20:53
Wohnort: Wien

Re: Die besten Game-Soundtracks

#74 Beitrag von gesteckteziele » Freitag, 9. Oktober 2009, 15:52

Naja, ein Geheimtipp ist es für die, die sich nie für NES-Musik interessiert haben. :mrgreen:
"Bucky O'Hare" ist ein Dauerkandidat in den Top-Listen der NES-Soundtracks. Überhaupt war Konami auf dem NES stark vertreten, nicht nur musikalisch.
Ich habe es natürlich schon gekannt, habe es immerhin schon als Kind am NES gespielt... ist immerhin das einzige NES-Spiel mit Parallax-Scrolling (in mehreren Geschwindigkeiten).
Wird aber im im Vergleich zu anderen Spielen eher selten genannt.
KT hat geschrieben:P.S.: Ich muss allerdings sagen, ich find's eher banal, wie so viele NES-Soundtracks insgesamt. Da gefällt mir einfach zu wenig. Das liegt auch nicht an den technischen Möglichkeiten, ich finde z.B. Chiptunes göttlich, hab eine große Sammlung von.
Naja, es ist immer noch ein Soundtrack zu einen NES-Spiel... klar das es einen gewissen Grad an Banalität gibt.
Ich finde aber durchaus das die Tracks raffiniert sind (vorallem wenn man es im Kontext des Entstehungsumfeldes betrachtet). Die Arrangments der NES-Zeit (oder Teile davon) sind oft gehaltvoller als alles was man zur Zeit z.B. im Radio hört.
mfg
gesteckteziele

---------------------------------------------------------------------------------------
Nietzsche Poster Child: 10% bonus to experience, more critical failures

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#75 Beitrag von LiquidSnakE » Samstag, 10. Oktober 2009, 20:02

Nun, wo ich WET durchgespielt habe, bin ich überzeugt: Der Soundtrack ist einer der besten der letzten Zeit. Spielerisch war WET leider alles andere als perfekt, eines muss man dem Entwickler aber lassen: Der angestrebte Grindhouse-Style wurde konsequent durchgezogen. Dies gilt für jedes Element des Titels - die Story, die Präsentation - die Musik. Der Soundtrack ist absoluter Trash - und ich find's grandios. :)

Ein paar Hörbeispiele:

The Creep Show - Rock N' Roll Sweetheart

Gypsy Pistoleros - Switchblade Kiss Comes Close

The Mushroom lounge - So fine in the Sunshine (Ja, der Song ist tatsächlich im Spiel)

Gypsy Pistoleros - Una Para Todo Es Bandido (Ending Theme)
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
Castlefrank
Beiträge: 88
Registriert: Dienstag, 6. Oktober 2009, 15:50

Re: Die besten Game-Soundtracks

#76 Beitrag von Castlefrank » Montag, 12. Oktober 2009, 12:34

A link to the Past in jedem einzelnen Track

Banjo Kazooie - vor allem im Spiel wenn die Lieder interaktiv werden ein Genuß den die CD nicht ansatzweise erreicht.

Diddie Kong Racing - so verspielt und perfekt ist kaum ein Soundtrack

Mario 64 - was soll man dazu noch sagen. Die Lieder erinnern mich an eine ganze Ära in meinem Leben

Goldeneye - Atmospherisch, mystisch und gleichzeitig chillig. Gibts bessere James Bond Themes und Remixes ?

Cannon Fodder - wenige Lieder aber sowas von

Alex Kidd in Miracle World

Wonder Boy II Wonder Boy in Monsterland

Fantasy Zone - erste Stage allein reicht schon

und nu kommt einer der besten : Wonder Boy the Dragons Trap

Mehr fällt mir im Moment nicht mehr ein. Vielleicht sollte ich meine Sammlung mal durchsehen.

Ach ja, der Ocarina of Time Soundtrack ist noch absolute weltklasse. Schade das man in der OGDB keine Soundtracks eintragen kann. naja aber ist ja auch die OGDB und nicht die OGUSDB :)
Bild
Meine Spielesammlung
Meine Filmesammlung
Terrordrome - The Game
PS3 ID: Castlefrank78
Nur ein Idiot braucht alle Spieleplattformen um anderen den Fanboy zu unterstellen.

