Blood-is-Red.de Gemeinschaftsforum

Blood-is-red.de + ogdb.eu - Die Infoseiten zu Zensuren in Spielen
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:58

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3D-Spiele auf Konsolen
BeitragVerfasst: Sonntag, 24. Juli 2011, 22:56 
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Beiträge: 2458
Wohnort: deine Mutter...
da ich nun im besitz eines recht neuen samsung 3d-tv´s bin und mich überwunden habe, einen satz dieser äußerst schäbigen brillen zu erwerben, teste ich mich durch die verfügbaren 3d-medien meiner sammlung...bereits gesehen habe ich für ps3:
-wipeout HD (durchaus angenehm und eine klare aufwertung des titels es in 3d zu spielen)
-super stardust HD (relativ nutzlos, aber dennoch eine aufhübschung)
-mortal kombat (pseudo HD, lediglich die einzelnen ebenen heben sich ein wenig voneinander ab)
-killzone 3 (vollwertig HD, leider nicht unbedingt von vorteil bei einem solch hektischen spiel...nett anzuschauen, aber ohne gehts besser)

auf der xbox habe ich bis dato nur crysis 2 gespielt, und muste feststellen, das dieser stereoskopische dingbums doch ernüchternd ist...crysis hat unsäglich viele doppelbilder und anstelle von faszination kommen eher kopfschmerzen auf. grade installiere ich captain america um mal einen weiteren titel zu erleben...grade noch im netz gelesen hatte ich das black ops wohl auch 3d-fähig ist, was ich auch noch probieren muss.
falls jemand nennenswerte titel in 3d kennt, die wirklich lohnen, so möge er mir bescheid geben...ich wäre ja fast gewillt mir crysis 2 nochmal für die ps3 zu holen, um zu gucken ob dort der effekt schöner ist als auf der box.

falls jemand sonst noch gute tips hat, wie man den tv/die konsole einstellt um das meiste aus dieser technik rauszukitzeln, möge er mir bescheid geben. ich habe einen samsung LED 46zöller der serie 6...von der grundausstattung des tv´s ansonsten bin ich hart beeindruckt, HD inhalte vom stick, direkt am tv komplett ruckelfrei, eigene softwareoberfläche, die man mal als solche bezeichnen darf, gestochen scharfes bild, butterweiche bildabläufe...ein gedicht...

edit:...so captain amyland mal eben angetestet und für ok befunden...leider scheint der 3d effekt bei xbox spielen ordentlich auf die auflösung zu schlagen...in diesem fall wurde aus schlecht, noch schlimmer^^ das spiel ist film-franchise von der stange, wenigstens mit ein wenig abwechslung, open world feeling und schlechtem deutsch, vorzugsweise "in schrift" bei fast jedem schildtext....wer wollte nicht schon immer in den gasthof "zwei wildschwein"..genau wie die "bakerei"

nunja, nach dem bisher gesehenen, ist die ps3 die 3d konsole meiner wahl...schade, das der effekt bei der xbox nur gekünzelt ist und auf kosten der auflösung läuft.
falls der thread falsch platziert ist, könnte er auch ins spielforum verschoben werden...wir könnten auch ne liste mit 3d fähigen titeln einbinden, vielleicht mit einem bewertungssystem...da ja eine große kluft zwischen "brauchbar/schön"- und "nervig/augenkrätze"-3d-inhalten zu existieren scheint.


nutzt jemand außer mir eigentlich die technik?...oder hat intresse dran?

_________________
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Spiele auf Konsolen
BeitragVerfasst: Donnerstag, 28. Juli 2011, 20:27 
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45
Beiträge: 333
bionixxx hat geschrieben:
nutzt jemand außer mir eigentlich die technik?...oder hat intresse dran?


Ich hatte das 3D Zeug mal am PC mit der "Discovery-Brille" (rote und blaue Gläser) getestet. Wollte nicht direkt nen 120 Hz Monitor und die Brille kaufen nur um möglicherweise feststellen zu müssen, dass das Schrott ist.
Mit NVidia Karten und der richtigen Hardware, kann man ja fast jedes Direct 3D Game in eine neue Dimension befördern, was natürlich sehr geil ist!

Auf die Farbverschiebung, die durch die Discovery-Brille hervorgerufen wird, gehe ich logischerweise nicht ein.

Ich hatte einige Spiele getestet und war auf der einen Seite sehr begeistert und auf der anderen aber auch enttäuscht. Am Rechner kann man die Stärke des 3D Effektes einstellen, weiß nicht wie das auf Konsole ist.

