Allgemeine Fehlerliste: Zensuren in der OGDB

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
El Salvador
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 29. August 2005, 00:06
Wohnort: dynamic artificial world
Kontaktdaten:

Allgemeine Fehlerliste: Zensuren in der OGDB

#1 Beitrag von El Salvador » Dienstag, 30. August 2005, 00:11

1.) Aces of the Deep:
Damals, Dez. 1994 aus Holland eine ML erworben,
da das Handbuch inkompl. war, noch eine ML aufm Flohm. 1 Jahr später für 6 DM gekauft.
Außer den Unterschied der Handbücher (engl. mit dopp. Seiten, dt Anltg. OK) war da der Unterschied auf den CDs :shock: :shock: :
Im silbernen Innenring stand auf der "holländ." :
ACE OF DEEP 03 NOV 94 MPO 01 @@9

Im silbernen Innenring stand auf der "dt." :

ACE OF DEEP 07 FEB 95 MPO 01 @@9

Beide Ausführungen haben die ML: F, D, E.

Hatte leider nie die Ausdauer beim Anspielen Unterschiede rauszufinden,
nehme aber an das die 95er CD eine CUT sein kann, da u. a. die Datenmenge auf der 95er erheblich geringer ausfällt.
Signifikant auch die Tatsache, das die USK 1994 eine Prüffassung mit "keine Kennzeichnung" begutachtete (war ersichtlich nur im Jugendmedienschutz-Heft-Abdruck irgendeiner Ausgabe von 1994).

Es gibt ggf. diese 2 Möglichkeiten, Symboliken auf der CD oder/und Anleitung (da bei der engl. Anleitungen ettliche Seiten fehlten, bzw. doppelt waren) wurden bei der 95er CD u. dem dt. Buch gecuttet.

Aber sicher bin ich mir auch nicht.

2.) Missing in Action (DEUTSCH) ist uncut ? :shock:

3.) Star Trek - Elite Force II (DEUTSCH) ist uncut ? :shock:

4.) Tribes Vengeance (DEUTSCH) ist uncut ? :shock:

(Weil ich die 3 letzten Games noch nicht habe, konnte ichs eh noch nicht halbwegs vergleichen).
Dieser Beitrag wurde automatisch von einem Datenverarbeitungssystem wiederhergestellt. Der ursprüngliche Verfasser dieses Beitrages konnte nicht mehr ermittelt werden.

Benutzeravatar
El Salvador
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 29. August 2005, 00:06
Wohnort: dynamic artificial world
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von El Salvador » Dienstag, 30. August 2005, 00:11

Star Trek Elite foce ist mir sicherheit Uncut.
Dieser Beitrag wurde automatisch von einem Datenverarbeitungssystem wiederhergestellt. Der ursprüngliche Verfasser dieses Beitrages konnte nicht mehr ermittelt werden.

Benutzeravatar
El Salvador
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 29. August 2005, 00:06
Wohnort: dynamic artificial world
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von El Salvador » Dienstag, 30. August 2005, 00:11

Wegen Tribes Vengeance: hier gucken

Das Spiel war ja sehr schnell schon zum Budget-Preis (19,99€) zu haben, dass lässt dann wohl auf mangelnden Erfolg schließen. Mittlerweile kann man es schon neu für unter 10€ kriegen (ebay, amazon-marketplace...).
Schade, denn verdient hat es das nicht...
Das Multiplayer-Feeling habe ich aber auch noch gar nicht getestet; habe anstattdessen komischerweise weiter ein bischen Tribes 1 online gespielt.

Die Leichen verschwinden zwar nach kurzer Zeit. Das kann man mit der Demo nicht so gut überprüfen, beim Ende eines Arena-Kampfes, verschwinden diese aber auch spätestens.
Wollten wohl einfach nicht so viele Ragdoll-Objekte in der Gegend rumliegen lassen ;)
Dieser Beitrag wurde automatisch von einem Datenverarbeitungssystem wiederhergestellt. Der ursprüngliche Verfasser dieses Beitrages konnte nicht mehr ermittelt werden.

Benutzeravatar
El Salvador
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 29. August 2005, 00:06
Wohnort: dynamic artificial world
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von El Salvador » Dienstag, 30. August 2005, 00:11

Dud3 hat geschrieben:Star Trek Elite foce ist mir sicherheit Uncut.
I oder II ?
Dieser Beitrag wurde automatisch von einem Datenverarbeitungssystem wiederhergestellt. Der ursprüngliche Verfasser dieses Beitrages konnte nicht mehr ermittelt werden.

Benutzeravatar
El Salvador
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 29. August 2005, 00:06
Wohnort: dynamic artificial world
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von El Salvador » Dienstag, 30. August 2005, 00:11

danielpeitz hat geschrieben:
Dud3 hat geschrieben:Star Trek Elite foce ist mir sicherheit Uncut.
I oder II ?
Beide
Dieser Beitrag wurde automatisch von einem Datenverarbeitungssystem wiederhergestellt. Der ursprüngliche Verfasser dieses Beitrages konnte nicht mehr ermittelt werden.

