Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

Hier kommen ausschließlich Hinweise auf Korrekturen und Ergänzungen von bestehenden OGDB-Einträgen rein. Aussagekräftige Themen-Bezeichnungen und Links auf entsprechende Einträge in den Themen selber sind ausdrücklich erwünscht.

Moderator: OGDB Tech

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1335
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#101 Beitrag von ERASER_M » Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:38

KSE hat geschrieben:Hat jemand ne Ahnung ob die UK-Version von Splinter Cell Conviction auch deutsche Sprachausgabe enthält? Oder ob es eine andere Disk-Version vom Spiel gibt, welche beide Sprachen zur Auswahl hat.
Hab hier mal drei Threads ausm Ubi-Forum :D

http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/t ... 4541037378
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/t ... 1821001068
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/t ... 1821001068

(Mein) Fazit: UK-Version hat nur Englische Sprachausgabe/Texte :(

Ansonsten einfach die dt. Fassung nehmen, die ist Multi5 :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#102 Beitrag von LIH » Mittwoch, 28. Dezember 2011, 01:25

Hm, ich hab da grad wieder so ein mittelschweres Problem mit Hammerpreis Editionen.

Zum einen habe ich H.A.W.X. als Hammerpreis Edition. Da ist es noch einfach, die Erstauflage hat noch den alten großen USK Flatschen. Die Hammerpreis Edition hat den neuen USK Flatschen, der Hammerpreis Aufkleber ist aber auf der Folie aufgeklebt und nicht auf dem Inlay der DVD-Hülle.
Trotzdem, das wird dann natürlich ein neuer Eintrag, auch schon weil niemand die Erstauflage eingetragen hat.

Dann habe ich noch Batman Arkham Asylum als Hammerpreis Edition. Da ist wieder der Hammerpreis Aufkleber auf der Folie, das Inlay der DVD-Hülle hat aber den gleichen Barcode. Da haben sie also auf die Erstauflage nur den Hammerpreis Aufkleber geklebt und fertig.
Ich weiß also nicht so genau. Neuer Eintrag, oder einfach nur ein Hinweis in der Erstauflage eintragen wie etwa:
"Seit dem Jahr 2011 gibt es die Erstauflage mit Hammerpreis Aufkleber für 9,99€"

Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1335
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#103 Beitrag von ERASER_M » Mittwoch, 28. Dezember 2011, 10:14

Also H.A.W.X ist schon mal ein Neueintrag Wert :wink:

Und bei Batman... hm ich hab damals auch Operation Flashpoint: Dragon Rising und Colin McRae DiRT 2 eingetragen, welche auch bis auf den Hammerpreis-Aufkleber exakt identisch mit der Erstauflage sind.

Aber wenn ich jetzt so drüber Nachdenke, weiß ich net ob ich es nochmal so machen würde :blueeye: ... ach egal mach ruhig einen Neueintrag :mrgreen:

Wenn die Hammerpreis-Version allerdings bereits gepatcht ist (so wie bei X³: Terran Conflict), dann in jedem Fall einen Neueintrag machen!
Bild

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#104 Beitrag von LIH » Montag, 2. Januar 2012, 16:08

H.A.W.X. ist ja schon eingetragen, Batman wird dann demnächst folgen.
Das Problem mit Neueintrag oder nicht machen hat sich geklärt. Auf den zweiten (eher den dritten) Blick ist mir noch ein "Games Aktuell" Aufdruck aufgefallen, der bei der Erstauflage nicht dabei ist. Wird also sicher ein Neueintrag, ob das Ding gepatcht ist, oder nicht.

Andere Frage an Eraser. Ich nehme mal an, du hast den Hammerpreis Aufkleber als png und so immer auf die Frontcover eingefügt?!? :blueeye:
Wenn ja, kannst du mir die png Datei schicken? Dann würde ich das bei meinen Einträgen auch noch hinzufügen.

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 631
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#105 Beitrag von Slayer666183 » Samstag, 15. September 2012, 19:09

Da --> http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... &compid=75


stimmt doch was nicht bei mir sind die 4 CD´S des Hauptspieles in einer Doppeljewelcase-Hülle mit Back und Frontcover und Halterungen für die 4 CD´S außerdem liegt bei mir noch eine Icewind Dale Demo CD bei


hier zum Vergleich


http://up.picr.de/11842647no.jpg

:?