Am meisten hatte mich Dragon Age beeindruckt, die Charaktere sahen absolut plastisch aus! Besonders ein Rundgang durch einen Dungeon hatte mich umgehauen, das kann man mit dem normalen Spielerlebnis absolut nicht vergleichen.
Doch so sehr mich Dragon Age beeindruckt hatte, so sehr enttäuschte es mich auch. Das Problem sind alle Elemente in 2D, die sich sozusagen auf der Monitor-Oberfläche befinden, Menüs, Inventar, der Mauszeiger... da muss sich das Auge ständig umgewöhnen, da man ja alles immer doppelt sieht. Gerade Kämpfe machen Spaß... man muss den doppelten Mauszeiger so platzieren, dass sich der Gegner dazwischen befindet... grauenvoll!

Einzig bei manchen Ego-Shootern scheint das Konzept relativ gut zu funktionieren, da man in den NVidia Einstellungen einen 3D Cursor einschalten kann, der fortan in der Mitte des Monitors bleibt.

Für Spiele, die keine 2D Elemente verwenden, lohnt es wohl am meisten die Hardware zu kaufen. Gerade Rollenspiele leiden aber aus spielerischer Sicht ungemein am 3D Effekt.

Zum eigentlichen Thema 3D Fernseher:

Würde mir nur einen zulegen, sofern man keine Brillen dafür braucht. Werde abwarten, so lange kann das nichtmehr dauern bis da mal was kommt. Die Technik an sich wurde ja schon vor ewigkeiten mal vorgestellt und vor allem kann es der 3Ds ja eh schon ^^

Ich bin wirklich sehr skeptisch was 3D angeht, seien es Spiele oder Filme. Da wird es meiner Ansicht nach auch in Zukunft immer nur eine kleine Handvoll geben, die das wirklich gut unterstützen. Der Großteil spielt und schaut sich immernoch am besten in "flach" :-)

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Spiele auf Konsolen
BeitragVerfasst: Freitag, 29. Juli 2011, 06:42 
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Beiträge: 2458
Wohnort: deine Mutter...
die stärke des 3d effekts läßt sich in meinem fall nochmal am tv selbst einstellen (wobei,...-1,0+1 nicht die masse ist^^)...im falle von spielen wurden 2d elemente perfekt ins spiel ingebunden, bedeutet HUD oder sonstige elemente heben sich meist verstärkt ab erscheinen vordergründig....bei dem level bei killzone, wo man kurz in einer helgast rüstung steckt, sind die zusätzlichen hud-spielereien der wahnsinn, zumal sie so "retro" rot und leicht verwaschen wirken und es einem vorkommt, als wären sie 3 cm vorm eigenen gesicht...schriftfelder und sonstiges sind natürlich bei den aktuen 3d spielen auf den konsolen perfekt eingebunden, das beschriebene problem gabs bei mir nicht...lediglich die xbox schwächelt auf ganzer linie bei der darstellung, da es generell nur ein vorgegaukelter effekt ist. das dashboard und die "ist online/ofline/award" anzeige sind auch nur gedoppelt und nicht nutzbar, solange der stereoskopische modus aktiv ist...schon traurig...die ps3 ist komplett perfekt auf 3d vorgetimmt und funktioniert bestens...


habe auch mal green hornet und drive angry als 3d bluray geholt...es ist schon schön anzusehen, aber auch ein wenig anstrengend...vor allem lohnt diese spielerei nur für actionlastige oder bildgewaltige titel....liebesschnulzen in 3d wären etwa so sinnvoll wie nen bobbycar mit porschemotor.


zum thema ohne brille...japp war generell auc mein reden zu warten. allerdings muste grade jetzt ein neuer tv ran, und bevor ich nen übergroßen plasma mit schlechter ausstattung genommen hätte, wurds eben nen 3d LED in 46 zoll...zudem denke ich, das die technik ohne brille noch einen moment in brauchbarer größe benötigt....wenn 3d, dann nicht nur in 48cm bilddiagonale^^. dazu kommt, sollte diese technik erscheinen, dürfte sie lange zeit pervers teuer bleiben, wie alles zu beginn..noch dazu gibts bis heute massive probleme mit dem betrachtungsvinkel...und ich denke die werden so schnell nicht ausgemerzt...und bevor ich nun noch 5 jahre gewartet hätte, wurde halt in den suren "brillen" apfel gebissen....

...nunja...

_________________
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de