Rammstein verklagt deutschen Staat

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2729
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Rammstein verklagt deutschen Staat

#1 Beitrag von Zombie » Dienstag, 5. April 2016, 07:54

Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Rammstein verklagt deutschen Staat

#2 Beitrag von Vicarocha » Dienstag, 5. April 2016, 21:09

Nette Idee... ohne Aussicht auf Erfolg: Eine erfolgreiche Klage gg. eine Indizierung (wie in diesem Fall geschehen) begründet leider keinen Anspruch auf Schadensersatz, s. Seim, Roland E. (1998): Zur Geschichte der Zensur – Entwicklung und ausgewählte Beispiele. In: Seim, Roland E. & Spiegel, Josef (Hg.) (1998): "Ab 18" – zensiert, diskutiert, unterschlagen: Beispiele aus der Kulturgeschichte der Bundesrepublik Deutschland. 3. Auflage; Bd. 1. Münster, S. 6-152. Hier: S. 45.
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3106
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Rammstein verklagt deutschen Staat

#3 Beitrag von PaulBearer » Sonntag, 10. April 2016, 09:33

Auf alle Fälle bringt es Publicity. 8)
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Rammstein verklagt deutschen Staat

#4 Beitrag von SAL » Sonntag, 17. April 2016, 13:45

Rammstein ist inzwischen so dermaßen Mainstream geworden, so nutzt man auch alles aus seiner Vergangenheit um mehr Scheiss zu verkaufen.

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2729
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Rammstein verklagt deutschen Staat

#5 Beitrag von Zombie » Freitag, 17. Juni 2016, 07:27

Sieg für die Kunstfreiheit :?:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Rammstein verklagt deutschen Staat

#6 Beitrag von SAL » Freitag, 17. Juni 2016, 10:25

Ja aber da wird nix passieren ausser bissl Steuergeld hin und her schieberei, und ein formeller 3 zeiler vom Praktikanten geschrieben.

Antworten