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#77 Beitrag von KT » Montag, 12. Oktober 2009, 12:36

Castlefrank, für OSTs gibt's http://vgmdb.net/ . :wink: Da kommt nichts und niemand ran.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
Castlefrank
Beiträge: 88
Registriert: Dienstag, 6. Oktober 2009, 15:50

Re: Die besten Game-Soundtracks

#78 Beitrag von Castlefrank » Montag, 12. Oktober 2009, 12:36

Castlefrank hat geschrieben: Mehr fällt mir im Moment nicht mehr ein. Vielleicht sollte ich meine Sammlung mal durchsehen.
Jupp, Killer Instinct und Rockn Roll Racing :respekt:
KT hat geschrieben:Castlefrank, für OSTs gibt's http://vgmdb.net/ . :wink: Da kommt nichts und niemand ran.
Ok Danke. Nur für 8 CD´s lohnt sich das für mich nicht extra ;)
Bild
Meine Spielesammlung
Meine Filmesammlung
Terrordrome - The Game
PS3 ID: Castlefrank78
Nur ein Idiot braucht alle Spieleplattformen um anderen den Fanboy zu unterstellen.

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#79 Beitrag von KT » Montag, 28. Dezember 2009, 00:00

Ich glaub, ich träume. :shock:

Auf dem "Bayonetta"-Soundtrack gibt's so ziemlich den geilsten "After Burner"-Remix ever. :respekt:
Scheiße, aber SEGA kann sowas einfach.
Bayonetta - After Burner (Infinite Climax Mix)
http://www.youtube.com/watch?v=Rb-xNUPFq2s
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#80 Beitrag von LiquidSnakE » Montag, 28. Dezember 2009, 01:05

Interessant. Als absoluter Muffel, was Arcade-Games anbelangt, kannte ich After Burner bis dato nicht. Wusste auch nicht, dass der Song ein Cover ist.

Der Level, zu dem der Song gehört, ist aber ziemlich krank, weil er viel zu schnell ist (der Typ in dem Video rammt absichtlich dauernd die Wand, um seinen Speed zu reduzieren - F-Zero, du hast offiziell Konkurrenz!) ... :blueeye:
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#81 Beitrag von KT » Montag, 28. Dezember 2009, 01:51

Da gibt's noch andere Remixes, u.A. zu "Space Harrier", "Fantasy Zone" (geil!) und "Outrun". :respekt:

Aber das Spiel scheint ziemlich geil zu sein (Video).
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
Terence
Beiträge: 592
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 20:37
Wohnort: City of Lost Heaven

Re: Die besten Game-Soundtracks

#82 Beitrag von Terence » Sonntag, 3. Januar 2010, 18:32

Der Ausdruck Troll bezeichnet:
-ein nicht-menschliches Wesen in Mythologie und Literatur, siehe Troll (Mythologie),
-eine Person, die in Diskussionsforen, im Usenet, in Wikis oder per E-Mail andere Teilnehmer provoziert, siehe Troll (Internet)

Die Katze heiligt die Mittel.

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#83 Beitrag von Vicarocha » Montag, 4. Januar 2010, 21:01

Der Dragon Age: Origins O.S.T. muss definitiv mit in die Liste; absolut filmreif.
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#84 Beitrag von LiquidSnakE » Freitag, 15. Januar 2010, 22:58

Heute habe ich mir wieder den kompletten Soundtrack zu Metal Gear Solid 4 angehört. Harry Gregson-Williams bewies einmal mehr sein Können - zwar sind die meisten Songs zu ruhig, um wahre Ohrwürmer zu sein, aber zur Unterstreichung des "War Economy"-Ambiente war schließlich genau das wichtig.

Meine zwei Lieblingssongs:

Old Snake (Main Theme)

Crying Wolf (Boss Battle Theme)

(Nicht zum MGS 4-Soundtrack zähle ich die meisten iPod-Songs, da diese großteils aus anderen Metal Gear-Titeln stammen.)
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
Waffler
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch, 15. November 2006, 08:06

Re: Die besten Game-Soundtracks

#85 Beitrag von Waffler » Samstag, 16. Januar 2010, 11:56

Der Soundtrack von "Assassin's Creed II" ist auch sehr fein.

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: Die besten Game-Soundtracks

#86 Beitrag von Kaysa » Samstag, 16. Januar 2010, 18:14

Fallout 3 !