Mäxchen
Beiträge: 212
Registriert: Montag, 5. Dezember 2005, 16:52

Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#6 Beitrag von Mäxchen » Montag, 5. Dezember 2005, 17:01

Hallo Konstantin und alle anderen,

vielen Dank für Eure Arbeiten an der wirklich beeindruckenden
Onlinedatenbank!Sie hat mir bisher den golden Weg durch das Veröffentlichungs und Zensurenlabyrinth gezeigt.

Auch ich möchte meinen Beitrag zu einigen Games und deren Zensuren
beitragen:

Bet on Soldier:
entfernt wurden in der deutschen Fassung:
- die Headshot-meldungen in Form von Splashscreens
- das Kassenklingeln
- die Splashmeldungen beim Zerstören von Gegenständen
- das englische Intro
- das 3-gezackte Mündungsfeuer (wie auf dem Kartoon/einigen
Screenshots auf der Homepage) zu erkennen ist
- krassere Bluteffekte

Blood 2 - The Chosen
UK Fassung ist zensiert! Es fehlen im Vergleich mit der US Fassung die
Flüche.Diese wurden durch Piepsen ersetzt.

Blood Rayne 1:
- angeblich soll es eine Schweizer UrFassung geben, die auch
Symbolisch komplett uncut ist.

Tomb Raider 6:
- es gibt für die dt.12er Fassung einen Registry cheat!Hab mir die UK
Version gekauft, die ist komplett uncut!Die dt. Tomb Raider 6 -es
ist nicht zu glauben!- ist "cut"!
(Leichen bleiben nicht liegen, Blut wurde entfernt!)

Alone in the dark 4 - new nightmares:
Diese Fassung erhielt in den USA nach ESRB eine 17+ moderated und in
der deutschen Fassung eine USK 12.Die Amies hätten locker ein Teen 11+ vergeben können, was sie aber wohlwissendlich nicht taten.Also entweder bin ich der Weihnachtsmann oder die deutsche ist gekürzt! Ich hab mir jetzt die UK Version bestellt und checke das ab. Würde mal zu 99,9% sagen und verwette meinen allerwärtesten drauf, das die deutsche Version "cut" ist!

Bitte noch folgende Games in die OGDB Liste aufnehmen?
- Mythic Blades
- Death Illustrated

Zudem quält mich immernoch die Fragen ob die folgenden PC Games in dt.Fassung wirklich 100% uncut sind!
- Evil Dead - Hail to the king (es soll angeblich mehr Blut in der US
Fassung zu sehen sein!)
- Full Spectrum Warrior
- Deathtrap Dungeon

anderes:
hab für meine Judge Dredd vs. Death eine Exe gefunden.In der OGDB steht was von zensierten Splattereffekten.Sind die durch die Exe wieder hergestellt oder fehlt doch noch was? Muß ich mir die UK Fassung jetzt doch noch zulegen :( ?

mfG
EuerMäxchen

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

#7 Beitrag von Jim » Montag, 5. Dezember 2005, 17:59

Mal eine Frage: warum trägst du das denn nicht selber ein? Jeder kann sich registrieren und Änderungen eintragen ;)
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

Mäxchen
Beiträge: 212
Registriert: Montag, 5. Dezember 2005, 16:52

#8 Beitrag von Mäxchen » Montag, 5. Dezember 2005, 19:21

:D wollte es erstmal zur Diskussion und Verifikation stellen.Da könnte man ja sonst falsches in die ODGB eintragen :wink: .

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

#9 Beitrag von Jim » Montag, 5. Dezember 2005, 19:23

Das wird dann schon geprüft, also keine Angst ;)
Viel Spaß beim Eintragen *g*
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#10 Beitrag von KT » Montag, 5. Dezember 2005, 19:37

Hi,
Mäxchen hat geschrieben: Blood 2 - The Chosen
UK Fassung ist zensiert! Es fehlen im Vergleich mit der US Fassung die
Flüche.Diese wurden durch Piepsen ersetzt.
Jein. Sie sind beide (US und UK) unter bestimmten Einstellungen "zensiert"/unzensiert. Man müsste also beide auf "Von Configuration abhängig" setzen. Ich hatte mal mühsam verglichen und die entsprechenden Configs rausgefunden, allerdings sind die bei einem der Forum Crashs, die mittlerweile feste Tradition bei uns haben :) , verloren gegangen.. :( Nochmal vergleichen könnte ich theoretisch, mir fehlt aber die Zeit.
Blood Rayne 1:
- angeblich soll es eine Schweizer UrFassung geben, die auch
Symbolisch komplett uncut ist.
Nein.


