Der offizielle Wertfragen-Thread

Das Forum für die Perlen alter Zeiten, Schrott, der zu Recht vergessen wurde, oder einfach Spiele, die einfach schon zu alt sind, um im "Blood Is Red - Spieleforum" diskutiert zu werden.
Nachricht
Autor
SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#551 Beitrag von SAL » Mittwoch, 24. März 2010, 19:34

cybdmn hat geschrieben:Gar keine, abreissen den Mist. Weichmacher enthalten sie alle.
Ah ne da hab ich mich ungeschickt ausgedrückt, zur Erhaltung der Games was empfiehlsst Du da?
Mir geht es um die alten Papphüllen (SNES & Co.) ich hab die in Gefrierbeuteln. <- not good?

Ich glaube Staub ist auch nicht so gut für die Pappdinger oder?

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1312
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#552 Beitrag von Calydon » Donnerstag, 25. März 2010, 18:59

Wobei das bei Kunststoffhüllen jeglichert Art (Dreamcast, PlayStation oder auch PlayStation 2) egal sein sollte, oder ?
Habe da noch einige neuverschweißte im Regal und bei keinem habe ich das Gefühl, dass etwas von der Folie eingedrückt wird.
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Algernon
Beiträge: 755
Registriert: Donnerstag, 20. Oktober 2005, 16:39

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#553 Beitrag von Algernon » Donnerstag, 25. März 2010, 19:03

Calydon hat geschrieben:Wobei das bei Kunststoffhüllen jeglichert Art (Dreamcast, PlayStation oder auch PlayStation 2) egal sein sollte, oder ?
Habe da noch einige neuverschweißte im Regal und bei keinem habe ich das Gefühl, dass etwas von der Folie eingedrückt wird.
Die werden nicht eingedrückt, aber bei meinen verschweißten Exemplaren reißt die Plastikfolie so langsam, sie entpacken sich selbst mit der Zeit.

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1312
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#554 Beitrag von Calydon » Donnerstag, 25. März 2010, 20:35

Das geht bei mir eigentlich noch, vor allem die noch eingeschweißten Dreamcast-Spiele machen 0 Zicken (sind ja auch noch nicht so extrem alt).
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#555 Beitrag von DooMinator » Donnerstag, 25. März 2010, 21:21

Calydon hat geschrieben:Das geht bei mir eigentlich noch, vor allem die noch eingeschweißten Dreamcast-Spiele machen 0 Zicken (sind ja auch noch nicht so extrem alt).
Das haben die Leute vor ein paar Jahren auch über Disketten gesagt :wink:

Ich wäre eher vorsichtig... Auch wenn es viele Leute denken mögen, "unser Hobby" ist nur bedingt zukunftssicher... Mein Victory Road sieht an sich noch top aus, nur die Disketten sind mittlerweile so leer wie der Text von Lady Gaga-Liedern...
Bild

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1312
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#556 Beitrag von Calydon » Donnerstag, 25. März 2010, 21:43

Es ging primär um die Folie, die sich quasi von selber entfernt.

Aber mit dem Inhalt auf den jeweiligen Datenträgern hast du Recht, da mag man gar nicht drüber nachdenken. Wenn ich so in 30 Jahren meine beiden Shenmue Teile in Traumzustand anschaue, werde ich wohl 8 leere Discs haben... oh man.... echt übel, wenn man bedenkt, was man heute stellenweise eine Kohle dafür raushaut...
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#557 Beitrag von esn » Freitag, 26. März 2010, 00:47

Calydon hat geschrieben:Aber mit dem Inhalt auf den jeweiligen Datenträgern hast du Recht, da mag man gar nicht drüber nachdenken. Wenn ich so in 30 Jahren meine beiden Shenmue Teile in Traumzustand anschaue, werde ich wohl 8 leere Discs haben... oh man.... echt übel, wenn man bedenkt, was man heute stellenweise eine Kohle dafür raushaut...
glaube nicht, dass bei optischen datenträger schon nach 30 jahren datenverlust auftritt, das dürfte wesentlich später auftreten, eine optimale lagerung und gute pressqualität vorausgesetzt :wink:
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1312
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#558 Beitrag von Calydon » Freitag, 26. März 2010, 01:21

Dein Wort in des Spielegottes Ohr: Je länger die Haltbarkeit, desto besser gehts mir :)
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
Calydon
OGDB Support
Beiträge: 1312
Registriert: Donnerstag, 22. März 2007, 19:56

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#559 Beitrag von Calydon » Donnerstag, 15. April 2010, 22:39

So, mal einen GANZ fiesen Doppelbeitrag... 8)

Was ist der realistische Wert für ein neuverschweißtes Street Fighter III - Double Impact (Dreamcast PAL) ?

