Metal Gear Solid 5 T.P.P.

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2487
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#1 Beitrag von bionixxx » Mittwoch, 9. September 2015, 05:43

https://youtu.be/jgb4MtoXdAY
Da haben die japaner schonmal pech. Hat jemand die euro/de version schon soweit gespielt um etwas zu dieser szene sagen zu können?

Edit: ernsthaft,...keine reaktion?!?....liquid, du hast den spaß doch im laufwerk gehabt, schon bei der vivisektion gewesen?...irgendwelche aufschlußreichen erkenntnisse zum gedärme-schmodder?
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
Belphegor666
OGDB Support
Beiträge: 207
Registriert: Freitag, 14. September 2007, 11:57
Wohnort: Saxony
Kontaktdaten:

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#2 Beitrag von Belphegor666 » Sonntag, 13. September 2015, 08:53

bionixxx hat geschrieben:https://youtu.be/jgb4MtoXdAY
Da haben die japaner schonmal pech. Hat jemand die euro/de version schon soweit gespielt um etwas zu dieser szene sagen zu können?

Edit: ernsthaft,...keine reaktion?!?....liquid, du hast den spaß doch im laufwerk gehabt, schon bei der vivisektion gewesen?...irgendwelche aufschlußreichen erkenntnisse zum gedärme-schmodder?
Interessanter Youtube-Kanal ist das übrigens. Mit einigen Videobeweisen für Zensuren, die noch nicht einmal in der OGDB eingepflegt sind. Gerade bei Shenmue II waren einige der Veränderungen der westlichen Versionen zwar bekannt, wurden aber wohl nicht immer als Zensuren per se erkannt.
Bild                      Bild
PSN: Pesthauch666

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#3 Beitrag von LiquidSnakE » Sonntag, 13. September 2015, 12:44

bionixxx hat geschrieben:[...]

Edit: ernsthaft,...keine reaktion?!?....liquid, du hast den spaß doch im laufwerk gehabt, schon bei der vivisektion gewesen?...irgendwelche aufschlußreichen erkenntnisse zum gedärme-schmodder?
Ich habe MGS V nicht mehr wirklich weitergespielt, sorry. Wenn du meinen Rant in einem anderen Thread gelesen hast, weißt du auch, warum.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2487
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#4 Beitrag von bionixxx » Sonntag, 13. September 2015, 15:46

Hab schon gelesen, du als fan der ersten stunde, warst so begeistert, das du quasie aus reiner ehrfurcht vor dieser meisterleistung, das ganze in raten spielen willst....die nächste rate wäre dann 2067 :megalol:
Hätte ja sein können das du schon was gesehen hast. Bleibt das ganze soweit nich offen.

@666:
Ja, gelle?....hab da neulich schon den schnitt jap. gegen den rest der welt bei until dawn, betreffend der kreissäge gesehen...gut und simpel gemacht...erst eins, dann zwei, dann beide, fertig.
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#5 Beitrag von LiquidSnakE » Sonntag, 13. September 2015, 17:29

bionixxx hat geschrieben:Hab schon gelesen, du als fan der ersten stunde, warst so begeistert, das du quasie aus reiner ehrfurcht vor dieser meisterleistung, das ganze in raten spielen willst....die nächste rate wäre dann 2067 :megalol:
Hätte ja sein können das du schon was gesehen hast. Bleibt das ganze soweit nich offen.
Ich habe weitergespielt, ja, aber nicht lange, denn...

Ich startete eine der Nebenmissionen und versuchte natürlich, stealthy zu spielen, wie ich es von einem Metal Gear erwarte. Als ich jedoch von einem Feind in einem Turm entdeckt wurde, den ich nicht rechtzeitig in der Max Payne 3'esquen Zeitlupen-Sequenz ausschalten konnte, verlor ich die Geduld und erschoss einfach alle. Da merke ich: Oh, Verstärkung respawnt nicht mehr endlos, wie in früheren Teilen. Hast du die Verstärkung ausgeschaltet, ehe sie über Funk weitere Truppen anfordern kann, herrscht Ruhe. Das, in Kombination mit Snakes selbstregenerierender Lebensenergie, machen Missionen trivial, wenn du auf Stealth komplett pfeifst.

In früheren Teilen hattest du mehrere Handicaps: Snake hatte keine selbstregenerierende Lebensenergie. Wurdest du in einen Kampf verwickelt, musstest du fliehen, da die endlos respawnenden Gegner dir irgendwann den Garaus gemacht haben. Außerdem lassen sämtliche Feinde nun, wie in Ground Zeroes, Munition fallen, die universal für alle Waffen eines Typus (Primary oder Secondary) genutzt werden können. Magazine einer Assault Rifle passen in eine Shotgun, völlig logisch - egal. In den Vorgängern musstest du Munition im Level suchen und es gab für jede Waffe eigene Munition, d.h. Sparsamkeit war gerade auf höheren Schwierigkeitsgraden geboten, weil du (zumindest beim ersten Durchgang) oft nicht wusstest, welche Munition du in deiner Umgebung finden kannst. All das fällt jetzt weg.