-------------------------------------

Willkommen.
There is no knowledge that is not power.
Bild

BossXxX
Beiträge: 28
Registriert: Montag, 29. August 2005, 21:32

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#11 Beitrag von BossXxX » Dienstag, 6. Dezember 2005, 18:13

KT hat geschrieben:
Blood Rayne 1:
- angeblich soll es eine Schweizer UrFassung geben, die auch
Symbolisch komplett uncut ist.

Nein.


mal ne frage, ich hatte bei nen kumpel von mir die verpackung der englischen version in der hand, und auf dem screeni auf der rückseite war ne flagge eben mit dieser symbolik zusehn. leider weis mein kumpel nimmer obs im spiel vorhanden war oder nicht. und ich hatte bis jetzt auch keine zeit zuinstallieren und bis dahin zuzocken. aber ich bin mir sicher das dort ne flagge hinten drauf angebildet ist.

mfg bossum

Benutzeravatar
Shinzon
Beiträge: 172
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 08:16
Wohnort: Remus
Kontaktdaten:

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#12 Beitrag von Shinzon » Dienstag, 6. Dezember 2005, 20:08

BossXxX hat geschrieben:

mal ne frage, ich hatte bei nen kumpel von mir die verpackung der englischen version in der hand, und auf dem screeni auf der rückseite war ne flagge eben mit dieser symbolik zusehn. leider weis mein kumpel nimmer obs im spiel vorhanden war oder nicht. und ich hatte bis jetzt auch keine zeit zuinstallieren und bis dahin zuzocken. aber ich bin mir sicher das dort ne flagge hinten drauf angebildet ist.

mfg bossum
Kommt drauf an ob für PC oder Konsole, für PC sind alle Versionen cut und bei der US PC Version ist hinten auf den Screens der Box auch ein HK zu sehn, aber im Game gibt es ausser bei der Installation keine HKs.

Mäxchen
Beiträge: 212
Registriert: Montag, 5. Dezember 2005, 16:52

#13 Beitrag von Mäxchen » Dienstag, 6. Dezember 2005, 21:18

:roll: ist schon traurig wenn man in der Penne mit solchen HK´s in Politik und Geschichte mehrere Schuljahre maletriert wird, aber wenn die Teile mal in einem Game vorkommen, dann -nunja- dann ist das gleich was
ganz ganz möses.

Abgesehen davon, ich glaube das jeder normal denkende Mensch keinen Zusammenhang zwischen den Zeichen und einer Verherrlichung oder so gar Anpreisung in Spielen wie BloodRayne oder The Suffering erkenn kann. Wenn man z.B. sich mal The Suffering anschaut und auch einen Blick in Gefängnisse wirft, dann gibbet es durchaus auch Insassen die eben diese Zeichen eingraviert haben.

Aber wer hat behauptet, das die Jungs von der BPJM normaldenkende Menschen sind mit Bezug zur Realität?! Solange es für mich einen Unterschied gibt, ob man die Zeichen vergöttert oder sie halt aus historischer Sicht duldet, weiß ich echt nicht, ob diese Verheimlichung so toll ist für ein Land, das eh schon genug sich sagen lassen muß.

:roll: dieses Land mag wirklich Waffeln unheimlich gerne :roll:

BossXxX
Beiträge: 28
Registriert: Montag, 29. August 2005, 21:32

#14 Beitrag von BossXxX » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 00:33

ist die pc version, und auf dem bild auf der rückseite sind aber defenitiv solche flaggen mit diesen symbolen. hab meinen kumpel extra nochma angerufen.


mfg bossum

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2726
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#15 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 04:11

BossXxX hat geschrieben:ist die pc version, und auf dem bild auf der rückseite sind aber defenitiv solche flaggen mit diesen symbolen. hab meinen kumpel extra nochma angerufen.


mfg bossum
Ja, ist bei der EV im Armaray auch der Fall, HKs auf der Verpackung, Triskelen im Spiel. Frag jetzt allerdings nicht nach dem Sinn, genau genommen ist es bei nem HK auf der Verpackung ja eh schon egal, ob und wie viel HKs dann noch im Spiel drin sind :roll:

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#16 Beitrag von PaulBearer » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 11:58

Mäxchen hat geschrieben:Aber wer hat behauptet, das die Jungs von der BPJM normaldenkende Menschen sind mit Bezug zur Realität?!
Ich nicht... :)

Aber die ganze Nazi-Symbolik ist generell verboten (klar, mit Ausnahmen), das hat nichts mit Jugendschutz (und damit auch nichts mit der BPjM) zu tun.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

