Musik

Hier kann, darf und soll der Gesprächsbedarf gedeckt werden, der in allen anderen Foren nicht berücksichtigt wird - von Musik über Filme bis zum Alltäglichen eben. Gegen nicht immer ganz ernst gemeinte Beiträge ist in diesem Forum nichts einzuwenden, völlig inhaltslose Threads müssen trotzdem nicht sein!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1925
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Musik

#1201 Beitrag von RipvanWinkle » Dienstag, 21. April 2015, 11:27

Ho.Ly Shit :shock: :shock: :shock:

Ich habe ja schon vor kurzem hier über den enormen und überraschenden Gewichtsverlust von Marilyn Manson geschrieben (und nein, das ist wirklich kein Photoshop), aber wie sich Axl Rose in diesen Tagen zeigt, ist wirklich kaum mehr zu toppen - ich dachte erst, das sei Parodie, eine Coverband aus Mexiko, o.ä. aber er scheint es tatsächlich zu sein. :shock:

Klicken auf absolut eigene Gefahr
Ich hab euch gewarnt,
Kein schöner Anblick; ernsthaft!

Nochmal zu was anderem: Hat schon irgendjemand das nicht mehr so ganz neue Marilyn M.-Album gehört? Der Konsens, den ich in Magazinen und bei Amazon aufgeschnappt habe, ist ja eigentlich durchweg positiv bzw. eher "positiv überrascht". Mir stecken allerdings auch weiterhin noch seine wirklich grottenschlechten letzten zwei Alben in den Knochen, sowie Mansons persönlicher Abstieg in Richtung Trash-Promi in den letzten Jahren.
Irgendwelche Meinungen?
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3108
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Musik

#1202 Beitrag von PaulBearer » Donnerstag, 23. April 2015, 08:22

RipvanWinkle hat geschrieben:Nochmal zu was anderem: Hat schon irgendjemand das nicht mehr so ganz neue Marilyn M.-Album gehört?
Ein paar Songs habe ich gehört, die haben mich nicht überzeugt. Portrait Of An American Family und Antichrist Superstar fand ich super, alles danach nicht mehr so.

Mach's doch wie ich und hör dir mal ein paar Songs auf Grooveshark an.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
Kazi
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag, 9. April 2015, 08:52

Re: Musik

#1203 Beitrag von Kazi » Donnerstag, 23. April 2015, 15:20

Hat von euch schon einer den neuen Song von David Hasselhoff gehört? Das Video ist der Hammer: https://www.youtube.com/watch?v=dgL6ovr3DJM :mrgreen:

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2749
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Musik

#1204 Beitrag von Zombie » Donnerstag, 23. April 2015, 18:28

Kazi hat geschrieben:Hat von euch schon einer den neuen Song von David Hasselhoff gehört? Das Video ist der Hammer: https://www.youtube.com/watch?v=dgL6ovr3DJM :mrgreen:
Das ist ja voll der "80er-Jahre-Schrott" :suicide:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Kazi
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag, 9. April 2015, 08:52

Re: Musik

#1205 Beitrag von Kazi » Freitag, 24. April 2015, 11:00

Ich glaube, das ist der Titelsong zu diesem Film: KUNG FURY Official Trailer

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3108
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Musik

#1206 Beitrag von PaulBearer » Samstag, 2. Mai 2015, 09:32

PaulBearer hat geschrieben:Mach's doch wie ich und hör dir mal ein paar Songs auf Grooveshark an.
Und schon ist es abgestellt!

:wallbash:
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
Kazi
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag, 9. April 2015, 08:52

Re: Musik

#1207 Beitrag von Kazi » Dienstag, 9. Juni 2015, 16:57

PaulBearer hat geschrieben:
PaulBearer hat geschrieben:Mach's doch wie ich und hör dir mal ein paar Songs auf Grooveshark an.
Und schon ist es abgestellt!

:wallbash:
Es ist halt immer das Gleiche. :(

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2749
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Musik

#1208 Beitrag von Zombie » Sonntag, 2. April 2017, 16:10

Meine Minimal Empfehlung https://soundcloud.com/christiansmith :wink:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2052
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

Re: Musik

#1209 Beitrag von Motoko » Samstag, 15. April 2017, 21:47

Christian Smith... ja, der Name sagte mir doch was. Aber "Minimal"? Hmmm... etwas langsamer als früher (so von 1999 bis 2001, wo ich noch regelmäßig Platten gekauft habe und halt auch ein paar von ihm), aber das ist in meiner Welt doch schon eher "Techno". Aber die Zeiten ändern sich ja :blueeye:
Bild

Bild Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Musik

#1210 Beitrag von SAL » Freitag, 28. Juli 2017, 23:03

Zeiten ändern sich, Geschmäcker auch.

Ich habe in den letzten 30 Jahren alles an Musik gehört, inzwischen ist aber vieles anders.
"Back to the roots" sozusagen.

Als 2011 der Film "Drive" mit Ryan Entlein rauskam,
der Soundtrack hat alles verändert.
Plötzlich war dreamwave/new retro wave nichtmehr nur ein kleines vergessenes Genre,
plötzlich war es für alle da, und es gibt inzwsichen hunderte Künstler, die alle großartiges leisten.

https://www.youtube.com/watch?v=MV_3Dpw-BRY

https://www.youtube.com/watch?v=-DSVDcw6iW8

Das sich damals noch in Babyschuhen befindende Genre "New Retro Wave" ist nach dem Film regelrecht explodiert.
Es gab in den letzten Jahren eine Menge Weiterentwicklungen und heute sind wir hier:

https://www.youtube.com/watch?v=LO58uIc6zH0
(Mein aktueller song)

https://www.youtube.com/watch?v=dSOGEESbsxA
(80s ftw! GTA Vice City *YEAH*)

Waveshaper sind auch ultra geil:
https://www.youtube.com/watch?v=mBRnh0tkQtU

Und zu ihm hier (Timecop1983) muss nichts mehr sagen, hört euch das einfach an,

https://www.youtube.com/watch?v=mkQ6H21QBXE
https://www.youtube.com/watch?v=HeXdRQnogPQ
https://www.youtube.com/watch?v=xveBtWwtgCM (!)

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2749
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Musik

#1211 Beitrag von Zombie » Samstag, 29. Juli 2017, 13:11

Ich habe ein neues Lieblingsteil das ich Stundenlang hören kann :D
Die Anlage auf LAUT Felix Stößer - Tanz der Dämonen :headbang: :headbang: :headbang:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Antworten