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3078
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#106 Beitrag von KT » Samstag, 15. September 2012, 19:36

Slayer666183 hat geschrieben:Da --> http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... &compid=75


stimmt doch was nicht bei mir sind die 4 CD´S des Hauptspieles in einer Doppeljewelcase-Hülle mit Back und Frontcover und Halterungen für die 4 CD´S außerdem liegt bei mir noch eine Icewind Dale Demo CD bei


hier zum Vergleich


http://up.picr.de/11842647no.jpg

:?

Andere Auflage? Neu gekauft? Schreib Boadim einfach mal an. ;)
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
HP_Wiener
Beiträge: 363
Registriert: Donnerstag, 9. April 2009, 23:33
Wohnort: Köflach
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#107 Beitrag von HP_Wiener » Samstag, 15. September 2012, 21:20

Das hatten wir schon bei der Icewind Dale: die Sage. Dort gibt es eine Erstauflage mit Jewelcases, während die Neuauflage nur noch Papierfenstertaschen enthält. Bei Baldur's Gate: das Epos ist es das Gleiche, auch hier gibt es eine Erstauflage mit Jewelcases und eine Neuauflage mit Papierfenstertaschen. Boadmin hat die Neuauflage.

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 631
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#108 Beitrag von Slayer666183 » Sonntag, 16. September 2012, 07:06

Neuauflage dürfte wohl zu 100% stimmen,den der Sticker auf der Rückseite fehlt bei mir :wink: (avalon interactive)

Barcode ist jedenfalls gleich

Wiborg
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19:54

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#109 Beitrag von Wiborg » Dienstag, 13. November 2012, 22:17

Hallo!

Ich habe vor mir die folgende Ausgabe von Medieval Total War liegen:
http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=6350

Allerdings habe ich in meiner Ausgabe den Tech-Tree, den es angeblich nur in der Neuauflage geben soll:
http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=61569

Ist es bestätigt, dass es den Tech-Tree NUR in der Neuauflage gab? Bitte mal in euren Spielen prüfen, danke!

Zudem habe ich noch die normale Ausgabe von Empire Total War.
http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=60326

In meiner Ausgabe liegt noch zusätzlich ein Blättchen bei über Spezialeinheiten inklusive download Code (die gibt es auch in der Special-Edition).
Hat sonst noch jemand dieses Blättchen in der normalen Ausgabe?

In Neverwinter Nights 2: Mask of the Betrayer soll es angeblich einen Weberflyer gegeben haben, kann das jemand bestätigen? Ich kenne sonst niemanden der einen Werbeflyer in seiner Ausgabe hatte.

In Das Schwarze Auge: Sternenschweif sollen divese Flyer gewesen sein, kann das jemand bestätigen und wenn ja welche? Auch hier kenne ich niemanden.

Bei Empire Earth II soll es anglich eine Schnelltasten-Übersicht, sowie einen ESL Europe Flyer gegeben haben. Hat die jemand oder auch sonst niemand?


Gruß Wiborg
Bild

Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1335
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#110 Beitrag von ERASER_M » Dienstag, 13. November 2012, 22:51

Wiborg hat geschrieben:Bei Empire Earth II soll es anglich eine Schnelltasten-Übersicht, sowie einen ESL Europe Flyer gegeben haben. Hat die jemand oder auch sonst niemand?
Jo, Schnelltasten-Übersicht und ESL Europe Flyer sind bei mir drin ;-)
Bild

Wiborg
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19:54

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#111 Beitrag von Wiborg » Mittwoch, 14. November 2012, 13:34

ERASER_M hat geschrieben:
Wiborg hat geschrieben:Bei Empire Earth II soll es anglich eine Schnelltasten-Übersicht, sowie einen ESL Europe Flyer gegeben haben. Hat die jemand oder auch sonst niemand?
Jo, Schnelltasten-Übersicht und ESL Europe Flyer sind bei mir drin ;-)
Menno...bei Ebay haben die alle die Sachen nicht :wallbash: aber eines Tages... :tee:
Bild

Benutzeravatar
Tihan
OGDB Support
Beiträge: 322
Registriert: Sonntag, 12. August 2012, 14:45

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#112 Beitrag von Tihan » Sonntag, 5. Mai 2013, 14:24

Hab meine amerik. Version von Baldur's Gate: Tales of the Sword Coast als Re-Release eingetragen.
Wollte allerdings jetzt doch nochmal nachfragen, ob es sich definitiv um einen Re-Release handelt, habe im Netz nichts dazu finden können.