#17 Beitrag von Jim » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 14:50

@Paul - NS Symbolik ist aber in folgendem Falle erlaubt:
(3) Absatz 1 gilt nicht, wenn das Propagandamittel oder die Handlung der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient.
Da das ein WW II Spiel ist, kann amn eszumindest in meinen Augen als "Lehre über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken" fassen, denn das Spiel verherrlicht die Naziideologie nicht (oder ist mir was entgangen?). Denn es ist nun mal so das die Nazizeichen zum WW II gehören, ist nun mal Fakt. Von daher finde ich jede Zensur dahingehend ziemlich lächerlich.
Das allerdings jegliche rechtspositive Propaganda-Scheiße verboten gehört steht aber genauso außer Frage.
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#18 Beitrag von danielpeitz » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 16:30

Mäxchen hat geschrieben:
Bet on Soldier:
entfernt wurden in der deutschen Fassung:
- die Headshot-meldungen in Form von Splashscreens
- das Kassenklingeln
- die Splashmeldungen beim Zerstören von Gegenständen
- das englische Intro
- das 3-gezackte Mündungsfeuer (wie auf dem Kartoon/einigen
Screenshots auf der Homepage) zu erkennen ist
- krassere Bluteffekte

In der OGDB ist die dt. Tin-Fassung als uncut angegeben,
stimmt das?

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#19 Beitrag von danielpeitz » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 16:37

danielpeitz hat geschrieben:
Mäxchen hat geschrieben:
Bet on Soldier:
entfernt wurden in der deutschen Fassung:
- die Headshot-meldungen in Form von Splashscreens
- das Kassenklingeln
- die Splashmeldungen beim Zerstören von Gegenständen
- das englische Intro
- das 3-gezackte Mündungsfeuer (wie auf dem Kartoon/einigen
Screenshots auf der Homepage) zu erkennen ist
- krassere Bluteffekte

In der OGDB ist die dt. Tin-Fassung als uncut angegeben,
stimmt das?

Bei unseren Freunden von GAMEWARE: kein Uncut-Stempel,
Aber bei GAMEWARE...?

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#20 Beitrag von KT » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 18:35

danielpeitz hat geschrieben:
Mäxchen hat geschrieben:
Bet on Soldier:
entfernt wurden in der deutschen Fassung:
- die Headshot-meldungen in Form von Splashscreens
- das Kassenklingeln
- die Splashmeldungen beim Zerstören von Gegenständen
- das englische Intro
- das 3-gezackte Mündungsfeuer (wie auf dem Kartoon/einigen
Screenshots auf der Homepage) zu erkennen ist
- krassere Bluteffekte

In der OGDB ist die dt. Tin-Fassung als uncut angegeben,
stimmt das?
Eben. Doomi ist eigentlich sorgfältig bei sowas..
There is no knowledge that is not power.
Bild

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#21 Beitrag von KT » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 18:50

Mäxchen hat geschrieben: Bitte noch folgende Games in die OGDB Liste aufnehmen?
- Mythic Blades
- Death Illustrated
Mythic Blades hab ich eingetragen. Death Illustrated scheint Freeware zu sein, wir nehmen keine Freeware in die OGDB auf.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

#22 Beitrag von Jim » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 19:22

wir nehmen keine Freeware in die OGDB auf.
Wieso denn?
Spiel ist doch Spiel, obs nun Freeware ist oder nicht :?:
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von KT » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 20:09

Das wurde AFAIR irgendwann so beschlossen. Wir konzentrieren uns einfach ausschließlich auf kommerzielle Releases. Wenn ein Freeware-Game irgendwann irgendwo verkauft wird, spricht natürlich nichts dagegen, es dann (aber nur dann) aufzunehmen.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#24 Beitrag von PaulBearer » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 21:06

Jim hat geschrieben:@Paul - NS Symbolik ist aber in folgendem Falle erlaubt:
Ich hab ja auch geschrieben "mit Ausnahmen" 8)
Jim hat geschrieben: Da das ein WW II Spiel ist, kann amn eszumindest in meinen Augen als "Lehre über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken" fassen, denn das Spiel verherrlicht die Naziideologie nicht (oder ist mir was entgangen?).
Naja, besonders viel lernt man nicht davon... da gehts wahrscheinlich eher um Geschichtsbücher und Dokumentationen.

Leider ist es ja immer noch so, Indiana Jones darf sich in "authentischer Kulisse" mit Nazis prügeln und das gilt als Kunst (=Film), Computer- und Videospiele haben diesen Status nicht... Sinn macht das nicht unbedingt, aber das ist halt ein heikles Gebiet, wo es im Einzelfall schwer zu sagen ist, ob etwas neutral oder positiv dargestellt wird.