Könnte es für 40 Nüsse inkl. Versand bekommen. Sicherlich kein Schnäppchen, aber auch kein Totalausfall, oder ?
Bild
(Ohne Promos und Downloads!)

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#560 Beitrag von Slayer666183 » Samstag, 1. Mai 2010, 20:02


Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#561 Beitrag von cybdmn » Samstag, 1. Mai 2010, 20:24

Was für ein Blödsinn. Das Comic hat jeder, der eine komplette id Anthology zuhause hat. Der Preis ist ein Witz.
Bild

Benutzeravatar
The Hitman
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag, 13. Dezember 2005, 01:18
Wohnort: Variiert

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#562 Beitrag von The Hitman » Samstag, 1. Mai 2010, 23:57

Irgendwie schon! Laut der Ansicht des Verkäufers hätte ich dann Papier im Wert von insgesamt über 6.000,00 € (in Worten: sechstausend) hier rumfliegen.

Na klar! :megalol:

Algernon
Beiträge: 755
Registriert: Donnerstag, 20. Oktober 2005, 16:39

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#563 Beitrag von Algernon » Sonntag, 2. Mai 2010, 05:04

Dann könnte ich meine komplette Anthology eigentlich für mindestenms 10.000$ los werden, oder?

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#564 Beitrag von Slayer666183 » Sonntag, 2. Mai 2010, 08:10

Hmm... 6 Preisvorschläge hat er aber erhalten währe interresant zu wissen wie hoch die waren, hat da wirklich jemand 500€ bzw 1000€ oder mehr vorgeschlagen :roll:

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#565 Beitrag von SAL » Sonntag, 2. Mai 2010, 09:59

Scheint ja auch ein Fehlprint zu sein, ich habe diese Waffe da nie im Spiel gesehen.
:lol:

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#566 Beitrag von cybdmn » Sonntag, 2. Mai 2010, 10:25

Das ist die Minigun.
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#567 Beitrag von SAL » Sonntag, 2. Mai 2010, 10:45

Im Spiel ist es eine Chain/Minigun, das Modell auf dem Comic ist ein anderes...
Ich wollte ja nurmal scherzhafterweise darauf hinweisen,
das die Leute damals es mit der Genauigkeit nicht ganz so genau genommen haben.

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#568 Beitrag von danielpeitz » Sonntag, 2. Mai 2010, 13:08

cybdmn hat geschrieben:Was für ein Blödsinn. Das Comic hat jeder, der eine komplette id Anthology zuhause hat. Der Preis ist ein Witz.
So sieht's aus!!!!!!!!! :rofl:

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2759
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#569 Beitrag von Zombie » Donnerstag, 6. Mai 2010, 16:17

In der Gamestar 06/2010 steht auf Seite 94 ganz unten
"Die Erstausgabe des ersten Dark Fall erschien 2001 in nur 2000 Exemplaren"
in OGDB gibt es kein Dark Fall aus den Jahr 2001 :roll:
Welches Game haben die gemeint :?:
Kennt es jemand :?: :!:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#570 Beitrag von PaulBearer » Freitag, 7. Mai 2010, 11:57

Auf Mobygames ist eine "Dark Fall"-Adventureserie eingetragen:

http://www.mobygames.com/game-group/dark-fall-series

Beim 1. Teil steht aber als Erscheinungsdatum 2002. Deutscher Titel: "Dark Fall: Das Journal des Geisterjägers".

