Freu-Thread

Hier kann, darf und soll der Gesprächsbedarf gedeckt werden, der in allen anderen Foren nicht berücksichtigt wird - von Musik über Filme bis zum Alltäglichen eben. Gegen nicht immer ganz ernst gemeinte Beiträge ist in diesem Forum nichts einzuwenden, völlig inhaltslose Threads müssen trotzdem nicht sein!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1311
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Freu-Thread

#2901 Beitrag von Calydon » Mittwoch, 6. März 2013, 18:01

http://www.youtube.com/watch?v=BHDJm1D2ELw

Zwar ohne Ash, dafür schön deftig :)
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

Re: Freu-Thread

#2902 Beitrag von Jim » Dienstag, 26. März 2013, 14:47

Nach gut 2 1/2 Jahren das erste Gehalt das ich wirklich frei ausgeben kann. Ich bin dann mal shoppen Mädels.
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2773
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2903 Beitrag von Zombie » Dienstag, 26. März 2013, 16:33

Jim hat geschrieben:Nach gut 2 1/2 Jahren das erste Gehalt das ich wirklich frei ausgeben kann.
Das ganze Gehalt FREI :shock: ausgeben :headbang:
Das konnte ich noch nie und werde es wohl auch nie können :blueeye:
Genieße es :respekt:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
Jim
Beiträge: 2157
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 13:46

Re: Freu-Thread

#2904 Beitrag von Jim » Dienstag, 26. März 2013, 19:26

Das auf jeden Fall. Dieses Jahr steht dann auch erstmal PS Vita und 3DS ins Haus. Und das nur für so ein paar Spielchen die ich haben will. Aber dieses Jahr steht im Zeichen des Prassens.
"Bis heute warte ich auf das Ende,
ich fürcht es wird noch dauern lang
und wage kaum daran zu glauben -
ein End von Hasses freiem Gang"

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: Freu-Thread

#2905 Beitrag von Kaysa » Mittwoch, 27. März 2013, 15:53

Wo wir beim Prassen sind: Hab heute Mittag meine Geforce GTX 680 Superclocked bestellt. Hoffentlich isse morgen schon da. Hab vorsorglich Urlaub genommen :blueeye:

Benutzeravatar
Jonny
Beiträge: 1016
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:10
Wohnort: D:\Saarland\Saarlouis

Re: Freu-Thread

#2906 Beitrag von Jonny » Donnerstag, 28. März 2013, 12:07

Wo wir beim Prassen sind: Bin gerade am überlegen mir ein Neues NAS zu kaufen 4-5Bay von Qnap, weiss nur noch nicht welche HDDs 3TB WD RED oder 4TB Seagate -:(
Bild

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2507
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2907 Beitrag von bionixxx » Donnerstag, 18. April 2013, 12:31

...gestern pispers live in hamm geguckt...erste reihe, 3 stunden polit-terror...die erste hälfte von "bis neulich" war eigentlich bekannt, am zweiten akt hat sich allerdings massig getan. war großartig :respekt:
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
apox
Beiträge: 891
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 02:44
Wohnort: Hessen

Re: Freu-Thread

#2908 Beitrag von apox » Freitag, 19. April 2013, 23:30

Endlich ne eigene Waschmaschine in der neuen Wohnung! :anstossen:

Der Waschsalon ist zwar nur 50m vom Haus entfernt, aber das Wäscheschleppen hat genervt. Und dazu noch dieses Publikum. Großfamilien, die gleich die Wäsche von einem halben Jahr erledigen oder Frauen aus der bildungsfernen Schicht, die mit ihren drei verzogenen, schreienden Blagen heillos überfordert sind.... nein danke! :-)

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2507
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2909 Beitrag von bionixxx » Dienstag, 23. April 2013, 14:52

heute kommt die alte, neue küche an....ein bischen traurig bin ich ja...wollte erstmal meine 10 kilo in 3 wochen "keine-küche-diät" an die "brigitte" oder "lisa" verkaufen :twisted:
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Freu-Thread

#2910 Beitrag von LIH » Donnerstag, 2. Mai 2013, 08:53

Vorgestern die Coppola Restoration von der Pate 1-3 für 10€ beim Saturn gekriegt.
Endlich habe ich das Teil. Gibt es zwar schon lange für 25-30€, aber das war mir bisher immer noch zu teuer, vor allem weil Teil 3 einfach nicht so gut ist.

