Blood-is-Red.de Gemeinschaftsforum

Blood-is-red.de + ogdb.eu - Die Infoseiten zu Zensuren in Spielen
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 29. Juni 2017, 13:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag, 4. Oktober 2008, 06:26 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Beiträge: 3902
Wohnort: AT/EUSSR
Command & Conquer: Generals - ShockWave

Großartige Mod für das Generals Add-on Zero Hour. Macht jede Einheit der bestehenden Fraktionen absolut einzigartig (*jede* einzelne Einheit bekommt exklusive Gimmicks, die der jeweiligen Fraktion entsprechen, der Laser General bekommt beispielsweise Ranger mit Laser Rifles, der Nuke General bekommt eine Nuke Lotus, die Mini-Atombomben detonieren lassen kann, ...) und fügt dem Spiel, auch zur Verbesserung der Balance, komplett neue Einheiten, Gebäude (die GLA hat jetzt Flugeinheiten!), Superwaffen und Upgrades hinzu. Weiters bekommt jede Partei eine neue Fraktion (wobei die neuen Fraktionen etwas unfair sind - der neue Salvage General der GLA ist fast unbesiegbar, wenn er seine Panzer auf Scrap Level 3 bringt - eine Gruppe von Level 3-Marauders fickt selbst Mammuts und Emperors ohne Schwierigkeiten). Macht vor allem im Multiplayer Spass (lässt sich normal über Generals Online spielen, sofern euer Gegner Zero Hour auf dem höchsten Patchlevel und die gleiche Version der Mod installiert hat).

Was bei ShockWave in erster Linie besticht, ist die Liebe zum Detail: es wurden nicht einfach nur die Generals-Texturen vermantscht, sondern völlig neue in das Spiel eingefügt. Die neuen Einheiten - und teilweise auch die alten - wurden sogar nachsynchronisiert, sprechen also eigenen Text. Die KI wurde verbessert und ist auf Hard ziemlich stark. Nicht zuletzt bieten die neuen (und modifizierten alten) Maps der Mod auch neue Features wie Flak- oder MG-Stellungen, die man erobern kann. Die Mod kommt mit einem eigenen Setup Tool daher, damit ShockWave und Zero Hour 'coexistieren' können - man kann Zero Hour also trotz SW-Installation noch spielen.

Absolut empfehlenswert!

Funktioniert nicht mit 'Stunde Null' oder 'Heure H'. Englisches Zero Hour only.

_________________
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 3. Dezember 2008, 17:17 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Geiler Mod ich kann es kaum noch erwarten :respekt:

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 3. Dezember 2008, 19:23 
Feuerteufel
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 03:35
Beiträge: 709
Zombie hat geschrieben:
Geiler Mod ich kann es kaum noch erwarten :respekt:

Geht mir schon ewig so, die basteln ja schon richtig lange an der Mod. Updates auf der offiziellen Seite gabs auch schon ewig nicht mehr. Um so erfreulicher dass es jetzt endlich nen Gameplaytrailer gibt, und das sieht ja wirklich absolut genial aus! Genau so hätte Half-Life Source werden sollen. Bin mal gespannt ob Valve das nicht aufkauft :lol:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 3. Dezember 2008, 22:47 
BiR Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27
Beiträge: 2325
Wo hier schon das Thema Half-Life angesprochen wird, Half-Life: Decay ist fertig. Dies ist eine Mod, die die exklusive Coop Episode Decay der Playstation 2 Fassung auf den PC bringt. Dazu hat eine Gruppe von Moddern die Playstation 2 Version auseinander genommen und beinahe alles am PC nachgebaut. Ich werde mal am WE schauen, ob das etwas taugt. Vor allem im Coop-Modus, den man jetzt auch ohne Splitscreen spielen kann, leider nach wie vor mit maximal 2 Leuten, denn meine Freundin und ich sind schon 2. Somit kann ich eher keinen Server für B-i-R aufmachen.

http://decay.half-lifecreations.com/

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 6. Dezember 2008, 16:07 
BiR Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27
Beiträge: 2325
Ich habe mich mal daran gemacht, ein Tutorial zu schreiben, wie man den Coop von Decay im LAN zum Laufen bringt.

