Problem mit Resident Evil VII Collector's Edition

Hier kommen ausschließlich Hinweise auf Korrekturen und Ergänzungen von bestehenden OGDB-Einträgen rein. Aussagekräftige Themen-Bezeichnungen und Links auf entsprechende Einträge in den Themen selber sind ausdrücklich erwünscht.

Moderator: OGDB Tech

Antworten
Nachricht
Autor
Kelturion
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag, 31. Januar 2017, 14:23

Problem mit Resident Evil VII Collector's Edition

#1 Beitrag von Kelturion » Mittwoch, 1. Februar 2017, 22:09

Hallo zusammen :)

Erstmal großes Lob an alle Beteiligten für dieses tolle Projekt. Ich bin erst kürzlich über diese Seite gestolpert und habe jetzt langsam auch angefangen die Datenbank entsprechend zu ergänzen, so gut es mir möglich ist. :) Bisher klappt auch alles wunderbar, aber ein Titel bereitet mir jetzt größere Probleme, weil er so gar nicht in das Schema der Datenbank passt.

Konkret geht es um die Collector's Edition des neuen Resident Evil 7. Die Problematik hierbei ist, dass diese Edition losgelöst von dem Datenträger verkauft wurde. Man konnte sie im Bundle entweder mit der Xbox-, der PS4, der PC-Version oder - wenn man es wollte - auch komplett "standalone" ohne Spiel kaufen. Das Spiel war somit kein Bestandteil der Box (allerdings sehr wohl einige DLC-Codes).

Daraus ergibt sich natürlich das Problem, dass die Box keinem System fest zuzordnen ist. Jetzt gäbe es da meiner Ansicht nach genau zwei Möglichkeiten:

Variante A: Sie kommt gar nicht in die Datenbank, denn streng genommen handelt es sich ohne integrierten Datenträger ja auch um kein Spiel. Andererseits gehört die Box aber natürlich schon zu Resident Evil 7 dazu und macht optisch auch echt was her, daher sollte eigentlich in einer Games Datenbank trotzdem nicht fehlen.

Variante B: Sie wird einfach pauschal für alle 3 Systeme je einmal eingetragen. Das fände ich aber auch komisch, da es sich ja im Prinzip um das gleiche Produkt handelt

Ich bin da etwas hin und her gerissen, da ich für beide Varianten durchaus einige Pro- und Contra-Argumente wüsste. Daher mal die Frage in die Runde: Was würdest ihr meinen? :?

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3082
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Resident Evil VII Collector's Edition

#2 Beitrag von KT » Donnerstag, 2. Februar 2017, 00:21

Kelturion hat geschrieben:(allerdings sehr wohl einige DLC-Codes
Wie ist es denn da geregelt? Liegen gleich für alle 3 Systeme jeweils eigene Codes bei? Oder systemübergreifende Codes (gibt es so etwas überhaupt?).

Ich würde ich es als Compilation eintragen, und als Versionen darin DLCs, falls sie Inhalte darstellen und nicht einfach nur Items.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Kelturion
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag, 31. Januar 2017, 14:23

Re: Problem mit Resident Evil VII Collector's Edition

#3 Beitrag von Kelturion » Donnerstag, 2. Februar 2017, 00:31

KT hat geschrieben:
Kelturion hat geschrieben:(allerdings sehr wohl einige DLC-Codes
Wie ist es denn da geregelt? Liegen gleich für alle 3 Systeme jeweils eigene Codes bei? Oder systemübergreifende Codes (gibt es so etwas überhaupt?).
Es liegt ein Zettel mit einem Code bei, welcher einen auf die Seite http://www.re7-dlc.com/ schickt. Dort gibt man den ein und wählt das gewünschte System aus. Danach bekommt man auf der Seite dann den "richtigen" DLC-Code für die passende Plattform.

Die DLCs würden somit das Eintrage-Problem sogar noch ausweiten :mrgreen: Zum Glück ist das aber nur ein Code für ein paar Ingame-Items, also keiner, der für die Datenbank Relevanz hätte.

Antworten