Gamestar hat 8% gegeben...
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#571 Beitrag von esn » Samstag, 8. Mai 2010, 06:07

PaulBearer hat geschrieben: Gamestar hat 8% gegeben...
scheint ja ein wahres meisterwerk zu sein :megalol:
Spieler wehrt euch! Meidet Spiele mit Online-Aktivierungen!

Piratenpartei - Für mehr Demokratie und Rechtsstaat!

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#572 Beitrag von SAL » Montag, 14. Juni 2010, 21:38

Doom II Original verschweisst für PC, die 1994er Auflage.
:arrow: :?:

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2727
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#573 Beitrag von zombie-flesheater » Montag, 14. Juni 2010, 21:57

SAL hat geschrieben:Doom II Original verschweisst für PC, die 1994er Auflage.
:arrow: :?:
65 - 80... Mit Glueck ggfs. 100.
Bild
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#574 Beitrag von cybdmn » Dienstag, 15. Juni 2010, 08:34

Würde ich dafür nie bezahlen. Das taucht massenhaft bei ebay auf. 100 bekommst du vielleicht für den ersten Teil (Nicht Ultimate).
Bild

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#575 Beitrag von danielpeitz » Dienstag, 15. Juni 2010, 14:30

cybdmn hat geschrieben:Würde ich dafür nie bezahlen. Das taucht massenhaft bei ebay auf. 100 bekommst du vielleicht für den ersten Teil (Nicht Ultimate).
... und den flachen Karton - nicht plattgedrückt - und ohne dt. Aufkleber. :wink:

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#576 Beitrag von Slayer666183 » Mittwoch, 14. Juli 2010, 16:56

Hätte mal gerne gewusst ob die Titel den Preis eurer Meinung nach Wert sind :roll: bin schon seit einiger Zeit am überlegen


http://cgi.ebay.at/Blake-Stone-Planet-S ... 3a5c18c86b




http://cgi.ebay.at/KILLING-TIME-pc-cd-r ... 563de1777b



http://cgi.ebay.at/CONAN-THE-CIMMERIAN- ... 5adab75900


das hier war auch noch drinnen vor kurzem für 30€ bei Ebay NEU http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... meid=19282

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#577 Beitrag von DooMinator » Mittwoch, 14. Juli 2010, 17:58

Slayer666183 hat geschrieben:Hätte mal gerne gewusst ob die Titel den Preis eurer Meinung nach Wert sind :roll: bin schon seit einiger Zeit am überlegen
Die Preis sind IMHO leicht zu hoch... Wenn man die Titel aber unbedingt will ist es sicher kein sehr schlechter Deal, ist nicht wahnsinnig überteuert.
Bild

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#578 Beitrag von Slayer666183 » Mittwoch, 14. Juli 2010, 18:55

Versand ist auch nicht so hoch bei beiden Titeln aus Italien sinds 9€ bei Blake Stone sinds 30$ (habe bei dem Ebayer mal Strife gekauft wurde super Verpackt in zwei Kartons mit Sendungsnummer etc Kontakt war auch 1A :respekt: deshalb weiss ich das )

Benutzeravatar
danielpeitz
Uncut-Oldie
Beiträge: 534
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 15:15
Wohnort: Berlin

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#579 Beitrag von danielpeitz » Mittwoch, 13. Oktober 2010, 13:50

http://cgi.ebay.at/Collectors-Edition-D ... 3ca9048b3a


ist noch immer nicht gekauft worden! :oops:

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#580 Beitrag von cybdmn » Mittwoch, 13. Oktober 2010, 14:32

Das wird sich auch für diesen Preis nie verkaufen. Nie und nimmer für einen vierstelligen Betrag, selbst bei einem dreistelligen Betrag sind da Zweifel angebracht.
Das ist die Ausgabe, die 94 in kleiner Stückzahl gedruckt wurde. Die Unterschiede zur id Anthology Version sind minimal. Selbst die Originalzeichnungen, die bei ebay mal verkauft wurden, brachten nicht so viel ein.
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#581 Beitrag von SAL » Freitag, 15. Oktober 2010, 18:13


Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#582 Beitrag von cybdmn » Freitag, 15. Oktober 2010, 21:03

Doom Mailorder v1.1 ist gerade für 370 Dollar weggegangen. Heilige Scheisse.
Bild

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#583 Beitrag von SAL » Freitag, 15. Oktober 2010, 21:44

cybdmn hat geschrieben:Doom Mailorder v1.1 ist gerade für 370 Dollar weggegangen. Heilige Scheisse.
Dein Konto um 370$ leichter?

