Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

Forum für Diskussionen um Ankündigungen, Gerüchte, Releases, Patches und/oder Mods zu aktuellen Spielen aller Genres. Genrelle Hilfeanfragen zu Spielen finden ebenso hier ihren Platz!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#51 Beitrag von Monroe » Mittwoch, 26. November 2008, 11:03

Hallo Leute, ich bekomme die Woche ne Kreditkarte und wollte dann natürlich auch etwas bestellen. Sehr feine Preise haben ja beispielsweise amazon.co.uk oder cdwow.com, dummerweise habe ich etwas spät die Themen aus dem Jahre 2006 gesehen, in denen steht dass die beiden Händler vieles nicht nach Deutschland versenden. Also sieht es mit 131ern und Indexsachen schlecht aus, gilt im Falle von cdwow das Ganze auch bei "cdwow.nl"?

Kann es Probleme mit dem Zoll geben, wenn ich als Alternative z.B. aus den USA oder Kanada etwas bestelle (wegen MwSt)? Wie schaut es dort mit Indexsachen aus? Wird der Paketinhalt in irgendeiner Form überprüft (muss der Händler z.B. angeben was im Paket ist)?


Gruß Monroe
Bild

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 1774
Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Wohnort: Jena // Dresdener Exil

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#52 Beitrag von caedez » Mittwoch, 26. November 2008, 11:26

Naja http://www.cdwow.net" onclick="window.open(this.href);return false; gibt es da noch. Dann noch http://www.play.com" onclick="window.open(this.href);return false; (auch UK)

In Sachen USA gibt es ne Zollgrenze. 15 Euro glaub ich. Wenn der Händler keine Rechnung ins Paket legt und Geschenk aufs Paket schreibt müsste die Freigrenze bei irgendwas mit 20 Euro sein. Aber wie die 131er handhaben, da hab ich auch keine Ahnung.
Das würde mich in Bezug auf Europa auch interessieren. Was der Zoll macht, wenn er so nen Paket öffnet. Ich hab nur letztens gesehen, dass man Hardcore-Porns privat nicht importieren darf (kam ne Reportage auf VOX). :mrgreen:
Aber du kannst dir sicher sein, dass der Zoll dein Paket öffnet, wenn es aus den USA oder Kanada kommt. Und vor allem, wenn sie es als DVD ausmachen können.

Naja gibt bestimmt noch versiertere hier, wenn es um das Thema geht.
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#53 Beitrag von Monroe » Mittwoch, 26. November 2008, 12:31

Im Moment habe ich neue (noch nicht indizierte) Titel im Auge, z.B. Dead Space und Fallout 3 jeweils in englischer Sprache. In dieser Hinsicht habe ich ein gewaltiges Problem mit cdwow, einerseits haben die natürlich super Preise, auf der anderen Seite jedoch kann man nicht mit Bestimmtheit sagen welche Version man denn genau bestellt. Nur anhand von Covern fällt man doch keine Entscheidung, zumal es beide Games als PEGI Fassungen gibt, die dann rein deutsch sind und die will ich auf keinen Fall. Beängstigend ist auch, dass bei manchen Fassungen keinerlei Cover vorhanden sind, sodass man praktisch blind kaufen muss.


Gruß Monroe
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#54 Beitrag von SAL » Mittwoch, 26. November 2008, 16:46

61,99€ für Dead Space? Das soll billig sein?
Dann lieber für 40€ bei Gamehubs.

Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#55 Beitrag von Monroe » Donnerstag, 27. November 2008, 00:04

SAL hat geschrieben:61,99€ für Dead Space? Das soll billig sein?
Dann lieber für 40€ bei Gamehubs.

Ähh... eigentlich wollte ich die Version für 25 Britische Pfund, was umgerechnet um die 30€ wären. Habe nicht geschrieben, dass ich die PC Versionen will.


Gruß Monroe
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#56 Beitrag von SAL » Donnerstag, 27. November 2008, 04:50

Monroe hat geschrieben:
SAL hat geschrieben:61,99€ für Dead Space? Das soll billig sein?
Dann lieber für 40€ bei Gamehubs.

Ähh... eigentlich wollte ich die Version für 25 Britische Pfund, was umgerechnet um die 30€ wären. Habe nicht geschrieben, dass ich die PC Versionen will.


