Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
JasonVoorhees
Beiträge: 756
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2006, 21:04
Wohnort: NRW

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#51 Beitrag von JasonVoorhees » Sonntag, 13. Juli 2008, 15:33

LiquidSnakE hat geschrieben:Ich spiele die PC-Version derzeit (mehr oder weniger), könnte aber nicht sagen, dass sie - vor allem ungepatcht, in Version 1.0 - der PS2- und Xbox-Fassung überlegen wäre...
Per Action Replay soll auch in der PS2-Fassung Hot Coffee aktiviert werden können und irgendwie soll das auch bei der XBOX-Fassung möglich sein.
LiquidSnakE hat geschrieben:Ich würde jedenfalls eher alle anderen Versionen (die auf 2.0 gepatcht wurden) als 'Erweitert' eintragen.
Auch das wäre logisch nicht nachvollziehbar, da die Möglichkeit des Modifizierens durch den Patch genommen wurde. :mrgreen:
Notarzt hat geschrieben:*Edit*
Ich habe gerade etwas von einer v3.0X erfahren. Was hat es denn damit auf sich!? Ist das ein Fan-Patch oder hat Rockstar da noch eine neuere Fassung hinterher geschoben!?
Der letzte offizielle Patch war 2.0. Über 3.0X habe ich auf die Schnelle auch nichts gefunden. Müsste also ein Fan-Patch sein oder so.
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1570
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#52 Beitrag von Notarzt » Sonntag, 13. Juli 2008, 15:37

Ich habe mir GTA: SA erst Anfang diesen Jahres gekauft. Aufgrund dieser Sache habe ich jetzt mal die Folie entfernt und die Kiste auf gemacht bzw. installiert. Bei mir steckt auch v2.00 drin.

Allerdings hat meine Fassung einen anderen Barcode als die, die jetzt da eingetragen ist. ich werde die wohl noch mal ergänzen und als EU eintragen, da sie aus England stammt, aber eine PEGI Hülle hat.

Ansonsten: Alle Fassung die 1.01 oder höher sind, gelten in der OGDB als erweitert. Sie sind die technisch fortgeschrittensten Fassungen, unabhängig davon das dadurch der Spielumfang "reduziert" wird.

MfG

Benutzeravatar
JasonVoorhees
Beiträge: 756
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2006, 21:04
Wohnort: NRW

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#53 Beitrag von JasonVoorhees » Sonntag, 13. Juli 2008, 16:09

Notarzt hat geschrieben:Ansonsten: Alle Fassung die 1.01 oder höher sind, gelten in der OGDB als erweitert. Sie sind die technisch fortgeschrittensten Fassungen, unabhängig davon das dadurch der Spielumfang "reduziert" wird.
Kleine Verständnisfrage:
Warum stellt ein Patch eine Erweiterung dar? Solange mit einem Patch keine neuen Missionen, Levels oder sonstiges dazukommen, kann man - nach meiner Auffassung - nicht von einer "erweiterten Fassung" sprechen.
Wenn die Regelung nach einer "technisch fortgeschrittenen Fassung" gilt, müsste dann Quake über Steam nicht eigentlich als erweitert (wird ja wohl gepatcht sein) und gekürzt (keine Musik) eingetragen sein :?:
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#54 Beitrag von LiquidSnakE » Sonntag, 13. Juli 2008, 17:21

Der Inhalt des Patches (bezüglich 'technischer Überlegenheit') selbst gilt nicht als Erweiterung, die Version ist jedoch erweitert, da sie, im Gegensatz zum Original, bereits gepatcht ist, also eine höhere Versionsnummer und (i.d.R.) dank der Patches bereits 'out of the box' weniger Bugs hat.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 533
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#55 Beitrag von danielpeitz » Dienstag, 15. Juli 2008, 08:54

LiquidSnakE hat geschrieben:Der Inhalt des Patches (bezüglich 'technischer Überlegenheit') selbst gilt nicht als Erweiterung, die Version ist jedoch erweitert, da sie, im Gegensatz zum Original, bereits gepatcht ist, also eine höhere Versionsnummer und (i.d.R.) dank der Patches bereits 'out of the box' weniger Bugs hat.


