Max Payne 3

Forum für Diskussionen um Ankündigungen, Gerüchte, Releases, Patches und/oder Mods zu aktuellen Spielen aller Genres. Genrelle Hilfeanfragen zu Spielen finden ebenso hier ihren Platz!
User avatar
PaulBearer
WikiSlave
Posts: 3136
Joined: Friday, 26. August 2005, 00:55
Location: Vorarlberg, Österreich

Re: Max Payne 3

Post by PaulBearer » Saturday, 24. September 2011, 10:08

DaHosh wrote:Was ich nur nicht verstand und noch immer nicht verstehe, warum wurde das Aussehen verändert.
1) Weil der einzige Gesichtsausdruck von Max/Sami Järvi/Sam Lake im 1. Teil so aussah, als würde er permanent versuchen, aufm Klo eine kiloschwere Wurst rauszudrücken
2) Weil man mit dem 1. Teil Geld verdient hat und die Sache mit den Charaktermodellen/Animationen im 2. Teil etwas professioneller machen konnte.

8)

Ach ja, zum dritten Teil... davon erwarte ich mir genau gar nichts.
Image

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2030
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Re: Max Payne 3

Post by RipvanWinkle » Saturday, 24. September 2011, 13:19

JasonVoorhees wrote:
RipvanWinkle wrote:als hätte man bei SilentHill die Möglichkeit in ein Casino zu gehen
DAS wäre mal geil. Ein richtig abgefucktes Casino, in dem noch ab und an eine halbtote Slotmachine leiernde Geräusche macht, während Crupier-Monster langsam auf einen zustapfen und dabei gelegentlich Jetons fallen lassen.
Zu schade, dass Silent Hill kein Casino besitzt-
So wie Du's beschreibst wär das natürlich klasse, ich meinte zur Veranschaulichung aber eher, die Möglichkeit, bei SH irgendwelche Minispiele a´la Shenmue zu machen - quasi zum runterkommen, wenn einem mal wieder der Arsch auf Grundeis geht.

User avatar
JasonVoorhees
Posts: 756
Joined: Thursday, 29. June 2006, 21:04
Location: NRW

Re: Max Payne 3

Post by JasonVoorhees » Saturday, 24. September 2011, 13:59

Zu dem Zeitpunkt war ich auch nicht mehr ganz nüchtern...
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
-Douglas Adams

Licorice = Ladder

User avatar
DaHosh
Posts: 369
Joined: Thursday, 22. September 2005, 15:51

Re: Max Payne 3

Post by DaHosh » Sunday, 25. September 2011, 10:13

Naja die hätten bei dem Einserheini ja auch n MoCap vom Gesicht machen können....wobei, wenn er RL auch dauernd das AufsKlo-Gesicht hat, gehts natürlich nich :). Aber denke dennoch hätte man es ähnlicher Modelieren können ;).
STEAM:Hoshi82 PSN:DaHosh82 Battlelog:Hoshi82

User avatar
PaulBearer
WikiSlave
Posts: 3136
Joined: Friday, 26. August 2005, 00:55
Location: Vorarlberg, Österreich

Re: Max Payne 3

Post by PaulBearer » Sunday, 25. September 2011, 13:55

DaHosh wrote:Naja die hätten bei dem Einserheini ja auch n MoCap vom Gesicht machen können....wobei, wenn er RL auch dauernd das AufsKlo-Gesicht hat, gehts natürlich nich :)
Nicht dauernd. 8) In Alan Wake konnte man eine Talkshow im Fernsehen ansehen, wo genau der Typ eingeladen war, und am Schluß sagte der Moderator sowas wie "machen sie doch nochmal dieses berühmte Gesicht"... war vielleicht der beste Videospiel-Gag (den die Hälfte der Spieler nicht kapiert), die ich kenne.
Image

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

User avatar
toxicTom
Big Daddy
Posts: 479
Joined: Friday, 26. August 2005, 10:14
Location: Niederoderwitz
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by toxicTom » Monday, 3. October 2011, 13:22

DaHosh wrote:Was ich nur nicht verstand und noch immer nicht verstehe, warum wurde das Aussehen verändert.
AFAIK (gerüchteweise) war damals ein Film geplant (nicht der langweilige Milchbubi-Schinken, der dann in die Kinos kam) und das neue Gesicht war wohl nach dem Aussehen des gesplanten Max-Schauspielers gemacht.
... and me without a spoon.

