Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

Hier kann, darf und soll der Gesprächsbedarf gedeckt werden, der in allen anderen Foren nicht berücksichtigt wird - von Musik über Filme bis zum Alltäglichen eben. Gegen nicht immer ganz ernst gemeinte Beiträge ist in diesem Forum nichts einzuwenden, völlig inhaltslose Threads müssen trotzdem nicht sein!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#1 Beitrag von esn » Mittwoch, 18. Dezember 2013, 18:46

10.000 deutsche Internetnutzer wurden für das streamen von pornofilme auf redtube abgemahnt. doch das war erst nur der anfang......

http://www.wbs-law.de/abmahnung-filesha ... ang-49126/

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli ... 38680.html
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2493
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#2 Beitrag von bionixxx » Donnerstag, 19. Dezember 2013, 06:40

Wenn die sache vor den gerichten zu gunsten der seelenlosen rechtsverdreher ausgeht, hoffe ich, das sich die richter bewußt sind, welche büchse der pandora sie da öffnen.... jeder schwanz kann dann von nem internetkaffe seine "filme" hochladen, und im anschluß über einen anwalt das spielchen wiederholen...man kann getarnte links in spammail anhängen nutzen um eine ip, aufs gewünschte werk zu lenken und zack....
Der gesetzgeber maßt sich grade an, das der durchschnittsbürger alle geschützten werke und ihre rechteinhaber in einer verbindung zu einer domain kennen zu müssen....welch frechheit. Ich hoffe das sämtliche rechtsschutzinhaber an den betreffenden zeiten bezeugbar nicht zuhause waren um diese, unter garantie illegale methode der ip ermittlung zu torpedieren. Schade das solchen verbrechern hier scheinbar noch tür und tor geöffnet werden.
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#3 Beitrag von LIH » Donnerstag, 19. Dezember 2013, 09:53

Echt mal, solchen Leuten sollte das Handwerk gelegt werden. Wo sind bloß unsere Superhelden, wenn man sie mal braucht?
Zumindest sollen sie endlich raus rücken wie sie an die Adressen gekommen sind, damit sich davor schützen kann. Also nicht dass ich das nötig hätte oder so. :blueeye:

Das stinkt jedenfalls alles so unglaublich zum Himmel.

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2493
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#4 Beitrag von bionixxx » Donnerstag, 19. Dezember 2013, 12:29

Selbstredent intressieren mich pornos auch nur wegen ihrem künstlerischen aspekten...in der regel schaue ich sie mit abgeschaltetem ton, wärend ich free-jazz laufen habe, trinke trockenen wein, sitze mit übereinandergeschlagenen beinen vorm bildschirm, gucke ernst und nicke bedeutungsschwanger mit dem kopf....selbstredent...
:megalol:

Laut golem hat die kölner staatsanwaltschft wegen der "wie" frage schon ein verfahren eingeleitet. Golem hat dazu auch einige news....
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#5 Beitrag von LIH » Donnerstag, 19. Dezember 2013, 12:54

bionixxx hat geschrieben:Selbstredent intressieren mich pornos auch nur wegen ihrem künstlerischen aspekten...in der regel schaue ich sie mit abgeschaltetem ton, wärend ich free-jazz laufen habe, trinke trockenen wein, sitze mit übereinandergeschlagenen beinen vorm bildschirm, gucke ernst und nicke bedeutungsschwanger mit dem kopf....selbstredent...
:megalol:
Ja richtig, überhaupt interessiert mich ja nur die bedeutungsvolle und tiefe Geschichte hinter den schicksalshaften Charakteren.
James Gunn versteht mich vollkommen: PG Porn: Peanus, PG Porn: A very peanus christmas, PG Porn: Helpful bus, PG Porn: Roadside Ass-sistance, Squeal happy whores, High poon (wo ist eigentlich die Folge mit Nathan Fillion hin?)