Nur mal so nebenbei, hab mir mal meinen US-Datenträger (DVD) unter der Lupe angesehen, folgende Daten sind auf dem Silber-Innenring:

R5 AOP
216941D1N 01
IFPI L250

Interessant wäre ob jemand abgleichen könnte ob das die Erst- oder Zweitauflage der US-DVD ist?!
(Habe glaube ich GTA-SA sehr früh gekauft, aber sicher weiß ich das auch nicht mehr)

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#56 Beitrag von LiquidSnakE » Dienstag, 15. Juli 2008, 08:57

Kannst ja versuchen, ob du den Hot Coffee-Mod zum Laufen bekommst, ohne vorher downzugraden... :D
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 533
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#57 Beitrag von danielpeitz » Dienstag, 15. Juli 2008, 10:27

LiquidSnakE hat geschrieben:Kannst ja versuchen, ob du den Hot Coffee-Mod zum Laufen bekommst, ohne vorher downzugraden... :D

Mmh,

bin natürlich gegenwärtig mächtig mit AutoCAD2009 und CATIAV5R17 beschäftigt, sowohl in der Schulung, als auch zu Haus (Cyb weiß das :wink: ).

Daher kann ich es erst nur irgendwann mal so zwischendurch install., wenn mal Zeit ist..

bewulf
Beiträge: 38
Registriert: Mittwoch, 18. April 2007, 12:03

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#58 Beitrag von bewulf » Montag, 8. September 2008, 20:22

Ich habe vorhin die Hot Coffee Mod ausprobiert. Die Freundin ließ sich in die Bar einladen aber als ich mit der Freundin wieder zu Hause war und mit ins Haus wollte, kam bloß ein schwarzes Bild und das Programm ist abgestürzt.

Woran könnte das liegen? Die Pressung des Spiels ist von 2007 aber es handelt sich um version 1.0. Es ist die Euroversion mit einem PEGI 18+ auf der Hülle und einem australischen OFLC 15 auf der DVD.

Nachdem das mit dem MOD rauskam sind ja neuere Auflagen gepresst worden in denen die MOD nicht mehr im Programmcode enthalten ist. Aber ich bin mir nicht sicher ob der Absturz was mit der falschen Version zu tun hat oder ob es noch einen anderen Grund gibt.

bewulf
Beiträge: 38
Registriert: Mittwoch, 18. April 2007, 12:03

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#59 Beitrag von bewulf » Dienstag, 9. September 2008, 11:03

Funktioniert die Hot Coffee MOD nur in den Erstauflagen?

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 1774
Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Wohnort: Jena // Dresdener Exil

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#60 Beitrag von caedez » Dienstag, 9. September 2008, 12:25

Hatte letztens den gleichen Fehler, als ich San Andreas mal wieder rausgesucht habe.
Hab allerdings auch keine Lösung gefunden/gesucht.

Naja ... es gibt einen Patch der wieder auf 1.0 zurückpatcht und somit die neue Pressung (2.0) wieder modfähig macht, das heißt, es gibt die Möglichkeit die Multiplayermod zu spielen, Autos zu verändern, Total conversions und unter anderem auch Hot Coffee wieder einzufügen.
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

bewulf
Beiträge: 38
Registriert: Mittwoch, 18. April 2007, 12:03

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#61 Beitrag von bewulf » Dienstag, 9. September 2008, 16:03

Hast du noch die erste Pressung version 1.0 oder war es eine neuere Version? Hat es vorher bei dir funktioniert? Meine Pressung ist wiegesagt von 2007 aber es ist als version 1.00.0001 angegeben. Kann jemand, der die Erstauflage hat, vieleicht überprüfen welche versionsnummer da steht oder versionsnummer mit der Neuauflage vergleichen?

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 1774
Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Wohnort: Jena // Dresdener Exil

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#62 Beitrag von caedez » Dienstag, 9. September 2008, 16:08

Hab leider nur die 2.0er hier :cry:
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

bewulf
Beiträge: 38
Registriert: Mittwoch, 18. April 2007, 12:03

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#63 Beitrag von bewulf » Dienstag, 9. September 2008, 16:25

caedez hat geschrieben:Hab leider nur die 2.0er hier :cry:
Kannst du mal nachgucken welche Versionsnummer unter Systemsteuerung/Software angegeben ist. Im Feld Software auf "Klicken Sie hier um Supportinformationen zu erhalten" klicken.

