Sammelthread: Resident Evil 4

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Chainworm
Feuerteufel
Beiträge: 709
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 03:35

#51 Beitrag von Chainworm » Dienstag, 7. März 2006, 21:52

Ob es eine falsche USK-Freigabe gab, weiß ich nicht, aber soweit ich weiß, waren die ersten Exemplare in Deutschland noch uncut, also incl. Minigames. Ob die einen anderen Barcode oder sowas haben, weiß ich nicht, ich hab selber nur die Österreich-Fassung... Auf der ersten Disc ist jedenfalls ein KJ-Zeichen drauf!

Benutzeravatar
Nerf
Serious Sam
Beiträge: 443
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 08:46
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#52 Beitrag von Nerf » Mittwoch, 8. März 2006, 09:43

Okay, dann danke ich mal herzlich. Ein eindeutiges Zeichen gibt es offenbar immer noch nicht, nichtmal die PEGI-Freigabe (siehe diese Fassung hier. Aber gut...
If I ever meet you
I'll [Control]-[Alt]-[Delete] you

Benutzeravatar
TarDWar
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 11:37
Wohnort: R'Lyeh

#53 Beitrag von TarDWar » Donnerstag, 9. März 2006, 16:29

Nerf hat geschrieben:Okay, dann danke ich mal herzlich. Ein eindeutiges Zeichen gibt es offenbar immer noch nicht, nichtmal die PEGI-Freigabe (siehe diese Fassung hier. Aber gut...
Die Pegi-Freigabe ist auch bei der Bundle-Version des Spieles drauf.
Es handelt sich dabei aber um einen Aufkleber auf der Folie, der im eingeschweißten Zustand das USK-KJ-Zeichen verdeckt.

Ein eingeschweißtes Spiel sollte also am Pegi-Aufkleber als unzensiert zu erkennen sein, ein uneingeschweißtes Exemplar dagegen ist am Besten über die BarCodes auf den GDs zu erkennen.
Bild

Dmaster
Beiträge: 19
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 21:22

#54 Beitrag von Dmaster » Samstag, 10. Juni 2006, 19:44

HI

Weis jemand ob es auch die Steelbook Version also die SPezial Edition in Aluhülle für die PS2 als Austria version gibt ? hab dazu nix gefunden

tobilissi
Beiträge: 1
Registriert: Samstag, 28. Januar 2006, 19:45

#55 Beitrag von tobilissi » Sonntag, 30. Juli 2006, 20:45

also die österreichische gamecube version von resident evil 4 (deutsche ungekürzte erstpressung mit bonusspielen) erkennt man an folgendem code, der auf der disc zu finden ist: DL-DOL-G4BP-0 (bei disc 2 eine "1")-EUR, habe diese nämlich selber. mein kumpel hat die version ohne bonusspiele hier ist anstatt dem "EUR" hinten ein "NOE"

Stratocaster
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 30. November 2006, 00:01

#56 Beitrag von Stratocaster » Donnerstag, 30. November 2006, 11:38

Also ich hab das noch nicht so ganz verstanden, ich will mir am Samstag das Bundle in Österreich kaufen.

Kann es jetzt wirklich sein, dass das RE4 im Bundle Cut ist?
Kann ich das schon von aussen erkennen, ohne dass ich das Bundle öffne?

Wenn es sein könnte, dass es Cut ist, lasse ich lieber die Finger davon und hol mir nen normalen GC und das Spiel so dazu.

Bitte um Hilfe. :(

Benutzeravatar
Nerf
Serious Sam
Beiträge: 443
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 08:46
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#57 Beitrag von Nerf » Donnerstag, 30. November 2006, 12:14

Stratocaster hat geschrieben:Also ich hab das noch nicht so ganz verstanden, ich will mir am Samstag das Bundle in Österreich kaufen.

Kann es jetzt wirklich sein, dass das RE4 im Bundle Cut ist?
Kann ich das schon von aussen erkennen, ohne dass ich das Bundle öffne?

Wenn es sein könnte, dass es Cut ist, lasse ich lieber die Finger davon und hol mir nen normalen GC und das Spiel so dazu.

Bitte um Hilfe. :(
Es gibt ein unzensiertesund ein zensiertes Bundle.
So wie es aussieht, lassen sich diese am EAN-Code (das sind die Zahlen unter dem Balkencode) unterscheiden - einfach draufgucken und du wirst wissen, um welche Fassung es sich handelt. Abgesehen davon gehe ich mal davon aus, dass in Österreich nur die unzensierte Version verkauft wird.
If I ever meet you
I'll [Control]-[Alt]-[Delete] you

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#58 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 30. November 2006, 20:00

Nerf hat geschrieben:
Stratocaster hat geschrieben:Also ich hab das noch nicht so ganz verstanden, ich will mir am Samstag das Bundle in Österreich kaufen.

Kann es jetzt wirklich sein, dass das RE4 im Bundle Cut ist?
Kann ich das schon von aussen erkennen, ohne dass ich das Bundle öffne?

Wenn es sein könnte, dass es Cut ist, lasse ich lieber die Finger davon und hol mir nen normalen GC und das Spiel so dazu.

Bitte um Hilfe. :(
Es gibt ein unzensiertesund ein zensiertes Bundle.
So wie es aussieht, lassen sich diese am EAN-Code (das sind die Zahlen unter dem Balkencode) unterscheiden - einfach draufgucken und du wirst wissen, um welche Fassung es sich handelt. Abgesehen davon gehe ich mal davon aus, dass in Österreich nur die unzensierte Version verkauft wird.
...und normalerweise sollte bei der DV das USK-Logo, statt nem PEGI-Logo drauf sein.