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2911 Beitrag von DooMinator » Donnerstag, 2. Mai 2013, 15:17

Die Kunden bei Gamestop sind echt Vollpfosten, ich kann es nur immer und immer wieder betonen. Ich hab nach nem Praktikum ne Gutscheinkarte geschenkt gekriegt, und das einzige was mich interessiert hat aus dem bescheidenen Angebot war die Ultimative Sammlung von Forza Motorsport 3. Gehe damit aus dem Laden (ja, ich hab bezahlt...) und legte zuhause den Spaß in die Konsole ein. Bonus-Disc war dabei, sowie die Codes für Launch Trak Pack als auch Launch Bonus Car Pack. Also alles fein. MOMENT!!! Sollte nicht das Top-Gear und 10 andere Pakete beleigen? Genauer hingeschaut - da haben die mir den kompletten Inhalt aus einer Limited Collectors von Teil 4 in die Hülle gepackt. Nun hab ich zwar die Hülle von nen Spiel das ich nicht habe und den Inhalt aus ner CE die ich auch nicht habe, aber alles in allem bin ich nicht unzufrieden
Bild

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2912 Beitrag von RipvanWinkle » Mittwoch, 29. Mai 2013, 22:04

Mein Rucksack mit Laptop darin ist heute abend mit einem sehr ätzenden Geräusch vom Bett geplumpst, so dass der Akku rausgesprengt wurde - ist aber nichts passiert. Schön, dass auch mein Lebenspech manchmal in die andere Richtung schaut. :)
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Jonny
Beiträge: 1016
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:10
Wohnort: D:\Saarland\Saarlouis

Re: Freu-Thread

#2913 Beitrag von Jonny » Montag, 10. Juni 2013, 18:09

Schaue gerade die E3 Vorstellung von MS für die Xbox One. Muss ja schon sagen, die Ingame Grafik sieht schon ziemlich geil aus..

ABER vorallem KILLER INSTINCT wurde angekündigt XB exclusiv 4 sure.. :o
Bild

Benutzeravatar
Kaysa
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag, 5. September 2009, 11:49
Wohnort: Saarbrücken, ehemals Titz/NRW

Re: Freu-Thread

#2914 Beitrag von Kaysa » Dienstag, 11. Juni 2013, 14:40

Jonny hat geschrieben: ABER vorallem KILLER INSTINCT wurde angekündigt XB exclusiv 4 sure.. :o
UND sogar Free2Play! Aber nur ein EINZIGER Kämpfer ist kostenlos! Yeaaah! :blueeye:

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Freu-Thread

#2915 Beitrag von SAL » Sonntag, 23. Juni 2013, 16:34

Auf gehts zur Knochenmarkspende nach Dresden!
Ich bin richtig froh und stolz einem Menschen das Leben retten zu können.

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Freu-Thread

#2916 Beitrag von LIH » Sonntag, 23. Juni 2013, 17:18

:respekt:
Ich brauche zwar keine Organspende, aber immer schön zu sehen, dass sich Leute dafür bereit erklären. Ist eben auch nicht ganz so selbstverständlich.
Bin manchmal auch ein klein wenig stolz, wenn ich Blut spende. :wink:

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3081
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2917 Beitrag von KT » Sonntag, 23. Juni 2013, 20:52

SAL hat geschrieben: und stolz einem Menschen das Leben retten zu können.
Und das zurecht! :respekt:
There is no knowledge that is not power.
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Freu-Thread

#2918 Beitrag von SAL » Sonntag, 23. Juni 2013, 21:58

Wenn man bedenkt wie es dazu kam...

Ich habe in meinem Leben nur 1x (freiwillig) Blut gespendet, und habe mich auch bei der DKMS registrieren lassen, aber es kam nie was.
Und vor einem Monat dann kam das Paket, zur Blutabnahme beim Hausarzt, und nach einem längeren Gespräch mit der DKMS
kam raus das es für den totkranken Patienten nur 6 in frage kommende Spender gibt.
Und ich fühlte mich schon immer moralisch verpflichtet zu helfen.
Mir wurde dann am Telefon gesagt das ich innerhalb der nächsten 3 Monate von der DKMS hören würde, ob oder ob nicht.
Zwei Wochen später klingelt das Telefon, "Herzlichen Glückwunsch sie sind der einzige der übrig ist".
Also begab ich mich nach Dresden, und wer von euch mal wissen will ob er komplett gesund ist oder nicht,
dort findet man das raus. :o
Was die alles untersucht haben, oh man, von einer Maschine zur nächsten, hatte was von nem Marathon.

Die Ergebnisse gabs 3 Tage später, und da sage mal einer Ärzte sind lahm und sowasdauert ewig. :D
Und jetzt sitz ich wieder im nh Hotel in Dresden und hab in 9 Stunden den großen Termin.

Ich habe mich auch als Weichei/Mädchen entpuppt, da ich mir noch nie selbst eine Spritze gesetzt habe,
durfte ich es dort mal testweise probieren, und da hatte es auch geklappt, aber letzten Donnerstag,
saß ich früh mit der Spritze (voll mit Granocyte) wie ein Junkie in der Ecke und wollte mich pieksen,
aber meine Hand hat sich keinen Millimeter gerüht.
Also durfte ich die letzten Tage 2x tgl. ins Krankenhaus, meinen "Schuss" abholen, man bin ich ein Weichei.
:mrgreen:

Aber was ich interessant finde an der ganzen Sache,
so eiskalt, (mit)gefühllos, menschenverachtend kapitalistisch diese Welt geworden ist,
wenn es um ein Leben zu retten geht, da scheut man keine Kosten hier.
Hier werden alle Kosten übernommen. (Und das ist nicht gerade wenig)
Wenn man bedenkt welche Firmen der DKMS Geld spenden um Leben zu retten, aber selbst als Ausbeuterbetriebe gelten.
Alles irgendwie weird...
Zuletzt geändert von SAL am Sonntag, 23. Juni 2013, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2919 Beitrag von zombie-flesheater » Sonntag, 23. Juni 2013, 22:01

SAL hat geschrieben:..."Herzlichen Glückwunsch sie sind der einzige der übrig ist".
...
:megalol:

*scnr*
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2112
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Freu-Thread

#2920 Beitrag von esn » Montag, 24. Juni 2013, 01:19

@sal: welche blutgruppe hast du?
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Freu-Thread

#2921 Beitrag von SAL » Montag, 24. Juni 2013, 05:46

Das ist ne gute Frage, die Standartgruppe wars.
Keine Ahnung welche das war.

Edit:
Hab nachgefragt bei Cellex, ich habe A+

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2922 Beitrag von RipvanWinkle » Montag, 24. Juni 2013, 12:32

SAL am 1. Mai 2007 hat geschrieben:... mal auf Miete/Strom/Gas/Nutte im Monat zu zahlen verzichten können sich dann sowas hier leisten: zuviel Geld? ein Schnäppchen Schade doch keine 3 Nutten fürn Abend
SAL am 5. Dezember 2007 hat geschrieben:Warum denn nicht gleich nach Holland ziehen?

Ist dort eh alles billiger,
Strom,Netz,Nutten,Gras .... halt die lebensnotwendigen Dinge ^^
(...)
SAL am 24. Dezember 2009 hat geschrieben:Ich fänd es geil wenn ich Weihnachten mit 3 Nutten verbringen könnte, wäre das best Xmas of all time.
SAL am 9.Juli 2010 hat geschrieben:
SAL hat geschrieben:
Algernon hat geschrieben:Mein Jähzorn der sich meist gegen Gegenstände richtet wird langsam zu teuer.
Nutten sind billiger.
SAL am 8. November 2011 hat geschrieben:Geld sollte man unbedingt sofort ausgeben, investier in Sachen die von Belang für Dich sind.
Alkohol, Nutten, neuer PC, Klamotten, Games, DVDs/BluRays, Nutten²,
Wundert mich ehrlich gesagt, dass Du überhaupt noch einen Fuß in eine Spenderstation setzen darfst. :blueeye:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Jonny
Beiträge: 1016
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:10
Wohnort: D:\Saarland\Saarlouis

Re: Freu-Thread

#2923 Beitrag von Jonny » Montag, 24. Juni 2013, 17:29

Ich ziehe meinen Hut vor ihm und seiner Leidenschaft zu NUTTEN.. und dem Xmas Special würde ich mich sofort anschließen xD
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Freu-Thread

#2924 Beitrag von SAL » Montag, 24. Juni 2013, 18:58

Rippchen hat wohl zu viel Langeweile...
Auf jeden Fall kann ich sagen, es war eine wunderbare Erfahrung (nein Rippchen nicht die Nutten), und es tut bei weitem nicht so weh wie es aussieht.
Man bekommt alles bezahlt, die Menschen sind alle sehr nett und zuvorkommend gewesen.
Man kann sich überall kostenfrei durchfressen, ich kann jeden hier nur ermutigen sich zu registrieren.

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2112
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Freu-Thread

#2925 Beitrag von esn » Dienstag, 25. Juni 2013, 02:38

wie schaut es mit den hygienischen standards aus und ist das ganze für sich selbst auch völlig ungefährlich?
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Freu-Thread

#2926 Beitrag von SAL » Dienstag, 25. Juni 2013, 06:28

Die Frage aus deinem Mund...lol

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3110
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Freu-Thread

#2927 Beitrag von PaulBearer » Dienstag, 25. Juni 2013, 08:25

esn hat geschrieben:wie schaut es mit den hygienischen standards aus
Wesentlich besser als bei den Nutten! 8)

Hab' mich auch vor Jahren schon typisieren lassen. Wenn es einen selber oder einen Verwandten/Bekannten erwischt, und es kann jeden treffen, ist man auch froh, daß andere Leute kleine Opfer bringen, um zu helfen.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2928 Beitrag von RipvanWinkle » Montag, 15. Juli 2013, 20:05

Achtung, an alle Leipziger!

Damit es nicht im Schnäppchen-Thread untergeht poste ich es hier ganz groß: Kennt ihr die diversen A&V-Laden an der Wurzener Straße? Da wo es Möbel, Waschmaschinen und eben auch einen Gamer-Laden gibt? Falls nicht - sie schliessen zum Ende des Monats ihre Unterhaltungselektronik-Abteilung, und daher heisst es: Alles muss raus!, und das zu Preisen, die entweder auf extreme Großzügigkeit oder himmelschreiende Dummheit schliessen lassen.