Naja, in 50 Jahren gelten Videospiele vielleicht auch als Kunstform. :roll:
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

#25 Beitrag von Jim » Mittwoch, 7. Dezember 2005, 21:28

Mach dir nix draus - ein Manga gilt bei uns auch als Kunst, trotzdem wurde in Hellsing fürs deutsche Release aus dem Hakenkreuz vier Quadrate gemacht :roll: (aber eine Halle voller Typen die den Hakenschlag machen und "Sieg heil" brüllen darf man natürlich darstellen). Band 4 wurde sogar wegen angeblicher Gewalt- und Kriegsverherrlichung aufn Index gekloppt :blueeye:

Aber das Indy Beispiel fällt mir auch ständig auf. Naziparaden im Hintergrund, ab 12. :roll:
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#26 Beitrag von danielpeitz » Freitag, 9. Dezember 2005, 10:40

Mäxchen hat geschrieben:
Bet on Soldier:
entfernt wurden in der deutschen Fassung:
- die Headshot-meldungen in Form von Splashscreens
- das Kassenklingeln
- die Splashmeldungen beim Zerstören von Gegenständen
- das englische Intro
- das 3-gezackte Mündungsfeuer (wie auf dem Kartoon/einigen
Screenshots auf der Homepage) zu erkennen ist
- krassere Bluteffekte

EuerMäxchen

@Mäx

Bevor du deinen Urlaub auf den Kleinen Antillen antrittst:
Also, mal ne grundsätzl. Frage zu deiner Angabe vom Bet on Soldier,
mit welcher Fassung unterscheidet sich denn nun die dt. Cut-Fassung?
Waren nun die Abweichungen auf Grundlage der dt. Keksdosen-Erstauflage oder
die engl. Import :twisted: ?
Äußer dich doch mal dazu, gerade wegen den Angaben in der OGDB von Doomi!

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

#27 Beitrag von danielpeitz » Freitag, 9. Dezember 2005, 13:52

(Speziell auch für @KT)


War eben im MM(Blech-Fassung) und danach bei Karstadt(Papp-Fassung).
Dort hatte ich die nette Gelegenheit, das ich die silbernen Reg.-Nummern der jeweiligen Datenträger abschreiben durfte.

Fakten zu Bet on Soldier:

DVD-Datenträger-Fassung Deutsch/Blechkasten: DVD-Nr.: DR 60576 BOS

DVD-Datenträger-Fassung Deutsch/Pappkarton : DVD-Nr.: DR 60576 BOS


Das bedeutet m. E. Doomi`s oder Mäx` Angaben müssen in der OGDB korrigiert werden, oder?

(Spekuliere hier aber mal eher DooMi zu glauben!!!!! :wink: )

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

#28 Beitrag von KT » Freitag, 9. Dezember 2005, 19:14

danielpeitz hat geschrieben:(Speziell auch für @KT)
Ich kann in der Situation nichts beitragen. Jemand, der das Zeug hat, muss entweder bestätigen oder ablehnen, was Zensuren angeht.

Thx für die Nummern, damit wissen wir zumindestens, das beide Versionen gleich sein sollten. Nun müssen wir endgültig klären, ob zensiert oder nicht.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

#29 Beitrag von danielpeitz » Samstag, 10. Dezember 2005, 14:11

KT hat geschrieben:
danielpeitz hat geschrieben:(Speziell auch für @KT)
Ich kann in der Situation nichts beitragen. Jemand, der das Zeug hat, muss entweder bestätigen oder ablehnen, was Zensuren angeht.

Thx für die Nummern, damit wissen wir zumindestens, das beide Versionen gleich sein sollten. Nun müssen wir endgültig klären, ob zensiert oder nicht.

In wieweit ist dieser "Mäx" eigentlich als seriös zu betrachten? :roll:

Mäxchen
Beiträge: 212
Registriert: Montag, 5. Dezember 2005, 16:52

#30 Beitrag von Mäxchen » Sonntag, 11. Dezember 2005, 18:43

danielpeitz hat geschrieben:
KT hat geschrieben:
danielpeitz hat geschrieben:(Speziell auch für @KT)
Ich kann in der Situation nichts beitragen. Jemand, der das Zeug hat, muss entweder bestätigen oder ablehnen, was Zensuren angeht.

Thx für die Nummern, damit wissen wir zumindestens, das beide Versionen gleich sein sollten. Nun müssen wir endgültig klären, ob zensiert oder nicht.

In wieweit ist dieser "Mäx" eigentlich als seriös zu betrachten? :roll:
Was soll denn die Frage bitte :evil: ? Genauso seriös wie man Dich auch betrachtet, wenn Du feststellen würdest, das Deine Version im Vergleich zur englischen Demo und der original englischen Fassung abweicht! Die Infos hab ich z.T. aus dem B.o.S Forum, vom Dede board und auch durch Spielen der englischen Demo auskundschaftet.Was glaubst Du warum ich das erst hier ins Forum schreibe und nicht direkt ins ODGB :evil: ?!

Damit man sich austauschen kann...und als Dank hagelts es dann so´n Schrott. Wißt Ihr was? Kommt mich doch in Antigua besuchen.

Hab heute Severance und Sould Reaver 1 aus den Staaten bekommen und freue mich auf uncut fun und diese verkorxte BPJM kann mir mal den Hügel hochlaufen und meine Infos spendiere ich demnächst Karitas.