Stratocaster
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 30. November 2006, 00:01

#59 Beitrag von Stratocaster » Donnerstag, 30. November 2006, 20:21

ah ok danke für die nette und schnelle hilfe :)

mich hat nur das verwirrt, eben weil hier das normale usk logo auf der RE4 spielehülle zusehen war, obwohl auf der GC verpackung das PEGI zeichen zusehen war (auf dem bild der unzensierten version)

das ganze hat mich schon innerlich zerfressen, weil ich früher schon einmal im besitz der uncut war (sogar die erstauflage mit dem usk logo)

danke nochmals und ich werd auf den code auf der verpackung achten :D

Stratocaster
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 30. November 2006, 00:01

#60 Beitrag von Stratocaster » Freitag, 1. Dezember 2006, 09:46

sorry für den doppelpost
aber volgenden satz verstehe ich noch immer nicht
Wie auch die normale unzensierte, deutschsprachige Kaufversion von Resident Evil 4, ist diese unzensierte Version am "Pegi 18+"-Aufkleber zu erkennen, der im eingeschweißten Zustand das "keine Jugendfreigabe"-Siegel auf der Spielehülle verdeckt.
das gleiche gillt auch für TarDWar posting
Die Pegi-Freigabe ist auch bei der Bundle-Version des Spieles drauf.
Es handelt sich dabei aber um einen Aufkleber auf der Folie, der im eingeschweißten Zustand das USK-KJ-Zeichen verdeckt.

Ein eingeschweißtes Spiel sollte also am Pegi-Aufkleber als unzensiert zu erkennen sein, ein uneingeschweißtes Exemplar dagegen ist am Besten über die BarCodes auf den GDs zu erkennen.
kann mir das bitte nochmal einer erklären damit das solche menschen wie ich auch verstehe? :(
oder heisst das jetzt, dass der Pegi aufkleber am spiel selber über das USK zeichen aufgeklebt wurde?
und heisst dass dann nicht, dass die version eine deutsche cut version ist, über die lediglich ein PEGI sticker geklebt wurde?

naja ich bin mal wieder verwirrt :roll:

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Resident Evil 4 wii Edition

#61 Beitrag von zombie-flesheater » Montag, 2. Juli 2007, 15:18

Habe mir nun mal den (das / die?) wii besorgt, in der Hoffnung, dass Manhunt 2 bald folgen wird. Um die Wartezeit zu verkuerzen, habe ich mir noch Resident Evil 4 dazu genommen. Vorne drauf der Pegi 18+ Sticker, Rueckseite auf deutsch und ebenfalls mit Pegi-Logo. USK-Logo ist nirgends. Da ich das Ding in Oesterreich gekauft habe, ging ich davon aus, dass es sich um die oesterreichische Version handelt, allerdings existiert kein ogdb Eintrag zu einer oesterreichischen Version und der Screen der Coverrueckseite bei der deutschen Cutversion stimmt zu 100% (Einschliesslich EAN und Herstellercode) mit meiner ueberein. Was habe ich nun erwischt? Gehoert der Screen der DV eigentlich zur oesterreichischen Version oder habe ich tatsaechlich die deutsche Cut erwischt? Bin eigentlich davon ausgegangen, dass der Pegi-Stempel und kein USK eindeutig die oesterreichische Version sein wuerde, aber dass die Coverrueckseite offenbar mit meiner uebereinstimmt, macht mich doch stutzig. Das Ding ist noch originalverpackt, von daher wuerd ich's sofort umtauschen, sofern ich tatsaechlich die cut erwischt haben sollte...

Deutsche Cutversion:
http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... meid=16221

Screenshot der Coverrueckseite:
http://www.onlinegamesdatenbank.de/imag ... meid=16221

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1588
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

#62 Beitrag von Notarzt » Montag, 2. Juli 2007, 16:01

gamefront.de hat geschrieben, dass die jap. Fassung noch stärker zensiert ist, als die Originalversion, um eine niedrigere Einstufung zu bekommen. Die US NTSC bzw. EU PAL soll angeblich erneut komplett uncut sein.

Ich habe diesen Cover Scan von nem Foren Kollegen (nicht bei BiR) geschickt bekommen. Der sagte, er hätte das Spiel in nem gewöhnlichen Elektroladen gekauft. Und die führen ja nicht unbedingt immer Importversionen. Auf jeden Fall erst mal nicht auspacken und auf mehr Feedback warten.

Kann auch sein, dass das nen Scan von ner Uncut Version ist. Der Kollege ist da jetzt nicht sooo bewandert, ich habe das einfach mal zur Kenntnis genommen und in die OGDB gesetzt. Ich hoffe mal nicht zu voreilig.

