Resident Evil 7

Forum für Diskussionen um Ankündigungen, Gerüchte, Releases, Patches und/oder Mods zu aktuellen Spielen aller Genres. Genrelle Hilfeanfragen zu Spielen finden ebenso hier ihren Platz!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Resident Evil 7

#1 Beitrag von DaHosh » Mittwoch, 15. Juni 2016, 05:48

https://www.youtube.com/watch?v=8ycRSVCuWe4

Das eine Ankündigung kommt war ja glaube ich schon gesagt worden im WWW, aber mit sowas habe ich dann wirklich nicht gerechnet. Habe wirklich alles erwatet, aber kein Horror-Game :megalol: . Nett das sie die selbe Schiene fahren und ein "playable" Teaser machen. Waren zwar nur 30min, aber die Atmosphäre war toll und erinnerte an Filme wie Texas Chainsaw Massacre oder Wrong Turn. Der Name RE7 ist soweit noch irreführend, da ich nicht weiß was das Spiel mit der Serie zu tun haben soll. Es hätte auch "Hinterwälder like stupid Stadtmenchen" heißen können. Das soll jetzt nicht negativ klingen und wer weiß, ob und wie sie die RE Story dort einbinden. Bin persönlich positiv überrascht und freue mich auf neue Infos und Details. Feine Sache Capcom. :respekt:
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
The Hitman
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:18
Wohnort: Variiert

Re: Resident Evil 7

#2 Beitrag von The Hitman » Mittwoch, 15. Juni 2016, 21:22

Die fahren hier die selbe Schiene wie bei PT und haben schon angekündigt, dass Demo und Hauptspiel nix miteinander zu tun haben. :?

Ob das nun ein gutes Zeichen ist? Am Ende könnte uns also doch wieder so eine Katastrophe wie RE6 ins Haus stehen... :kotz:

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Resident Evil 7

#3 Beitrag von SAL » Mittwoch, 15. Juni 2016, 22:21

Man könnte ja mal wieder zum alten Horrorsetting zurück, weg von dem actionüberladenem Scheiss.

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2759
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 7

#4 Beitrag von Zombie » Samstag, 25. Juni 2016, 15:40

"Es wird keine Quick Time Events in Resident Evil 7 geben." Schon mal sehr Positiv :respekt:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2759
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 7

#5 Beitrag von Zombie » Samstag, 20. August 2016, 14:47

Resident Evil 7 Trailer
Sieht für mich stark nach The Evil Within aus :roll:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Resident Evil 7

#6 Beitrag von DaHosh » Sonntag, 21. August 2016, 07:41

Von der Optik mit dem vielen Gebrauch von Braun- und Grautönen...ja etwas. Aber finde es sieht mehr wie alle gängigen FPS Horrorspiele ala Outlast, Amnesia, ect. aus. Was jetzt nicht schlecht ist. Fand die Spiele ja super. :) Muss man einfach mal abwarten.
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2759
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 7

#7 Beitrag von Zombie » Montag, 9. Januar 2017, 12:48

Seit langen mal wieder einen Titel vorbestellt Resident Evil 7 biohazard - Deluxe Edition :wink:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2494
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 7

#8 Beitrag von bionixxx » Dienstag, 10. Januar 2017, 17:16

Bin mal auf die ps vr Variante gespannt.....Die "the kitchen" demo war schon sehr gut von der immersion her. Nur weiß ich nicht ob ich es voll mit zwei Knüppeln spielen wollen würde. Ich brauche dringend mal nen feeling für FPS spiele in denen man mit kontroller steuert. Wie spielbar das ganze als vr Variante ist. Sehr interessantes Konzept, nur bis dato nie gespielt....Alle Demos und dergleichen waren spiele a la batman wo man per POI-system von Punkt zu Punkt warpt...

Here they lie Hab ich zwar Zuhause liegen, aber da es eine Erstauflage ist, bleibts foliert.....Ich denke aber das von eve über super stardust bis vr worlds alles sehr schnell im Preis fallen wird....Da werde ich mich dann nochmal eindecken mit gebrauchten Titeln für kleines Geld...
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Resident Evil 7

#9 Beitrag von DaHosh » Montag, 16. Januar 2017, 19:52

Sicher sehr nett in VR...aber da ich ne Vive hab werde ich mit keine PSVR holen. Heißt also ohne VR daddeln und warten bis Jahr vorbei ist. Hoffe nur das es wirklich gut wird und ich dann nach so langer Zeit wieder Lust drauf hab ein zweites mal zu daddeln. :)
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2759
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 7

#10 Beitrag von Zombie » Dienstag, 24. Januar 2017, 18:36

Grade mal RE 7 ein paar Minuten angezockt mit der Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel :mrgreen: Einfach nur GEIL :headbang: :headbang: :headbang:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Resident Evil 7

#11 Beitrag von zombie-flesheater » Sonntag, 29. Januar 2017, 00:45

Hmmm, 8 Stunden Spielzeit fand ich ja schon etwas lahm und das letzte Drittel siffte dann doch arg in Richtung Ballerorgie ab... (Condemned: Bloodshot, anyone?) Aber davon abgesehen endlich mal wieder ein richtig gutes, atmosphärisches und in sich stimmiges Resident Evil. :D Und ja, ausser des Titels gibt es tatsächlich reichlich Anspielungen auf diverse andere Teile und sogar einen recht unerwarteten "Cameo" (als mehr würde ich es nun wirklich nicht bezeichnen...) eines alten Bekannten. :)
Grafisch dank der vielen kleinen (und ekligen) Details Top und auch akustisch gibt es nix zum Meckern. Technisch (im Gegensatz zu manchen Vorgängern) ein absolutes Highlight und ausnahmsweise bin ich tatsächlich mal gespannt und freue mich auf die DLCs, da diese ja allesamt mehr Story bieten sollen und nicht einfach nur irgendwelche Kostüme etc. beinhalten.
Etwas gefehlt haben mir gegenüber den jüngsten Vorgängern z. B. (Waffen-)Upgrades oder freischaltbare Spielmodi (Im Stile von Mercenaries z. B.), was dann doch für etwas mehr Langzeitmotivation gesorgt hätte. Und nein, Madhouse Mode lasse ich jetzt nicht gelten, ist halt die normale Story, nur schwerer...

Remakes der alten Teile (1-3, CVX) mit der RE Engine wären natürlich bombastisch, aber in die Richtung dürfte sich von offizieller Seite ja leider kaum etwas tun. :cry:

An die, die es schon durch haben (und auch wirklich nur an die!!! Megaspoiler!!!)
Spoiler: Zeigen
Chris... und Umbrella-Logo auf dem Hubschrauber? Oder soll es wirklich Chris sein? Scheint nach den Vorgängerteilen wohl etwas unter Muskelschwund gelitten zu haben :lol: Und Umbrella? Die gibts doch sowieso schon lange nicht mehr. Selbst Neo-Umbrella (uff...) sollte sich mit dem Ende von Teil 6 ja auch wieder erledigt haben.

Ich bin ja froh, WENN es storymäßig weitergeführt und sinnvoll gelöst wird und hoffe mal, dass es nicht nur Cameos der Cameos Willen waren (sondern mit Christ / Umbrella noch etwas SINNVOLLES passiert)...
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2759
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 7

#12 Beitrag von Zombie » Samstag, 25. März 2017, 19:29

Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Antworten