Gruß Monroe
Alles klar. :)

Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#57 Beitrag von Monroe » Sonntag, 30. November 2008, 13:23

Bezüglich des Problems, dass Amazon.co.uk und cd-wow keine indizierten bzw. 131 Titel mehr nach Dtl. liefern, das vor Jahren hier schon angesprochen wurde, habe ich mal nen kleinen Amazon-Test gemacht. Ich habe verschiedene Filme und Games in den Warenkorb gelegt, darunter welche die indiziert, beschlagnahmt oder einfach nur ab 18 sind. Manche Versionen sind nur in Dtl. indiziert, ich habe mal bei folgenden Unterhaltungsmedien den Test gemacht (alles bbfc geprüfte UK Versionen, Informationen zu Indizierungen bzw. Beschlagnahme habe ich http://www.ogdb.de" onclick="window.open(this.href);return false; bzw. http://www.ofdb.de" onclick="window.open(this.href);return false; entnommen):

Friday The 13th (Part IV) The Final Chapter (DVD) *diese Version beschlagnahmt*
Hostel Part II [Blu-ray] [2007] *dt. SPIO/JK Version beschlagnahmt*
Saw 3 [Blu-ray] [2006]:Extreme Edition *dt. SPIO/JK Version indiziert*
Saw 4 [Blu-ray] [2007] *dt. SPIO/JK Version indiziert*
Total Recall [Blu-ray] [1990] *diese Version indiziert*
Bioshock (PC DVD) *ab 18*
Call of Duty: World at War (PC) *böse Symbolik*
Condemned (PC) *diese Version beschlagnahmt*
Dark Sector (PS3) *diese Version indiziert*
Prey (PC DVD) *ab 18*
Stranglehold (PC DVD) *diese Version indiziert*
Timeshift (PC DVD) *diese Version indiziert*
Dead Rising (Xbox 360) *diese Version beschlagnahmt*


Nachdem ich all diese Filme und Games in den Warenkorb gelegt hatte, bin ich zum Checkout. Nach der Passwortabfrage muss man bekanntlich seine Lieferadresse angeben. Nachdem ich eine in Dtl. gewählt hatte kam auf der nächsten Seite die schon lange bekannte Warnmeldung, dass einige Artikel nicht nach Dtl. versendet werden können. Interessanterweise waren es aber nur folgende:

Dark Sector (PS3)
Timeshift (PC DVD)

Da ich den ganzen Kram natürlich nicht wirklich bestellen möchte kann man sich natürlich nicht sicher sein, dass er auch zu 100% versendet werden würde. Falls man aber Interesse hat sollte man aber im Hinterkopf behalten, dass Amazon.co.uk den einen oder anderen indizierten oder gar beschlagnahmten Titel trotzdem noch verschickt.


Gruß Monroe
Bild

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2052
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#58 Beitrag von Motoko » Sonntag, 30. November 2008, 14:38

Dark Sector wird nicht von amazon direkt, sondern von jemand anderem angeboten (Dispatched from and sold by findprice) ebenso TimeShift (Dispatched from and sold by pc-software). Diese Verkäufer und generell die Marketplace-Leute entscheiden selber, ob sie nach Deutschland bzw. ins Ausland liefern. Probiere einfach ein paar andere Anbieter unter "used & new" aus.

Wenn "Dispatched from and sold by Amazon.co.uk" in der Produktübersicht steht, dann bekommst Du die Sachen auch - egal was es ist.

Bei amazon.com sieht das Ganze etwas anders aus, das hat aber nichts mit Indizierungen oder Beschlagnahmungen zu tun. Manchmal steht dort "Currently, item can be shipped only within the U.S. and to APO/FPO addresses" selbst dann, wenn es von amazon direkt angeboten wird. Das betrifft oft Sammlereditionen. Der Publisher kann wohl selber entscheiden, ob und wann ein Artikel für den internationalen Versand freigeben wird. Die Marketplace-Leute können wieder selber entscheiden, ob sie nach Deutschland liefern möchten, oder nicht.
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#59 Beitrag von Monroe » Samstag, 6. Dezember 2008, 14:59

Ich habe Fallout 3 und Dead Space (beides für PC) Donnerstag Abend vor ner Woche bei game.co.uk bestellt und wollte mal meine Meinung über den Shop loswerden.