Sämtliche (!) Games sind um die Hälfte reduziert, was bei durschnittlich 8 Tacken für eine PS2- und 15 Euro für einen 360er-Titel das eine oder andere Schnäppchen mit sich bringt. Noch dazu gibt es einen Grabbeltisch mit neueren und neusten PS3/Xbox-Titeln zum Spott-Festpreis von 5 Euro

Das ist kein Witz - und das meiste davon sind auch noch englischsprachige UK-Fassungen. Ich habe heute da auf jeden Fall 105 Euro gelassen und dafür den Gegenwert von 21(!)Toptiteln für Box und PS3 abgegriffen. Ich habe sogar Kram gekauft, den ich schon hatte, weil er entweder in einer schickeren Edition verfügbar war, oder um ihn einfach zu einem höheren Preis weiterzuverscheuern.

Das Angebot läuft nur solange der Vorrat reicht, Anfang August ist dieser Laden weg. Also fahrt hin und räumt ab was ich noch übrig gelassen hab - soetwas kommt glaube ich sobald nicht wieder. :saufen:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2773
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2929 Beitrag von Zombie » Montag, 15. Juli 2013, 20:49

RipvanWinkle hat geschrieben:Achtung, an alle Leipziger!

Damit es nicht im Schnäppchen-Thread untergeht poste ich es hier ganz groß: Kennt ihr die diversen A&V-Laden an der Wurzener Straße? Da wo es Möbel, Waschmaschinen und eben auch einen Gamer-Laden gibt? Falls nicht - sie schliessen zum Ende des Monats ihre Unterhaltungselektronik-Abteilung, und daher heisst es: Alles muss raus!, und das zu Preisen, die entweder auf extreme Großzügigkeit oder himmelschreiende Dummheit schliessen lassen.

Sämtliche (!) Games sind um die Hälfte reduziert, was bei durschnittlich 8 Tacken für eine PS2- und 15 Euro für einen 360er-Titel das eine oder andere Schnäppchen mit sich bringt. Noch dazu gibt es einen Grabbeltisch mit neueren und neusten PS3/Xbox-Titeln zum Spott-Festpreis von 5 Euro

Das ist kein Witz - und das meiste davon sind auch noch englischsprachige UK-Fassungen. Ich habe heute da auf jeden Fall 105 Euro gelassen und dafür den Gegenwert von 21(!)Toptiteln für Box und PS3 abgegriffen. Ich habe sogar Kram gekauft, den ich schon hatte, weil er entweder in einer schickeren Edition verfügbar war, oder um ihn einfach zu einem höheren Preis weiterzuverscheuern.

Das Angebot läuft nur solange der Vorrat reicht, Anfang August ist dieser Laden weg. Also fahrt hin und räumt ab was ich noch übrig gelassen hab - soetwas kommt glaube ich sobald nicht wieder. :saufen:
Meins du XXL GAMES WURZNER STR. 15A :?:
Haben die auch PC Games :?:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2930 Beitrag von RipvanWinkle » Montag, 15. Juli 2013, 23:03

Ja, genau die.
Ich hab jetzt nicht explizit drauf geachtet, ob sie auch PC-Spiele führen, aber da ihr Sortiment sogar bis zu GameBoy-Zeiten zurückgeht, könnte es durchaus sein.
Ein Blick lohnt sich in jedem Fall. :respekt:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2773
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2931 Beitrag von Zombie » Dienstag, 16. Juli 2013, 09:35

XXL GAMES kannst du als PC`ler vergessen :roll:
Wenigstens war die Blonde an der Kasse geil :wink:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2932 Beitrag von RipvanWinkle » Dienstag, 16. Juli 2013, 11:00

Zombie hat geschrieben:XXL GAMES kannst du als PC`ler vergessen :roll:
Wenigstens war die Blonde an der Kasse geil :wink:
Aber extrem unfreundlich, bzw. un-freundlich. :wink:
Tut mir leid, dass Du nicht auf Deine Kosten gekommen bist.
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1311
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Freu-Thread

#2933 Beitrag von Calydon » Dienstag, 16. Juli 2013, 12:16

@ RvW:
Was hast du alles gekauft ?
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2934 Beitrag von RipvanWinkle » Dienstag, 16. Juli 2013, 13:04

Calydon hat geschrieben:@ RvW:
Was hast du alles gekauft ?
Okay, die eingangs erwähnten "Toptitel" waren vielleicht etwas überjubelt, aber es waren in erster Linie eine Menge der Titel, die ich schon seit Jahren "immer mal wieder" kaufen, und "eigentlich schon längst besitzen" wollte, und dann doch immer wieder zu etwas anderem gegriffen habe. :wink:
Im einzelnen:

Aliens vs. Predator (zweimal, s.u.)
Crackdown (dasselbe)
Crackdown 2
Operation Flashpoint
F.E.A.R. 2
Red Faction 2
Fable 2 - irgendne Special Edition im Pappschuber
Godfather 2
The Club

Für die PS3:
Metal Gear Solid -Guns of the Patriots
God of War Collection 1


Ferner habe ich wie erwähnt noch ein paar Titel mitgenommen, die ich schon besitze, um sie zu einem höheren Preis weiterzuverkaufen (was bei einem Ankaufspreis von 5 Euro nicht so schwer sein dürfte :blueeye: ).
Als da wären:

Bulletstorm
Crackdown
Dead Rising (jeweils zweimal)
Dead Island
Aliens vs. Predator
Dead Space
Deus Ex - Human Revolution
Kane and Lynch 2
Shellshock 2

Es sind ausnahmslos englische UK-Fassungen (kein FSK-Aufkleber) und das meiste, was ich an diesem Tag gelöhnt habe, waren 14 Euro für die GoW-Collection, die nicht auf dem Grabbeltisch lag, und deren Standardpreis eben um 50% reduziert war. Für den Rest waren ausnahmslos 5 Euro pro Titel fällig - ich würde sagen, ich habe schon schlechtere Geschäfte gemacht. :smoke:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1311
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Freu-Thread

#2935 Beitrag von Calydon » Dienstag, 16. Juli 2013, 13:20

Da kann man nicht meckern :)
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3110
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Freu-Thread

#2936 Beitrag von PaulBearer » Mittwoch, 17. Juli 2013, 16:32

RipvanWinkle hat geschrieben:Dead Rising (jeweils zweimal)
Die haben auch beschlagnahmte Spiele verkauft?
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2937 Beitrag von RipvanWinkle » Mittwoch, 17. Juli 2013, 18:29

PaulBearer hat geschrieben:
RipvanWinkle hat geschrieben:Dead Rising (jeweils zweimal)
Die haben auch beschlagnahmte Spiele verkauft?
Si senor (Condemned lag auch noch zweimal rum); der Laden befindet sich aber in einem Stadtteil, der vom Solizuschlag bisher noch nicht allzuviel abbekommen hat: Das Publikum ist entsprechend, und die Betreiber ebenso. Glaube nicht, dass die jemals auch nur einen Gedanken an die Rechtslage von Unterhaltungselektronik verschwendet haben, bzw. ist ihnen wahrscheinlich nicht einmal bekannt, dass so eine Rechtslage überhaupt existiert, die man als Vertreiber kennen müsste. :wink:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2938 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 17. Juli 2013, 19:05

RipvanWinkle hat geschrieben:
PaulBearer hat geschrieben:
RipvanWinkle hat geschrieben:Dead Rising (jeweils zweimal)
Die haben auch beschlagnahmte Spiele verkauft?
Si senor (Condemned lag auch noch zweimal rum); der Laden befindet sich aber in einem Stadtteil, der vom Solizuschlag bisher noch nicht allzuviel abbekommen hat: Das Publikum ist entsprechend, und die Betreiber ebenso. Glaube nicht, dass die jemals auch nur einen Gedanken an die Rechtslage von Unterhaltungselektronik verschwendet haben, bzw. ist ihnen wahrscheinlich nicht einmal bekannt, dass so eine Rechtslage überhaupt existiert, die man als Vertreiber kennen müsste. :wink:
Da wundert es dann wohl auch nicht, dass die zusperren :shock:
Aber mal ehrlich, wenn bei einer Boerse beschlagnahmter Kram herumliegt, ok, Zutritt ja eh erst ab 18, aber 131er oeffentlich im Laden ausgestellt? Duerfte wohl doch recht teuer werden, wenn nicht sogar Freiheitsstrafe :sos:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2939 Beitrag von Vicarocha » Mittwoch, 17. Juli 2013, 19:34

Zitat aus meiner Diss.: "Das Strafmaß bei Verstoß gegen die Verbote des § 131 StGB ist gem. Abs. 1 i.V.m. § 40 Abs. 1 und 2 Satz 3 StGB mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder einer Geldstrafe von bis zu 10,8 Millionen Euro bemessen!"
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2940 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 17. Juli 2013, 23:26

Vicarocha hat geschrieben:Zitat aus meiner Diss.: "Das Strafmaß bei Verstoß gegen die Verbote des § 131 StGB ist gem. Abs. 1 i.V.m. § 40 Abs. 1 und 2 Satz 3 StGB mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder einer Geldstrafe von bis zu 10,8 Millionen Euro bemessen!"
Meine Fresse! Ich dachte ja schon, dass es einen recht empfindlich erwischen kann, aber 10,8 Millionen :suicide:
Da kann man ja schon die Korken knallen lassen, wenn man "nur" einsitzen muss - immerhin ist man so nach einem Jahr wieder mitten im Leben, mit 10,8 Mio Miese kommt man wohl nie mehr auf die Beine :shock:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 12:36
Wohnort: 52477 Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2941 Beitrag von Vicarocha » Donnerstag, 18. Juli 2013, 08:58

