Der offizielle Spiele-Such-Thread

Das Forum für die Perlen alter Zeiten, Schrott, der zu Recht vergessen wurde, oder einfach Spiele, die einfach schon zu alt sind, um im "Blood Is Red - Spieleforum" diskutiert zu werden.
Nachricht
Autor
ramrod
Beiträge: 83
Registriert: Montag, 29. August 2005, 11:51

#51 Beitrag von ramrod » Mittwoch, 18. Oktober 2006, 13:39

Dann also das nächste: Ein Rollenspiel in einem Zukunfts-/Cyberpunk-/oder was Ähnliches-Szenario. Mit Implantaten kaufen um die Fähigkeiten zu verbessern. Ist noch nicht sooo alt, aber ein paar Jährchen schon. Brauchte vielleicht 800-1000 MHz als Mindestvorraussetzung.

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#52 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 18. Oktober 2006, 17:44

ramrod hat geschrieben:Dann also das nächste: Ein Rollenspiel in einem Zukunfts-/Cyberpunk-/oder was Ähnliches-Szenario. Mit Implantaten kaufen um die Fähigkeiten zu verbessern. Ist noch nicht sooo alt, aber ein paar Jährchen schon. Brauchte vielleicht 800-1000 MHz als Mindestvorraussetzung.
Optik wie bei Fallout? Dann ist es Metal Heart: Replicant's Rampage.

ramrod
Beiträge: 83
Registriert: Montag, 29. August 2005, 11:51

#53 Beitrag von ramrod » Freitag, 20. Oktober 2006, 15:36

Hm, sicher bin ich mir jetzt nicht. Danke jedenfalls erst mal für die Info. Dieses zumindest scheint ja nicht so toll zu sein. :?

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#54 Beitrag von zombie-flesheater » Freitag, 20. Oktober 2006, 20:47

ramrod hat geschrieben:Hm, sicher bin ich mir jetzt nicht. Danke jedenfalls erst mal für die Info. Dieses zumindest scheint ja nicht so toll zu sein. :?
Die USK12 sollte dich nicht taeuschen, hab's nur recht kurz angespielt, scheint aber recht solide zu sein.

ramrod
Beiträge: 83
Registriert: Montag, 29. August 2005, 11:51

#55 Beitrag von ramrod » Montag, 23. Oktober 2006, 12:54

Ich hatte mal ein paar Tests kurz überflogen, auf der Suche danach, was das denn ist. Von Altersfreigaben lass ich mich nicht leiten.

Hm, vielleicht ist es ja doch einen Blick wert, mal sehen.

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#56 Beitrag von SAL » Mittwoch, 15. November 2006, 15:46

*Staubwegpust* .....

So, na dann strengt euch mal an:

Ich suche ein Game (...)
Ich habe das mal auf eine jp Seite gesehen, nur Bilder.
Vom Setting her war es im mittelalterlichen Japan angesiedelt
jedoch mit futuristischem Kram drin.
Dürfte für die PS2 gewesen sein.

Ich erinner mich nur noch an ein Mädel in einem rot-weißem langen Kleid
mit ner dicken Chaingun in der Hand.

Benutzeravatar
Terence
Beiträge: 592
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 20:37
Wohnort: City of Lost Heaven

#57 Beitrag von Terence » Montag, 27. November 2006, 15:14

http://www.youtube.com/watch?v=yXExPn9lRi0

was zur Hölle ist das für ein Game auf Platz neun?
Der Ausdruck Troll bezeichnet:
-ein nicht-menschliches Wesen in Mythologie und Literatur, siehe Troll (Mythologie),
-eine Person, die in Diskussionsforen, im Usenet, in Wikis oder per E-Mail andere Teilnehmer provoziert, siehe Troll (Internet)

Die Katze heiligt die Mittel.

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#58 Beitrag von PaulBearer » Montag, 27. November 2006, 18:05

Terence hat geschrieben:was zur Hölle ist das für ein Game auf Platz neun?
http://www.gamerankings.com/htmlpages2/533283.asp

Ich hab den Namen auch noch nie gehört... ist wohl in Europa auch nicht erschienen?
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#59 Beitrag von SAL » Sonntag, 24. Dezember 2006, 16:20


Benutzeravatar
JasonVoorhees
Beiträge: 756
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2006, 21:04
Wohnort: NRW

#60 Beitrag von JasonVoorhees » Sonntag, 24. Dezember 2006, 16:37

"Asura Blade"

man bin ich gut :twisted:

EDIT: es könnte auch die Fortsetzung "Asura Buster" sein.
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#61 Beitrag von SAL » Sonntag, 24. Dezember 2006, 16:51

Äh yo Jason,
schön nur ähm....
da sind 7 Bilder, welches Spiel ist das von Dir genannte?