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3925
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Max Payne 3

Post by LiquidSnakE » Sunday, 23. October 2011, 10:15

Auf der Game City gab es erstmals Gameplay-Material von Max Payne 3 zu sehen: Ein Mitarbeiter von Take 2 spielte die Xbox 360-Version vor gesammelter Menge und zeigte zwei Level - eins in New York und eins in Sao Paolo. Selbst Hand anlegen konnte man leider nicht, trotzdem war die Präsentation zumindest für mich sehr hilfreich: Ich habe meine Vorbestellung für Max Payne 3 soeben storniert.

Fangen wir beim Stil an: Die Comic-Sequenzen sind Geschichte. Stattdessen gibt es Cutscenes, die auf Comic stilisiert wurden (die Szene wurde in mehrere kleinere Screens gesplittet und es poppen laufend einzelne Worte ins Bild, passend zum Monolog von Max - erinnerte mich ein wenig an Splinter Cell: Conviction, wo Worte oder Sätze auch im Hintergrund eingeblendet wurden). Außerdem werden Stil-Filter, wie ein Motion-Blur-Effekt oder Farbfilter, angewandt, um die Sequenz zu unterstreichen. Ein anderer Take 2-Mitarbeiter, der das Gameplay kommentierte, erklärte, dass der Teil in New York deutlich kürzer sein würde als der in Sao Paolo - wer angesichts erster Screenshots also auf einen ausgiebigen Tripp in die düstere Großstadt gehofft hat, wird enttäuscht. Der New York-Level, der gezeigt wurde, war eine Kopie von (eine Hommage an?) Max Payne 2 - selbst die Bodenfließen von Max' Wohnhaus wurden übernommen.

Nun zum Gameplay. Erinnert ihr euch, wie 2007 Stranglehold vorgeworfen wurde, ein Max Payne-Klon zu sein? Tja, vergesst das, denn Max Payne 3 ist nun ein Klon von Stranglehold. Erstens: Es gibt ein Deckungssystem. Man sprintet also nicht mehr zwischen Gegnerhorden hin und her, sondern kann bequem via Bullet Time Feinde aus der Deckung ausschalten und anschließend geschützt warten, bis diese sich wieder auflädt. Zweitens: Es gibt, ähnlich Stranglehold, immer wieder kleine Stand-off-Events. Beispiel: In dem Sao Paolo-Level sprang Max auf einen an einem Seil befestigten Haken und schwang mit diesem auf eine Horde Gegner zu. Bullet Time setzte ein und nun durfte man die Feinde entweder einzeln killen oder sie mit zerstörbaren Objekten aus der Umgebung traktieren. Drittens: Es gibt beim jeweils letzten Gegner des Areals eine explizite Kill-Cam-Animation. Wie bei der Tequila Time von Stranglehold folgt die Kamera der Kugel bis zum Einschlag. Fazit: Mit dem ursprünglichen, schnörkellosen Baller-Gameplay der ersten beiden Max Payne-Teile hat dieses Spiel nur mehr wenig zu tun.

Zur Grafik ist zu sagen, dass die RAGE-Engine für ein Non-Sandbox-Spiel denkbar ungeeignet ist. Die von GTA IV und RDR bekannte Distanz-Unschärfe ist für mich nach wie vor gewöhnungsbedürftig, viele Texturen sind offensichtlich Low-Res. In Sandbox-Spielen ist sowas dadurch entschuldbar, dass die Welt eben sehr groß ist und viel gleichzeitig gerendert und berechnet werden muss, aber Max Payne 3 ist, das hat der Take-2-Typ nochmals bekräftigt, linear wie Sau - welche Entschuldigung hat Rockstar also hierfür? Sicher, das gezeigte Gameplay war das einer Alpha-Version, weshalb beispielsweise Lichteffekte nahezu nicht vorhanden waren (ich hoffe, dass es daran liegt und vor Release noch gefixt wird, denn die gezeigte Fassung sah ein bisschen wie die ungepatchte PC-Version von Resident Evil 4 aus), trotzdem fand ich die Grafik relativ ernüchternd, da die ersten Screenshots und der Trailer eine eigentlich recht brauchbare Optik vermittelten.

Ich werde Max Payne 3 nach derzeitigem Stand jedenfalls nicht direkt zum Release holen, sondern warte ausnahmsweise das Presse-Echo ab. Vielleicht war die Alpha-Version dieser Präsentation einfach noch zu unfertig und dadurch nicht repräsentativ, doch die Tatsache, dass es nur noch 6 Monate bis Release sind, lässt mich vorsichtig werden.