MfG

Benutzeravatar
Zombie
Uncut-Oldie
Beiträge: 2773
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 09:38
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#63 Beitrag von Zombie » Montag, 2. Juli 2007, 16:30

zombie-flesheater hat geschrieben:wii besorgt
Ich bin etwas verwundert
du besorgst dir eine wii
anstatt das Geld in deinen PC
zu stecken :cry:

Sage jetzt nur nicht du wirst "Konsoli" :motz:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Bild
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#64 Beitrag von zombie-flesheater » Montag, 2. Juli 2007, 17:00

Zombie hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:wii besorgt
Ich bin etwas verwundert
du besorgst dir eine wii
anstatt das Geld in deinen PC
zu stecken :cry:

Sage jetzt nur nicht du wirst "Konsoli" :motz:
Niemaaaals :lol:
wii ist nur fuer Manhunt 2 und Resi 4 hab ich mir mitgenommen, weil die PC Version hier nur nen 10er weniger als fuer wii kostet aber die Umsetzung schlecht ist. Und FarCry Instincts fuer 30.

niels
Beiträge: 5
Registriert: Samstag, 29. Oktober 2005, 11:40

#65 Beitrag von niels » Montag, 2. Juli 2007, 21:15

Notarzt hat geschrieben:gamefront.de hat geschrieben, dass die jap. Fassung noch stärker zensiert ist, als die Originalversion, um eine niedrigere Einstufung zu bekommen. Die US NTSC bzw. EU PAL soll angeblich erneut komplett uncut sein.

Ich habe diesen Cover Scan von nem Foren Kollegen (nicht bei BiR) geschickt bekommen. Der sagte, er hätte das Spiel in nem gewöhnlichen Elektroladen gekauft. Und die führen ja nicht unbedingt immer Importversionen. Auf jeden Fall erst mal nicht auspacken und auf mehr Feedback warten.

Kann auch sein, dass das nen Scan von ner Uncut Version ist. Der Kollege ist da jetzt nicht sooo bewandert, ich habe das einfach mal zur Kenntnis genommen und in die OGDB gesetzt. Ich hoffe mal nicht zu voreilig.

MfG
Das ist nicht richtig. Ich habe Biohazard 4 Wii Edition und das spiel ist nicht noch stärker zensiert ist als die als die GC version und PS2 version.
Die version von Biohazard 4 fuer Wii ist zensiert wie die PS2 version

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#66 Beitrag von zombie-flesheater » Montag, 2. Juli 2007, 21:25

niels hat geschrieben:
Notarzt hat geschrieben:gamefront.de hat geschrieben, dass die jap. Fassung noch stärker zensiert ist, als die Originalversion, um eine niedrigere Einstufung zu bekommen. Die US NTSC bzw. EU PAL soll angeblich erneut komplett uncut sein.

Ich habe diesen Cover Scan von nem Foren Kollegen (nicht bei BiR) geschickt bekommen. Der sagte, er hätte das Spiel in nem gewöhnlichen Elektroladen gekauft. Und die führen ja nicht unbedingt immer Importversionen. Auf jeden Fall erst mal nicht auspacken und auf mehr Feedback warten.

Kann auch sein, dass das nen Scan von ner Uncut Version ist. Der Kollege ist da jetzt nicht sooo bewandert, ich habe das einfach mal zur Kenntnis genommen und in die OGDB gesetzt. Ich hoffe mal nicht zu voreilig.

MfG
Das ist nicht richtig. Ich habe Biohazard 4 Wii Edition und das spiel ist nicht noch stärker zensiert ist als die als die GC version und PS2 version.
Die version von Biohazard 4 fuer Wii ist zensiert wie die PS2 version
...mit Originalversion war allerdings wohl eher die Uncut gemeint, und im Vergleich zu der ist die Jap. in der Tat boese zensiert.

Esnapizan
Beiträge: 27
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 14:23

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#67 Beitrag von Esnapizan » Dienstag, 3. Juli 2007, 01:13

...
Zuletzt geändert von Esnapizan am Samstag, 25. Juli 2009, 01:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#68 Beitrag von zombie-flesheater » Dienstag, 3. Juli 2007, 01:29

Esnapizan hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:[Resi 4 hab ich mir mitgenommen, weil die PC Version hier nur nen 10er weniger als fuer wii kostet aber die Umsetzung schlecht ist.
Mit dem letzten offiziellen Patch steht die PC-Version der PS2-, bzw. Gamecube-Version grafisch in nichts nach - nur so zur Info :wink:
Ja, nur "offiziell" funzt selbst da die Maussteuerung immer noch nicht ;)

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#69 Beitrag von zombie-flesheater » Dienstag, 3. Juli 2007, 11:04

Hat jemand eine (nicht-oesterreichische) europaeische Version oder notfalls auch die US zum Vergleich zur Hand und kann pruefen, ob die Bonusspiele auf der Coverrueckseite dort namentlich erwaehnt werden? Bei mir steht nur was von "Getrennte Wege", Mercenaries und Assignment Ada werden nicht namentlich erwaehnt, was mich schon etwas verwundert (normalerweise schreibt man ja gerne zwecks Werbung jeden Zusatz mit drauf). Oder kann es sein, dass die wii Version diese Bonusinhalte generell nicht hat? Es lacht mich einfach zu sehr an und es wird langsam schwierig, der Verlockung zu wiederstehen, die Verpackung NICHT aufzureissen :oops:
Ggfs. wuerde es auch schon helfen, mal in einem deutschen Laden das Cover anzugucken und zu schauen, ob die Rueckseite identisch (also auch mit Pegi) ist bzw. ob sich auf der Vorderseite ein aufgedruckter oder aufgeklebter (PEGI ueberklebt) USK-Sticker befindet. Trotz ausschliesslicher PEGI-Freigabe macht mich das identische Backcover inklusive gleichem Barcode sowie der Hinweis "Assembled in Germany" etwas stutzig... :?