Die Unterschiede zur Erstauflage die ich bemerkt habe sind:

- Aufkleber "Interplay's Most Wanted" auf der Verpackungsfront
- zwei fehlende Flyer/Produktkataloge (erkennbar auf dem Packingsinhaltbild der Erstauflage)
- einteilige Pappschachtel :?: (bezieht sich die Zweiteiligkeit der Erstauflage auf Box und Kartoneinlage?)

Ansonsten sind die Versionen identisch.

Jemand 'ne Ahnung?

Benutzeravatar
HP_Wiener
Beiträge: 363
Registriert: Donnerstag, 9. April 2009, 23:33
Wohnort: Köflach
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#113 Beitrag von HP_Wiener » Sonntag, 5. Mai 2013, 15:36

Tihan hat geschrieben:Hab meine amerik. Version von Baldur's Gate: Tales of the Sword Coast als Re-Release eingetragen.
Wollte allerdings jetzt doch nochmal nachfragen, ob es sich definitiv um einen Re-Release handelt, habe im Netz nichts dazu finden können.

Die Unterschiede zur Erstauflage die ich bemerkt habe sind:

- Aufkleber "Interplay's Most Wanted" auf der Verpackungsfront
- zwei fehlende Flyer/Produktkataloge (erkennbar auf dem Packingsinhaltbild der Erstauflage)
- einteilige Pappschachtel :?: (bezieht sich die Zweiteiligkeit der Erstauflage auf Box und Kartoneinlage?)

Ansonsten sind die Versionen identisch.

Jemand 'ne Ahnung?
Also Alex Box ist sicher Einteilig, ich glaube mit zweiteilig, bezieht er sich glaube ich auf die Pappbox mit Innenkarton. Aber durch den Sticker glaube ich das es sich um eine Budget-Auflage handelt.

Benutzeravatar
Tihan
OGDB Support
Beiträge: 322
Registriert: Sonntag, 12. August 2012, 14:45

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#114 Beitrag von Tihan » Sonntag, 5. Mai 2013, 17:28

Ok. Da du dir auch nicht sicher bist HP, soll ich es dann als Budget-Version umbenennen oder als Re-Release belassen.

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 631
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#115 Beitrag von Slayer666183 » Montag, 6. Mai 2013, 13:49

Hi! habe heute

http://ogdb.eu/index.php?section=compil ... ompid=2390

die hier bekommen dachte ich aber bei mir fehlt der Schuber und der Hersteller-/ISBN-Code ist bei mir: 6153

bei den anderen in der OGDB ist er: 6149

dürfte ein ReRelease sein oder ???

Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1335
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#116 Beitrag von ERASER_M » Montag, 6. Mai 2013, 13:57

"6153" befindet sich auch auf der Erstauflage:

http://ogdb.eu/index.php?section=compilation&compid=783

(siehe "Weitere Bilder" -> "Inlaycard - Spine")

Hast du es gebraucht gekauft oder neu?
Bild

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 631
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#117 Beitrag von Slayer666183 » Montag, 6. Mai 2013, 14:06

War neu und ist Y-Fold Sealed


Komisch :smoke:

Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1335
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#118 Beitrag von ERASER_M » Montag, 6. Mai 2013, 14:16

Slayer666183 hat geschrieben:War neu und ist Y-Fold Sealed


Komisch :smoke:
Hm... vllt war die Box schon so kaputt, das der Händer sie weggeworfen hat. Die DVD-Hülle ist ja meist eh separat verschweißt - sind aber natürlich alles nur Vermutungen :mrgreen:

Ist halt nur seltsam, wenn es jetzt noch eine weitere Neuauflage geben würde (mit gleichem Bar-/Herstellercode der Erstauflage (bezogen auf das Inlay)) wo diese doch auf 10.000 und dann 5.000 Stück limitiert war :blueeye:

So spontan würde ich sagen: Einer der bestehenden Ultimates in die Sammlung aufnehmen und bei der Sammlung im Feld öffentliche Notiz "Minibox fehlt" reinschreiben :mrgreen:

EDIT: Hm, das erinnert mich gerade wieder an diese Version hier: http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=35325

Da bestätigte mir aber der Publisher damals, dass die Händler mit verschiedenen Versionen beliefert wurden :|
Bild

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 631
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#119 Beitrag von Slayer666183 » Montag, 6. Mai 2013, 14:24

ERASER_M hat geschrieben: Hm... vllt war die Box schon so kaputt, das der Händer sie weggeworfen hat. Die DVD-Hülle ist ja meist eh separat verschweißt - sind aber natürlich alles nur Vermutungen :mrgreen:
Das vermute ich mal auch hab das ganze - ohne Box- jetzt schon ein paar mal gesehen

frag mal so in die Runde war eures Y-Fold innen nochmals verschweißt ???


jedenfalls hier ist auch das Problem mit dem Karton

http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=56428

http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=20330

finds bei ebay mit und ohne Karton an, gabs da überhaupt eine Neuauflage


hier auch


http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=57708

bei mir fehlt der Schuber und ein verkäufer bei ebay meinte den gabs nur bei Wal Mart und er hätte die Dinger (ich glaube 20 STK + ) so bekommen Hmmmmmmmm :smoke:

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 631
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#120 Beitrag von Slayer666183 » Mittwoch, 8. Mai 2013, 08:56

Puuh wider ein Problem habe hier

Comanche Gold in Jewelcase liegen Barcode : 5030932032133

sehe hier die CD

http://www.mobygames.com/game/windows/c ... /cover-art

die passt aber nicht und meine Version ist aus dem Jahre 2002 Anleitung als PDF-Datei auf CD

in das womöglich -Software Pyramide Version- oder fehlt da der Karton :shock:

Benutzeravatar
ERASER_M
OGDB Tech
Beiträge: 1335
Registriert: Montag, 30. April 2007, 15:56
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#121 Beitrag von ERASER_M » Mittwoch, 8. Mai 2013, 09:35

Bei Software Pyramide müsste der Barcode mit 4012160 beginnen :)

Könnte aber trotzdem eine Budget-Auflage sein (Wenn auch nicht von der Pyramide), bei Amazon wird deine Version mit dem Barcode jedenfalls gefunden. :)
Bild

Benutzeravatar
Tihan
OGDB Support
Beiträge: 322
Registriert: Sonntag, 12. August 2012, 14:45

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#122 Beitrag von Tihan » Dienstag, 14. Mai 2013, 14:58

Hmmm... :?

Bei der europ. N64-Version von Quake ist NUS-NQKP-EUR als Modulcode eingetragen, im Bild unten jedoch die UKV-Version. Im Packungsinhaltbild kann ichs leider nicht genau erkennen.
Das EUR-Modul gibts ja auf jeden Fall. Welches Modul wurde denn nun mitgeliefert? Gab es eine unregelmäßige Verteilung oder war sie länderspezifisch?

Kann mich mal jemand aufklären?

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1303
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#123 Beitrag von Calydon » Dienstag, 14. Mai 2013, 15:52

Hmm, habe gerade mal nachgeschaut: Bei mir war ein UKV-Modul in der Hülle... :?
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
Tihan
OGDB Support
Beiträge: 322
Registriert: Sonntag, 12. August 2012, 14:45

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#124 Beitrag von Tihan » Dienstag, 14. Mai 2013, 19:22

Wat nu :?: Können das andere auch bestätigen?

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1303
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#125 Beitrag von Calydon » Dienstag, 14. Mai 2013, 23:39

Ich bestätige das, was ich zu hause habe.
Da ich den Titel gebraucht gekauft habe, kann ich für nichts garantieren.
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#126 Beitrag von Motoko » Mittwoch, 15. Mai 2013, 18:31

Bei mir ist auch das UKV-Modul dabei und auf dem Bild zum Lieferumfang ebefalls (ist zwar schwer zu erkennen, sieht aber eher nach UKV als EUR aus).