http://www.blood-is-red.de/wiki/wikka.php?wakka=HLDCoop

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 6. Dezember 2008, 21:36 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Zombie hat geschrieben:
Geiler Mod ich kann es kaum noch erwarten :respekt:

Kann die Mod eigentlich wegen Inhaltsgleichheit indiziert werden? :|

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 6. Dezember 2008, 21:52 
Feuerteufel
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 03:35
Beiträge: 709
Kirk hat geschrieben:
Zombie hat geschrieben:
Geiler Mod ich kann es kaum noch erwarten :respekt:

Kann die Mod eigentlich wegen Inhaltsgleichheit indiziert werden? :|

Dann müsste Doom 3 auch indiziert werden - immerhin handelt es sich hierbei im Gewissen Maße um ein Remake von Doom 1. Nein, ich würde sagen hier liegt eigentlich ein neues Game vor oder?

Decay werd ich mir gleich mal ansehen, THX @Cyb!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 6. Dezember 2008, 22:05 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Chainworm hat geschrieben:
Dann müsste Doom 3 auch indiziert werden - immerhin handelt es sich hierbei im Gewissen Maße um ein Remake von Doom 1.

Wenn das Cyb liest. :blueeye:

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 6. Dezember 2008, 23:07 
Feuerteufel
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 03:35
Beiträge: 709
Kirk hat geschrieben:
Chainworm hat geschrieben:
Dann müsste Doom 3 auch indiziert werden - immerhin handelt es sich hierbei im Gewissen Maße um ein Remake von Doom 1.

Wenn das Cyb liest. :blueeye:

Naja er hätte ja auch recht, das Game kann Doom 1/2 nichtmal ansatzweise das Wasser reichen. Aber von der Story her ist es halt keine Fortsetzung sondern eher ein Remake würde ich sagen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 6. Dezember 2008, 23:57 
BiR Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27
Beiträge: 2325
Chainworm hat geschrieben:
Naja er hätte ja auch recht, das Game kann Doom 1/2 nichtmal ansatzweise das Wasser reichen. Aber von der Story her ist es halt keine Fortsetzung sondern eher ein Remake würde ich sagen


Exakt. Leider hat man dabei den Fehler gemacht, die Ideen Tom Halls, die man damals kickte, weil sie das Gametempo bremsten, diesmal wieder einzubauen.

Decay ist recht interessant, allerdings allein gespielt an einigen Stellen etwas haarig. Einen "echten" Singleplayermodus gibt es ja nicht. Man muss an einigen Stellen zwischen den Charakteren hin- und herswitchen (Taste G), weil vieles eben konsequent auf Coop ausgelegt wurde. Es gibt da z.B. eine Stelle, in der man in einem Kanal landet, durch dein ein heftiger Wind geblasen wird, muss einer der Spieler ein Ventil drehen, damit der Wind gebremst wird, während der andere an das andere Ende des Kanals läuft. Allein muss man da verdammt schnell sein, sonst nimmt der Wind wieder schneller zu, als man das andere Ende erreicht hat. Dieser Spieler muss dann den Wind mit einem Schalter umkehren, damit der zweite hinterher kommt. Wie gesagt, zu zweit recht easy, allein muss man sehr schnell sein.

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 7. Dezember 2008, 00:26 
Feuerteufel
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 03:35
Beiträge: 709
cybdmn hat geschrieben:
zwischen den Charakteren hin- und herswitchen (Taste G)

Danke für den Tip, ich bin gleich von Anfang an nicht weitergekommen als man beide Charaktere scannen lassen muss... Werd das mal testen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 7. Dezember 2008, 00:50 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
@Decay: Dann freut euch schon mal auf das letzte Level (im Einzelspielermodus). :blueeye: :tischkantebeiss:

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag, 23. Dezember 2008, 12:59 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Zocke zur Zeit ein paar geile SP Mod´s für Crysis :headbang:
Crysis: Intel/Crysis Mapping Contest Singleplayer Map-Pack
Den Download gibts hier :respekt:

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag, 1. Januar 2009, 16:40 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Hat jemand den die Mods gezockt
und kann mir bei dem Mod "Castaway"
weiter helfen :?:
Ich stecke im Gefängnis fest und weis nicht
wie ich raus komme :oops:
Bitte HELP :!:

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag, 20. Januar 2009, 21:42 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Ein sehr guter Max Payne 2-Mod ist "Mona the Assassin". Könnte glatt von Remedy selbst sein. :respekt:
Homepage: http://www.monatheassassin.com/
Trailer: http://de.youtube.com/watch?v=k4iOezsPTWc

Ebenfalls zu Empfehlen ist die 7th Serpent-Reihe.
Homepage: http://www.7thserpent.net/
Trailer: http://de.youtube.com/watch?v=-ZAaY7Y34K8

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag, 20. Januar 2009, 22:04 
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Beiträge: 2704
Wohnort: Neo Kobe
Da ich mir gestern UT3 fuer 10 Ocken abgestaubt habe, und die Singleplayer Kampagne nicht der Rede wert ist... Gibt es irgendwelche guten (SP-)Mods dafuer? Vorzugsweise etwas mit Zombies :D

_________________
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Januar 2009, 00:23 
チタンの拳
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Beiträge: 1954
Wohnort: Jena
Kirk hat geschrieben:
Ein sehr guter Max Payne 2-Mod ist "Mona the Assassin". Könnte glatt von Remedy selbst sein. :respekt:
Homepage: http://www.monatheassassin.com/
Trailer: http://de.youtube.com/watch?v=k4iOezsPTWc
+

Den hab ich auch gezockt, wirklich nen feines Teil... Empfehlung kann ich nur bekräftigen....

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 21. Juni 2009, 13:53 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Auf die Mod warten alle Star Wars-Fans:
http://darkforces.jediknight.net/
:respekt:

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 21. Juni 2009, 14:19 
BiR Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27
Beiträge: 2325
Kirk hat geschrieben:
Auf die Mod warten alle Star Wars-Fans:
http://darkforces.jediknight.net/
:respekt:


War das nicht schon fertig? Ich erinnere mich, das schon mal angespielt zu haben. Es sah ganz gut aus, leider waren die Menüs irgendwie zerschossen.

Was sonst noch zu empfehlen ist:

Revolution! für Doom II.
Plutonia 2 für die "The Plutonia Experiment" Episode aus Final Doom. Vorsicht! Der Schwierigkeitsgrad reicht von schwer bis pervers, spätestens beim Level Arch-Violence gibt es definitiv Bißspuren in der Tastatur!
Claustrophobia 1024 Quasi-Nachfolger von Congestion 1024. Diesmal sind auch Coop Startpoints gesetzt. Allerdings raten die Mapper davon ab, sie im Coop zu spielen. Das ist nachvollziehbar, wenn man ein paar Level spielt. Wie der Name beider Megawads andeutet, lag die Herausforderung fürs Mapping darin, dass der Spieler sich in einem Feld von maximal 1024x1024 bewegen darf, und das ist ziemlich eng, das ist weniger als in fast allen Original-Maps der Doom-Serie. Gegner und Architektur durften allerdings auch ausserhalb dieser Grenzen vorhanden sein.

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 21. Juni 2009, 14:57 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
cybdmn hat geschrieben:
War das nicht schon fertig? Ich erinnere mich, das schon mal angespielt zu haben.

Es sind davon bisher 3 Demos erschienen:
1. Demo für Jedi Outcast
2. Demo für Jedi Academy
3. 6 Level-Demo für Jedi Academy

cybdmn hat geschrieben:
Es sah ganz gut aus, leider waren die Menüs irgendwie zerschossen.