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3110
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#70 Beitrag von PaulBearer » Dienstag, 3. Juli 2007, 11:48

zombie-flesheater hat geschrieben:Und FarCry Instincts fuer 30.
Meinst du das Far Cry für den Wii (Far Cry Vengeance)? Das wurde ja überall übelst verrissen (38% Durchschnitt auf Gamerankings). Wenn du das hast, schreib doch mal, obs wirklich so mies ist. 8)
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#71 Beitrag von zombie-flesheater » Dienstag, 3. Juli 2007, 12:27

PaulBearer hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:Und FarCry Instincts fuer 30.
Meinst du das Far Cry für den Wii (Far Cry Vengeance)? Das wurde ja überall übelst verrissen (38% Durchschnitt auf Gamerankings). Wenn du das hast, schreib doch mal, obs wirklich so mies ist. 8)
Hab mal ein neues Thema dazu aufgemacht:
http://www.blood-is-red.de/board/custom ... 4590#64590

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2054
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

#72 Beitrag von Motoko » Dienstag, 3. Juli 2007, 14:22

zombie-flesheater hat geschrieben:Ggfs. wuerde es auch schon helfen, mal in einem deutschen Laden das Cover anzugucken und zu schauen, ob die Rueckseite identisch (also auch mit Pegi) ist bzw. ob sich auf der Vorderseite ein aufgedruckter oder aufgeklebter (PEGI ueberklebt) USK-Sticker befindet.
Ich kann die Buchstaben über dem Barcode beim Bild in der ogdb nicht genau erkennen. Ist das so richtig?:
RVL P R84P
RVL-RB4P-SBA

und links unten:
RVL-006(EUR)
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#73 Beitrag von zombie-flesheater » Dienstag, 3. Juli 2007, 15:19

Motoko hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:Ggfs. wuerde es auch schon helfen, mal in einem deutschen Laden das Cover anzugucken und zu schauen, ob die Rueckseite identisch (also auch mit Pegi) ist bzw. ob sich auf der Vorderseite ein aufgedruckter oder aufgeklebter (PEGI ueberklebt) USK-Sticker befindet.
Ich kann die Buchstaben über dem Barcode beim Bild in der ogdb nicht genau erkennen. Ist das so richtig?:
RVL P R84P
RVL-RB4P-SBA

und links unten:
RVL-006(EUR)
RVL P RB4P
RVL-RB4P-STA

und links unten:
RVL-006(EUR)

Ansonsten korrekt ;)

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2054
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

#74 Beitrag von Motoko » Dienstag, 3. Juli 2007, 15:23

Alles klar. Ich schau' nach der Arbeit mal in zwei Läden, ob ich es da finde.
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#75 Beitrag von zombie-flesheater » Dienstag, 3. Juli 2007, 15:26

Motoko hat geschrieben:Alles klar. Ich schau' nach der Arbeit mal in zwei Läden, ob ich es da finde.
Waere super! Danke dir! Und bitte auch gucken, ob auch auf der DV hinten ein Pegi drauf ist. Wenn nicht, waere das wohl ein eindeutiger Indikator, dass es sich beim Cover tatsaechlich um das der Oesi-Version handelt und ich dann gluecklicherweise doch die Uncut haette :D

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2054
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

#76 Beitrag von Motoko » Dienstag, 3. Juli 2007, 18:27

Bei Hertie (formerly known as Karstadt Kompakt) hat die Rückseite der dortigen Version andere Codes. Vorne ist das "Keine Jugendfreigabe" Logo. Vor lauter Codes notieren habe ich vergessen zu überprüfen, ob hinten die PEGI Zeichen fehlten oder nicht. Vorne ist NUR die deutsche Kennzeichnung drauf. Die Spielbeschreibung ist identisch: "Action mit der Wii-Fernbedienung..." bis "Getrennte Wege..." "Nicht für den Vertrieb in GB" und "Assembled in Germany steht" auch drauf.

Habe eine Version fürs Deutschspr. Ausland eingetragen und den Scan der Rückseite dort hin verschoben. Musst nur noch das Cover einscannen und den Inhalt auflisten, wenn Du willst, also Handbuch etc.

http://www.onlinegamesdatenbank.de//ind ... meid=16402

Also Spiel aufreißen und zocken!
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#77 Beitrag von zombie-flesheater » Dienstag, 3. Juli 2007, 19:26

Motoko hat geschrieben:Bei Hertie (formerly known as Karstadt Kompakt) hat die Rückseite der dortigen Version andere Codes. Vorne ist das "Keine Jugendfreigabe" Logo. Vor lauter Codes notieren habe ich vergessen zu überprüfen, ob hinten die PEGI Zeichen fehlten oder nicht. Vorne ist NUR die deutsche Kennzeichnung drauf. Die Spielbeschreibung ist identisch: "Action mit der Wii-Fernbedienung..." bis "Getrennte Wege..." "Nicht für den Vertrieb in GB" und "Assembled in Germany steht" auch drauf.

Habe eine Version fürs Deutschspr. Ausland eingetragen und den Scan der Rückseite dort hin verschoben. Musst nur noch das Cover einscannen und den Inhalt auflisten, wenn Du willst, also Handbuch etc.

http://www.onlinegamesdatenbank.de//ind ... meid=16402

Also Spiel aufreißen und zocken!
Wow, danke! Dann bin ich ja beruhigt, dass ich nicht doch die cut-DV erwischt habe (War mir zwar ziemlich sicher, dass ich die Oesiversion gekauft habe, aber als ich dann in der ogdb das vermeintliche Bild der Coverrueckseite der DV gesehen habe, ist mir beinahe das Herz stehen geblieben. :lol:). Nachgetragen wird im Laufe des Abends dann ebenfalls (momentan bin ich noch zu fasziniert vom heute erbeuteten MK Armageddon :twisted:).

