20 Jahre Doom.

Forum für Diskussionen um die gesellschaftliche Aspekte des Videospielens in Politik, Wirtschaft und Kultur.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

20 Jahre Doom.

#1 Beitrag von cybdmn » Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:12

\o/
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: 20 Jahre Doom.

#2 Beitrag von SAL » Dienstag, 10. Dezember 2013, 13:16

:shock: :cry:

Man bin ich alt geworden.
Die SNES Version war mein erster Kontakt mit dem Spiel und dann 1 Jahr später kam die "berüchtigte" CD,
mit allen damals bösen Shootern, die in der Schulklasse rumging.

Ich glaub die stolzeste Leistung meiner Doomkarriere war das durchspielend er SNES Version auf höchstem Schwierigkeitsgrad.
aber selbst heute spiele ich noch Doom, und mein Addonordner dürfte inzwischen auch an die 4Gb groß sein.

Danke an die alte Id Software Firma für diesen legendären Meilenstein, auch wenn ich Quake mehr mag,
so hatte Doom damals den größten Einfluss auf mich was Shooter anging.
Wenn ich so recht überlege und mich zurück erinnere waren irgendwie alle Shooter die mich damals geprägt hatten von Id Software.

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre Doom.

#3 Beitrag von Notarzt » Dienstag, 10. Dezember 2013, 18:27

Das wäre eigentlich ein Anlass, mal wieder gepflegt ne Runde "Doom"-Coop zu ballern. Ich hätte ja extrem Bock auf die "Brutal Doom"-Mod :)

Wäre nur die Frage, welcher Source Port im Moment die Nase vorn hat, wenn es um Mehrspielermodi geht. Skulltag ist ja leider nicht mehr im Geschäft. Hat schon mal jemand Zandronum ausprobiert?

MfG

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#4 Beitrag von cybdmn » Dienstag, 10. Dezember 2013, 20:23

Zandronum ist Skulltag. Meine gesamten ST Scripts funktionieren auch auf Zandronum noch. :-D
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: 20 Jahre Doom.

#5 Beitrag von SAL » Mittwoch, 11. Dezember 2013, 04:50


Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre Doom.

#6 Beitrag von Notarzt » Mittwoch, 11. Dezember 2013, 19:34

cybdmn hat geschrieben:Zandronum ist Skulltag. Meine gesamten ST Scripts funktionieren auch auf Zandronum noch. :-D
Nice! 8)

Wann legen wir los? :mrgreen:

MfG

Benutzeravatar
100%Milk
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag, 2. Juni 2013, 17:21

Re: 20 Jahre Doom.

#7 Beitrag von 100%Milk » Mittwoch, 11. Dezember 2013, 20:24

Source Ports? Ich glaube ich bin zu hipster für sowas. Ich spiel immer nur beizeiten mal das Original.

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: 20 Jahre Doom.

#8 Beitrag von SAL » Mittwoch, 11. Dezember 2013, 20:43

Na wenn Du wüsstest was es da inzwischen für Mods/Addons gibt, da sackt Dir der Euter auf die Wiese.
:megalol:

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: 20 Jahre Doom.

#9 Beitrag von SAL » Donnerstag, 12. Dezember 2013, 05:34


Benutzeravatar
Terence
Beiträge: 592
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 20:37
Wohnort: City of Lost Heaven

Re: 20 Jahre Doom.

#10 Beitrag von Terence » Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16:47

Mehre Jahre habe ich Doom 2 auf Nightmare probiert und irgendwann habe ich einfach aufgegeben, und eingesehen, dass ich niemals jemals The Icon of Sin schaffen werde.
Der Ausdruck Troll bezeichnet:
-ein nicht-menschliches Wesen in Mythologie und Literatur, siehe Troll (Mythologie),
-eine Person, die in Diskussionsforen, im Usenet, in Wikis oder per E-Mail andere Teilnehmer provoziert, siehe Troll (Internet)

Die Katze heiligt die Mittel.

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: 20 Jahre Doom.

#11 Beitrag von LIH » Freitag, 13. Dezember 2013, 18:31

Meine Art 20 Jahre Doom zu feiern: Ich schaue mir zum ersten mal überhaupt den Film "Die Farbe des Geldes" an. :blueeye:

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#12 Beitrag von cybdmn » Dienstag, 17. Dezember 2013, 20:41

Notarzt hat geschrieben:Wann legen wir los? :mrgreen:
Ich lasse mir mal etwas einfallen. Back to Saturn X ist geil, vor allem weil es unglaublicherweise Vanilla-kompatibel ist.
Bild

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: 20 Jahre Doom.

#13 Beitrag von Kaysa » Mittwoch, 18. Dezember 2013, 12:14

Hab die Tage erst die neueste Version von Brutaldoom gezockt. Solltet Ihr mal testen! Da fliegen dermaßen die Fetzen! Gewaltgrad um das 10fache gesteigert. Gegner lassen sich komplett in Stücke schießen, Gliedmaßen abtrennen, Därme und Hirn hängen an Wänden und Decke. Eine wahre Wonne! :D

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre Doom.