Die nächste Mission habe ich genauso gespielt: Ich ritt mit meinem Pferd straight in ein sowjetisches Camp, direkt zu meinem Ziel (einer Kommunikationsanlage) und killte einfach alles auf meinem Weg, sprengte die Anlage und rannte wie ein verängstigtes Mädchen von dannen, bis es den Sowjets zu blöd wurde, mich zu verfolgen (was, dank Snakes unendlicher Sprint-Ausdauer, nicht schwer ist - ich brauchte nicht mal mein Pferd oder ein Fahrzeug zur Flucht!). Der Ausgang war identisch: Wenn dir das Rating am Ende egal ist, kannst du einfach durch Missionen rennen und alles umbringen - es ist deutlich einfacher, als strategisch Gegner auszuschalten und dich langsam deinem Ziel anzunähern.

Meine Reaktion zu dem Zeitpunkt war in etwa: Nnneeeiiinnn. Nein. Nein. NEIN! FUCK. YOU. F! U! C! K! Y! O! U! Dieses Spiel ist kein Metal Gear, Punkt. Auch, wenn das Gameplay durchaus Spass macht, komme ich über die Tatsache nicht hinweg, dass dieses Ding das Finale von Kojimas Epos Grande sein soll. Wäre es ein unabhängiges Projekt - sagen wir, "Afghan Horse Riding Simulator 2015" - fände ich es vielleicht sogar geil, aber so... nein. Fuck it. Seitdem habe ich MGS V nicht mehr gespielt.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2487
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#6 Beitrag von bionixxx » Sonntag, 13. September 2015, 18:59

Afghan Horse Riding Simulator 2015

:megalol:
Sehr schön auf eine punch-line zusammenkompremiert....ja ich weiß. Mit geht dieses fesseballon minigame auf die klötze. Ohne es bis dato selbst gespielt zu haben, empfinde ich dieses "abfliegen" von allem und jedem als brutalen immersions-killer. (Gabs ja meine ich seit peacewalker)
Falls du dich doch noch aufraffst, oder sonst wer die szene sieht, bitte mal kurz drauf achten ob gedärmeglibber drin ist oder nicht.
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
Kirk
OGDB Support
Beiträge: 536
Registriert: Mittwoch, 31. August 2005, 17:58
Wohnort: Aschersleben

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#7 Beitrag von Kirk » Dienstag, 15. September 2015, 22:18

So wie es aussieht ist die PC-Version weltweit zensiert worden, dank Japan, weil es nur eine Version gibt. Die Konsolen-Version sind unzensiert.
Quelle: http://www.schnittberichte.com/murof/vi ... 15&t=37801
Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Metal Gear Solid 5 T.P.P.

#8 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 9. März 2017, 18:22

Ich will ja keine Verwirrung stiften, aaaaber... die Szene kommt bei meiner im (österreichischen) Steam Store gekauften Version in der unzensierten Form vor. Evtl. wurde das doch nachträglich gepatcht? Immerhin existiert ja eine separate Steamversion für Japan.
Genau genommen hat mich diese eine Szene bisher immer vom Kauf abgehalten. Mangels einer PS4 wollte ich mir nicht die technisch "schlechtere" PS3-Version zulegen und die PC-Version kam wegen "Cut ist cut!" nicht in Frage. Rückblickend betrachtet wärs bei dieser im Gesamtkontext irrelevanten Szene sogar egal gewesen, da es sich hier eher um eine Art "Easteregg" handelt, das ein Großteil der Spieler wohl sowieso nie zu Gesicht bekommen würde...

Als Langeweile mal Ground Zeroes (das ich mir irgendwann mal bei einem Sale eingenäht hatte) an- und am Stück durchgespielt, danach aber extrem geil drauf gewesen, zu erfahren, wie es weitergeht und flott TPP im Store gekauft - und fest mit der zensierten Szene gerechnet. Bei dieser Szene (gesehen hatte ich sie vorher noch nicht, aber von der groben Beschreibung her, wusste ich, worum es geht) dann erstaunt gedacht "Meine Fresse, wenn das die zensierte Version ist, wie viel expliziter ist dann bitte die unzensierte Variante?!". Video gegoogelt. Ok, doch die unzensierte Variante bei mir. Gefreut.

Allerdings kann ich nicht sagen, woran es nun liegt, dass ich nicht die zensierte Version habe - zum Release hatte die ja wohl jeder. Könnte ggfs. am Kaufdatum liegen oder es wurde nachträglich gepatcht. Nachprüfen dürfte allerdings recht schwierig werden, die Szene ist ja nicht mal so nebenbei zu erspielen... wer sich's kontrollhalber aber antun mag... ;)

Jedenfalls mehr oder weniger ein Grund, als PC-Spieler nicht auf den Titel zu verzichten, die Steamversion ist (inzwischen?) jedenfalls unzensiert. :respekt: Evtl. sollte man das auch in der ogdb vermerken (dort stehen ALLE PC-Versionen nach wie vor auf zensiert), aber kann wohl nicht schaden, wenn das jemand mit der Retailversion testen könnte, oder jemand, der das Teil zum Release digital gekauft hat...
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Antworten