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#78 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 4. Juli 2007, 00:18

So, der ogdb-Eintrag ist nun ergaenzt. Muesste man die Version nicht eigentlich noch auf indiziert setzen (ist ja inhaltsgleich zu den anderen indizierten Versionen)? Eine russische nicht-indizierte PC-Version steht allerdings auch noch in der ogdb.

@ Motoko:
Nochmals dankeschoen fuers Pruefen. Ich wuesste nicht, wie lange das Teil sonst noch ungeoeffnet herum gelegen waere.

Benutzeravatar
Motoko
Heilige
Beiträge: 2054
Registriert: Samstag, 15. Oktober 2005, 17:58
Wohnort: Hengasch, Landkreis Liebernich

#79 Beitrag von Motoko » Mittwoch, 4. Juli 2007, 08:42

zombie-flesheater hat geschrieben:Muesste man die Version nicht eigentlich noch auf indiziert setzen (ist ja inhaltsgleich zu den anderen indizierten Versionen)?
Türlich! Hab' ich ganz vergessen!

Gerade noch mal geschaut: PEGI ist nicht auf der Hülle der deutschen Version, weder vorn noch hinten.
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
Hoovey
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2006, 12:05

#80 Beitrag von Hoovey » Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:09

Hi Kollegen der UNCUT SZENE :wink: ,
...auf was muss man den achten :?: :?:
Muss das PEGI Symbol drauf sein :?: :?:
Und was meint ihr mit DV - deutsche Version :?: :?:
Ist das DV Symbol gut oder schlecht :?: :?:
Woran erkennt man eigentlich immer eine UNCUT Version :?: :?:
Wo durch unterscheiden sich die Verpackungen :?: :?:

...will mir demnächst evtl. dieses Game zulegen.
Aber UNCUT sollte es schon sein, habe eigentlich schon die (UK) GC-Version, aber die "Wii Edtion"
soll etwas anderster sein bzw. die Zusatz-Modis von dem PS2-Port.
Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#81 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:31

Hoovey hat geschrieben:Hi Kollegen der UNCUT SZENE :wink: ,
...auf was muss man den achten :?: :?:
Muss das PEGI Symbol drauf sein :?: :?:
Und was meint ihr mit DV - deutsche Version :?: :?:
Ist das DV Symbol gut oder schlecht :?: :?:
Woran erkennt man eigentlich immer eine UNCUT Version :?: :?:
Wo durch unterscheiden sich die Verpackungen :?: :?:

...will mir demnächst evtl. dieses Game zulegen.
Aber UNCUT sollte es schon sein, habe eigentlich schon die (UK) GC-Version, aber die "Wii Edtion"
soll etwas anderster sein bzw. die Zusatz-Modis von dem PS2-Port.
DV = Deutsche Version, korrekt. Bei dieser fehlen die Zusatzinhalte "Assignment Ada" und "Mercenaries". Zu erkennen ist die deutsche Version am roten USK Keine Jugendfreigabe Siegel auf dem Cover.
Die Pegi-Version ist komplett unzensiert und hat statt dem USK- das PEGI 18+ Siegel, wobei es hier egal ist, zu welcher Version du greifst, da alle unzensiert und multilingual (mehrsprachig) sind.

Generell kannst du eine Uncut-Version als solche nie mit 100%iger Gewissheit erkennen, jedoch ist insbesondere bei USK-geprueften Spielen immer Vorsicht angebracht. Am Besten informierst du dich in der ogdb (http://www.ogdb.de) ueber die unterschiedlichen Versionen eines Spieles und holst dir dann die Version, die dir am meisten zusagt (vorzugsweise also die uncut).

Benutzeravatar
Hoovey
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2006, 12:05

#82 Beitrag von Hoovey » Mittwoch, 12. September 2007, 14:41

zombie-flesheater hat geschrieben:...
...danke Kollege.
Gibt es einen großen Unterschied zu diesen beiden Versionen.

- Resident Evil 4: Wii Edition PAL(UK)
- Resident Evil 4: Wii Edition NTSC(US)

Wenn man bei der deutsch sprachigen Version (Multilingual) die Sprache in DEUTSCH auswählt.
Ist das Spiel dann komplett UNCUT :?: :?: :?:
Ich konnte mich noch gut daran erinnern als ich damals Resident Evil 2 für den Nintendo GameGame gezockt habe.
Und ich die Sprache auf DEUTSCH umgestellt habe, dann war das Spiel leider CUT .
So mußte ich die englische Sprache auswählen, damit ich das Spiel auch in der unzensierter Form zocken konnte.
Wenn das jetzt bei diesem Spiel wieder so ist.
Dann kann ich mir eigentlich gleich die NTSC(US) Version zulegen oder :?: :?: :?:
Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#83 Beitrag von zombie-flesheater » Mittwoch, 12. September 2007, 18:15

Hoovey hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:...
...danke Kollege.
Gibt es einen großen Unterschied zu diesen beiden Versionen.