Vielleicht hat die Präsentation ja noch jemand aus dem Forum besucht und möchte seine 2 Cent einbringen. Ich bin enttäuscht.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
caedez
Posts: 1774
Joined: Sunday, 26. March 2006, 13:18
Location: Jena // Dresdener Exil

Re: Max Payne 3

Post by caedez » Tuesday, 8. November 2011, 09:29

Houser über den Mehrspieler-Modus
http://www.variety.com/article/VR1118045632
Image
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

User avatar
zombie-flesheater
Posts: 2815
Joined: Friday, 26. August 2005, 18:48
Location: Neo Kobe

Re: Max Payne 3

Post by zombie-flesheater » Thursday, 17. November 2011, 18:44

http://www.gametrailers.com/video/desig ... e-3/723955

Sieht doch besser aus, als erwartet - jedenfalls die Flashback (?) Sequenzen... Und goremaessig scheint auch etwas mehr los zu sein, als in den Vorgaengern. :twisted:
Image
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Thursday, 17. November 2011, 18:53

:yes:
also jetzt(!) bin ich richtig heiß auf das Spiel!
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
zombie-flesheater
Posts: 2815
Joined: Friday, 26. August 2005, 18:48
Location: Neo Kobe

Re: Max Payne 3

Post by zombie-flesheater » Thursday, 17. November 2011, 19:00

Vicarocha wrote::yes:
also jetzt(!) bin ich richtig heiß auf das Spiel!
Gekauft wird das Ding definitiv, stellt sich nur die Frage, ob es wirklich schon am Erscheinungstag so weit sein muss. Irgendwie stoeren mich nach wie vor zu viele Dinge:
- das ueberwiegend helle Setting
- angeblich soll es diesmal ja keine Comic-Zwischensequenzen geben
- der neue Look von Max sieht irgendwie befremdlich aus
- die Story scheint dieses mal keine persoenliche Komponente zu beinhalten.

Mal abwarten... :smoke:
Image
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3925
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Max Payne 3

Post by LiquidSnakE » Thursday, 17. November 2011, 19:01

zombie-flesheater wrote:http://www.gametrailers.com/video/desig ... e-3/723955

Sieht doch besser aus, als erwartet - jedenfalls die Flashback (?) Sequenzen... Und goremaessig scheint auch etwas mehr los zu sein, als in den Vorgaengern. :twisted:
Ich verweise auf meinen Beitrag zur Präsentation der Xbox 360-Version auf der diesjährigen Game City.

Ich habe meine Vorbestellung jedenfalls storniert und das bleibt auch so. Gekauft wird Max Payne 3: Stranglehold irgendwann sicher, am Erscheinungstag allerdings weniger. Diesmal werde ich ausnahmsweise das Presse-Echo abwarten.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
caedez
Posts: 1774
Joined: Sunday, 26. March 2006, 13:18
Location: Jena // Dresdener Exil

Re: Max Payne 3

Post by caedez » Thursday, 17. November 2011, 23:01

Ein paar Stellen sehen sogar ganz annehmbar aus.

Gibt es eigentlich noch Painkiller oder wurde der, noch bei The Getaway verschmähte, "Wiederaufladen"-Modus benutzt?
Last edited by caedez on Friday, 18. November 2011, 08:52, edited 1 time in total.
Image
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3925
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Max Payne 3

Post by LiquidSnakE » Friday, 18. November 2011, 01:32

Nein, es gibt wieder Painkiller.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
Monroe
Posts: 340
Joined: Saturday, 27. August 2005, 17:45

Re: Max Payne 3

Post by Monroe » Sunday, 20. November 2011, 20:14

Nach dem Trailer bin ich das erste mal richtig heiß auf das Game. Mir passen zwar einige Dinge nicht, aber die Action schaut doch mal grandios aus und die Animationen sind weltklasse. Wenn noch ne ordentliche Durchspielzeit im Gesamtpaket steckt kauf ich das Teil am Erscheinungstag. Bin mal gespannt wieviel Max Payne im Endprodukt steckt.
Image

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3925
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Max Payne 3

Post by LiquidSnakE » Monday, 21. November 2011, 22:03

Überraschung: Es wird eine Special Edition geben.