Wie gesagt hatte ich die Games Donnerstag Abends per normaler Lieferung bestellt. Fallout 3 wurde Freitag verschickt, Dead Space am Montag drauf. Die splitten alles, weil die nix über 1000g ins Ausland versenden, was sehr schade ist (so fallen schicke Collectors Editions schonmal flach). Es fällt eine Versandpauschale von drei Britischen Pfund an, egal wieviel man bestellt. Fallout 3 kam Dienstag an, Dead Space am Mittwoch was ich mal als extrem fix bezeichnen würde. Preislich kann man sich echt nicht beschweren, Dead Space kostet 27 Pfund, Fallout 3 war für 20 Pfund im Angebot was mit Versand dann insgesamt 50 Pfund (ca. 60€) macht.

Bis auf die Versandpauschale und die 1000g Grenze gibt es keine Negativpunkte. Die Lieferzeit von ca. drei Werktagen ist echt klasse, ein kleiner Haken ist natürlich, dass man nur mit Kreditkarte zahlen kann. Zollprobleme gibt es keine.

Wer also Games aus England bestellen will sollte dort auf jeden Fall vorbeischauen. Erwähnenswert wäre noch, dass sie manchmal spezielle Sammlereditionen anbieten, so haben sie beispielsweise eine eigene Fallout 3 Edition mit Sammelfigur (vergleichbar mit der Bioshock CE), da die aber über 1000g wiegt hat man nix davon :(


Gruß Monroe
Bild

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2110
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#60 Beitrag von esn » Dienstag, 30. Dezember 2008, 02:54

Nebiros hat geschrieben:Weis jemand wo man noch günstig STAR WARS - JEDI KNIGHT: JEDI ACADEMY herbekommt? Bei Ebay geht´s teilweise für bis zu 45 Euro weg.
hast du noch interesse daran?
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#61 Beitrag von Vicarocha » Samstag, 15. August 2009, 01:31

Da will man sich gerade bei game.net die PC-C.E. von Batman: Arkham Asylum bestellen und wa ist, sie ist nicht mehr da...
quasi über nacht verschwunden, dort und und vielen anderen shops, zusammen mit den C.E.s für PS3 und Xbox 360. Play.com verschickt das SPiel nur innerhalb Großbritanniens...

Also habe ich gesucht und gesucht und bin bei gameseek.co.uk gelandet. Hat da jemand Erfahrung mit?
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#62 Beitrag von LiquidSnakE » Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:27

Weiß zufällig jemand, wo ich die deutsche C.E. zu S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky möglichst preisgünstig herbekomme? Ich weiß, eine dumme Frage, da ich hier als Österreicher (fast) alleine unter Deutschen bin, aber vielleicht kennt jemand einen Onlineshop...?
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
Castlefrank
Beiträge: 88
Registriert: Dienstag, 6. Oktober 2009, 15:50

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#63 Beitrag von Castlefrank » Freitag, 15. Januar 2010, 12:15

Wo finde ich so günstig wie es geht eine Original Wii Les Paul mit Guitarhero III ?

Wenns das überhaupt noch gibt isses sau teuer.

Wollte für das Pack zusammen eigentlich nicht mehr als 40-50 Euro ausgeben. Oder ist da gebraucht bei Ebay das beste ?
Bild
Meine Spielesammlung
Meine Filmesammlung
Terrordrome - The Game
PS3 ID: Castlefrank78
Nur ein Idiot braucht alle Spieleplattformen um anderen den Fanboy zu unterstellen.

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#64 Beitrag von DooMinator » Donnerstag, 4. Februar 2010, 13:12

Gestern im Gamestop Jena erlebt:

Ein Kunde kam, und wollte wissen, wann Game XYZ erscheint (er hatte den Namen auch genannt, hatte ihn allerdings rein akkustisch nicht verstanden). Releasetermin war in ein paar Tagen. Soweit so gut. Nun der Verkäufer:

"Wir haben das Game schon da. Wir sind eine große Kette und bekommen die Titel daher früher, dürfen sie jedoch bis zum Releasetag nicht verkaufen. Aber ich würde es ihnen dennoch verkaufen. Bezahlen sie es mit EC-Karte, dann wird es erst später als verkauft gebucht und ich bekomm keinen Ärger."