- Resident Evil 4: Wii Edition PAL(UK)
- Resident Evil 4: Wii Edition NTSC(US)

Wenn man bei der deutsch sprachigen Version (Multilingual) die Sprache in DEUTSCH auswählt.
Ist das Spiel dann komplett UNCUT :?: :?: :?:
Ich konnte mich noch gut daran erinnern als ich damals Resident Evil 2 für den Nintendo GameGame gezockt habe.
Und ich die Sprache auf DEUTSCH umgestellt habe, dann war das Spiel leider CUT .
So mußte ich die englische Sprache auswählen, damit ich das Spiel auch in der unzensierter Form zocken konnte.
Wenn das jetzt bei diesem Spiel wieder so ist.
Dann kann ich mir eigentlich gleich die NTSC(US) Version zulegen oder :?: :?: :?:
Auf einen europaeischem wii kriegst du keine NTSC(US)-Version zum laufen: Laendercodesperre. Und nein, die PAL-uncut ist unabhaengig von der gewaehlten Sprache uncut, also auch inkl. Bonusspiele.

Benutzeravatar
Hoovey
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2006, 12:05

#84 Beitrag von Hoovey » Donnerstag, 13. September 2007, 09:25

zombie-flesheater hat geschrieben:Europaeischem wii kriegst du keine NTSC(US)-Version zum laufen: Laendercodesperre. Und nein, die PAL-uncut ist unabhaengig von der gewaehlten Sprache uncut, also auch inkl. Bonusspiele.
...das habe ich auch bis jetzt noch nicht vor :) .
Es kommt dann halt eine NTSC Wii ins Haus :P .

Also quasi wie bei Resident Evil 2 (GameCube) .
Wenn man die deutsche Sprache anwählt, ist das Spiel dann CUT :?: :?: :?:
Wenn man aber die Sprache aber in english auswählt - somit ist das Spiel dann vollständig UNCUT .

Ich habe eine PAL-UK Version von Resident Evil 4 (Nintendo GameCube) .
Diese ist - wenn man die Sprachausgabe auf deutsch belässt - völlig UNCUT .
Deshalb dachte ich eigentlich das die PAL-EU Version von Resident Evil 4: Wii-Edition genau so ist.
Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#85 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 13. September 2007, 09:35

Hoovey hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:Europaeischem wii kriegst du keine NTSC(US)-Version zum laufen: Laendercodesperre. Und nein, die PAL-uncut ist unabhaengig von der gewaehlten Sprache uncut, also auch inkl. Bonusspiele.
...das habe ich auch bis jetzt noch nicht vor :) .
Es kommt dann halt eine NTSC Wii ins Haus :P .

Also quasi wie bei Resident Evil 2 (GameCube) .
Wenn man die deutsche Sprache anwählt, ist das Spiel dann CUT :?: :?: :?:
Wenn man aber die Sprache aber in english auswählt - somit ist das Spiel dann vollständig UNCUT .

Ich habe eine PAL-UK Version von Resident Evil 4 (Nintendo GameCube) .
Diese ist - wenn man die Sprachausgabe auf deutsch belässt - völlig UNCUT .
Deshalb dachte ich eigentlich das die PAL-EU Version von Resident Evil 4: Wii-Edition genau so ist.
Siehe oben, die uncutnabhaengig von der gewaehlten Sprache uncut, ergo egal, auf welcher Sprache die Konsole steht, das Game ist uncut - also wie bei der GC-Version.

Benutzeravatar
Hoovey
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2006, 12:05

#86 Beitrag von Hoovey » Donnerstag, 13. September 2007, 09:39

zombie-flesheater hat geschrieben:
Hoovey hat geschrieben:
zombie-flesheater hat geschrieben:Europaeischem wii kriegst du keine NTSC(US)-Version zum laufen: Laendercodesperre. Und nein, die PAL-uncut ist unabhaengig von der gewaehlten Sprache uncut, also auch inkl. Bonusspiele.
...das habe ich auch bis jetzt noch nicht vor :) .
Es kommt dann halt eine NTSC Wii ins Haus :P .

Also quasi wie bei Resident Evil 2 (GameCube) .
Wenn man die deutsche Sprache anwählt, ist das Spiel dann CUT :?: :?: :?:
Wenn man aber die Sprache aber in english auswählt - somit ist das Spiel dann vollständig UNCUT .

Ich habe eine PAL-UK Version von Resident Evil 4 (Nintendo GameCube) .
Diese ist - wenn man die Sprachausgabe auf deutsch belässt - völlig UNCUT .
Deshalb dachte ich eigentlich das die PAL-EU Version von Resident Evil 4: Wii-Edition genau so ist.
Siehe oben, die uncutnabhaengig von der gewaehlten Sprache uncut, ergo egal, auf welcher Sprache die Konsole steht, das Game ist uncut - also wie bei der GC-Version.
...LoooooL wird ja alz komplizierter :shock: :shock: .
Also ist die PAL-EU Version UNCUT :?: :?: :?:
Wer bietet diese z.B. an :?: :?: :?:
Ist die Verpackung eigentlich dieselbe wie bei der PAL Version :?: :?: :?:
Bild

Benutzeravatar
3beiniger Lung
Beiträge: 466
Registriert: Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:17
Wohnort: Pandora

#87 Beitrag von 3beiniger Lung » Donnerstag, 13. September 2007, 09:59

Ja, die Version aus dem deutschsprachigen Ausland (EU-PAL) ist uncut!
Die Verpackung ist bis auf den USK Stempel identisch.
Hier ein Bild der "richtigen" Version