War, glaube ich, nur bei der ersten Demo so, weil die Mod nicht mit den dt. Texten klar kam. Die letzte Demo ist ja Multilingiual (also englische Sprachausgabe mit dt. Untertiteln "inklusive Betäubungspistole" :mrgreen: )

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 21. Juni 2009, 15:52 
BiR Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27
Beiträge: 2325
Sehr geil, ich warte ja schon lange auf ein Star Wars Game, das wieder mehr Dark Forces und weniger Jedi Knight ist. Im ersten Teil ging das noch in Ordnung, aber als der Titelzusatz Dark Forces komplett wegfiel, war mir das zu viel Schwerschwingerei. Der Ego-Modus und die dazu gehörigen Waffen waren ja fast unbrauchbar, die meiste Zeit ist man Lichtschwerschwingend durch die Gegend gerannt, und auch das generelle Leveldesign war eher für Third-Person als für First-Person gemacht.

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 21. Juni 2009, 18:40 
OGDB Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Beiträge: 1560
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
The Haunted

Sehr geile 3rd-Person Coop Mod, bei der bis zu vier menschliche Teilnehmer reihenweise untotes Gesocks umnieten müssen. Um die 20 Schießeisen helfen einem dabei. Vor kurzem in v2.01 erschienen. Hat im Make Something Unreal ganz gute Platzierungen erreicht.

MfG


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 22. Juni 2009, 12:02 
BiR Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27
Beiträge: 2325
Killing Floor scheint etwas ähnliches für UT2004 zu sein. Wird allerdings so nicht mehr weiter entwickelt, da daraus mittlerweile ein kommerzielles Game wurde, das nur über Steam beziehbar ist.

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 1. August 2009, 11:44 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Habe grade den HL2 Singleplayer Mod "Calamity" gezockt
von der PC Action 09/2009
Nach dem er am Anfang fast zu leicht ist
steigert er sich am Ende enorm :respekt:
und in der Mitte gibt es auch zwei Physikrätsel zu knacken :wink:
alles in allem 2-3 Stunden Spass :D

Download hier

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 3. August 2009, 18:47 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Habe grade einen geilen Crysis-Singleplayer Mod gezockt :respekt:
-Cryhunter 2 von der PC Action-DVD 08/2009
2 bis 3 Stunden die sich Lohnen :headbang:

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 30. August 2009, 12:53 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Und wieder mal ein Mod auf den ich warte :respekt:

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 30. August 2009, 12:57 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 15. Februar 2007, 16:48
Beiträge: 337
Wohnort: Straubing
Für HL2 Verhältnisse sieht das Mapping wirklich beeindruckend aus.

_________________
Bild Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 2. Dezember 2009, 11:55 
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 06:27
Beiträge: 398
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Warum wurde Stalker Complete 2009 bislang nicht erwähnt?

http://www.moddb.com/mods/stalker-complete-2009

:wink:

_________________
SPUTNIK INC. - Proved by Life

"Prime95 ist so aussagekräftig wie ein überfahrenes Kaninchen aus dem ein Schamane die Zukunft liest." Zitat Sputnik.
Zitat Ozzy O auf SB.com: "Avatar - Im Tal der Schlümpfe". Zitat Ende. :mrgreen:

Meine Schätzchen:
https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2z14 ... Y3Ska?dl=0
Hinweis: Die Bilder entsprechen nie dem aktuellen Stand. ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 24. Mai 2010, 15:34 
Uncut-Oldie
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Beiträge: 2700
Wohnort: LEIPZIG
Warte immer noch auf den Mod Zeitgeist
finde das Szenario Geil 8)

_________________
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag, 25. Mai 2010, 13:10 
Ich habe immer den Längsten
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Beiträge: 2221
Wohnort: 52477 Alsdorf
SPUTNIK hat geschrieben:
Warum wurde Stalker Complete 2009 bislang nicht erwähnt?

http://www.moddb.com/mods/stalker-complete-2009

:wink:


Gestern direkt mal gesaugt und für würdig befunden. Das wertet das Spiel mehr als nur ein ganzes Stück auf. So hätte es schon damals bei der Veröffentlichung sein sollen!
:respekt:

_________________
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 29. Mai 2010, 20:13 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56
Beiträge: 1300
Sieht fett aus.
Die professionellen, ursprünglichen Entwickler sollten vor solch fähigen Moddern inkl. der Community nur den Hut ziehen.