Ohne Worte...
Bild

Algernon
Beiträge: 755
Registriert: Donnerstag, 20. Oktober 2005, 16:39

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#65 Beitrag von Algernon » Donnerstag, 4. Februar 2010, 14:21

Na da hat Gamestop wenigstens etwas positives zu bieten.

Benutzeravatar
PharaoAtemu
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 30. Dezember 2006, 22:26
Wohnort: Kaff' named Nordheim

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#66 Beitrag von PharaoAtemu » Freitag, 26. Februar 2010, 18:34

Hi Leutz
Ich wollt fragen, wo ich eine deutsche PEGI-Fassung von Call of Duty World at War für die PS3 herkriege (wenn es die überhaupt uncut gibt). Der Preis spielt keine Rolle, hauptsache die PEGI-Freigabe ist auf dem Cover, wie die in der OGDB abgebildet.

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2725
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#67 Beitrag von zombie-flesheater » Freitag, 26. Februar 2010, 21:02

PharaoAtemu hat geschrieben:Hi Leutz
Ich wollt fragen, wo ich eine deutsche PEGI-Fassung von Call of Duty World at War für die PS3 herkriege (wenn es die überhaupt uncut gibt). Der Preis spielt keine Rolle, hauptsache die PEGI-Freigabe ist auf dem Cover, wie die in der OGDB abgebildet.
Gibt's nicht.
Alle deutschsprachigen Versionen sind cut und tragen das USK-Logo.
Die PEGI-Versionen sind uncut aber NICHT deutschsprachig. Das "deutsch" bei Sprachen in der ogdb bezieht sich lediglich auf das Bisschen deutsche Sprachausgabe seitens der deutschen Soldaten, nicht auf die Spielsprache selbst. Amerikaner reden also noch weiterhin amerikanisch, bzw. eben englisch, nicht aber deutsch.
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
PharaoAtemu
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 30. Dezember 2006, 22:26
Wohnort: Kaff' named Nordheim

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#68 Beitrag von PharaoAtemu » Freitag, 26. Februar 2010, 23:34

Danke Zombie für die Antwort, aber ich glaube, ich hab mich falsch ausgedrückt.
Ich hab mir CoD 4 Modern Warfare GOTY mit der PEGI-Freigabe zugelegt. World at War habe ich auch in der OGDB entdeckt. Das Spiel muss nicht in deutsch sein, hauptsache es ist die PEGI-Freigabe drauf.
Ich wollt auch fragen, von wo ich X-Men Origins Wolverine die PEGI-Fassung herkrieg.
Da keine zensiert Version existiert, glaube ich nicht, dass man hier was falsch machen kann.
Überhaupt, welche Internetseite ist am verlässlichsten, was AT-Uncut Versionen betrifft ?

Benutzeravatar
HP_Wiener
Beiträge: 363
Registriert: Donnerstag, 9. April 2009, 23:33
Wohnort: Köflach
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#69 Beitrag von HP_Wiener » Samstag, 27. Februar 2010, 00:36

Am besten, du schaust dich dort bei Gameware.at um, die haben so ziemlich am meisten PEGI-Fassungen oder sonst bei Game4Game.at. Das sind die Seiten, wo ich meine Spiele immer kaufe.

Vielleicht kennt jemand noch andere Seiten. 8)

Benutzeravatar
Terence
Beiträge: 591
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 20:37
Wohnort: City of Lost Heaven

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#70 Beitrag von Terence » Montag, 1. März 2010, 18:05

Ich lese überall folgendes...

Alan Wake: Limited Collector's Edition has now sold out

Irgendwer eine Idee wo ich die noch krieg damit ich nicht Amok laufen muss?
Der Ausdruck Troll bezeichnet:
-ein nicht-menschliches Wesen in Mythologie und Literatur, siehe Troll (Mythologie),
-eine Person, die in Diskussionsforen, im Usenet, in Wikis oder per E-Mail andere Teilnehmer provoziert, siehe Troll (Internet)

Die Katze heiligt die Mittel.

Benutzeravatar
Terence
Beiträge: 591
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 20:37
Wohnort: City of Lost Heaven

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#71 Beitrag von Terence » Donnerstag, 12. August 2010, 21:31

Wo krieg ich die Outbreak Edition von Dead Rising 2, Jungs?
Der Ausdruck Troll bezeichnet:
-ein nicht-menschliches Wesen in Mythologie und Literatur, siehe Troll (Mythologie),
-eine Person, die in Diskussionsforen, im Usenet, in Wikis oder per E-Mail andere Teilnehmer provoziert, siehe Troll (Internet)

Die Katze heiligt die Mittel.