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 1774
Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Wohnort: Jena // Dresdener Exil

Re: Grand Theft Auto: San Andreas - Hot Coffee Mod (GTA: SA)

#64 Beitrag von caedez » Dienstag, 9. September 2008, 17:01

Gibts bei Vista nicht die Funktion ...
Ne genauere Aussage als er patcht auf 1.0 kann ich dir nicht geben.

EDIT: Laut Readme-->1.0
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

Thaisong
Horror-Hascher
Beiträge: 885
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:38

San Andreas Live Download uncut?

#65 Beitrag von Thaisong » Freitag, 24. Oktober 2008, 21:32

Ist das Ding wirklich uncut in Bezug auf Sex und Gewalt? Auf dem Marktplatz steht USK 16, deshalb bin ich ein bisschen besorgt. Ansonsten wäre es echt mal 'ne Idee, das Ding mal auf 'ner großen Glotze zu zocken. Falls nur die "Kaffeetasse" fehlen sollte, wäre es ausnahmsweise zu verschmerzen, war zumindest auf dem PC sowieso so ziemlich unsteuerbar, datt Poppedipopp.

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: San Andreas Live Download uncut?

#66 Beitrag von LiquidSnakE » Freitag, 24. Oktober 2008, 21:35

Thaisong hat geschrieben:
Ist das Ding wirklich uncut in Bezug auf Sex und Gewalt? Auf dem Marktplatz steht USK 16, deshalb bin ich ein bisschen besorgt. Ansonsten wäre es echt mal 'ne Idee, das Ding mal auf 'ner großen Glotze zu zocken. Falls nur die "Kaffeetasse" fehlen sollte, wäre es ausnahmsweise zu verschmerzen, war zumindest auf dem PC sowieso so ziemlich unsteuerbar, datt Poppedipopp.
Wenn du auf's Land geschaut hättest, wüsstest du, dass ausschließlich vom USA-Download die Rede ist. In Deutschland ist es garantiert zensiert - sagt schon das USK 16... ;)
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Thaisong
Horror-Hascher
Beiträge: 885
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:38

Re: San Andreas Live Download uncut?

#67 Beitrag von Thaisong » Freitag, 24. Oktober 2008, 21:49

Wenn du auf's Land geschaut hättest, wüsstest du, dass ausschließlich vom USA-Download die Rede ist.
Achso, auf den ersten Blick dachte ich erst, damit ist einfach das Land gemeint, aus dem das Spiel kommt. Habe nicht so genau drauf geachtet, weil ja nur eine Download-Version eingetragen war. :wink:
In Deutschland ist es garantiert zensiert - sagt schon das USK 16...
Ja, das USK 16 hat mich ja auch so skeptisch werden lassen. Naja, wäre ja auch mal ein Wunder gewesen, wenn auf dem deutschen Marktplatz mal was brauchbares erschienen wäre. :roll:

Trotzdem danke für deine Antwort. :wink:

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: San Andreas Live Download uncut?

#68 Beitrag von LiquidSnakE » Freitag, 24. Oktober 2008, 22:09

Ich weiß bisher nur vom USA-Download - vielleicht ist das Spiel weltweit identisch? Kann ich mir aber nicht vorstellen, da der US-Download *angeblich* dem Originalspiel entspricht - also nur Englisch und Spanisch als Textsprache haben *sollte*. Ich schätze, diesmal ist der Download regional unterschiedlich - in den USA erschien die normale US-Version, in Europa die PEGI-Fassung und in Deutschland die zensierte USK 16-Version...
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

zero
Beiträge: 164
Registriert: Montag, 15. September 2008, 20:27

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#69 Beitrag von zero » Donnerstag, 30. Juli 2009, 12:44

Ist der hot coffee mod in der Neuauflage von Greatest Hits noch drin oder ist der in der Version schon entfern worden?

Ich meine diese Version hier:

http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... meid=21536

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#70 Beitrag von LiquidSnakE » Donnerstag, 30. Juli 2009, 13:30

Wie willst du ihn bei der PS2-Version denn nutzen? Die Codeteile sind in allen Fassungen inaktiv, bloß wurden sie in Neuauflagen - wie dieser - zusätzlich komplett aus dem Sourcecode getilgt.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
JasonVoorhees
Beiträge: 756
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2006, 21:04
Wohnort: NRW

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#71 Beitrag von JasonVoorhees » Donnerstag, 30. Juli 2009, 13:35