Wow. Eine Figur made in Taiwan, eine Soundtrack-CD, ein Schlüsselanhänger, ein Satz Postkarten und ein bisschen DLC für "günstige" 100 Dollar. Und weil die EU bekanntlich so hohe Steuern und Gebühren hat (wie Rockstar auf ihrer eigenen Website erklärte) werden aus den 99,99 Dollar mal eben 99,99 - nein, oh nein, nicht etwa Euro, sondern britische Pfund! Bei uns sind es sogar 109,99 Euro. Aber Rockstar betonte extra (in den Kommentaren), dass es nicht ihr Ziel sei, die europäioschen Spieler auszubeuten, denn billiger wär's nicht gegangen:
R*Y @ rockstargames.com wrote:we always strive to provide fans with as much content as possible at a great value. Due to differences in manufacturing costs, local and import taxes and Sony & Xbox costs in Europe, these were the lowest prices we could release with in each market. We are never interested in price gouging our fans in Europe or anywhere else.
Logisch. :roll: :roll: :roll:

Leider wird es genug Deppen geben, die diese Special Edition zum Vollpreis kaufen werden. Mich kann Rockstar, nachdem ich bereits meine Vorbestellung des normalen Spiels storniert habe, nun jedenfalls endgültig am A**** lecken.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2030
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Re: Max Payne 3

Post by RipvanWinkle » Monday, 21. November 2011, 22:12

Hahahaha - gab es nicht bei Max Payne 2 diesen 40-jährigen Nerd, der alles von Captain Baseball-Batboy gehortet hat und den man irgendwann durch den Kugelhagel eskortieren musste, während er immer hysterischer wurde, weil seine Riesensammlung von Comic-Kram gerade verbrennt :D
SE's sind der letzte Husten, nicht erst seit Max Payne 3 - aber seien wir ehrlich, wenn ich als Firmenchef die Gewissheit hätte, dass die Kundschaft 25% - 50% mehr für ein Produkt ausgibt, nur weil ein Stück Plastikabfall in Menshenform beiligt, würde ich auch keine Sekunde zögern.

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3925
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Max Payne 3

Post by LiquidSnakE » Monday, 21. November 2011, 22:15

Klar, ich verurteile Rockstar auch nicht dafür. Ich würde es nicht anders machen, wäre ich an ihrer Stelle. Aber eins kann ich, als Kunde, sehr wohl tun: Nicht ihr dämliches Konsumvieh sein und die Edition nicht kaufen - zumindest nicht zum Vollpreis. Für 60 oder 70 Euro könnten wir drüber reden, aber 110? No. fucking. way.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
PaulBearer
WikiSlave
Posts: 3136
Joined: Friday, 26. August 2005, 00:55
Location: Vorarlberg, Österreich

Re: Max Payne 3

Post by PaulBearer » Tuesday, 22. November 2011, 10:41

Pfff... in eine Max Payne-SE gehört doch zumindest ein Glas mit Schmerztabletten. Da könnte man ja Tic-Tacs oder irgendwas reinfüllen. Keine Phantasie, die Penner.
Image

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

SAL
Boardbitch
Posts: 3161
Joined: Friday, 26. August 2005, 14:16

Re: Max Payne 3

Post by SAL » Tuesday, 22. November 2011, 17:24

PaulBearer wrote:Keine Phantasie, die Penner.
Das bemängel ich schons eit Ewigkeiten, die Industrie hat wirklich keine Ideen für wirklich tolle SE's
oder einfacher Sie wollen es wohl nicht, weil zu teuer und kauft keiner (vermutlich).
Lieber zu egal was für einem Spiel, das typische Artbook, ein dummer Helm/Statue etc.
Wenn Du Videogamesammler bist hast irgendwann mehr Bücher als games...

Die heutigen SE's sind nichtmehr den Namen wert.

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Tuesday, 22. November 2011, 17:57

... ich mag meine Figuren. :respekt:

Es fragt sich nur, wie die hohen Preise zu rechtfertigen sind. Wenn ich so sehe, was es da teilweise im Osten für C.E.s zu deutlich günstigeren Preisen gibt; highlight des Jahres (in Punkto KReativität) ist da ganz klar die polnische Edycja Kolekcjonerska von Call of Juarez: The Cartel.
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
Slayer666183
Posts: 657
Joined: Wednesday, 25. March 2009, 10:39
Location: Graz/AUT

Re: Max Payne 3

Post by Slayer666183 » Tuesday, 22. November 2011, 18:39

Vicarocha wrote:... ich mag meine Figuren. :respekt:

Es fragt sich nur, wie die hohen Preise zu rechtfertigen sind. Wenn ich so sehe, was es da teilweise im Osten für C.E.s zu deutlich günstigeren Preisen gibt; highlight des Jahres (in Punkto KReativität) ist da ganz klar die polnische Edycja Kolekcjonerska von Call of Juarez: The Cartel.