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#72 Beitrag von KT » Donnerstag, 12. August 2010, 21:35

Terence hat geschrieben:Ich lese überall folgendes...

Alan Wake: Limited Collector's Edition has now sold out

Irgendwer eine Idee wo ich die noch krieg damit ich nicht Amok laufen muss?
Just am Dienstag habe in einem Saturn in München richtige Stapel von gesehen (360 ganz sicher; PS3, soweit ich mich erinnere, auch, wenn auch weniger).
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 1774
Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Wohnort: Jena // Dresdener Exil

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#73 Beitrag von caedez » Donnerstag, 12. August 2010, 22:20

Eine PS3-Version von Alan Wake? Interessant :mrgreen:
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#74 Beitrag von KT » Donnerstag, 12. August 2010, 22:34

caedez hat geschrieben:Eine PS3-Version von Alan Wake? Interessant :mrgreen:
Dann war's wohl was Ähnliches, Dunkles/Blaues ;) Bzgl. 360 weiß ich es ganz sicher, da ich eines davon in den Händen hatte.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2725
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#75 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 12. August 2010, 22:50

KT hat geschrieben:
caedez hat geschrieben:Eine PS3-Version von Alan Wake? Interessant :mrgreen:
Dann war's wohl was Ähnliches, Dunkles/Blaues ;) Bzgl. 360 weiß ich es ganz sicher, da ich eines davon in den Händen hatte.
Alpha Protocol?
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#76 Beitrag von KT » Donnerstag, 12. August 2010, 23:23

Ich kenn mich mit den Spielen aus den letzten 5 Jahren nicht aus, keine Ahnung. :)
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2110
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#77 Beitrag von esn » Donnerstag, 12. August 2010, 23:27

weiß jemand, wo man eine deutsche oder europäische collectors edition von mass effect 2 für den pc noch kriegen kann? (ohne pay pal oder kreditkarte)
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Benutzeravatar
Castlefrank
Beiträge: 88
Registriert: Dienstag, 6. Oktober 2009, 15:50

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#78 Beitrag von Castlefrank » Mittwoch, 29. September 2010, 17:35

Ich bin völlig wirr was Castlevania angeht.

Wo bekomme ich denn nu ne Limited ? Bei Amazon ist sie rausgenommen. Überall findet man Bilder aber zu kaufen isse nur bei ausländischen Händlern oder bei dem teuren Gamesonly.

Bei Media Markt isses sogar so konfus das die den Release für den 15.10. erst gelistet haben. Und keine Limited.

Also wo bekomme ich nächste Woche wohl am ehsten ne PS3 Limited in Deutsch her ?
Bild
Meine Spielesammlung
Meine Filmesammlung
Terrordrome - The Game
PS3 ID: Castlefrank78
Nur ein Idiot braucht alle Spieleplattformen um anderen den Fanboy zu unterstellen.

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#79 Beitrag von LIH » Montag, 21. März 2011, 11:34

Hm, könnte man nicht mal ne Liste machen, in der jeder die Shops einträgt, die er kennt und von denen er weiß, dass sie auch zuverlässig senden?

Ich würd mal anfangen:

Game4game.at Eher kleines Angebot (für PC), ansonsten hat der Shop hin und wieder mal seltene Sachen im ANgebot. Tendenziell eher teurer Shop.

Spielegrotte Gutes Angebot, aber auch eher teuer.

CD wow Eher kleines Angebot, darunter aber echte Schnäppchen. Ich weiß aber auch nicht, ob man diesen Shop bedenkenlos empfehlen kann. Bisher habe ich nur ne DVD und ne CD bestellt, und die haben etwas länger als normal gebraucht.

Gameware.at Ziemlich großes Angebot mit teilweise guten Schnäppchen. Kennt wahrscheinlich eh schon jeder.

Okay Soft Ähnlich großer Shop wie gameware, aber für den 18er Bereich muss man Persokopie einsenden. Preise sind ok, eher wenig Schnäppchen.

idfanshop Wenige Spieleklassiker und id Produktionen/Koproduktionen. Der Shop macht aber leider eh Ende Mai oder Ende April zu. Beim bisherigen Ausverkauf gibt es dabei eigentlich nur Schnäppchen.