#14 Beitrag von Notarzt » Freitag, 20. Dezember 2013, 23:38

Brutal Doom geht gut zur Sache. Sehr coole Mod!

@cyb
Jetzt ist ja Weihnachtszeit, da ergibt sich was.

MfG

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#15 Beitrag von cybdmn » Samstag, 21. Dezember 2013, 10:38

Ja, die Kiste auf der ich immer meine Server laufen lasse ist verreckt. Die Festplatte hat ein Ding weg. Zum Glück habe ich noch eine andere Kiste hier, die ich fertig machen konnte, und gestern habe ich die Daten von der kaputten Festplatte runter gezogen.

Edit: Ich habe es gerade getestet, Zandronum funktioniert auf der neuen Kiste tadellos mit meinen alten Scripts. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre Doom.

#16 Beitrag von Notarzt » Montag, 23. Dezember 2013, 15:17

Sehr geil!

Ist die Maschine dauerhaft online bzw. wie heißt der Server? Ich ziehe mir gleich mal Zandronum und mache das Ding schussbereit.

MfG

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#17 Beitrag von cybdmn » Montag, 23. Dezember 2013, 18:57

Die Kiste ist dauerhaft online, und dank RDP kann ich auch unterwegs mit dem iPad drauf. :mrgreen:

Die Frage ist nur, was soll laufen?

Sofort startbar habe ich:

Alien Vendetta
Back To Saturn X
The Darkening
The Darkening 2
Demon Fear
The Ultimate Doom
Doom II: Hell On Earth
Doom II: No Rest Rest For The Living
Epic
Epic 2
Eternal Doom III
Hell 2 Pay
Heretic: Shadow of the Serpent Riders
Hexen
Hexen: Deathkings Of The Dark Citadel
The Lost Episodes Of Doom
Memento Mori
Memento Mori 2
Perditions Gate
Final Doom: Plutonia
Final Doom: TNT
Plutonia 2
Requiem
Scythe
Strain
TVR!
Ultimate Torment And Torture Invasion
Whispers Of Satan

Allerdings brauchen einige davon angepasste WADs, da das Game sonst crashen könnte. S.T.R.A.I.N fällt mir da ein, da habe ich an einer Stelle etwas geändert, um genau das zu verhindern.
Bild

Benutzeravatar
100%Milk
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag, 2. Juni 2013, 17:21

Re: 20 Jahre Doom.

#18 Beitrag von 100%Milk » Dienstag, 24. Dezember 2013, 11:33


Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre Doom.

#19 Beitrag von Notarzt » Dienstag, 24. Dezember 2013, 20:06

Du hast was von "Back to Saturn X" gesagt. Das kenne ich nich, dann sollten wir das unbedingt austesten :respekt:

MfG



*Edit*
Ich habe im ZDoom Forum einen Thread mit nem Download zu v0.99i9 gefunden, stammt von August diesen Jahres. Ist das richtig, oder hast du ne andere Fassung am Laufen?

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#20 Beitrag von cybdmn » Dienstag, 24. Dezember 2013, 21:35

Das müsste es sein. Das ist "Episode 1", die zweite ist schon in der Mache, und ich freue mich schon drauf. Ist also gebongt, Server läuft. Der ist leicht zu finden, es gibt nur einen B-i-R Server. ;-)

Auch geil ist Unholy Realms, aber an einigen Stellen bockschwer, und hin und wieder sucht man sich schwarz nach dem Weg.

Und passenderweise gab es das zu Weihnachten. :-)
Bild

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#21 Beitrag von cybdmn » Dienstag, 24. Dezember 2013, 23:05

Hier ist die WAD, die auf dem Server läuft.
Bild

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre Doom.

#22 Beitrag von Notarzt » Donnerstag, 26. Dezember 2013, 15:06

cybdmn hat geschrieben:Hier ist die WAD, die auf dem Server läuft.
Jo Cyb, deine WAD is scheinbar von April '13. Aktualisierst du die WAD auf dem Server?

Ich hab die WAD hier geladen, sonst lad ich mir deine alte WAD runter. Die August 2013 WAD hat wohl mehr Maps bzw. eine neue Episode "Get Out Of My Stations". Bitte check das mal ab.

MfG

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: 20 Jahre Doom.

#23 Beitrag von cybdmn » Donnerstag, 26. Dezember 2013, 19:00

Die WAD heisst ja nicht umsonst btsx_e1.wad, das heisst Back To Saturn X Episode 1: Get Out of my Stations. ;-)

Ich habe die WAD mal auf dem Server und für den Download aktualisiert. Server ist auch neu gestartet.
Bild

Antworten