zombie-flesheater hat geschrieben:
Vicarocha hat geschrieben:Zitat aus meiner Diss.: "Das Strafmaß bei Verstoß gegen die Verbote des § 131 StGB ist gem. Abs. 1 i.V.m. § 40 Abs. 1 und 2 Satz 3 StGB mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder einer Geldstrafe von bis zu 10,8 Millionen Euro bemessen!"
Meine Fresse! Ich dachte ja schon, dass es einen recht empfindlich erwischen kann, aber 10,8 Millionen :suicide:
Da kann man ja schon die Korken knallen lassen, wenn man "nur" einsitzen muss - immerhin ist man so nach einem Jahr wieder mitten im Leben, mit 10,8 Mio Miese kommt man wohl nie mehr auf die Beine :shock:
Das ist ja "nur" die Höchststrafe, die wird einen einfachen Händler kaum erwischen... aber das ist egal, auch eine Strafe deutlich unter dem Höchstmaß kann existenzzerstörend sein... das ist ja auch der Sinn dahinter. Ja die Beschlagnahme eines Werkes ohne dass z.B. der hersteller dann noch weiter strafrechtlich belangt wird, kann dessen Existenz zerstören.
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2942 Beitrag von RipvanWinkle » Donnerstag, 18. Juli 2013, 10:20

Vicarocha hat geschrieben:Zitat aus meiner Diss.: "Das Strafmaß bei Verstoß gegen die Verbote des § 131 StGB ist gem. Abs. 1 i.V.m. § 40 Abs. 1 und 2 Satz 3 StGB mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder einer Geldstrafe von bis zu 10,8 Millionen Euro bemessen!"
Na herrlich - und wenn Du einen Deiner Mitmenschen in der S-Bahn abstichst, weil er Dir keine Zigarette gegen wollte, gibt´s 25 Sozialstunden und einen Sechzehntelpunkt in Flensburg. :roll:

Wie werde ich denn Dead Rising nun am besten wieder los, ohne mir dabei die Finger schmutzig zu machen...?
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2943 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 18. Juli 2013, 11:08

RipvanWinkle hat geschrieben:
Vicarocha hat geschrieben:Zitat aus meiner Diss.: "Das Strafmaß bei Verstoß gegen die Verbote des § 131 StGB ist gem. Abs. 1 i.V.m. § 40 Abs. 1 und 2 Satz 3 StGB mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder einer Geldstrafe von bis zu 10,8 Millionen Euro bemessen!"
Na herrlich - und wenn Du einen Deiner Mitmenschen in der S-Bahn abstichst, weil er Dir keine Zigarette gegen wollte, gibt´s 25 Sozialstunden und einen Sechzehntelpunkt in Flensburg. :roll:

Wie werde ich denn Dead Rising nun am besten wieder los, ohne mir dabei die Finger schmutzig zu machen...?
Jemanden ueber 18 in der U-Bahn den Bauch aufschneiden und das Ding reinstopfen? Immerhin hast du das Teil dann wenigstens nicht
1. verbreitet,
2. öffentlich ausstellt, anschlägt, vorführt oder sonst zugänglich macht,
3. einer Person unter achtzehn Jahren anbietet, überläßt oder zugänglich macht oder
4. herstellt, bezieht, liefert, vorrätig hält, anbietet, ankündigt, anpreist, einzuführen oder auszuführen unternimmt, um sie oder aus ihnen gewonnene Stücke im Sinne der Nummern 1 bis 3 zu verwenden oder einem anderen eine solche Verwendung zu ermöglichen,
...oder kann das als Einfuehren gewertet werden :megalol:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2944 Beitrag von zombie-flesheater » Freitag, 19. Juli 2013, 16:25

» 18.07.2013: Die folgende Teillieferung ist soeben an Ihre Lieferanschrift erfolgt. Noch ausstehende Titel werden wir Ihnen auf unsere Kosten nachliefern.
Ausgeliefert wurden:
- Helldriver (2010)
- Dee Snider´s Strangeland (1998)
- Direct Contact (2009)
- Tag danach, Der (1983)
- Prisoner, The (1990)
- Naked Fear 3 (2009)
- Locked Down (2010)
- End of Time - Der Tod liegt in der Luft (2013)
- Hide and Creep (2004)
- Resurrection Man (1998)
- Flesh for the Beast (2003)
- Flower and Snake (2004)
- Garden Without Birds, A [Kurzfilm] (1993)
- Litio [Kurzfilm] (2002)
- Belcebu (2005)
- Erotibot (2011)
- Ten Dead Men (2008)
- Invitation Only (2009)
- All Night Long 3 (1996)
- Rache der 1000 Katzen, Die (1972)
- Ice from the Sun (1999)
- I´ll Never Die Alone (2008)
- Staunton Hill (2009)
- Neon Flesh (2010)
- Revenge: Sympathy for the Devil (2010)
- Wound: Beware the Beast (2010)
- Concept of Fear (2001)
- Missionary Man (2007)
- Todes-Date (2004)
- Primal (2010)
- Excision (2012)
- Zombie Apocalypse (2011)
- Cassadaga (2011)
- Karl the Butcher vs Axe (2010)
- Men Behind the Sun 2: Laboratory of the Devil (1992)
- Famine - 20 Students, 20 Hours, 20 Horrible Ways to Die (2011)
- Hanger (2009)
- Gutterballs (2008)
- Devil´s Rock, The (2011)
- Tortured - Das Gesetz der Vergeltung, The (2010)
- ChromeSkull: Laid to Rest 2 (2011)
- Baby Blood (1990)
:twisted:

In der Haut des Typen von DHL moechte ich dann allerdings nicht stecken :lol:

Dennoch mies: Nachdem ich Walking Dead Staffel 2 irgendwie in keinem Laden mehr gesehen habe, war das eigentlich der Grund fuer die Bestellung. Der Rest kam halt dann... "einfach so"... dazu. Und genau TWD kommt dann wohl erst mit der Nachlieferung. Naja, ist ja nicht so, als wuerde mir bis dahin langweilig werden :blueeye:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2945 Beitrag von RipvanWinkle » Freitag, 19. Juli 2013, 20:04

Zwei Fragen:

1. Wieviel hat der Spaß gekostet?
2. Wo hast Du bestellt? (Notfalls bitte per PM - seit es Sazuma nicht mehr gibt bin ich händeringend auf der Suche nach einem neuen kompetenten Online-Händler für den etwas "exquisiteren" Filmgeschmack :wink: )
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2946 Beitrag von zombie-flesheater » Samstag, 20. Juli 2013, 09:23

RipvanWinkle hat geschrieben:Zwei Fragen:

1. Wieviel hat der Spaß gekostet?
2. Wo hast Du bestellt? (Notfalls bitte per PM - seit es Sazuma nicht mehr gibt bin ich händeringend auf der Suche nach einem neuen kompetenten Online-Händler für den etwas "exquisiteren" Filmgeschmack :wink: )
In Summe glaube ich so um die 800 Ocken. Ist ja aber "nur" eine Teillieferung der lagernden Sachen, der Rest kommt ja erst noch :lol:

Bestellt im ofdb-Shop. War quasi fuer mich zwar auch ein Novum und jetzt liegt es nur noch daran, wie schnell DHL da ist (Kurios: Der Versand erfolgte von Bremen aus per Luftpost nach Wien. Lt. Tracking war das Paket gegen Mitternacht in Regensburg. Was macht das da? Regensburg hat ja keinen Flughafen, Bremen jedoch sehr wohl).
Nach erfolgreicher 18er-Freischaltung gibt es dort ausser 131er jedenfalls so gut wie alles (auch Artikel, die eigentlich schon lange OOP sein duerften) und auch preislich liegt dort alles im gruenen Bereich (gibt sogar eine Tiefpreisgarantie). Zumal hier ja auch wirklich die 100%ige Gewissheit besteht, dass man auch genau die Fassung erhaelt, die man bestellt. Der Bestellvorgang selbst ist einfach und unkompliziert. Die Kombination aus Filmsammlung, Wunschliste, Merkzettel und Einkaufskorb ist jedenfalls irrsinnig praktisch zum "abarbeiten" der eigenen Wunschliste.
Ich habe mir dann noch fuer 50 Euro die Clubmitgliedschaft geholt. Laeuft auf ein Jahr und bietet neben einer werbefreien ofdb (die mittlerweile werbemaessig eh schon schlimm genug geworden ist) auch jeweils eine 5% Gutschrift auf den letzten Einkauf. Ergo habe ich die 50 Euro dafuer bei der naechsten Bestellung dann sowieso wieder drin 8)
Auch die Tatsache, dass lagernde Ware offenbar gleich verschickt wird, und der Rest dann kostenfrei nachgeliefert wird, ist IMHO eine tolle Sache. Hat mich an anderen Shops ja schon oft genug gestoert, dass die einen ggfs. wegen eines einzelnen Artikels erst mal wochenlang warten lassen.
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Freu-Thread

#2947 Beitrag von RipvanWinkle » Freitag, 2. August 2013, 22:09

Freue mich, dass meine schichtarbeitende Nachbarin gestern in den Urlaub abgedüst ist, ich demzufolge nun für die nächsten 3 Wochen jeden Abend bis spät in die Nacht die lautesten EgoShooter über meiner satten Heimkino-Anlage zocken kann. :anstossen:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2948 Beitrag von zombie-flesheater » Samstag, 3. August 2013, 06:10