Benutzeravatar
Nerf
Serious Sam
Beiträge: 443
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 08:46
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#80 Beitrag von Nerf » Dienstag, 22. März 2011, 13:17

Ich kann nur auf meinen Lieblingsladen Play.com hinweisen - sehr günstige Preise, keine Versandkosten, extrem flotte Lieferung. Nachteile: Zahlung nur per KK und Zollgefahr (da Versand von den Kanalinseln).
If I ever meet you
I'll [Control]-[Alt]-[Delete] you

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3108
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#81 Beitrag von PaulBearer » Mittwoch, 23. März 2011, 08:18

Ja, mit Play.com bin ich auch zufrieden, hatte aber extrem schwankende Lieferzeiten - von ein paar Tagen bis zu vielen Wochen. In letzterem Fall habe ich auch anstandslos das Spiel nochmal gratis bekommen. Zoll habe ich noch nie bezahlt, es waren aber auch immer nur kleine Bestellungen so um die Freigrenze herum.

http://www.konsolenkost.de/ ist auch einen Blick wert, viel Retro-Zeug und teils gute Schnäppchen. Ich habe zwar erst einmal dort bestellt, da war ich aber absolut zufrieden.

Aktuelle Angebote findet man auf http://konsolenschnaeppchen.de/ .
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
KSE
Beiträge: 242
Registriert: Samstag, 4. Februar 2006, 11:23

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#82 Beitrag von KSE » Samstag, 20. August 2011, 11:46

Verkauft mir jemand ICO für PS2? Möglichst die Erstauflage.
Für einen Einblick in meine kleine PC-Kollektion auf das Banner unten klicken..
Bild
-> Verkaufsliste - Teils seltene Stücke. Tausche ggf auch! z.b. 3:1

Benutzeravatar
KSE
Beiträge: 242
Registriert: Samstag, 4. Februar 2006, 11:23

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#83 Beitrag von KSE » Samstag, 10. Dezember 2011, 16:31

Falls jemand weiß, wo man folgende Spiele erwerben kann und mir dabei ggf behilflich sein kann, darf sich gerne melden:
Pusu: Uyanis (wohl nur in der Türkei erschienen)
Nevskijj Titbit (nur in Rußland erschienen)
Kreed: Battle For Savitar (nur in Rußland erschienen, scheint aber auch eine englische Version zu geben)
Russian Roulette II: The Next Worlds
Inhabited Island: Prisoner of Power
Paragraf 78: Zhrebijj Broshen
Für einen Einblick in meine kleine PC-Kollektion auf das Banner unten klicken..
Bild
-> Verkaufsliste - Teils seltene Stücke. Tausche ggf auch! z.b. 3:1

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#84 Beitrag von LIH » Montag, 21. Mai 2012, 16:04

Heute zufällig in Stuttgart nen kleinen neuen Laden entdeckt mit allen möglichen Konsolen Spielen und Merchandise.
Der Laden hat natürlich auch eine Internetseite: http://shop.711games.de/

Wiborg
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19:54

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#85 Beitrag von Wiborg » Montag, 5. November 2012, 00:04

Hallo!
Gibt es vielleicht eine Internetseite, die nicht unbedingt komplette Spiele, sondern Teile von der Verpackung bzw. Inhalt verkauft?
Oft hat man ein Spiel, jedoch fehlt mal die Registierungskarte, ein sonstiges Beiblättchen oder vielleicht ist die eigene Verpackung stark Beschädigt oder durch Beschriftungen, Aufkleber ect. verunstaltet.
Ich suche z.B. diverse Registrierungskarten oder z.B. die Verpackung von The Elder Scrolls Arena (da hat sich jemand mit Edding verewigt :wallbash: )

Gruß Wiborg
Bild

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2746
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#86 Beitrag von Zombie » Montag, 5. November 2012, 07:13

Wiborg hat geschrieben:Ich suche z.B. diverse Registrierungskarten
Und ich werfe die seit 15 Jahren immer gleich nach dem aufmachen der Gamespackung in die Tonne :suicide:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 638
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#87 Beitrag von Slayer666183 » Montag, 5. November 2012, 14:55

