Dead Rising 4

Forum für Diskussionen um Ankündigungen, Gerüchte, Releases, Patches und/oder Mods zu aktuellen Spielen aller Genres. Genrelle Hilfeanfragen zu Spielen finden ebenso hier ihren Platz!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2715
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Dead Rising 4

#1 Beitrag von Zombie » Mittwoch, 15. Juni 2016, 10:25

Nun muß ich doch von meinem geliebten Win 7 auf Win 10 umsteigen :roll:

"Dead Rising 4 erscheint exklusiv für Windows 10 und Xbox One."
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
The Hitman
Beiträge: 319
Registriert: Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:18
Wohnort: Variiert

Re: Dead Rising 4

#2 Beitrag von The Hitman » Mittwoch, 15. Juni 2016, 21:17

Die Reihe wird m. M. n. von Teil zu Teil uninteressanter. :|
Das erste Dead Rising ist nach wie vor ein großartiges Spiel, allein schon wegen dem Kaufhaus-Setting. Dann wurde alles größer und "Sandboxiger" (weil einfach jedes Game heute dieses Element haben muss), die Geschichte belangloser und die Psychopathen-Gegner austauschbar (ich könnt' mich auf Anhieb an keinen einzigen aus Teil 2 oder 3 erinnern).

Pluspunkt ist natürlich, dass der kauzige Frank West wieder die Hauptrolle übernimmt (die vorigen Typen waren langweilig und das Fotoelement fand ich cool). Auch, dass es zurück nach Willamette geht. Aber auch hier fürchte ich, dass das Gebiet unnötig aufgeplustert wird und voller schwachsinniger Collectible-Missionen sein wird...

Ich steh dem ganzen Dead Rising-Gedöns erstmal unaufgeregt gegenüber. :tee:

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3131
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Dead Rising 4

#3 Beitrag von SAL » Mittwoch, 15. Juni 2016, 22:21

Zombie hat geschrieben:Nun muß ich doch von meinem geliebten Win 7 auf Win 10 umsteigen :roll:

"Dead Rising 4 erscheint exklusiv für Windows 10 und Xbox One."
Ich habe win10 auf Pc und Laptop, bin zufrieden, bisher keine Probleme.

Ansonsten stimme ich Hitman zu.

Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Dead Rising 4

#4 Beitrag von Monroe » Samstag, 25. Juni 2016, 20:39

Wird es überhaupt eine PC Retail Version geben?! Quantum Break z. B. kann man doch nur über den Windows Store beziehen. Also können wir das hierzulande sowieso vergessen.

Der vierte Teil lacht mich grundsätzlich aber schon etwas an. Das ganze Setting und natürlich Frank West versprühen wieder etwas mehr des klassischen Dead Rising Charmes.

Ich werde mich dann einfach etwas gedulden und auf eine gute PS4 Umsetzung hoffen.
Bild

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2467
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Dead Rising 4

#5 Beitrag von bionixxx » Samstag, 20. August 2016, 11:05

Hatte nen kleines hands-on auf der gamescom....ich befürchte sie haben sich beim namen vertan...es sollte saint's rising oder dead-raw heißen....caber endoskelette, blitzschleudernde überdeminsioniere äxte, cyberwaffen, knallbunt, trallala...da sehne ich mich etwas zum puristischen erstling zurück. Man kann nun 3 permanente waffenperks nutzen...es fühlt sich deutlich leichter an die zombies zu überleben.....mhhhm.....seltsam.
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3903
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Dead Rising 4

#6 Beitrag von LiquidSnakE » Samstag, 20. August 2016, 13:29

bionixxx hat geschrieben:Hatte nen kleines hands-on auf der gamescom....ich befürchte sie haben sich beim namen vertan...es sollte saint's rising oder dead-raw heißen....caber endoskelette, blitzschleudernde überdeminsioniere äxte, cyberwaffen, knallbunt, trallala...da sehne ich mich etwas zum puristischen erstling zurück. Man kann nun 3 permanente waffenperks nutzen...es fühlt sich deutlich leichter an die zombies zu überleben.....mhhhm.....seltsam.
Das Ding ist ernsthaft auf der gamescom spielbar, trotz zweier beschlagnahmter Vorgänger und 3 weiteren B-indizierten Teilen? Wow. :D

Ähnliches habe ich auch von anderer Seite gehört. Nach Dead Rising 3 war meine Hoffnung schon gedämpft, doch je mehr Details ans Licht kommen, desto überzeugter bin ich, dass Capcom ein weiteres Franchise, das mir über die Jahre extrem viel Spass gemacht hat, ruinieren wird - das Schicksal der AAA-Industrie? Langsam muss man fast hoffen, dass Nischentitel, die einem gefallen, ewig Nische bleiben und niemals erfolgreich werden, sonst kommt, dank "Verbreiterung der Zielgruppe" und Focus Testing ein Resident Evil 6 oder eben ein Dead Rising 3 raus... traurig.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2467
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Dead Rising 4

#7 Beitrag von bionixxx » Sonntag, 21. August 2016, 10:32

War sogar in der entertainment area...aber selbst wenn man hesters mit nachnamen geheißen hätte, brauchte man die rote schlaufe am handegelenk. Da scheinen sogar verstärkt kontrollen zwecks jugendschutz der stadt köln in ziviel stattgefunden zu haben :blueeye:

Aber wie gesagt, es fühlte sich total überzogen, grafisch nur mittelprächtig und irgendwie nach ner cyber minimission von saints raw an.....also meins wars nicht.
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1334
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Dead Rising 4

#8 Beitrag von ERASER_M » Freitag, 27. Januar 2017, 17:07

Bild

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2715
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Dead Rising 4

#9 Beitrag von Zombie » Samstag, 28. Januar 2017, 17:24

Für PC soll es ja nur im Windows Store erscheinen und nicht im Handel :x
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2715
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Dead Rising 4

#10 Beitrag von Zombie » Mittwoch, 1. Februar 2017, 11:33

Heute auf gamestar.de gelesen "Das ungeschnittene und komplett in deutsch vertonte Actionspiel ist seit dem 31. Januar ganz regulär für 59,99 Euro als digitaler Download im deutschen Windows-Store erhältlich. Die Deluxe-Edition enthält für 79,99 Euro zusätzlich den Season Pass."

Ist ja wohl etwas überteuert :blueeye:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2715
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Dead Rising 4

#11 Beitrag von Zombie » Freitag, 24. Februar 2017, 18:01

Dead Rising 4 als Ladenversion oder bei STEAM ab 14.03.2017 :headbang:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Antworten