Ich brauch irgendwann mal wieder einen dicken Rechner und dann ist Stalker (Complete) das erste Spiel, welches installiert und nachgeholt wird.

_________________
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 29. Mai 2010, 21:31 
OGDB Tech

Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Beiträge: 3073
Calydon hat geschrieben:
Die professionellen, ursprünglichen Entwickler sollten vor solch fähigen Moddern inkl. der Community nur den Hut ziehen.


Schmarrn. :) Professionelle Entwicklung bedeutet, dass man wirtschaftlich orientiert ARBEITET. D.h., man kann sich nicht hinsetzen und 4 Stunden lang einen Zweig oder so perfektionieren, so würde kein Projekt überleben. So gesehen stecken in der OGDB z.B. Entwicklungs- und Verwaltungskosten alleine meinerseits bestimmt schon sechsstellig.

Leute, die für Geld programmieren können bzgl. Aufwand gar nicht mit den Hobby-Leuten, die auf eigene Kosten zig Mannstunden arbeiten, konkurrieren.

_________________
There is no knowledge that is not power.
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 30. Mai 2010, 12:50 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56
Beiträge: 1300
Natürlich, eine Modgruppe hat z.B. keinen Zeitdruck wie ein professionelles Entwicklerstudio, wo meist der Publisher mit brutalem Zeitdruck im Nacken sitzt, darum ging es mir auch nicht, sondern viel mehr darum, wie Leute in ihrer Freizeit für lau ein bereits seit drei Jahren abgeschlossesenes Projekt dermaßen polieren und am Leben erhalten.

_________________
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sonntag, 30. Mai 2010, 14:34 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 23. März 2006, 20:53
Beiträge: 1413
Wohnort: Wien
Calydon hat geschrieben:
Natürlich, eine Modgruppe hat z.B. keinen Zeitdruck wie ein professionelles Entwicklerstudio, wo meist der Publisher mit brutalem Zeitdruck im Nacken sitzt, darum ging es mir auch nicht, sondern viel mehr darum, wie Leute in ihrer Freizeit für lau ein bereits seit drei Jahren abgeschlossesenes Projekt dermaßen polieren und am Leben erhalten.


Naja, für "lau" würde ich nicht sagen...
...sowas gibt sicher eine ausgezeichnete Referenz wenn man in die Branche einsteigen will.

_________________
mfg
gesteckteziele

---------------------------------------------------------------------------------------
Nietzsche Poster Child: 10% bonus to experience, more critical failures


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 14. Juni 2010, 08:15 
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 06:27
Beiträge: 398
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Zu S.T.A.L.K.E.R. fehlt noch die L.U.R.K. Mod, anders als die Complete aber ebenso genial:

http://www.moddb.com/mods/lurk

Calydon hat geschrieben:
Natürlich, eine Modgruppe hat z.B. keinen Zeitdruck wie ein professionelles Entwicklerstudio


Sag das mal den Schöpfern von Nehrim.
Die Fans haben schon für genug Druck gesorgt. :mrgreen:

http://www.sureai.de/

Ganz ehrlich? Diese TC ist ein Schlag ins Gesicht ALLER professionellen Entwickler.
In 4 Jahren (dem Entwicklungszeitraum von Oblivion oder anderen großen RPGs) wurde etwas nahezu
gleichwertiges geschaffen.
Von Personen, die NICHT 8 oder mehr Stunden pro Tag bezahlt am Rechner sitzen.
Von Personen, die nebenbei Geld zu verdienen haben oder ihre Ausbildung bestreiten.

Sicher, es musste keine Engines geschrieben werden, aber das hat Bethesda auch nicht getan, sondern nur gekaufte modifiziert.
Auch wurden einige Teile aus dem Hauptspiel entnommen, aber bei Oblivion waren wesentlich mehr Leute eingebunden und trotzdem entstammen weite Teile der Landschaft dem Generator.

Ich liebe Oblivion, aber Nehrim ist schlichtweg beeindruckend.
DAFÜR hätte ich gerne was gezahlt.