Ich glaube du meinst die oder ---> http://www.youtube.com/watch?v=KvQ_eXTLDOY



den diese hier .... weiß nicht ?? ist die überhaupt erschienen ---> http://www.hypergaming.pl/edycja-kolekc ... ujawniona/

SAL
Boardbitch
Posts: 3161
Joined: Friday, 26. August 2005, 14:16

Re: Max Payne 3

Post by SAL » Tuesday, 22. November 2011, 19:24

Was ist daran kreativ?

T Shirt, Feuerzeug, Hütchen, Suffpulle...*gähn*

User avatar
Kaysa
Posts: 1810
Joined: Saturday, 5. September 2009, 11:49
Location: Saarbrücken

Re: Max Payne 3

Post by Kaysa » Tuesday, 22. November 2011, 23:29

Ihr mit Euren Luxusproblemen :mrgreen:

Ich freu mich jedenfalls spätestens seit dem Trailer drauf. Das Schadensmodell am Gegner sieht nach Spaß aus. Ich freu mich über solche Sachen heute noch, wie damals bei Soldier of Fortune 2 :D

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Wednesday, 23. November 2011, 03:04

Slayer666183 wrote:
Vicarocha wrote:... ich mag meine Figuren. :respekt:

Es fragt sich nur, wie die hohen Preise zu rechtfertigen sind. Wenn ich so sehe, was es da teilweise im Osten für C.E.s zu deutlich günstigeren Preisen gibt; highlight des Jahres (in Punkto KReativität) ist da ganz klar die polnische Edycja Kolekcjonerska von Call of Juarez: The Cartel.

Ich glaube du meinst die oder ---> http://www.youtube.com/watch?v=KvQ_eXTLDOY



den diese hier .... weiß nicht ?? ist die überhaupt erschienen ---> http://www.hypergaming.pl/edycja-kolekc ... ujawniona/
Ich meinte die zweite, also diese hier (unboxing-Video): http://www.youtube.com/watch?v=fImRFaGzAX4
Und wie nicht nur das Video, sondern auch ein Blick in mein Regal belegt, ist die Version auch erschienen! ^^
... also: Was verlangt SAL mehr?
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

SAL
Boardbitch
Posts: 3161
Joined: Friday, 26. August 2005, 14:16

Re: Max Payne 3

Post by SAL » Wednesday, 23. November 2011, 03:40

Vicarocha wrote: ... also: Was verlangt SAL mehr?
Ich verlange Special Editions die auch zum Spiel passen und nicht immer,
und immer wieder die gleiche Scheisse beinhaltet nur mit nem anderen Logo je nach Spiel.

T Shirts mit Gamelogo, oh nein sowas seltenes...sowas "spezielles",was fürn Scheiss,
das gibts auch schon ewig und immer zu SE's dazu.
Ein Feuerzeug mit Logo...ach nein wer hätte es gedacht?

Es ist immer das gleiche in den SE's drin nur mit nem anderen Logo, das ist so primitiv und zerfetzt die Bedeutung einer SE.
Macht doch mal nen Vergleich aller SE's und zählt in wievielen Artbooks & Shirts drin sind...*GÄHN*.
Das ist nichts zum (vor)zeigen, oder gar etwas spezielles zu dem Spiel.

Die Idee mit dem Geld/Drogen/Marke in der CoJ:TC SE war klasse.
Sowas muss her, was zum Spiel/Thema passt und nicht so ein "generic garabage".

Ich verlange das sich die Arschpisser der Gamefirmen mal anstrengen und innovativeren Müll auf Markt schmeissen,
als immer nur die gleiche Scheisse.

Warum nicht bei einer Mortal Kombat SE, ein Gratisgutschein für eine Blutspende mitrein?^^

Bei Doom3, da hätte man eine MagLite Taschenlampe mit Doom3 Logo reintun können
oder eine googlemap suche für örtliche Darkrooms...^^

Bei der SE von Rambo III, wo waren da die blauen Knicklichter?
Ne anstatt dem gibts nen weiteren Staubfänger in Form einer Klischeebüste.

Die SE von Farcry... oh nein ein artbook und ein Shirt...oh...was ganz kreatives.
Das viel passendere Equipment gabs nur als Gimmik auf der GC, nämlich ein Kompass.
Ich hätte in die SE noch Originalsand aus Afrika reingetan, immerhin waren die Programmierpisser ja dort.
Oder nen Fakediamant, oder das grausame Handy was der Held hat.
Oder ein hinweis wegen Malaria.
--------------------
Wenn ich blind mal 100 SE's der letzten Jahre kaufen würde, egal ob Film oder Spiel,
da hätte ich jedes Regal voll (Statue/Kopft etc.), nen vollen Kleiderschrank (Shirts) und eine Bibliothek (artbooks) zu hause.