Bin nach ueber sechs Jahren als Abteilungsleiter gekuendigt worden. Immerhin 3 Monate lang freigestellt, also scheinbar genug Zeit, um endlich ungesehene Filme nachzuholen und Games durchzuspielen - joah, immerhin sind schon ueber zwei Monate von dieser Freistellung vorbei. Und dass ich in der Zwischenzeit meinen Arsch nicht hochgekriegt habe, um mich endlich zu bewerben, wuerde wohl eigentlich eher in den Mies-Thread gehoeren.
Aber inzwischen verhalten sich meine beiden (Wild)-Katzen nach ueber sieben Jahren endlich wie halbwegs normale Katzen. Sprich Spielen, kuscheln und einfach nur lieb sein - und endlich muss ich keine Sekunde meines Lebens mehr Angst haben, dass die Pruegel mich vielleicht umbringen koennten.
Zur Einschaetzung: Odin: 14 kg. Halb Luchs, halb Wildkatze. Irgendwann waren dann wohl auch noch die beiden groessten Katzensorten (Maine Coon und norwegische Waldkatze) mit im Mixer gelandet. Naja, sagen wir mal so: Gross, wild und unberechenbar. Inzwischen nimmt er wohl anscheinend normales Hauskatzen-Verhalten an (also ohne mich bei der erstbesten Gelegenheit toeten zu wollen ^^) - Freya war dennoch immer relativ "katzenhaft", sprich zwar schon ein Bisschen eigensinnig, aber wohl keine toedliche Waffe wie Odin.
Ich geniesse die Zeit mit Beiden inzwischen so sehr - also wohl, als wenn es wohl eh "gewoehnliche" Katzen waeren... Irgendwie trau ich mich da ja fast gar nicht mehr eine neue Arbeitsstelle suchen wollen. Aber endlich sind beide so, wie wohl "normale" Katzen, nur halt etwas groesser - naja, mich freut es jedenfalls irgendwie irrsinnig...

EDIT: Und bevor mir jetzt jemand kommt wegen exotischen Tierarten, Schwanzvergleich, blabla... Ich habe die beiden seinerzeit von ihrer urspruenglichen Besitzerin "gerettet" (starke Misshandlungen) und der Tierarzt wollte sie beim ersten Kontrollbesuch (wollte ja nur sicher stellen, dass alles in Ordnung ist mit ihnen) einschlaefern, von wegen Tierhaltung exotischer Tiere ohne Bescheinigungsnachweisscheissdreck... (Hallo, was koennen DIE bitteschoen dafuer? Naja, Flesh, zwei "Katzen", zwei "Katzentransportkisterl", naja, eigentlich Hundegroesse... und ein Tierarzt, der es damals vernuenftigerweise vorgezogen hat, doch weiter leben zu duerfen - naja, bei so einer Meldung meinen beiden Babies gegenueber bin ich nicht so gut darauf zu sprechen... *hust* Details sollten an dieser Stelle wohl lieber verschwiegen werden...) Wohl unnoetig zu sagen, dass DER Tierarzt mich seitdem nie wieder gesehen hat, und meine momentane Tieraerztin die Beiden dankenswerterweise inzwischen einfach als "normale Hauskatzen" deklariert hat - selbstredend erst *nachdem* sie mich zitternd gebeten hat, die "Dinger" irgendwie festzuhalten zwecks Spritze und Entwurmung.

Joah, manchmal habe ich aber tatsaechlich das Gefuehl, dass eine Atombombe wohl sicherer gewesen waere - bei DER muss jedenfalls erst mal jemand auf den Knopf druecken, bei Odin ist das wohl eher ein Dauerzustand ^^
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2773
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Freu-Thread

#2949 Beitrag von Zombie » Samstag, 3. August 2013, 16:26

zombie-flesheater hat geschrieben:Bin nach ueber sechs Jahren als Abteilungsleiter gekuendigt worden. Immerhin 3 Monate lang freigestellt
Deine Zeit als Abteilungsleiter im Media Markt ist also vorbei :cry:
ich nehme mal an du hattest die Abteilung Games oder Film :?:
was hast du also jetzt für alternativen
Da Media Markt und Saturn wegfallen :roll:
bleiben eigendlich nur noch Gamestop oder diverse Discounter vielleicht auch "gameware"
auf jedenfall würde ich mal langsam Bewerbungen schreiben :respekt:
oder willst du das der Puff bei dir im Ort pleite geht :mrgreen:

Die Katzen brauchen auch Futter :!:

EDIT: Noch ein Tipp von einem der es schon hinter sich hat
Auswandern bringt nichts außer erfahrungen :blueeye:

Auf jedenfall drücke ich dir die Daumen das du einen guten neuen Jop findest 8)
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Freu-Thread

#2950 Beitrag von zombie-flesheater » Samstag, 3. August 2013, 19:40

Zombie hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:Bin nach ueber sechs Jahren als Abteilungsleiter gekuendigt worden. Immerhin 3 Monate lang freigestellt
Deine Zeit als Abteilungsleiter im Media Markt ist also vorbei :cry:
ich nehme mal an du hattest die Abteilung Games oder Film :?:
was hast du also jetzt für alternativen
Da Media Markt und Saturn wegfallen :roll:
bleiben eigendlich nur noch Gamestop oder diverse Discounter vielleicht auch "gameware"
auf jedenfall würde ich mal langsam Bewerbungen schreiben :respekt:
oder willst du das der Puff bei dir im Ort pleite geht :mrgreen:

Die Katzen brauchen auch Futter :!:

EDIT: Noch ein Tipp von einem der es schon hinter sich hat
Auswandern bringt nichts außer erfahrungen :blueeye:

Auf jedenfall drücke ich dir die Daumen das du einen guten neuen Jop findest 8)
Fernsehabteilung, also fast richtig. Und nach Oesterreich ausgewandert bin ich ja sowieso schon :blueeye:
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Antworten