Benutzeravatar
SPUTNIK
Beiträge: 398
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 06:27
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

#31 Beitrag von SPUTNIK » Montag, 12. Dezember 2005, 10:23

Mäxchen hat geschrieben:Hab heute Severance und Sould Reaver 1 aus den Staaten bekommen und freue mich auf uncut fun und diese verkorxte BPJM kann mir mal den Hügel hochlaufen und meine Infos spendiere ich demnächst Karitas.
1.Nicht so aufregen,ist schlecht fürs Herz.
2.Ist Severance auch in der dt. Fassung uncut.

:wink:
SPUTNIK INC. - Proved by Life

"Prime95 ist so aussagekräftig wie ein überfahrenes Kaninchen aus dem ein Schamane die Zukunft liest." Zitat Sputnik.
Zitat Ozzy O auf SB.com: "Avatar - Im Tal der Schlümpfe". Zitat Ende. :mrgreen:

Meine Schätzchen:
https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2z14 ... Y3Ska?dl=0
Hinweis: Die Bilder entsprechen nie dem aktuellen Stand. ;)

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#32 Beitrag von DooMinator » Montag, 12. Dezember 2005, 10:48

BOS ist uncut. Alle anderen Gerüchte und Diskussionen zu dem Spiel basieren auf einer früheren Version. Und wer auf den Kopf schießt, merkt deutlich die gehirnähnliche Massse die herumfliegt...
Ich habe viele viele Games gezockt, und wo so ein "feature" nicht zensiert wird, wird auch sonst nix gecuttet... :roll:
Bild

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

#33 Beitrag von danielpeitz » Montag, 12. Dezember 2005, 11:00

Mäxchen hat geschrieben:
danielpeitz hat geschrieben:
KT hat geschrieben: Ich kann in der Situation nichts beitragen. Jemand, der das Zeug hat, muss entweder bestätigen oder ablehnen, was Zensuren angeht.

Thx für die Nummern, damit wissen wir zumindestens, das beide Versionen gleich sein sollten. Nun müssen wir endgültig klären, ob zensiert oder nicht.

In wieweit ist dieser "Mäx" eigentlich als seriös zu betrachten? :roll:
Was soll denn die Frage bitte :evil: ? Genauso seriös wie man Dich auch betrachtet, wenn Du feststellen würdest, das Deine Version im Vergleich zur englischen Demo und der original englischen Fassung abweicht! Die Infos hab ich z.T. aus dem B.o.S Forum, vom Dede board und auch durch Spielen der englischen Demo auskundschaftet.Was glaubst Du warum ich das erst hier ins Forum schreibe und nicht direkt ins ODGB :evil: ?!

Damit man sich austauschen kann...und als Dank hagelts es dann so´n Schrott. Wißt Ihr was? Kommt mich doch in Antigua besuchen.

Hab heute Severance und Sould Reaver 1 aus den Staaten bekommen und freue mich auf uncut fun und diese verkorxte BPJM kann mir mal den Hügel hochlaufen und meine Infos spendiere ich demnächst Karitas.
@Mäxchen
Damit eins klar ist, Du brauchst Dich gar nicht angegriffen zu fühlen. :evil:
Ich hatte einige Beiträge vorher dich direkt angefragt, ohne eine Antwort zu bekommen, daher ist Deine Echauffierung hier gänzlich unangebracht. :evil:

Danke DooMi für die Infos. :wink:

Benutzeravatar
The Hitman
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:18
Wohnort: Variiert

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#34 Beitrag von The Hitman » Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:26

Mäxchen hat geschrieben:Blood Rayne 1:
- angeblich soll es eine Schweizer UrFassung geben, die auch
Symbolisch komplett uncut ist.

- Evil Dead - Hail to the king (es soll angeblich mehr Blut in der US
Fassung zu sehen sein!)
Zu BloodRayne 1: Nur die Konsolenversionen sind 100%ig Uncut! Warum an der Packung der PC-Version die Hakenkreuze zu sehen sind, ist einfach erklaert. Es wurde lediglich die X-Box Rueckseite fuer die PC-Fassung verwendet.

Zu Evil Dead: Das ist komplett falsch. In der US-Version fliesst kein Tropfen mehr Blut als auch in der deutschen. Lediglich ein Trailer fuer Evil Dead II ist in der US zu sehen.

Benutzeravatar
m4Ze
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag, 30. August 2005, 15:37
Kontaktdaten:

#35 Beitrag von m4Ze » Dienstag, 13. Dezember 2005, 19:25

...ist mir aufgefallen dass auch die deutsche version von silent hill als NICHT ZENSIERT dort drin steht.
meines wissens nach waren es doch in der schule keine kinder (wie in ntsc) sondern die selben monster wie in der kanalisation.

platinium
Zuletzt geändert von m4Ze am Dienstag, 13. Dezember 2005, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sven
OGDB Administrator
Beiträge: 580
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 23:31

#36 Beitrag von Sven » Dienstag, 13. Dezember 2005, 19:35

...argh, wann schreibt endlich einer von uns (damit bin auch gemeint!) diesen Artikel zu Silent Hill, dass das Teil eben nicht geschnitten worden ist?! :wink:

finde grad den Thread nicht mehr, wo wir das ausführlichst !!! ausdiskutiert haben, mit dem Ergebnis, dass es eben nicht geschnitten ist - sieht ihn einer von euch oder ist er beim Crash draufgegangen?!