Die Dead Island SE war geil, mit all dem Überlebenskram, DAS war mal was gutes,
auch wenn das obligatorische Shirt nicht fehlen durfte.

Kreativität beim abzocken des Kunden ist ja nichtmehr vorhanden.
Ich hasse es, ich erwarte mehr als nur die klischeesachen um die dummen nerds abzukassieren.
Ich bin zu ausserdem zu alt um mit solchen Shirts rumzurennen.
Wenn ich Geld ausgebe stelle ich Ansprüche an die Ware, und das was heute als SE gilt ist nichts weiter als billiger und awesome überteuerter Plastikmüll.

User avatar
Zombie
Uncut-Oldie
Posts: 3098
Joined: Friday, 26. August 2005, 09:38
Location: LEIPZIG
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Zombie » Wednesday, 23. November 2011, 10:30

SAL wrote:Ich verlange Special Editions die auch zum Spiel passen und nicht immer,
und immer wieder die gleiche Scheisse beinhaltet nur mit nem anderen Logo je nach Spiel.

Genau das wäre gut z.B. bei Lula3D

hätte man als extra was passendes beilegen können :mrgreen:

Auf jedenfall wäre es passend zum Spiel :wink:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Image
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2030
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Re: Max Payne 3

Post by RipvanWinkle » Wednesday, 23. November 2011, 11:12

SAL wrote:
Vicarocha wrote: ... also: Was verlangt SAL mehr?
Ich verlange (...)
Gebt dem Mann eine Zigarre! Du hast meine volle Zustimmung. :respekt:

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Wednesday, 23. November 2011, 12:48

SAL wrote:
Vicarocha wrote: Die Idee mit dem Geld/Drogen/Marke in der CoJ:TC SE war klasse.
Sowas muss her, was zum Spiel/Thema passt und nicht so ein "generic garabage".
Mehr wollte ich gar nicht hören. :blueeye:

Ansonsten stimme ich dir ja prinzipiell zu, wenngleich m.M.n. 'nen OST (auf CD!) und ein gutes Artbook (mindestens A4, hardcover, 200+ Seiten und kommentiert) obligatorisch sein sollten.

Obwohl es am Artbook mangelt, sind tatsächlich die beiden polnischen Techland-C.E.s dieses Jahr die besten; Dead Island (zu dem das Hemd dieses Mal sogar thematisch passte) und eben Call of Juarez: The Cartel... und die gab es sogar zu 'nem realistischen Preis. Ohnehin ist das Preis-Leistungs-Verhältnis für die Ostprodukte besser, s. z.B. auch die C.E. von The Witcher 2: Assassins of Kings.

Aber insg. mag ich meine Figürchen, Statuen, Büsten u.ä. und meinen John-117 Helm ohnehin; in-game items in natura zu haben ist nett. :-)
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
cybdmn
BiR Admin
Posts: 2367
Joined: Friday, 26. August 2005, 21:27

Re: Max Payne 3

Post by cybdmn » Friday, 25. November 2011, 19:35

PaulBearer wrote:Pfff... in eine Max Payne-SE gehört doch zumindest ein Glas mit Schmerztabletten. Da könnte man ja Tic-Tacs oder irgendwas reinfüllen. Keine Phantasie, die Penner.
Wie hier schon gesagt, in Polen ist man da kreativ... sogar so kreativ, dass man deine Idee längst hatte:

http://www.onlinegamesdatenbank.de/inde ... meid=25981

Detail: http://www.onlinegamesdatenbank.de/imag ... 98&limit=0
Image

User avatar
PaulBearer
WikiSlave
Posts: 3136
Joined: Friday, 26. August 2005, 00:55
Location: Vorarlberg, Österreich

Re: Max Payne 3

Post by PaulBearer » Saturday, 26. November 2011, 10:06

cybdmn wrote:Wie hier schon gesagt, in Polen ist man da kreativ... sogar so kreativ, dass man deine Idee längst hatte:
Das hätte sich auch für Fallout 3 angeboten... wobei man bei uns sicher einen Riesen-Hinweis draufdrucken müßte, daß es sich nicht um echte Medikamente handelt? :?
Image

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

SAL
Boardbitch
Posts: 3161
Joined: Friday, 26. August 2005, 14:16

Re: Max Payne 3

Post by SAL » Saturday, 26. November 2011, 10:12

Warum haben die nicht bei STALKER das naheliegenste reingepackt, einen Geigerzähler!
Verdammt das wäre geil gewesen.
Hätten die welche von der russischen Armee abgekauft, die gibts da eh im Angebot.
Dafür hätte ich locker 200€ bezahlt!