Also ich kenn nur diesen hier --> http://myworld.ebay.at/media-recovery


ist echt Klasse allerdings fast nur Konsolentiteln + Us-Fassungen aber ich glaube das interessiert dich nicht :kiddie:

Wiborg
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19:54

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#88 Beitrag von Wiborg » Freitag, 11. Januar 2013, 23:50

Slayer666183 hat geschrieben:Also ich kenn nur diesen hier --> http://myworld.ebay.at/media-recovery


ist echt Klasse allerdings fast nur Konsolentiteln + Us-Fassungen aber ich glaube das interessiert dich nicht :kiddie:

Jo, ich suche eigentlich nur Sachen für PC Spiele :sos:

Falls jemand etwas doppelt oder übrig hat (muss ja nicht umsonst sein) oder mir sagen kann, wo ich sowas günstig! bekomme, ich suche für jeweils meine Fassung:

Age of Empires: Der Aufstieg Roms Microsoft Garantieheft, Informationsfolder über die jeweiligen Microsoft-Niederlassungen auf der ganzen Welt
Empire Earth II Pappschuber
Centurion: Defender of Rome "Electronic Arts"-Werbeposter
Das Schwarze Auge: Schatten über Riva 24-seitigem Booklet
Kaiser deluxe Postkarte "Crusade"
Die Siedler II: Mission CD BlueByte-News
Cultures: Die Entdeckung Vinlands Gewinnspielkarte
Neverwinter Nights 2: Mask of the Betrayer Weberflyer ?
Das Schwarze Auge: Sternenschweif divese Flyer ?
Sam&Max: Hit the road Referenzkarte, Hotline-Hinweisblatt
Day of the Tentacle: Maniac Mansion Softgold Produktkatalogblatt, 'Crusade' Werbepostkarte, Umtausch&Registrierkarte
Indiana Jones and the fate of Atlantis IBM Referenzkarte
Silent Hunter Produktkatalog Mindscape
Far Cry Kleine US Pappschachtel mit aufklappbarem Frontcover als Prägedruck
Call of Duty US Deluxe Edition Box
Medal of Honor: Allied Assault - War Chest US Box
Lemmings 2: The Tribes Handbuch "Lemmings" (35 Seiten, farbig; in Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch)
Wing Commander III: Heart of the Tiger Werbeposter
Secret Weapons of the Luftwaffe: He 162 Volksjäger 5,25" Diskette
Star Wars: Rebel Aussault Postkarte mit „Crusade“-Motiv, Anmeldekarte für den „Official Star Wars Fan Club“
Sid Meyer´s Civilization Registrierkarte
Sid Meyer´s Civilization IV: Warlords Registrier/Referenzkarte
Star Wars: Rebel Aussault II - The hidden empire Referenzkarte, s/w und Handbuch zur Problembeseitigung, s/w
Sid Meyer´s Colonization Registrierkarte
Sid Civilization: Call to Power Registrierungskarte
Rome: Total War Registrierkarte
Age of Empires Registrierungskarte
Der Patrizier Registrierkarte
Empire Earth Registrierkarte
Redguard: Ein Elder Scroll Adventure Registrierkarte
Icewind Dale Registrierkarte
Icewind Dale: Herz des Winters Registrierkarte
Indiana Jones und der Turm von Babel Registrationskarte
Populous: The Beginning Registrierkarte

Ansonsten schaue ich mal bei Ebay nach günstigen Zweitkäufen.... :suicide:

Ich kann übrigens auch etwas anbieten:

1. Referenzkarte für Battle Isle 2 Scenery CD auf deutsch
2. Gewinnkarte (Heftchen) für Siedler III von BlueByte
3. Quick Reference Card für Red Baron
4. Hinweiszettel zur Version 1.02 für Ultima VII Part 2 - Serpent Isle
5. Registrierkarte aus dem Spiel Caesar III
6. Produktkatalog Sierra 1995-96
7. Warranty Card Sierra
Gruß Wiborg
Bild

Benutzeravatar
100%Milk
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag, 2. Juni 2013, 17:21

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#89 Beitrag von 100%Milk » Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:10

Ich packs mal hier rein. Weiß jemand ob diese Version hier:
http://www.amazon.de/Assassins-Creed-Bl ... black+flag

Auf Steam aktivierbar ist? Ich befürchte ja fast nicht, aber ich muss diese Version haben.