Habe die Version nun angepasst. Danke für den Hinweis! :respekt:
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#127 Beitrag von LIH » Sonntag, 6. Juli 2014, 12:36

Ich habe gerade die portugiesische PC Version von GTA San Andreas eingetragen:
http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=81946


Nun sind auf der Verpackung ein paar Aufkleber. Ich habe die Version gebraucht gekauft (in Deutschland) und kann gar nicht richtig nachvollziehen was manche Aufkleber bedeuten. Auf der Vorderseite "INF RJOGOS". Sieht aus wie ein Aufkleber von einem Laden?!?
Auf der Rückseite ist dann ein kleiner grüner Punkt Aufkleber. WTF?
Außerdem prangt da ein großer Aufkleber mit Hologramm, welcher den Titel des Spiels, die Altersklassifikation und eine Registrierungsnummer angibt.
Ist das eine Art Importmarkierung?

Sollte ich die Aufkleber abtrennen und dann ohne diesen nochmal scannen?

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#128 Beitrag von Motoko » Mittwoch, 9. Juli 2014, 14:39

Zur Sticker auf der Vorderseite:
Wenn man den gelben Kreis als Buchstaben "O" interpretiert, könnte damit eine Firma namens "Inforjogos" gemeint sein. Scheint ein Publisher oder Distributeur zu sein. Hier ist ein Interview mit einer Firma die so heißt:
http://gameover.sapo.pt/artigo/as-novid ... 5?pagina=1


Zum Sticker hinten:
Sehe ich auch zum ersten mal. IGAC ist eine Organisation des Ministeriums für Kultur in Portugal, die auch eigene Alterseinstufungen hat:
http://www.igac.pt/
https://en.wikipedia.org/wiki/Inspec%C3 ... _Culturais

Das kannst Du ja so vermerken: "Hersteller-Empfehlung: M/18 (IGAC)", so wie wir das auch beim IFCO (Irish Film Classification Office) machen.


Zum Grünen Punkt:
Da würde ich mir keine Gedanke drum machen. Das Duale System gibt es ja in vielen EU-Ländern. Vielleicht war Portugal zu der Zeit noch in der Aufbauphase und daher wurde der Punkt nachträglich aufgeklebt.


Also die Sticker finde ich schon interessant und Du kannst sie mMn drauf lassen und musst sie nicht extra abknibbeln (die Gefahr ist ja groß, die Pappe dabei zu beschädigen). Wenn doch, würde ich vorschlagen, die Bilder mit Stickern inkl. Vermerk nach unten zu schieben und oben die ohne hochzuladen.
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#129 Beitrag von LIH » Mittwoch, 9. Juli 2014, 22:27

Den grünen Punkt und den info jorgos Aufkleber (was sich wohl als "Information Spiele" übersetzt) habe ich schon abgeknibbelt. Hat etwas gedauert, aber ging ohne Beschädigung der Hülle ab.
Den IGAC Aufkleber lasse ich glaube ich drauf, der hat irgendwie was faszinierendes.
Ein neuer Scan und upload lohnt sich damit eigentlich nicht, das Frontcover sieht eh wie bei der europäischen Version aus.

Ignorama
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag, 14. August 2012, 12:25

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#130 Beitrag von Ignorama » Dienstag, 16. September 2014, 05:18

http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=44957

Das Backcover ist falsch, es gehört zur US Version.

http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=16348

Die Version ist mir unbekannt und vermutlich handelt es sich auch um einen Fehler. Denke es ist eine Dublette.

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3078
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#131 Beitrag von KT » Dienstag, 16. September 2014, 19:03

Ignorama hat geschrieben:http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=44957

Das Backcover ist falsch, es gehört zur US Version.

http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=16348

Die Version ist mir unbekannt und vermutlich handelt es sich auch um einen Fehler. Denke es ist eine Dublette.
Erledigt.
There is no knowledge that is not power.
Bild

pcopa
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag, 21. Juli 2016, 18:11
Wohnort: Bochum

Re: Fragen und Fehler zu Verpackung / Ausstattung

#132 Beitrag von pcopa » Freitag, 2. September 2016, 17:52

Eintrag:
http://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=2611
Kann jemand bitte die Sache mit dem „Promo-Bierdeckel“ näher erläutern?

Antworten