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#584 Beitrag von cybdmn » Samstag, 16. Oktober 2010, 07:59

Nope. Ich habe eine v1.1, nicht die selbe, aber ich habe eine.
Bild

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#585 Beitrag von DooMinator » Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:47

Ich habe in der Heimat durch den lokalen PC-Laden den Creative Labs 3DO Blaster angeboten gekriegt. Soll komplett und in gutem Zustand sein [und natürlich gebraucht ^^] (gesehen hab ich leider noch nicht...), aber 300€ kosten...

Erste Frage: ist es das wert? Wenn nicht, kann ich mir die 80km Fahrt sparen... Oder handeln :mrgreen:

Zweite Frage: wenn ich es nehmen würde, worauf muss man achten? Was fehlt gern mal, wurde ausgetauscht oder ist besonders anfällig?
Bild

Benutzeravatar
[Doctor_Gothic]
Beiträge: 32
Registriert: Montag, 27. März 2006, 16:34
Wohnort: Berlin

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#586 Beitrag von [Doctor_Gothic] » Freitag, 7. Januar 2011, 16:12

cybdmn hat geschrieben:Was für ein Blödsinn. Das Comic hat jeder, der eine komplette id Anthology zuhause hat. Der Preis ist ein Witz.

Wieviel sollte man derzeit denn maximal für eine komplette ID Antyhology hinlegen ?
Langsam kribbelts mir da nämlich auch =)

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#587 Beitrag von DooMinator » Freitag, 7. Januar 2011, 18:21

250-300€...
Bild

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#588 Beitrag von PaulBearer » Samstag, 8. Januar 2011, 11:01

DooMinator hat geschrieben:Ich habe in der Heimat durch den lokalen PC-Laden den Creative Labs 3DO Blaster angeboten gekriegt. Soll komplett und in gutem Zustand sein [und natürlich gebraucht ^^] (gesehen hab ich leider noch nicht...), aber 300€ kosten...
Ich glaube, cyb hat so ein Teil, ich würde den mal direkt fragen.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#589 Beitrag von cybdmn » Sonntag, 9. Januar 2011, 14:32

Jep, ich habe einen. Achten musst du als allererstes darauf, dass das passende CD-Rom dabei ist. Fehlt das, bekommst du das Ding nie zum laufen. Infos dazu findest du in der Wiki unter 3DO.
Nächstes Thema snd die Kabel. Bei mir fehlten sie alle, ich musste basteln. Zuerst wäre da ein Feature Connector Kabel, das bekommst du heute auch nicht mehr, es passt aber auch ein gerades Floppy Kabel, das hat mehr Pins, passt aber dennoch drauf. Dann braucht es noch zwei spezielle CD Audio Kabel. Wenn die fehlen, ist ebenfalls basteln angesagt. Ist eine Weile her, daher weiss ich nicht mehr genau, welche Belegung das ist, findest du aber im Netz.
Dann brauchst du noch 2 weitere Dinge. Als erstes eine Grafikkarte mit Feature Connector. Den gab es in zwei Ausführungen. Einmal mit Pins auf der Karte, einmal mit anderen Pins an der Seite der Karte. Nimm am besten eine, mit den Pins auf der Karte. Falls das Kabel fehlt, passt da nämlich ein Floppy Kabel, und du bist einen Schmerz los.
Und du brauchst einen ISA Steckplatz mit viel Platz im Gehäuse, der 3DO Blaster ist eine sehr lange ISA Karte.
Falls du bei den CD Audio Kabeln basteln musst, fängst du am besten als erstes bei der Verbindung CD Rom zum 3DO Blaster an. Wenn du die Verbiindung hast, kannst du sie testen, indem du einen Kopfhörer ans Pad anschliesst. Wenn da kein Sound kommt, hast du einen Fehler drin, und brauchst nicht weiter machen. Sobald die Verbindung steht, kannst du vom 3DO Blaster zur Soundkarte gehen. Besorg dir dafür am besten einen alten SB, das dürfte am besten klappen.
Als Betriebssystem kommt eigentlich nur Windows 3.x in Frage. Es soll zwar auch unter DOS funktionieren, das habe ich aber noch nie gesehen. Unter neueren Windowsversionen läuft er gar nicht.
Falls du noch Fragen hast, einfach PM an mich.
Bild