I don't want to set the world on fireeeeee *summ*

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#87 Beitrag von Vicarocha » Sonntag, 17. Januar 2010, 17:34

So... ein Neuzugang:
Advance Wars: Dark Conflict (DS)!
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
Terence
Beiträge: 592
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 20:37
Wohnort: City of Lost Heaven

Re: Die besten Game-Soundtracks

#88 Beitrag von Terence » Montag, 18. Januar 2010, 10:42

Vicarocha hat geschrieben:So... ein Neuzugang:
Advance Wars: Dark Conflict (DS)!
Also ich muss sagen, dass mir eher der GBA Soundtrack zusagt, der von Dark Confilct und Duel Strike hat irgendwas dass mich stört...
Der Ausdruck Troll bezeichnet:
-ein nicht-menschliches Wesen in Mythologie und Literatur, siehe Troll (Mythologie),
-eine Person, die in Diskussionsforen, im Usenet, in Wikis oder per E-Mail andere Teilnehmer provoziert, siehe Troll (Internet)

Die Katze heiligt die Mittel.

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#89 Beitrag von LiquidSnakE » Dienstag, 19. Januar 2010, 00:50

Eine schockierende Entdeckung:

Heute erscheint die von mir sehnsüchtig erwartete PS2- bzw. PSP-Version von Silent Hill: Shattered Memories - in den USA, jedenfalls. Den Soundtrack dazu habe ich schon lange, gerade hörte ich mir das Opening an und wurde nachdenklich: "Woher kenne ich diesen Song?".

Jetzt weiß ich es.

Trotzdem kann ich mich nicht beschweren. Das Cover ist düster und passt absolut zur Silent Hill-Atmosphäre, ungeachtet des poppigen Originals.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2760
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#90 Beitrag von Zombie » Dienstag, 19. Januar 2010, 17:19

LiquidSnakE hat geschrieben: Jetzt weiß ich es.
Ich hasse die Gruppe seit ihrer Gründung (1981)
das man von denen nicht mal Ruhe hat :evil:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Die besten Game-Soundtracks

#91 Beitrag von esn » Dienstag, 19. Januar 2010, 18:39

Zombie hat geschrieben:
LiquidSnakE hat geschrieben: Jetzt weiß ich es.
Ich hasse die Gruppe seit ihrer Gründung (1981)
das man von denen nicht mal Ruhe hat :evil:
wieso, was haben die dir denn getan? :lol:
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Die besten Game-Soundtracks

#92 Beitrag von DooMinator » Dienstag, 19. Januar 2010, 18:47

esn hat geschrieben:
Zombie hat geschrieben:
LiquidSnakE hat geschrieben: Jetzt weiß ich es.
Ich hasse die Gruppe seit ihrer Gründung (1981)
das man von denen nicht mal Ruhe hat :evil:
wieso, was haben die dir denn getan? :lol:
Was sie jedem getan haben: einem Ohrwürmer von ganz miesen Liedern einpflanzen :motz:

Ich könnt auch jedesmal zum Radiomörder werden, wenn ich die höre...
Bild

Benutzeravatar
gesteckteziele
Beiträge: 1413
Registriert: Donnerstag, 23. März 2006, 20:53
Wohnort: Wien

Re: Die besten Game-Soundtracks

#93 Beitrag von gesteckteziele » Mittwoch, 20. Januar 2010, 00:05

DooMinator hat geschrieben: Was sie jedem getan haben: einem Ohrwürmer von ganz miesen Liedern einpflanzen :motz:

Ich könnt auch jedesmal zum Radiomörder werden, wenn ich die höre...
DIE PET SHOP BOYS SIND NICHT MIES! :evil: + :motz: + :kiddie:

Ihr vergesst wohl das nicht jeder so genial wie Erasure sein kann, hm? :mrgreen:
mfg
gesteckteziele

---------------------------------------------------------------------------------------
Nietzsche Poster Child: 10% bonus to experience, more critical failures

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1932
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Die besten Game-Soundtracks

#94 Beitrag von RipvanWinkle » Dienstag, 16. Februar 2010, 21:08

Ich finde, auf dieser Liste soll auch The Saboteur gewürdigt werden. Zwar bin ich mir nicht ganz sicher, ob es anno 1940 schon Autoradios gab, aber ich finde, für so ein Szenario und den generellen humorigen Touch des Spiels kann man sich keine bessere Berieselung vorstellen, als entspanntes, jazziges Gedudel im Anklang an Edith Piaf.
Wenn's den auf CD gäbe, wäre ich ohne weiteres dabei... :D
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: Die besten Game-Soundtracks

#95 Beitrag von Kaysa » Donnerstag, 18. Februar 2010, 15:25

Mir is noch wat eingefallen!