Hier auf die schnelle mal n paar Adressen wo du das Game bestellen kannst
http://www.gamesonly.at
http://www.gameware.at

einfach mal nach n paar shops googeln wegen Preisvergleich

Benutzeravatar
Hoovey
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2006, 12:05

#88 Beitrag von Hoovey » Donnerstag, 13. September 2007, 21:44

3beiniger Lung hat geschrieben:Ja, die Version aus dem deutschsprachigen Ausland (EU-PAL) ist uncut!
Die Verpackung ist bis auf den USK Stempel identisch.
Hier ein Bild der "richtigen" Version

Hier auf die schnelle mal n paar Adressen wo du das Game bestellen kannst
http://www.gamesonly.at
http://www.gameware.at

einfach mal nach n paar shops googeln wegen Preisvergleich
...vielen DANK Kollege :o .
Was bedeutet eigentlich "Trailer ist in der PAL-Version nicht vorhanden." :?: :?: :?:
Was fehlt da genau :?: :?: :?:
Also ist die NTSC-US Version doch die bessere Alternative :?: :?: :?:
Bild

Benutzeravatar
zombie-flesheater
Beiträge: 2730
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 18:48
Wohnort: Neo Kobe

#89 Beitrag von zombie-flesheater » Donnerstag, 13. September 2007, 21:47

Hoovey hat geschrieben:
3beiniger Lung hat geschrieben:Ja, die Version aus dem deutschsprachigen Ausland (EU-PAL) ist uncut!
Die Verpackung ist bis auf den USK Stempel identisch.
Hier ein Bild der "richtigen" Version

Hier auf die schnelle mal n paar Adressen wo du das Game bestellen kannst
http://www.gamesonly.at
http://www.gameware.at

einfach mal nach n paar shops googeln wegen Preisvergleich
...vielen DANK Kollege :o .
Was bedeutet eigentlich "Trailer ist in der PAL-Version nicht vorhanden." :?: :?: :?:
Was fehlt da genau :?: :?: :?:
Also ist die NTSC-US Version doch die bessere Alternative :?: :?: :?:
Gemeint ist nur der Trailer zu Umbrella Chronicles - den siehst du aber auch auf z. B. auf youtube etc. und dauert sowieso nur ca. ne gute Minute oder so.

Benutzeravatar
Hoovey
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2006, 12:05

#90 Beitrag von Hoovey » Donnerstag, 13. September 2007, 22:03

zombie-flesheater hat geschrieben:Gemeint ist nur der Trailer zu Umbrella Chronicles - den siehst du aber auch auf z. B. auf youtube etc. und dauert sowieso nur ca. ne gute Minute oder so.
...warum ist dieser nicht in der PAL-EU Version vorhanden :?: :?: :?:
In der NTSC-US Version ist dieser Trailer vorhanden :?: :?: :?:
Bild

Benutzeravatar
esn
Beiträge: 2112
Registriert: Donnerstag, 23. August 2007, 16:52
Wohnort: blood-is-red.de

#91 Beitrag von esn » Mittwoch, 24. Oktober 2007, 21:51

Ich hab von Okaysoft die französische Version von Resident Evil 4 für den Game Cube gekriegt. Diese ist aber nicht in Folie eingeschweißt, sodern nur mit einem kreisförmigen, durchsichtigen Kleber auf der rechten Seite, wo man die DVD-Hülle öffnet, versiegelt. Ist das normal so?

Benutzeravatar
Notarzt
OGDB Administrator
Beiträge: 1588
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 23:00
Wohnort: Verschieden, es muss nur warm und trocken sein
Kontaktdaten:

#92 Beitrag von Notarzt » Donnerstag, 25. Oktober 2007, 09:19

Einige Großhändler verpacken ihre Ware einzeln, also Okaysoft kriegt drei Kartons: Einen mit GameCube Hüllen, eine Spindel mit Mini-DVDs und einen mit Covern/Anleitungen. Das wird "angeblich" gemacht, um Platz beim Transport zu sparen.

Dumm für die Händler, die müssen ihre Ware dann "selbst zusammenbauen". Ich kann das zwar auch nicht nachvollziehen, aber egal. In meinen Augen Schwachsinn: Wenn das Zeug doch eh in der DVD Hülle steckt, nimmt es doch keinen zusätzlichen Platz ein.


Das ist allerdings nur bei Billig-Labeln im Spielfilm- / DVD-Bereich die Regel, von Spielegroßhändlern kenne ich das weniger. OKS müsste die Dinger von seinem Großhändler eigentlich direkt fertig verpackt bekommen.

Vielleicht ist die Folie aber auch bei Okaysoft kaputt gerissen und sie haben die Folie gleich ganz entfernt. Denn wie scheiße sieht es denn aus, wenn das Spiel mit kaputt gerissener Folie beim Kunden ankommen würde!?

Solange die Ware neuwertig aussieht und komplett ist, würde ich mir keinen Kopf machen. Schau mal auf das Glanzpapier der Anleitung / Verbraucherhinweise: Da sieht man sofort verräterische Fettfinger.

Das du die französische Fassung bekommen hast, ist normal. Das war bei mir auch so, weil die herkömmliche UK/EU Fassung Out-of-Print ist. Egal wo du bestellst, die liefern alle nur noch die Version der Froschschenkelfresser. Da ist aber die gewöhnliche UK/EU Disc drin.