:roll:

_________________
SPUTNIK INC. - Proved by Life

"Prime95 ist so aussagekräftig wie ein überfahrenes Kaninchen aus dem ein Schamane die Zukunft liest." Zitat Sputnik.
Zitat Ozzy O auf SB.com: "Avatar - Im Tal der Schlümpfe". Zitat Ende. :mrgreen:

Meine Schätzchen:
https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2z14 ... Y3Ska?dl=0
Hinweis: Die Bilder entsprechen nie dem aktuellen Stand. ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 14. Juni 2010, 12:11 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 23. März 2006, 20:53
Beiträge: 1413
Wohnort: Wien
@SPUTNIK:

Nehrim wird schon gesaugt. Reizt mich sogar als Oblivion.

Oblivion hat einfach das Problem das es Vanilla so gar nicht taugt, aber wenn ich mal anfange Mods zu suchen dann komm ich gar nicht mehr zu spielen
("Diese Mod? Oder die? Ach, die hier ist nicht zu jener kompatibel! Oh, die braucht ein Update!" usw....)

_________________
mfg
gesteckteziele

---------------------------------------------------------------------------------------
Nietzsche Poster Child: 10% bonus to experience, more critical failures


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 14. Juni 2010, 12:38 
Ich habe immer den Längsten
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Beiträge: 2221
Wohnort: 52477 Alsdorf
Ich muss sagen, der Nehrim-Trailer hat mich beeindruckt; entsprechend habe ich gerade den Saugvorgang eingeleitet. Mal gucken, ob das Spiel dann auch die Erwartungen halten kann. Die Qualität der Dialoge, sowohl vom Inhalt her, als auch bzgl. der Sprecher, übertrifft mal locker das meiste, was man so kennt.

Ich sollte mich vielleicht wirklich mal wieder etwas mit Mods etc. beschäftigen. Wobei ich das ja letztlich schon getan habe...

Empfehlen kann ich The Third Age - Total War, eine total conversion für Medieval II: Total War:
http://www.moddb.com/mods/third-age-total-war

Da fragt man sich immer, warum kein großes Entwicklungsstudio auf die Idee kommt...

_________________
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag, 1. Juli 2010, 22:36 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Für alle Oblivion-Fans: http://nehrim.de/
Die wohl beste Mod, die je gemacht wurde. :shock: Die Welt ist so groß wie die in Oblivion. Sogar mit professioneller deutscher Sprachausgabe. Die 4 Jahre Entwicklungszeit merkt man der Mod an.
Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=QGkqjabg ... re=related
Sprechertrailer: http://www.youtube.com/watch?v=mMGgaXgr ... re=related
Intro: http://www.youtube.com/watch?v=68VwtwW_ZAM

Kann ich nur jeden Rollenspieler empfehlen. Da können sich so manche Entwickler ne Scheibe von abschneiden.

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag, 1. Juli 2010, 22:54 
Ich habe immer den Längsten
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Beiträge: 2221
Wohnort: 52477 Alsdorf
*hüstel*
... um die Mod ging es in den letzten drei Beiträgen.

_________________
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:02 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Verdammt! :tischkantebeiss: Hab die letzten Beiträge nicht gelesen. :oops: :oops:

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:40 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56
Beiträge: 1300
Nehrim scheint wirklich ein Leckerbissen zu sein, meine Herren...

Musste auch schmunzeln, als ich den deutschen Sprecher von Clive Owen gehört habe. Wie sind die denn an so einen Profi gekommen ?

_________________
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag, 2. Juli 2010, 23:30 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Beiträge: 524
Wohnort: Aschersleben
Beantwortet das deine Frage:
Zitat:
GamersGlobal:Nehrim ist zu einem großen Teil vertont. Zum Teil habt ihr ja auch recht bekannte Sprecher verpflichten können. Wie ist euch das gelungen?

Benjamin:Alle Sprecher haben uns umsonst geholfen. Ich habe sie angeschrieben, ihnen unser Projekt vorgestellt und eine ungefähre Aussicht auf die Textmenge gegeben. Einen Teil der Sprecher hat auch das Tonstudio 2DayProductions gecastet. Somit war der ganze Vertonungsprozess eine einzige große Nettigkeit vieler, vieler Leute, denn wenn Sprecher und Tonstudio Geld verlangt hätten, hätten wir auf Laiensprecher ausweichen müssen, mit dem entsprechenden Qualitätsverlust.