User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2030
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Re: Max Payne 3

Post by RipvanWinkle » Saturday, 26. November 2011, 14:45

SAL wrote:Warum haben die nicht bei STALKER das naheliegenste reingepackt, einen Geigerzähler!
Naja, und was hättste dann damit gemacht? Nach dem Auspacken einmal kurz die Normalstrahlenbelastung gemessen, und zur Auflockerung höchstens hin und wieder Mal Deinem Damenbesuch vorklickern lassen, aber im Großen und ganzen wär das doch nicht minder nutzlos, als eine Büste. :wink:

CoD - MW 2 hatte doch angeblich ein Nachtsichtgerät beiliegen, zumindest dachte ich das, als ich die Schachtel sah - war aber glaube ich dann doch nur ein Imitat.

SAL
Boardbitch
Posts: 3161
Joined: Friday, 26. August 2005, 14:16

Re: Max Payne 3

Post by SAL » Saturday, 26. November 2011, 14:59

Es würde aber zum Spiel, seinem Inhalt besser passen als so eine dämliche Büste/Figur & co.
Ausserdem habe ich neben, A-Team, Ducktales, Dallas, New Kids auch den sound eines Geigerzähler als Klingelton.

Damit wir wieder mal zum Thema zurückommen, mach ich nen anderen thread auf.

User avatar
cybdmn
BiR Admin
Posts: 2367
Joined: Friday, 26. August 2005, 21:27

Re: Max Payne 3

Post by cybdmn » Saturday, 26. November 2011, 18:49

RipvanWinkle wrote:CoD - MW 2 hatte doch angeblich ein Nachtsichtgerät beiliegen, zumindest dachte ich das, als ich die Schachtel sah - war aber glaube ich dann doch nur ein Imitat.
Nein, das funktioniert schon. Ist allerdings keines mit Restlichtverstärker, sondern mit Kamera, Display und IR-Lampen. Eines mit Restlichtverstärker kostet allein schon mehr als die gesamte CE kam.
Image

User avatar
LIH
Posts: 1781
Joined: Thursday, 1. July 2010, 07:49

Re: Max Payne 3

Post by LIH » Saturday, 26. November 2011, 19:14

Achso, es geht ja um Max Payne 3.
Ich würde mir wünschen, dass es im Spiel ne Option gibt Max Panye mit dem Gesicht von Sam Lake zu spielen, mit nem schönen verzerrten Grinsen.
Der Typ ist inzwischen über 40, das passt dann also schon.

User avatar
caedez
Posts: 1774
Joined: Sunday, 26. March 2006, 13:18
Location: Jena // Dresdener Exil

Re: Max Payne 3

Post by caedez » Sunday, 27. November 2011, 18:00

Die Option scheint es wohl im MP zu geben :wink:
Image
"Räuber, Diebe, Politiker!" - Dagobert Duck

User avatar
Kaysa
Posts: 1810
Joined: Saturday, 5. September 2009, 11:49
Location: Saarbrücken

Re: Max Payne 3

Post by Kaysa » Friday, 13. April 2012, 11:46

Ich hab aufgrund von folgendem Video grad ne ziemlich harte Latte, und das gleich aus mehreren Gründen! Zum einen wäre da die Detailverliebtheit bei der Waffendarstellung. Sowas ist mir ja immer wichtig und wird bis heute oft stark vernachlässigt. Dann die schönen Animationen gepaart mit der Euphoria Engine, die viele ja nicht mögen, ich aber am liebsten in jedem Game sehen würde. Und dann wäre da noch die liebevolle Trefferdarstellung. Das sieht doch endlich nochma satt aus. Einschläge am tatsächlichen Einschlagort usw. Genau was das Spiel hier braucht. Allerdings seh ich da Probleme mit der BPjM, auch wenn die in letzter Zeit ja einige verwundersame Entscheidungen getroffen hat, denke ich, dass es hier zu Eingriffen kommen muss.

http://www.youtube.com/watch?v=a41otC24 ... ature=plcp

User avatar
LIH
Posts: 1781
Joined: Thursday, 1. July 2010, 07:49

Re: Max Payne 3

Post by LIH » Friday, 13. April 2012, 12:10

Also solange nur pöse Buben sterben und keine Körperteile abgeschossen werden sehe ich da eigentlich kein Problem.
Vielleicht ist die Final Kill-Cam etwas problematisch, aber ich habe das Gefühl, dass auch die es durch die USK schafft.