Gibt übrigens ne Video Serie von SemperVideo mit reichlich Links zum weiterlesen. Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2757
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#6 Beitrag von Zombie » Donnerstag, 19. Dezember 2013, 13:35

Damit dürfte Streaming ja erlaubt sein :?:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#7 Beitrag von cybdmn » Freitag, 20. Dezember 2013, 10:10

bionixxx hat geschrieben:Ich hoffe das sämtliche rechtsschutzinhaber an den betreffenden zeiten bezeugbar nicht zuhause waren um diese, unter garantie illegale methode der ip ermittlung zu torpedieren.

Wie die wirklich an die IP Adressen kamen ist ja unklar, aber...

http://www.rechtsplitter.de/Redtube-Abm ... .rs92.html
Bild

Benutzeravatar
Jonny
Beiträge: 1016
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:10
Wohnort: D:\Saarland\Saarlouis

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#8 Beitrag von Jonny » Freitag, 20. Dezember 2013, 13:22

In meinem nächsten Leben werde ich auch Abmahn-Anwalt. Will gar nicht wissen wie viele Leute da schon bezahlt haben aus Angst ihre Frau oder so würde was mit bekommen.
Bild

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#9 Beitrag von cybdmn » Freitag, 20. Dezember 2013, 13:59

Vergiss das lieber, das kann schlimm enden.
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#10 Beitrag von SAL » Freitag, 20. Dezember 2013, 14:22

Was ich viel lächerlicher finde ist diese Angst der Männer davor das die Frau mitbekommt was der Mann an Pornos guckt.
In was für Bez. stecken diese Männer? Was für Frauen sollen das sein, Mannsweiber?

Gilt immernoch das Klischee, das Frauen nie Pornos gucken und nur 1x die Woche Missionarstellung wollen?

Benutzeravatar
100%Milk
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag, 2. Juni 2013, 17:21

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#11 Beitrag von 100%Milk » Freitag, 20. Dezember 2013, 16:29

SAL hat geschrieben:Gilt immernoch das Klischee, das Frauen nie Pornos gucken und nur 1x die Woche Missionarstellung wollen?
Gilt immernoch der Irrglaube, das Klischees keinem wahren Kern sondern purer Fiktion entspringen?

Benutzeravatar
Jonny
Beiträge: 1016
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:10
Wohnort: D:\Saarland\Saarlouis

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#12 Beitrag von Jonny » Freitag, 20. Dezember 2013, 16:30

SAL hat geschrieben:Was ich viel lächerlicher finde ist diese Angst der Männer davor das die Frau mitbekommt was der Mann an Pornos guckt.
In was für Bez. stecken diese Männer? Was für Frauen sollen das sein, Mannsweiber?

Gilt immernoch das Klischee, das Frauen nie Pornos gucken und nur 1x die Woche Missionarstellung wollen?
Also ich persönlich hätte damit jetzt auch keine Probleme. Bin aber fest der Meinung das es noch viele Männer gibt die es vor ihren Frauen Geheimhalten, weil sie halt unterm Schlappen stehen.
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#13 Beitrag von SAL » Freitag, 20. Dezember 2013, 22:04

100%Milk hat geschrieben:
SAL hat geschrieben:Gilt immernoch das Klischee, das Frauen nie Pornos gucken und nur 1x die Woche Missionarstellung wollen?
Gilt immernoch der Irrglaube, das Klischees keinem wahren Kern sondern purer Fiktion entspringen?

Ich bin alt genug, und habe viel im Leben gesehen und eines ist gewiss: Alle Klischees werden erfüllt.

Benutzeravatar
LIH
Beiträge: 1779
Registriert: Donnerstag, 1. Juli 2010, 07:49

Re: Abmahnwelle: neue Dimension erreicht!

#14 Beitrag von LIH » Montag, 13. Januar 2014, 13:17

http://www.computerbase.de/news/2014-01 ... mahnungen/

Ich hoffe die Anwälte werden irgendwann mal mit überdimensionierten Dildos so richtig schmerzhaft in den Arsch gefickt. :evil:

Antworten