Dann weis ich welches ich schon 'abhaken' kann.

Benutzeravatar
JasonVoorhees
Beiträge: 756
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2006, 21:04
Wohnort: NRW

#62 Beitrag von JasonVoorhees » Sonntag, 24. Dezember 2006, 16:55

ähhh lol, Nummer vergessen :lol:
Ich meinte Nr.6, Footee is ein Charakter aus "Asura Blade"
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#63 Beitrag von PaulBearer » Sonntag, 24. Dezember 2006, 18:03

Bild 3 ist auf jeden Fall aus der King of Fighters-Serie (Leona kämpft gegen Athena, wenn ich das richtig erkenne).

EDIT: Wenn man auf den Bildern was erkennen könnte (vor allem die Energiebalken), wäre es leichter...
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#64 Beitrag von SAL » Mittwoch, 24. Januar 2007, 23:04

-SAL- hat geschrieben:Bin ich hier der einzigste der Games aus
der Kindheit sucht? :?

Ok auf ein neues:

Es war aus der C64 Zeit,
und wenn ich mich recht erinner
ein Game auf einer Kassette.

Ich erinner mich nur noch an eine Sache,
was die Suche wohl erschweren wird... :?

Auf dem Cover war ein Typ abgebildet
dessen Unterkörper aus Metall war,
so wie bei den Mechs.
Bis zur Hüfte ein Mensch,
glaube mit ner Kanone inna Hand
und unten rum mit Metallbeinen.
Und das Cover war dunkelrot mit blau.... denke ich...
--
Selbst in der Mann:

klickt mich

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

#65 Beitrag von danielpeitz » Donnerstag, 25. Januar 2007, 12:19

-SAL- hat geschrieben:
-SAL- hat geschrieben:Bin ich hier der einzigste der Games aus
der Kindheit sucht? :?

Ok auf ein neues:

Es war aus der C64 Zeit,
und wenn ich mich recht erinner
ein Game auf einer Kassette.

Ich erinner mich nur noch an eine Sache,
was die Suche wohl erschweren wird... :?

Auf dem Cover war ein Typ abgebildet
dessen Unterkörper aus Metall war,
so wie bei den Mechs.
Bis zur Hüfte ein Mensch,
glaube mit ner Kanone inna Hand
und unten rum mit Metallbeinen.
Und das Cover war dunkelrot mit blau.... denke ich...
--
Selbst in der Mann:

klickt mich

Auf klicken des Links wird eine leere Seite angezeigt !

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#66 Beitrag von SAL » Donnerstag, 25. Januar 2007, 18:42

danielpeitz hat geschrieben: Auf klicken des Links wird eine leere Seite angezeigt !
http://www.mobygames.com/game/extreme/screenshots

Boah ist das ewig her ...

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#67 Beitrag von EL_Broto » Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:08

hi @ all

also ich such ein nicht alzu altes spiel, erscheinungstermin schätze so um 2000

also, ist ein klassisches strategiespiel a la c&c

am start eines spiels hat man ein hauptgebäude und einen bulldozer. wie die meisten einheiten im spiel kann er upgegradet werden (durch forschen)
mit diesem kann man dan diverse gebäude bauen, zb fabriken, labor, bohrturm usw. damit zb das labor forscht, braucht man nen forschungsroboter, den man in das gebeude schickt. damit man einen bohrturm bauen kann, braucht man einen "locater", der die gegend absucht. dass geld wird glaub ich mit transportern gescheffelt

die standart angriffseinheit ist ein roboter mit 4 beinen und entweder mit einer oder zwei je nach forschungsgrad plasmakanonen(feuern grün) oder miniguns.

dann gibt es den commander. dies ist ein 6 beiniger roboter mit einer/zwei plasmakanonen(feuern blau), ich weiss jetzt nicht mehr ob er irgendwelche boni brachte.

dann gibt es nocht einheiten, die aussehen, wie fahrende menschenroboter

sie sind größer und stärker als die standarteinheit


mein lieblingsfeature ist, dass man jede einheit in der egoperspektive steuern kann.

also, mal sehen, wers kennt ^^


anmerkung: keine ahnung ob es wirklich gab, ich hab nur ne demo gespielt
Morituri te salutant!