GamersGlobal: War es leicht, Martin Sabel für das Projekt zu gewinnen?

Benjamin: Nun, ausgerechnet Martin Sabel war ein spezieller Fall -- er ist ein großer Oblivion-Fan und kennt die Eigentümer von 2DayProductions gut. Er hat tatsächlich uns angeschrieben, nicht wir ihn! Bei einem weiteren Sprecher war es so, dass er es grundsätzlich ablehnt, umsonst etwas zu vertonen, sich dann aber doch für Nehrim entschieden hat, weil auch er so gerne Oblivion spielt. Für einige Sprecher war es auch das erste Mal, dass sie etwas für ein Computerspiel aufgenommen haben. Trotzdem waren alle sehr freundlich und auch geduldig bezüglich der Nachaufnahmen; bei den ganzen komischen Eigennamen können da schon recht viele falsch ausgesprochene Takes zusammenkommen. Martin Sabel hat übrigens den mit Abstand umfangreichsten Text im Spiel, und trotzdem waren nur ganz wenige Nachtakes nötig. Er ist ein toller Sprecher!

Quelle: GamersGlobal.de

_________________
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag, 3. Juli 2010, 10:23 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56
Beiträge: 1300
Interessant, danke.
Sowas finde ich richtig klasse.

_________________
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Freitag, 10. Dezember 2010, 15:07 
WikiSlave
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Beiträge: 3101
Wohnort: Vorarlberg, Österreich
Sonderkommando Revolt

Eine Wolfenstein 3D-Mod, die 2011 rauskommt. Man spielt einen Inhaftierten, der aus dem KZ ausbrechen muß. Das könnte für Wirbel sorgen... :?

Homepage
Trailer

_________________
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. Dezember 2010, 11:28 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Februar 2006, 22:57
Beiträge: 420
Wohnort: phobos
Hm.. wenn man sich den Text der Entwickler vom 13.12.2010 auf der Startseite einmal durchliest, klingt es aber eher so, als würde man den Mod aufgrund der neuerdings sehr starken öffentlichen Resonanz (ausgelöst durch den Trailer) eventuell doch nicht veröffentlichen :?


ceno

_________________
Bild
–—> Geschichten, die das Leben schrob: Neulich im REWE <—–


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. Dezember 2010, 11:58 
OGDB Support
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56
Beiträge: 1300
Die wurden vom Andrang, ausgelöst durch den Trailer, richtig überrollt.

Was mich persönlich an dem Projekt interessiert, sind die technischen Weiterentwicklungen der alten Wolf-Engine. Skybox, Gewittereffekte und z.B. ein Scharfschützengewehr sehen schon lecker aus bei so einer alten Grundlage.

Das ganze Drumherum, laut Trailer glich es einem absoluten Schlachthaus, war für mich erstmal sekundär.

_________________
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. Dezember 2010, 19:35 
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Beiträge: 2458
Wohnort: deine Mutter...
betrifft: 1378km

was mich wunderte, den download den man zuerst gestartet hatte, der hemmungslos überrannt wurde, war um die 310 mb groß...die archiv-datei auf den neu hinzugefügten hostern ( auf allen 3 gleich) ist nurnoch was um die 277mb...ZENSURRRRRRRRRRR!!1!!!11!!..........?^^, spaß bei seite, weiß jemand warum? wurd da vielleicht nen trailer entnommen? oder doch der treibende speedmetal soundtrack entfehrnt? :P

_________________
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. Dezember 2010, 21:32 
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Beiträge: 1774
Wohnort: Jena // Dresdener Exil
Keine Ahnung, ich weiß nur, dass es technisch großer Rotz ist und vermutlich von mir in 2 Wochen besser gemacht worden wäre :P
Wird vermutlich noch nicht fertig sein, aber einen Bildungsauftrag erfüllt das Spiel auch nicht wirklich. Ne Texttafel, die ich wegklicken kann und ich schon besser im Geschichtsbuch oder im Grenzmuseum gelesen habe, hilft da auf jeden Fall nicht. ;)

_________________
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 21. März 2011, 01:38 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49
Beiträge: 1779
Hm, ich guck grad, welche mods ich noch auf der Platte habe und wirklich gut sind. Viele sind es nicht.

