God of War (God of War Collection, US)

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

God of War (God of War Collection, US)

#1 Beitrag von LiquidSnakE » Montag, 14. Dezember 2009, 16:16

Ich bekam heute mein Exemplar der God of War Collection und wollte fragen, ob schon jemand God of War in der US-Version durchgespielt hat (weil ich vorerst nicht dazu kommen werde) und ihre Inhaltsgleichheit zur amerikanischen PS2-Version bestätigen kann.

Ich habe mir die Trophies angesehen, da ist zumindest sehr wohl von Menschenopfern die Rede: Man erhält die Trophy "Totally Baked" für "Complete the Human sacrifice". Bekanntlich muss das aber nichts heißen.

Ich gehe stark von Inhaltsgleichheit aus, möchte mich aber vergewissern.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2731
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: God of War (God of War Collection, US)

#2 Beitrag von zombie-flesheater » Montag, 14. Dezember 2009, 19:47

LiquidSnakE hat geschrieben:Ich bekam heute mein Exemplar der God of War Collection und wollte fragen, ob schon jemand God of War in der US-Version durchgespielt hat (weil ich vorerst nicht dazu kommen werde) und ihre Inhaltsgleichheit zur amerikanischen PS2-Version bestätigen kann.

Ich habe mir die Trophies angesehen, da ist zumindest sehr wohl von Menschenopfern die Rede: Man erhält die Trophy "Totally Baked" für "Complete the Human sacrifice". Bekanntlich muss das aber nichts heißen.

Ich gehe stark von Inhaltsgleichheit aus, möchte mich aber vergewissern.
Ja, hatte ich schon etwas weiter gespielt und ja, es war ein Mensch im Kaefig. Nach den Screens konnte ich die Zensur nicht verstehen, aber ingame wirkt es ganz anders.
Erst meint der Typ noch so (sinngemaess) "Endlich, hol mich hier raus, schnell!" dann immer verunsicherter (was ist los, warum laesst du mich nicht raus?) und irgendwann beschimpft er Kratos dann (Du Bastard *********!).
Speicherpunkt und uncut-Brief waren auch da, also so, wie es sein soll. Definitiv aber eine witzige Szene :twisted:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: God of War (God of War Collection, US)

#3 Beitrag von LiquidSnakE » Montag, 14. Dezember 2009, 19:58

Danke, wurde in der OGDB ergänzt.

Bisher finde ich die Collection (soweit ich nach 20-minütigem Anspielen sagen kann) gelungen - die grafische Frischzellenkur sorgt in erster Linie für eine richtig ungewohnte Bildschärfe. :)

Vor allem das erneute Durchspielen von God of War II wird ein Vergnügen - ohne Tearing, ohne Pop-Ups und, das Wichtigste: ohne Savegame-Bug...
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2731
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: God of War (God of War Collection, US)

#4 Beitrag von zombie-flesheater » Montag, 14. Dezember 2009, 21:14

LiquidSnakE hat geschrieben:Danke, wurde in der OGDB ergänzt.

Bisher finde ich die Collection (soweit ich nach 20-minütigem Anspielen sagen kann) gelungen - die grafische Frischzellenkur sorgt in erster Linie für eine richtig ungewohnte Bildschärfe. :)

Vor allem das erneute Durchspielen von God of War II wird ein Vergnügen - ohne Tearing, ohne Pop-Ups und, das Wichtigste: ohne Savegame-Bug...
Ich hatte zuvor nie Gelegenheit, die Games zu spielen, aber soweit ich gespielt habe (ich war bis nach der Hades-Pruefung oder so bis kurz vor einen gewissen "Zwischenfall") kann ich nur nachvollziehen, warum die Games a) so beliebt sind und b) jeder extreme Erwartungen an den dritten Teil hat.
Einziges Manko: Die Cutscenes wurden nicht ueberarbeitet und sehen daher teils schlechter als Ingamegrafik aus :cry:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: God of War (God of War Collection, US)

#5 Beitrag von LiquidSnakE » Samstag, 13. März 2010, 20:31

Da es Leute zu geben scheint, die ihr Exemplar von God of War III bereits haben, richte ich die gleiche Frage wie zu Anfang an die Besteller der Ultimate Trilogy Edition (meine Bestellung habe ich wegen des absoluten Wucherpreises von 179,99 Euro storniert - danke, Sony! :| ):

Ist God of War (immer noch) zensiert?
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2731
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: God of War (God of War Collection, US)

#6 Beitrag von zombie-flesheater » Samstag, 13. März 2010, 23:01

LiquidSnakE hat geschrieben:Da es Leute zu geben scheint, die ihr Exemplar von God of War III bereits haben, richte ich die gleiche Frage wie zu Anfang an die Besteller der Ultimate Trilogy Edition (meine Bestellung habe ich wegen des absoluten Wucherpreises von 179,99 Euro storniert - danke, Sony! :| ):

Ist God of War (immer noch) zensiert?
Irgendwo gelesen, dass es wieder die Euroversion, also cut, ist. Dafuer aber mit u. a. deutscher Sprache.
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
3beiniger Lung
Beiträge: 466
Registriert: Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:17
Wohnort: Pandora

Re: God of War (God of War Collection, US)

#7 Beitrag von 3beiniger Lung » Donnerstag, 8. April 2010, 16:58

Kann es sein, daß die God of War Collection kein 4:3 mehr unterstützt?
Wurde das Bild für den 16:9 Modus gestaucht? Denn die original Daten waren ja für 4:3 ausgelgt...
Bild
Xbox LIVE/PSN: sHirovv

Benutzeravatar
3beiniger Lung
Beiträge: 466
Registriert: Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:17
Wohnort: Pandora

Re: God of War (God of War Collection, US)

#8 Beitrag von 3beiniger Lung » Freitag, 9. April 2010, 16:55

sorry für Doppelpost...
hab grad die PS2 Version von God of War mit der God of War Collection verglichen.
In der Collection gibt es kein 4:3 & für den 16:9 Modus wurde einfach oben & unten ein großer Teil des Bilds abgeschnitten (links & rechts vom Bild fehlt auch ein wenig)... :x
Bild
Xbox LIVE/PSN: sHirovv

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: God of War (God of War Collection, US)

#9 Beitrag von Vicarocha » Donnerstag, 22. März 2012, 16:48

... ich lese gerade für meine Diss. den Nichtindizierungsentscheid bzgl. God of War und offenbar gibt es eine zweite Zensur, die bislang übersehen wurde; so führen die Verfahrensbeteiligten aus: "Im Übrigen sei die europäische Version im Vergleich zur US-amerikanischen Fassung durch die Abmilderung zweier Sequenzen - die eine zeigt in einer Opferszene einen Untoten anstelle eines Menschen, die andere Kratos’ Tod in zeitlich kürzerer Darstellung - entschärft worden."
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Sol-Solo
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag, 4. März 2012, 08:00

Re: God of War (God of War Collection, US)

#10 Beitrag von Sol-Solo » Freitag, 23. März 2012, 05:26

Vicarocha hat geschrieben:[...] die andere Kratos’ Tod in zeitlich kürzerer Darstellung - entschärft worden."
Äh, moment, du meinst jetzt den Selbstmordversuch am Anfang/Ende oder?

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: God of War (God of War Collection, US)

#11 Beitrag von Vicarocha » Freitag, 23. März 2012, 12:37

... von Selbstmord steht da kein einziges Wort.
Sämtliche Informationen zum Fall (also wenig konkretes) stehen im Zitat.
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Antworten