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#68 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:39

Erinnerst stark an Earth 2150 (insbesondere die Sache mit Mechs, Spinnenroboter, Plasmakanonen, Baueinheiten und Forschungs-Upgrades), allerdings gab es da keine Menschen oder Infanteristen, die man in Gebaeude schicken konnte. Die gab es allerdings in Earth 2160 wieder, was aber wohl zu neu fuer einen 2000er Titel ist...

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#69 Beitrag von EL_Broto » Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:52

nee, ist nicht earth, ist aber auch gut

werds vll mal ausgraben, wenn ich mal zeit hab xD

dann mal schön weiterraten

und nicht vergessen
1.man kann jede einheit in ego perspektive steurer
2.es gibt keine infantarie
Morituri te salutant!

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#70 Beitrag von DooMinator » Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:00

Hm, vielleicht Parkan?
Bild

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#71 Beitrag von EL_Broto » Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:43

nee, ist es leider auch nicht

hab ja gesagt istn harter brocken ;)

die spienenartigen roboter waren ja auch nicht wirklich spinnenartig, die sahen eher aus wie ein rumpf auf stelzen^^


edit: ich glaub die goßen (menschanartigen) roboter fuhren auf ketten

sehen irgendwie aus wie die komischen transformer xD
Morituri te salutant!

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#72 Beitrag von SAL » Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:55

Mal so blind reingeworfen:

Uprising 2
M.A.X.2
Dark Reign2
Allegiance
Warzone2100 (glaubs aber nicht)

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#73 Beitrag von EL_Broto » Mittwoch, 7. Februar 2007, 22:32

die obigen sinds nicht, hab sie mir mal angeguckt


warzone 2100 hab ich selber vor kurzem gespielt, das teil rockt noch immer die hütte :wink:
Morituri te salutant!

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#74 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 7. Februar 2007, 22:40

EL_Broto hat geschrieben:die obigen sinds nicht, hab sie mir mal angeguckt


warzone 2100 hab ich selber vor kurzem gespielt, das teil rockt noch immer die hütte :wink:
Vielleicht das Earth-Spinoff World War III? Hab's selber nicht gespielt, aber koennte hinkommen...

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#75 Beitrag von EL_Broto » Mittwoch, 7. Februar 2007, 22:50

ich sollte vll mal erwähnen, dass es in dem spiel keine panzer gab

aber von der grafik her könnte es hinkommen
Morituri te salutant!

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#76 Beitrag von PaulBearer » Donnerstag, 8. Februar 2007, 10:56

Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Dmaster
Beiträge: 19
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 21:22

#77 Beitrag von Dmaster » Donnerstag, 8. Februar 2007, 11:29

eventuell Mech Commander von MS ?

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#78 Beitrag von EL_Broto » Donnerstag, 8. Februar 2007, 14:25

ich glaub ich schreib nochmal die randdaten auf, da viele spiele kommen, die sich von vornherein ausschließen

Name:?
Genre:Echtzeitstrategie
Perspektive:Iso und Ego
Grafik: 3d
Wichtige einheiten: Forschungsmech, Dozer, Mech(vierbeinig, rot?), commander(6beinig?, blau?), Locator(sucht Rohstoffvorkommen)

Wichtige Gebäude: Hauptgebäude(kann Einheiten aufnehmen), Bohrturm?, Fabrik, Gatling gun(verteidigung), Forschungseinrichtung(forscht nur mit forschungsmech)

Anmerkung: alle einheiten können in Egoperspektive gesteuert werden!

mal schaun.....
Morituri te salutant!

Dmaster
Beiträge: 19
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 21:22

#79 Beitrag von Dmaster » Donnerstag, 8. Februar 2007, 23:37

Ah ich weis was es ist

Machines schau dir mal den Amazon Link an jetzt wo dus sagteste mit dem Spinenroboter kanne s nur das sein, und man kann Egosicht wählen

http://www.amazon.de/Acclaim-Machines/d ... videogames

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

#80 Beitrag von SAL » Freitag, 9. Februar 2007, 00:40

Ich hoffe mal das es jetzt gefunden wurde,
denn ähm ... jetzt muss ich mal wieder ....

Gesucht wird ein 2D Prügler ala Final Fight/SoR.
(MD/SNES?)

Hauptheld soll folgende Merkmale besessen haben:
Schwarze Haare, Sonnenbrille, rotes Tanktop, Camouflage Hose
und rote Schuhe ...