Battlefield 2: (naja, eigentlich kennt fast jeder, der das Spiel besitzt, die beiden mods)
Project reality Video - Spielt in der Gegenwart, versucht "realer" als Battlefield 2 zu sein.
Forgotten hope 2 Video - Spielt in WWII, auch sehr real.

Crysis:
Noname island Video - Netter Shooter wie eben Crysis für zwischendurch.
Living hell: Noname island 2 Video - Siehe oben. Schon etwas besser als Teil 1.
Call of the fireflies Video - Rätselspiel ohne Waffen und in eisiger Umgebung. Ehrlich gesagt bin ich noch nicht durch, da gibts ne Stelle, bei der ich nicht weiterkomme.
Predator: Heat of the jungle - Schon recht speziell und eher für Fans des ersten Predator Film zu empfehlen. Spielt die Ereignisse des Filmes in einem relativ kurzen Level nach. Hab irgendwo gehört, dass möglicherweise noch nen MP hinterher kommt. Wie auch immer, man merkt, dass der mod noch relativ unausgereift ist, hat aber potenzial.

Doom 3:
Last man standing - Eigentlich hauptsächlich gut, weil man eben Doom 3 im Coop spielen kann, auch wenn es hin und wieder nicht Sinn macht. Bietet auch Coop Survival maps.

Half Life 2:
Cinematic mod Video - Der mod startete ja wohl eigentlich um die Grafik des Spiel zu verbessern, inzwischen wurde aber so viel verändert, dass der mod ne Erwähnung meiner Meinung mehr als verdient. Sehr zu empfehlen. Schon allein der Trailer <3
Minerva Metastasis Video - Sehr guter mod für zwischendurch, meiner Meinung nach einer der Besten für HL2.

Portal:
Gamma energy Video - Gibt sicher tausende gute mods für Portal, wie z.B. Portal Prelude, aber für mich persönlich sind die immer ne riesige Ecke schwieriger als Portal und frusten mich dann viel zu schnell, bzw. komme ich ohne walkthrough auf youtube nicht weiter. Oder/Und es gibt Stellen, bei denen man unter unglaublichen Zeitdruck steht und bei denen man wie auf Speed reagieren muss, oder wenn man einen Fehler macht, muss man die Chamber neu laden, weil es sonst nicht weiter geht. Gamma energy dagegen ist vom Schwierigkeitsgrad nur etwas schwerer als Portal, wird aber auch am Ende hart, und hat trotzdem gute Rätsel. Insgesamt hatte ich damit sehr viel mehr Spielspaß als bei den anderen Portal mods.

Unreal Tournament 3:
The Ball Video - den mod kann man ja inzwischen mehr als Demo für das bereits erhältliche Spiel sehen. Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen nen Blick wert.

ToDo: (gibt noch ein paar mods für Alien vs Predator 2, die ich demnächst mal probiere, laut mod db sollen die ganz gut sein)
Alien vs Predator 2:
Survival - SP Kampagne die anscheinend ein Prequel zur Story von AvP2 darstellen soll, mal sehen.
Hostile Appetite - SP map, auch noch keine Ahnung, ob die was taugt.

_________________
Bild
Bild
Bild
Filme


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag, 21. März 2011, 19:02 
Ich habe immer den Längsten
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Beiträge: 2221
Wohnort: 52477 Alsdorf
BTW: Am 10. wurde endlich(!) die "Complete"-Mod für S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat veröffentlicht:
http://www.moddb.com/mods/call-of-pripyat-complete/downloads/call-of-pripyat-complete-10-exe-recommended

Ich hoffe, ich kann den Titel jetzt endlich gescheit spielen! :respekt:

_________________
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de