Benutzeravatar
Nerf
Serious Sam
Beiträge: 443
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 08:46
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#590 Beitrag von Nerf » Mittwoch, 30. März 2011, 10:04

Ein The Chaos Engine für SNES in OVP ist letztens bei ebay für knapp 39,- € weggegangen. Damit ist meine Hoffnung wohl gestorben, mal eines billig zu schießen... :(
If I ever meet you
I'll [Control]-[Alt]-[Delete] you


Benutzeravatar
SolidPlissken
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 23. Januar 2012, 12:40

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#592 Beitrag von SolidPlissken » Montag, 23. Januar 2012, 12:51

Was sollte man für diese Spiele im original verpackten Zustand ausgeben?

Terminator (NES)

Actraiser 2 (SNES)




http://www.onlinegamesdatenbank.de/coll ... ionid=6392

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#593 Beitrag von SAL » Dienstag, 24. Januar 2012, 19:33

Nicht viel.
Allerhöchstens (inkl. Versand) 15€ pro Stück.

Benutzeravatar
SolidPlissken
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 23. Januar 2012, 12:40

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#594 Beitrag von SolidPlissken » Donnerstag, 26. Januar 2012, 15:24

SAL hat geschrieben:Nicht viel.
Allerhöchstens (inkl. Versand) 15€ pro Stück.
Also ich meine noch original verschweißt.

SAL
Boardbitch
Beiträge: 3133
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:16

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#595 Beitrag von SAL » Donnerstag, 26. Januar 2012, 16:53

Wenn Du Secret of Mana/Evermore, Zelda etc. hättest dann würde es etwas mehr bringen...

Benutzeravatar
bionixxx
Beiträge: 2494
Registriert: Samstag, 25. Februar 2006, 11:27
Wohnort: deine Mutter...
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#596 Beitrag von bionixxx » Freitag, 3. Februar 2012, 07:21

SAL hat geschrieben:Wenn Du Secret of Mana/Evermore, Zelda etc. hättest dann würde es etwas mehr bringen...
am besten die asiatische version^^
Bild
Bild
Bild
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

Benutzeravatar
Slayer666183
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch, 25. März 2009, 10:39
Wohnort: Graz/AUT

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#597 Beitrag von Slayer666183 » Samstag, 14. April 2012, 14:30

Hat das nicht jemand von euch gesucht ---> http://www.ebay.at/itm/3DO-Blaster-Crea ... 256f537f09


wird bestimmt nicht billig werden :wink:

Benutzeravatar
cybdmn
BiR Admin
Beiträge: 2325
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 21:27

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#598 Beitrag von cybdmn » Samstag, 14. April 2012, 15:18

Vermutlich wird es recht teuer werden. Allerdings fehlt noch das CD Rom, und da kann man ja leider nicht jedes nehmen.
Bild

Benutzeravatar
DaHosh
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag, 22. September 2005, 15:51

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#599 Beitrag von DaHosh » Donnerstag, 19. April 2012, 16:24

Ich hab neulich beim Stöbern DAS auf Ebay gefunden. Ist der Typ nur balla balla, oder ist das Spiel echt so viel wert?! :shock:
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3109
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Der offizielle Wertfragen-Thread

#600 Beitrag von PaulBearer » Freitag, 20. April 2012, 08:50

Wenn die Kartonverpackung noch vorhanden und in gutem Zustand ist, ist das Spiel nicht billig, aber um den Preis wird der es sicher nicht loskriegen. Viele Leute auf eBay bieten Retro-Zeug zu einem komplett unrealistischen Startpreis an, und ganz selten schlägt ein verzweifelter oder blöder Sammler zu.
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Antworten