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#81 Beitrag von zombie-flesheater » Freitag, 9. Februar 2007, 00:45

-SAL- hat geschrieben:Ich hoffe mal das es jetzt gefunden wurde,
denn ähm ... jetzt muss ich mal wieder ....

Gesucht wird ein 2D Prügler ala Final Fight/SoR.
(MD/SNES?)

Hauptheld soll folgende Merkmale besessen haben:
Schwarze Haare, Sonnenbrille, rotes Tanktop, Camouflage Hose
und rote Schuhe ...
Die Beschreibung erinnert mich arg an das Cover von Forgotten Worlds fuer Megadrive - nur, dass das alles andere, als ein Pruegler war...

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#82 Beitrag von EL_Broto » Dienstag, 13. Februar 2007, 22:16

~push~


kann ja wohl nicht sein, dass das keiner kennt :?
Morituri te salutant!

Dmaster
Beiträge: 19
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 21:22

#83 Beitrag von Dmaster » Mittwoch, 14. Februar 2007, 22:18

ich bin sicher das ichs dir schon ganant ahbe sieh mal weiter oben nach deienr Beschreibung kann es nur dieses Spiel sein

EL_Broto
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 6. Februar 2007, 15:53

#84 Beitrag von EL_Broto » Donnerstag, 15. Februar 2007, 07:59

sorry, hab ich nicht gechecked, sieht aber vom cover her wirklich stark nach dem aus, was ich suche :D

thx, mal n paar screenis suchen
Morituri te salutant!

Benutzeravatar
Sven
OGDB Administrator
Beiträge: 580
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 23:31

#85 Beitrag von Sven » Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:13

Ich schätze in den frühen 90ern ist mal eine "Politiksimulation" erschienen, die in etwa folgender Maßen abgelaufen ist:

Man konnte am Anfang der Runde eine bestimmte Anzahl Punkte auf Sektoren wie "Familienförderung", "Umwelt", "Arbeitsplatzsicherheit" und dergleichen verteilen.
Dann startete eine Art Kreislauf, der ausrechnete, welche positiven bzw. negativen Einflüsse die Entscheidungen des Spielers auf das gesamt Konstrukt machen... so in der Art "Wirtschaftswachstum fördert den Wohlstand, der allerdings durch zusätzliche Umweltbelastung wieder eingedämmt wird".

Das Spiel konnte man gewinnen, wenn man das System im Gleichgewicht halten konnte, also keinen Sektor allzustark vernachlässigte.

Im Grunde wars nur eine prüde Punktverteilungsorgie, aber es war spannend, zuzusehen, was seine Entscheidung für das ökologische System bedeutete.

Frage an die Freaks: Wer kennt das Teil? Möglicherweise schon damals als Freeware veröffentlicht (vom Staat oder einer Umweltagentur oder sowas?!). Passt auf eine oder zwei Disketten, da bin ich mir noch ziemlich sicher... nur an den Namen kann ich mich nimmer erinnern! :(

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#86 Beitrag von DooMinator » Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:31

Sowas hab ich zuhauf zuhause an Disketten - von Bundeswehr bis Bundestag hab ich kiloweise Spieledisketten unserer Ministerien... Ich fahr morgen abend mal heim, da schau ich mal nach...

Wäre zwar fast die Nadel im Heuhaufen, aber schaden kanns ja nicht :)
Bild

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#87 Beitrag von PaulBearer » Mittwoch, 4. Juli 2007, 21:58

Ökolopoly vielleicht?
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
Sven
OGDB Administrator
Beiträge: 580
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 23:31

#88 Beitrag von Sven » Donnerstag, 5. Juli 2007, 01:27

Volltreffer, Paule! :)

Vielen lieben Dank... haste das früher etwa auch gespielt? :)

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#89 Beitrag von PaulBearer » Freitag, 6. Juli 2007, 12:04

cujamara hat geschrieben:Vielen lieben Dank... haste das früher etwa auch gespielt? :)
Das Brettspiel nicht... aber es gab auch eine Version für den Commodore 64, die ist 1987 erschienen (und 1990 nochmal eine überarbeitete Version).
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#90 Beitrag von DooMinator » Sonntag, 8. Juli 2007, 17:05

Suche für einen alten Mann (über 50 :lol: ) den Name eines Spiels:

- Amiga
- Rennspiel mit Waffen (u.A. Raketen, die man auf den Gegner feuern kann)
- Perspektive müsste ungefähr sein wie bei GTA 1
- Es gibt Brücken und Tunnels...