Destruction Derby 2!!!

Dumpfes, aggressives Gitarrengeschredder!

Beispiel?

http://www.youtube.com/watch?v=XRstpyRQQJo

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Die besten Game-Soundtracks

#96 Beitrag von LiquidSnakE » Donnerstag, 18. Februar 2010, 16:47

BioShock 2. Die Instrumental-Stücke sind mindestens so genial, wie die Fünfziger Jahre-Songs á Fallout 3...

Zwei Beispiele:

Waking up in 1959

Ten Years Later (bei 1:04 sieht man die leuchtenden Ruinen Raptures zum ersten Mal. Man steht auf einer Klippe und überblickt die ganze Stadt - zusammen mit der ruhigen Hintergrundmusik eine epische Szene)
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
The Hitman
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:18
Wohnort: Variiert

Re: Die besten Game-Soundtracks

#97 Beitrag von The Hitman » Donnerstag, 18. Februar 2010, 22:18

Weil ich auch noch ein paar Sachen vermisse:

Perfect Dark
http://www.youtube.com/watch?v=ZLDJhm4A ... PL&index=3 (Erster DataDyne-Level; Brillant)
http://www.youtube.com/watch?v=8u7MRJi2 ... F3&index=1 (Das Hauptmenü; Ohrwurm)
Ein paar Auszüge. Das ist aber neben Hitman der Soundtrack, bei dem mir einfach alle Lieder gefallen! :respekt:

The Punisher
http://www.youtube.com/watch?v=XZ13zBTt ... 0C&index=5 (Kommt eigentlich immer bei diesen Mobster-Fights; bleibt auch irgendwie hängen)
http://www.youtube.com/watch?v=9NsdBnyL ... 0C&index=8 (Toll, dieses Arkodeon :lol: )
Zwar ähneln sich viele Lieder im Detail, passen aber zu dem Spiel 101%.

Killer7
http://www.youtube.com/watch?v=KlNYnyuC ... 5&index=19
http://www.youtube.com/watch?v=hRj9abof ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=6FR8t8ETyrE
Die krieg ich auch nicht mehr raus.

Hexen 2
http://www.youtube.com/watch?v=5ESLhpWe ... D7&index=0 (Das hat immer noch Atmosphäre)
http://www.youtube.com/watch?v=wjfmc-cT ... D7&index=2 (Man weiß, man ist ganz allein!)
http://www.youtube.com/watch?v=4lLIlgvFG08 (Und noch welche aus dem Add-On)
Der Soundtrack zu Hexen 2 ist neben dem großartigen Leveldesign und der spitzenatmospähre einer der Gründe, dass das Spiel noch regelmäßig gezockt wird.

Kane & Lynch
http://www.youtube.com/watch?v=97KasiPq ... re=related (Ich denke, dem bedarf es keiner Worte)
http://www.youtube.com/watch?v=PAFT1t3Z ... re=related ( 8) )
http://www.youtube.com/watch?v=aH99hlS7 ... re=related (Passt super zu der Psycho-Stimmung)
Wieder ein Meisterwerk von Jesper Kyd!

Ansonsten wurden viele auch schon gennant (Commandos 2, The Darkness usw.)

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Die besten Game-Soundtracks

#98 Beitrag von esn » Freitag, 5. März 2010, 20:24

ich höre mir grade den soundtrack der terraner zur beta von starcraft 2 an und finde ihn im vergleich zu dem von starcraft 1 wesentlich schlechter! irgendwie viel zu harmonisch, ruhig und undynamisch, so kann meiner meinung nach keine echte kampf- und kriegsatmosphäre erreicht werden.

mal als beispiel:
starcraft 2:
http://www.youtube.com/watch?v=VKQwevXqGdQ&NR=1
http://www.youtube.com/watch?v=0MnnS9Rn ... re=related

starcraft 1:
http://www.youtube.com/watch?v=3V9wMRuJ ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=yyvH9Gm7 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=ebPWd9HeOZ0
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Die besten Game-Soundtracks

#99 Beitrag von cybdmn » Samstag, 6. März 2010, 09:58

Dantes Inferno hat ebenfalls einen grandiosen Soundtrack.
Bild

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Die besten Game-Soundtracks

#100 Beitrag von esn » Sonntag, 7. März 2010, 08:27

Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Antworten