LiquidSnakE hat geschrieben:Wie willst du ihn bei der PS2-Version denn nutzen? Die Codeteile sind in allen Fassungen inaktiv, bloß wurden sie in Neuauflagen - wie dieser - zusätzlich komplett aus dem Sourcecode getilgt.
Mit Action Replay kann man sie aktivieren - sofern vorhanden.
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

zero
Beiträge: 164
Registriert: Montag, 15. September 2008, 20:27

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#72 Beitrag von zero » Donnerstag, 30. Juli 2009, 13:40

Nur in der Erstauflage oder auch in der Neuaflage von Greatest Hits?

http://cgi.ebay.com/GRAND-THEFT-AUTO-GT ... .m20.l1116

In der Beschreibung steht es ist die hot coffee version aber das Bild zeigt die Neuauflage von Greatest Hits und der UPC ist auch derselbe wie in der Neuauflage von GH.

Die Angaben widersprechen sich also.

Also entweder hat der Verkäufer keine Ahnung oder er stellt es absichtlich falsch ein oder aber in der GH ist es tatsächlich noch vorhanden.
Kann man dem Angebot trauen?

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#73 Beitrag von LiquidSnakE » Donnerstag, 30. Juli 2009, 13:52

Ich würde sagen: Nein. Allerdings ist es ohnehin ein Glücksspiel. Es gibt nämlich auch eine PS2-Neuauflage, die genau wie die Erstauflage aussieht, aber den Hot Coffee-Code nicht mehr enthält.

Wenn du 100%ig sicher gehen willst, musst du schon die Special Edition, von der es meines Wissens nach keine Neuauflage gibt, kaufen (Angabe ohne Gewähr ;) ).
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

zero
Beiträge: 164
Registriert: Montag, 15. September 2008, 20:27

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#74 Beitrag von zero » Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:08

LiquidSnakE hat geschrieben:Ich würde sagen: Nein. Allerdings ist es ohnehin ein Glücksspiel. Es gibt nämlich auch eine PS2-Neuauflage, die genau wie die Erstauflage aussieht, aber den Hot Coffee-Code nicht mehr enthält.

Wenn du 100%ig sicher gehen willst, musst du schon die Special Edition, von der es meines Wissens nach keine Neuauflage gibt, kaufen (Angabe ohne Gewähr ;) ).
Diese SE ist am 17.10.2005 veröffentlicht worden. Da war das Problem und der Wirbel mit dem mod schon eine Weile bekannt. Es ist nicht sehr wahrscheinlich dass der mod dann trotzdem noch enthalten ist oder warum soll der dann noch drin sein?

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#75 Beitrag von LiquidSnakE » Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:14

Haha, mein Fehler. Sollte nächstes Mal genauer schauen, habe statt '2005' '2004' gelesen. Wundert mich angesichts dessen nicht, dass es nie eine Neuauflage gab, war vermutlich nicht notwendig.

Ich fürchte, du kannst nur den Händler bitten, den Barcode zu vergleichen (der Barcode bei eBay hat nichts zu sagen). Tat ich in der Vergangenheit auch schon. Zwar ist die PS2-Neuauflage nicht in der OGDB, aber sie sollte einen anderen Barcode haben (die PC- und Xbox-Versionen haben auch einen anderen). Problem: Die Voraussetzung dafür ist, dass der Barcode in der OGDB auch wirklich von der *Erstauflage* stammt...
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

zero
Beiträge: 164
Registriert: Montag, 15. September 2008, 20:27

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#76 Beitrag von zero » Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:19

Die "Greatest Hits" ist doch eine Neuaflage für die PS2

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3905
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#77 Beitrag von LiquidSnakE » Donnerstag, 30. Juli 2009, 15:17

Die sowieso, aber ich meinte die 'Second Edition' (siehe Xbox-Version, es gibt aber für alle Systeme solch eine Neuauflage). Sieht aus wie der Erstauflage, bloß mit anderem Barcode.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 1774
Registriert: Sonntag, 26. März 2006, 13:18
Wohnort: Jena // Dresdener Exil

Re: Grand Theft Auto: San Andreas (GTA: San Andreas)

#78 Beitrag von caedez » Freitag, 21. Dezember 2012, 13:44

Die Version im PSN für die PS3 ist laut Sony an 18 Jahren freigegeben. Heißt das, dass auch dieser GTA-Titel nun unzensiert in Deutschland erschienen ist?
Bild
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

Antworten