MfG

Seppsello
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag, 23. Oktober 2005, 18:41

#93 Beitrag von Seppsello » Samstag, 27. Oktober 2007, 17:12

esn hat geschrieben:Ich hab von Okaysoft die französische Version von Resident Evil 4 für den Game Cube gekriegt. Diese ist aber nicht in Folie eingeschweißt, sodern nur mit einem kreisförmigen, durchsichtigen Kleber auf der rechten Seite, wo man die DVD-Hülle öffnet, versiegelt. Ist das normal so?
Das hatte ich bei Vietcong Fist Alpha, das war damals aber ne englische version ....

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#94 Beitrag von LiquidSnakE » Samstag, 7. Juni 2008, 15:56

Interessant... :yes:

(Die Änderung betrifft angeblich alle JP-Versionen des Spiels, nicht nur die massiv zensierte Wii Edition.)
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
PaulBearer
WikiSlave
Beiträge: 3110
Registriert: Freitag, 26. August 2005, 00:55
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#95 Beitrag von PaulBearer » Sonntag, 8. Juni 2008, 08:42

Und 27 Seiten (sinnlose) Kommentare dazu... manchmal denke ich mir, Youtube sollte ein echter Ort sein, den man in die Luft jagen kann.

Aber seltsam, daß hier die JP-Version zensiert ist. Ich meine, wenn die das Spiel zur Beurteilung vorlegen, dann werden die Prüfer (und später die Kunden) das zu 99% doch übnerhaupt nicht bemerken... obwohl... ist ja Japan. 8)
Bild

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

Benutzeravatar
DooMinator
チタンの拳
Beiträge: 1954
Registriert: Sonntag, 28. August 2005, 11:25
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#96 Beitrag von DooMinator » Sonntag, 8. Juni 2008, 10:46

Ich kann nicht mehr sagen woher ich das kenn - aber bekannt ist das schon lange...

Glaub das war sogar hier im Forum... :?

Komisch ist's schon, andersherum wäre es verständlicher gewesen... Vielleicht liegt das daran, dass man Japanerinnen generell kleine Brüste unterstelllt, und Fast-Food-verzehrende Amis neigen zu hängenden, hüpfenden... Naja, lassen wir das :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Resident Evil 4 wii Edition

#97 Beitrag von LiquidSnakE » Sonntag, 8. Juni 2008, 12:04

Mir ist bei der PC-Version (davor habe ich nicht darauf geachtet) das Hüpfen eher aufgefallen, weil es absolut unnatürlich ist. "omg, they're alive!" (erinnert mich an diesen hüpfenden Müllsack auf der Insel... :roll: ).

Ist bei den europäischen Versionen nämlich auch so. Ich wusste davon bisher nichts, weil ich das japanische Biohazard 4 noch nie gespielt habe.

PaulBearer:

Wer weiß, vielleicht sind die Männer bei der CERO sehr - SEHR - einsame Leute... :yes:
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
RipvanWinkle
Beiträge: 1934
Registriert: Montag, 30. Januar 2006, 22:12

Re: Sammelthread: Resident Evil 4

#98 Beitrag von RipvanWinkle » Samstag, 10. November 2012, 20:36

Ich exhumiere mal diesen Thread, da ich langsam alle Hoffnung aufgegeben habe, RE 4 in der HD-Version von XBL uncut runterladen zu können - der Umweg über tausend Server um auf den US-Markt zugreifen zu können, ist mir zu riskant, und ein Neuaccount mit angegebenem Standort UK führt, wie ich nun gelesen habe, ebenfalls nur zu der Cut-Version.
Meine Frage ist daher - sind die beiden Minispiele, die einem dadurch durch die Lappen wirklich ein sehr herber Verlust, oder kann man notfalls darauf verzichten? Mein Vergleich ist hier die BfG-Edition von Doom 3, die ja faktisch gesehen auch geschnitten ist, aber trotzdem vom Kern her unangetastet geblieben ist, und genauso Spaß macht. :?:
"Capitalism is the unequal distribituon of wealth; socialism is the equal distribution of poverty."
Winston Churchill

Benutzeravatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Beiträge: 3908
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2007, 13:45
Wohnort: AT/EUSSR

Re: Sammelthread: Resident Evil 4

#99 Beitrag von LiquidSnakE » Samstag, 10. November 2012, 21:05

Sind kein Verlust. Schau dir "Assignment Ada" für den (papierdünnen) Fetzen Story auf YouTube an, dann hast du gar nichts verpasst.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Bild
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

Benutzeravatar
Monroe
Beiträge: 333
Registriert: Samstag, 27. August 2005, 17:45

Re: Sammelthread: Resident Evil 4

#100 Beitrag von Monroe » Freitag, 16. November 2012, 12:12

RipvanWinkle hat geschrieben:Ich exhumiere mal diesen Thread, da ich langsam alle Hoffnung aufgegeben habe, RE 4 in der HD-Version von XBL uncut runterladen zu können - der Umweg über tausend Server um auf den US-Markt zugreifen zu können, ist mir zu riskant...
Tut zwar nicht direkt was zur Sache, aber das hatte ich vor Jahren schonmal bei nem Gears of War 2 Add On getestet. Der Vollversion lag ein Key bei und ich schloss meine Box an den PC an, der wiederum über ne VPN den Weg in den US Store finden sollte. Das tat er auch, aber ein Download war trotzdem nicht möglich, so clever bzw. fies scheint Microsoft zu sein. Daher lobe ich mir meine PS3 UK und US Accounts, das juckt da keinen.
Bild

Antworten