Benutzeravatar
m4Ze
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag, 30. August 2005, 15:37
Kontaktdaten:

#37 Beitrag von m4Ze » Dienstag, 13. Dezember 2005, 19:40

ok wenns dann so ist hab ich mich geirrt.
hab halt die us/ntsc version und hab davon gehört dass es cut sein soll.

wo wir aber grad dabei sind:
gibts diese version von gun mit dem BBFC 18 sticker auch für die ps2.

das gleiche ist mit the suffering

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

#38 Beitrag von Jim » Dienstag, 13. Dezember 2005, 20:35

gibts diese version von gun mit dem BBFC 18 sticker auch für die ps2.
Kann ich bestätigen, gibt es auch bei uns der Videothek. Hätte es heute beinahe mitgenommen, habe mich dann aber für "Shin Megami Tensei: Lucifer's Call" entschieden *ggg*
(auch wenn ich gedacht hätte es wäre BBFC 15 gewesene... naja... bei meinem GEdächtnis kein Wunder)
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#39 Beitrag von danielpeitz » Dienstag, 20. Dezember 2005, 11:23

Mäxchen hat geschrieben:
Bet on Soldier:
entfernt wurden in der deutschen Fassung:
- die Headshot-meldungen in Form von Splashscreens
- das Kassenklingeln
- die Splashmeldungen beim Zerstören von Gegenständen
- das englische Intro
- das 3-gezackte Mündungsfeuer (wie auf dem Kartoon/einigen
Screenshots auf der Homepage) zu erkennen ist
- krassere Bluteffekte

@Nerf oder KT

Ist der letzte Änderungseintrag für BoS "cut" weiterhin gültig?
Oder sollte dies in der OGDB richtiggestellt werden?

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

#40 Beitrag von KT » Dienstag, 20. Dezember 2005, 11:34

Verstehe ich das also richtig, dass BoS UNZENSIERT ist, und die Zensuren nur für eine Vorversion galten?

Hab's erstmal auf unbekannt gestellt.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Algernon
Beiträge: 755
Registriert: Donnerstag, 20. Oktober 2005, 16:39

Re: Tomb Raider 6, Bet on Soldier Infos für die OGDB

#41 Beitrag von Algernon » Dienstag, 20. Dezember 2005, 20:43

The Hitman hat geschrieben:
Zu BloodRayne 1: Nur die Konsolenversionen sind 100%ig Uncut! Warum an der Packung der PC-Version die Hakenkreuze zu sehen sind, ist einfach erklaert. Es wurde lediglich die X-Box Rueckseite fuer die PC-Fassung verwendet.
Dann frage ich mich wieso in meiner (US) Xbox version nie Hakenkreuze zu sehen waren?

Benutzeravatar
The Hitman
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:18
Wohnort: Variiert

#42 Beitrag von The Hitman » Dienstag, 20. Dezember 2005, 20:52

Dann liegt's vielleicht daran, dass du die UK hast.
In der US, blieb alles total unangetastet.

http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... ameid=4553

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#43 Beitrag von DooMinator » Sonntag, 1. Januar 2006, 21:19

KT hat geschrieben:Verstehe ich das also richtig, dass BoS UNZENSIERT ist, und die Zensuren nur für eine Vorversion galten?

Hab's erstmal auf unbekannt gestellt.
Das Ding ist defintiv uncut. Die "entfernten" Features wie die Splashmeldungen sind während der Entwicklung einfach verworfen oder verändert wurden.
Bild

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#44 Beitrag von DooMinator » Dienstag, 17. Januar 2006, 19:58

http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... ameid=9698

Index? Seit wann? Oder hat da jemand falsche Infos?
Bild

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1586
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

#45 Beitrag von Notarzt » Dienstag, 17. Januar 2006, 21:26

DooMinator hat geschrieben:http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... ameid=9698

Index? Seit wann? Oder hat da jemand falsche Infos?
Schon immer gewesen.
UT2004 wurde noch im Erscheinungsmonat in der unzensierten Originalversion wegen Inhaltsgleichheit indiziert.

MfG

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#46 Beitrag von DooMinator » Dienstag, 17. Januar 2006, 21:42

Cool, hab ich nie davon gehört...