Das ist leider alles, was er noch wusste...
Bild

KT
OGDB Tech
Beiträge: 3080
Registriert: Donnerstag, 25. August 2005, 22:55
Kontaktdaten:

#91 Beitrag von KT » Sonntag, 8. Juli 2007, 19:30

Vielleicht

http://hol.abime.net/3185/screenshot
?

Oder grundsätzlich auf hol.abime.net unter Genre "Racing" schauen.
There is no knowledge that is not power.
Bild

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#92 Beitrag von DooMinator » Dienstag, 10. Juli 2007, 18:30

Hm, das könnte es Tatsache sein... Schonmal Danke! Mal am Wochenende schauen, was er sagt...

Immerhin gehts um nen Kasten Bier :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
HOsh
Beiträge: 9
Registriert: Samstag, 7. Juli 2007, 12:16

#93 Beitrag von HOsh » Dienstag, 10. Juli 2007, 19:45

Es könnte aber auch das sein. Das fällt mir eher bei Raketen, Brücken und Gegnern ein ^^

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#94 Beitrag von DooMinator » Dienstag, 10. Juli 2007, 19:48

Jo, könnte gut sein, danke für den Tipp...

Wie gesagt, geht hier nicht um mich, daher kann ich auch frühestens am WE nen "Treffer" melden...

Lt. eigenen Angaben sucht er seit ungefähr 5 Jahren nach dem Game... Armer Mann...
Bild

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

#95 Beitrag von DooMinator » Freitag, 27. Juli 2007, 14:41

Juhu, es war Super Cars 2...

Hab das Spiel jetzt besorgt und damit einen alten Menschen sehr glüchlich gemacht - ich könnte fast Pfadfinder sein :mrgreen:

Thx für eure Hilfe...
Bild

Benutzeravatar
HOsh
Beiträge: 9
Registriert: Samstag, 7. Juli 2007, 12:16

#96 Beitrag von HOsh » Samstag, 28. Juli 2007, 15:22

Das freut mich doch einen alten Nostalgiker geholfen haben zu können ^^.

Benutzeravatar
Jonny
Beiträge: 1016
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 10:10
Wohnort: D:\Saarland\Saarlouis

#97 Beitrag von Jonny » Sonntag, 29. Juli 2007, 16:43

ppasst hier net unbedingt rein..

aber von duke nukem 3D ist ja der source code freigeben worden..

die voll version von dem spiel.. die atomic edition oder so.. ist die jemals zum FREE download veröffentlich worden? .. legal natürlich?

weil hab da grade das thema mit nemm kollegen gehabt.. und ich war ziemlich fest davon überzeugt das nicht..
Bild

Benutzeravatar
JasonVoorhees
Beiträge: 756
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2006, 21:04
Wohnort: NRW

#98 Beitrag von JasonVoorhees » Sonntag, 29. Juli 2007, 17:41

Jonny hat geschrieben:ppasst hier net unbedingt rein..

aber von duke nukem 3D ist ja der source code freigeben worden..

die voll version von dem spiel.. die atomic edition oder so.. ist die jemals zum FREE download veröffentlich worden? .. legal natürlich?

weil hab da grade das thema mit nemm kollegen gehabt.. und ich war ziemlich fest davon überzeugt das nicht..
Du hast Recht. Es wurde lediglich der Source Code freigegeben. Die einzige Freeware Duke3D-Version ist die Beta. Sie wurde unter dem Namen "Lame Duke" veröffentlicht.
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

#99 Beitrag von PaulBearer » Sonntag, 29. Juli 2007, 21:00

Jonny hat geschrieben:die voll version von dem spiel.. die atomic edition oder so.. ist die jemals zum FREE download veröffentlich worden? .. legal natürlich?
Wo denkst du hin, das verchecken die immer noch für 19,95... woher soll sonst die Kohle für Duke 4-ever herkommen? :)
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
3beiniger Lung
Beiträge: 466
Registriert: Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:17
Wohnort: Pandora

#100 Beitrag von 3beiniger Lung » Montag, 30. Juli 2007, 20:41

suche ein C64 Game, war so ähnlich wie Winter/California Games.
Kann mich nur noch an 2 Wettkämpfe erinnern
-man musste nen großen Felsbrocken einen Hügel hinauf rollern
-Wettkampf im Biertrinken man hatte so ne Anzeige wieviel noch reinpasst bevors wieder rauskam
(soweit ich mich erinnern kann immer gegen einen Kontrahenten)

Antworten