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#90 Beitrag von LiquidSnakE » Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:14

100%Milk hat geschrieben:Ich packs mal hier rein. Weiß jemand ob diese Version hier:
http://www.amazon.de/Assassins-Creed-Bl ... black+flag

Auf Steam aktivierbar ist? Ich befürchte ja fast nicht, aber ich muss diese Version haben.
Ist von Ubisoft, also 100%ig nein. Rechne mit einer uPlay-Aktivierung.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
100%Milk
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag, 2. Juni 2013, 17:21

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#91 Beitrag von 100%Milk » Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:36

Das hatte ich auch gedacht, war bei AC3 ja auch so. Aber dieses Mal listet Steam bereits AC:BF in der Library. Und die Deluxe Edition gibt es dort auch zum Vorbestellen.

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#92 Beitrag von LiquidSnakE » Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:45

Trotzdem wird Ubisoft 'nen Teufel tun und ihr eigenes DRM zugunsten von Steam über Bord werfen.

Im Steam Store gibt's alle aktuellen Ubisoft-Titel, das ist kein Kriterium und hat nichts mit der Retail-Version zu tun. Bei uPlay aktivieren musst du sie übrigens trotzdem.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#93 Beitrag von Vicarocha » Sonntag, 20. April 2014, 01:00

Hat jmd. eine Ahnung, woher ich günstig einen neuen Dualshock 3 bekomme? Ich bin bei Peripherie eine Markenschlampe, das Teil müßte also original von Sony sein (Farbe ist relativ egal, schwarz wäre mir aber am liebsten). Zu akzeptablen Preisen finde ich nur 3rd party-Ware... ich habe mir nämlich Castlevania: Lords of Shadow 2 gegönnt und wie bereits der Vorgänger funktionieren bei meinem Battlefield 4 Controller von dpd alle Tasten, aber keiner der analog sticks (das sind die einzigen beiden Spiele, die bei mir rumzicken, alles anderen funktionieren wunderbar). Ich will keine ca. 45 € für so 'nen controller zahlen, 30 wären schon die Schmerzgrenze.
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#94 Beitrag von Vicarocha » Dienstag, 20. Januar 2015, 19:57

Hat jmd. 'ne Ahnung, wo man spontan noch günstig neue PS2 Dualshock 2-Controller (nach Möglichkeit in schwarz) herbekommen kann?
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#95 Beitrag von DaHosh » Donnerstag, 8. Oktober 2015, 07:26

Weiß jemand ob und wo man Fatal Frame 5 vorbestellen kann? Oder wird das wirklich so spät gelistet? Amazon steht nur, das es nicht verfügbar ist und ebenso bei Gameware. Gamesonly hats garnicht drin stehen.
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2487
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#96 Beitrag von bionixxx » Donnerstag, 8. Oktober 2015, 18:00

http://www.bluray-dealz.de/vorbestellun ... 99e/78193/

Haste ne kreditkarte?

Ps: hups, die LE scheint da auch vergriffen...
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#97 Beitrag von DaHosh » Freitag, 9. Oktober 2015, 09:21

Ja...scheint auch vergriffen. Kreditkarte hätte ich gehabt.
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2487
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#98 Beitrag von bionixxx » Freitag, 9. Oktober 2015, 18:26

Hab diese sammlerversion schon des längeren vorbestellt....aber wie bei allen nintendo brocken wirds ausverkauft bis release sein, dann wieder länger erhältlich und später teuer wenn ungeöffnet :megalol: ....
Ich würde am abend vor release mal verstärkt gucken....wenn einigen vorbestellern auffällt, das das geld knapp ist, gibts sie wieder
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#99 Beitrag von DaHosh » Freitag, 9. Oktober 2015, 18:53

Dann werde ich das mal tun. Hab das aber auch irgendwie totel verpennt. :mrgreen:
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2487
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Der "Wo-Was-Kaufen?"-Thread

#100 Beitrag von bionixxx » Donnerstag, 29. Oktober 2015, 04:47

die ce gibts gtade auf gameware zum normalpreis lagernd, falls du nicht schon ne bessere quelle gefunden hast. vorteil gegenüber amazon, gratis, anstelle von strafversand.
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Antworten