Und das nach vielen vielen Jahren hier im Forum... :oops:
Bild

Mäxchen
Beiträge: 212
Registriert: Montag, 5. Dezember 2005, 16:52

#47 Beitrag von Mäxchen » Mittwoch, 25. Januar 2006, 21:56

Hallo Leute,

wollte hier wirklich keinen Streß auf dem Board machen und vor allem keine Lügen verbreiten.Meine Behauptungen stützen sich auf Aussagen der Entwickler direkt.Fand daher die Arroganz vom DooMinator und ein paar anderen (ich beziehe mich hier insbesondere auf die Bemerkungen
von einigen aus diesem thread http://www.mkdimension.de/bbs/customvie ... php?t=3050 ) doch schon sehr daneben, rege mich darüber aber jetzt nicht mehr auf. Es ist ja schön und gut, wenn man im Web recherchiert, oder die Games vergleicht beim Zocken, aber Fakten aufzustellen, ohne mit den Developern Kontakt aufgenommen zu haben, finde ich doch sehr unwissenschaftlich. Man kann in vielen Fällen leider höchstens nur spekulieren ob es uncut ist.

Shadowgrounds:
Wie mir soeben per Mail aus dem Hause "frozenbyte" (Finn.Developer)bestätigt wurde, ist Shadowgrounds in keinster Weise im Blut oder Gore
Level gekürzt und geändert worden. Das Ding ist also 100% UNCUT!

Starship Troopers:
Aufgrund der Indizierung des Films, mußten hier auch Filmsequenzen aus dem Spiel herausgenommen werden. Das betrifft insbesondere das Menü!
So jedenfalls lautet die Aussage aus dem Entwicklerbüro. Das Spiel selbst
ist jedoch UNCUT was Gore betrifft! Also im Prinzip genau genommen ist auch das Game somit CUT!

BoS:
Es gibt keine deutschsprachige UNCUT Version von BoS. Auch die Limited Collectors Edition ist CUT! Es wurden so gar auch (was ursprünglich verneint wurde) Gore Effekte gekürzt. Das 3gezackte Mündungsfeuer ist jedoch nicht einer Zensur, sondern einer Schönheitsprozedure zum Opfer gefallen. Das heißt das deutschsprachige Game ist definitiv CUT!

Ich hoffe damit sind jetzt alle Klarheiten beseitigt ;)

Gruß
Mäxchen

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#48 Beitrag von DooMinator » Donnerstag, 26. Januar 2006, 11:24

Mäxchen hat geschrieben:BoS:
Es gibt keine deutschsprachige UNCUT Version von BoS. Auch die Limited Collectors Edition ist CUT! Es wurden so gar auch (was ursprünglich verneint wurde) Gore Effekte gekürzt. Das 3gezackte Mündungsfeuer ist jedoch nicht einer Zensur, sondern einer Schönheitsprozedure zum Opfer gefallen. Das heißt das deutschsprachige Game ist definitiv CUT!
1. Ich bin nicht arrogant.

2. Wo hast du die Infos her?

3. Hast du das Spiel schonmal gespielt?
Wie gesagt, ich hab mehr als 300 games, und ich kenne keines, wo man zwar umherfliegende Gehirnmasse drin lässt, aber sonst "gore" kürzt. Was genau und wo soll da was fehlen? Im Vergleich zu welcher Version? Und hast du eine davon je gespielt?

:roll:
Bild

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

#49 Beitrag von danielpeitz » Donnerstag, 26. Januar 2006, 12:03

Mäxchen hat geschrieben: Starship Troopers:
Aufgrund der Indizierung des Films, mußten hier auch Filmsequenzen aus dem Spiel herausgenommen werden. Das betrifft insbesondere das Menü!
So jedenfalls lautet die Aussage aus dem Entwicklerbüro. Das Spiel selbst
ist jedoch UNCUT was Gore betrifft! Also im Prinzip genau genommen ist auch das Game somit CUT!

1. Heißt das, das nur die DV cut ist? (Meines Wissens ist die Version ML :shock: )

2. Wenn also alle "cut" sein sollten, haben wir doch wieder den Fall, das eine reine UNCUT nie verkauft wurde (Glaube ähnliche Sachen kennen wir doch von Boiling Point, GTA San Andreas, usw.)

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#50 Beitrag von DooMinator » Donnerstag, 26. Januar 2006, 12:57

So, ich habe mich jetzt nochmal sehr genau im Netz erkundigt, ob irgendwas zensiert ist,und das einzige, was ich fand, war, dass die Klingelgeräusche und die Meldung Headshot entfernt wurden, dass hab ich allerdings nur auf einer Seite gelesen und sonst sprach niemand von Zensur. Gewaltmäßig schon gar nicht.

Und solange mir nicht der erste ne UK oder US-Version unter die Nase hält glaub ich eh nix. Und nein, es hat nichts mit Arroganz zu tun, sondern damit, dass ich galube, was ich gesehen hab, auf Hören-Sagen geb ich nen Fick und nicht mehr :roll:
Bild

Antworten