User avatar
Kaysa
Posts: 1810
Joined: Saturday, 5. September 2009, 11:49
Location: Saarbrücken

Re: Max Payne 3

Post by Kaysa » Friday, 13. April 2012, 14:29

LIH wrote:Also solange nur pöse Buben sterben und keine Körperteile abgeschossen werden sehe ich da eigentlich kein Problem.
Vielleicht ist die Final Kill-Cam etwas problematisch, aber ich habe das Gefühl, dass auch die es durch die USK schafft.
Ja, gerade darin seh ich ja das Problem. Dass das Ableben der Gegner derart stilvoll zelebriert wird. Aber warten wir's ab. Heutzutage scheint da ja alles möglich zu sein.

User avatar
PaulBearer
WikiSlave
Posts: 3136
Joined: Friday, 26. August 2005, 00:55
Location: Vorarlberg, Österreich

Re: Max Payne 3

Post by PaulBearer » Friday, 13. April 2012, 16:43

LIH wrote:Vielleicht ist die Final Kill-Cam etwas problematisch, aber ich habe das Gefühl, dass auch die es durch die USK schafft.
Bei der Listenstreichung von Max 1 hat die Kamerafahrt mit der Sniper-Kugel (ich hoffe mal, das war schon in Teil 1?) auch nicht gestört.
Image

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

User avatar
zombie-flesheater
Posts: 2815
Joined: Friday, 26. August 2005, 18:48
Location: Neo Kobe

Re: Max Payne 3

Post by zombie-flesheater » Friday, 13. April 2012, 19:43

PaulBearer wrote:
LIH wrote:Vielleicht ist die Final Kill-Cam etwas problematisch, aber ich habe das Gefühl, dass auch die es durch die USK schafft.
Bei der Listenstreichung von Max 1 hat die Kamerafahrt mit der Sniper-Kugel (ich hoffe mal, das war schon in Teil 1?) auch nicht gestört.
Technisch ist da allerdings noch immer ein gewaltiger Unterschied. Im 3er ist das Blut mehr und es gibt Schadenstexturen, DAS in Verbindung mit der Zeitlupe duerfte wohl definitiv zu viel sein... Ich meine, erinnert sich noch wer an Stranglehold?
Image
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Friday, 13. April 2012, 20:38

... ich weiß ja nicht, ob ich es lustig oder traurig finden soll, dass ihr immer noch versucht der Klassifizierungs-, bzw. Nichtklassifizierungs- und ggf. Indizierungspraxis rational folgen zu wollen, als ob derartige Entscheidungen an intersubjektivierbaren Kriterien hängen würden. :roll:
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
bionixxx
Posts: 2599
Joined: Saturday, 25. February 2006, 11:27
Location: deine Mutter...
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by bionixxx » Saturday, 14. April 2012, 14:14

...für sowas gibts in den einrichtung filigranste instrumente und gerätschaften...
im falle von max paine 3 wird mit sicherheit der JAnEInus-4600-DP benutzt...sehr komplexes messinstrument...rechteckig, vier seiten, auf dreien steht "ja" eingestanzt, auf den restlichen "nein"...die bedienung obliegt nur den erfahrensten mitarbeitern in den oberen rängen^^
Image
Image
Image
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."

User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2030
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Re: Max Payne 3

Post by RipvanWinkle » Saturday, 14. April 2012, 18:31

Wenn das Spiel verboten gehört, dann einzig und allein wegen RockStars Entscheidung, nach zwei ästhetisch weitgehend homogenen Teilen, den Helden im Dritten als untersetzten Glatzkopf darzustellen, der wahlweise Unterhemd, oder Hawaii-Shirt trägt. :kotz:

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Saturday, 14. April 2012, 18:35

Ah... da meldet sie sich wieder, die flexible Spielerschaft. ^^
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
PaulBearer
WikiSlave
Posts: 3136
Joined: Friday, 26. August 2005, 00:55
Location: Vorarlberg, Österreich

Re: Max Payne 3

Post by PaulBearer » Sunday, 15. April 2012, 09:41

Vicarocha wrote:... ich weiß ja nicht, ob ich es lustig oder traurig finden soll, dass ihr immer noch versucht der Klassifizierungs-, bzw. Nichtklassifizierungs- und ggf. Indizierungspraxis rational folgen zu wollen, als ob derartige Entscheidungen an intersubjektivierbaren Kriterien hängen würden. :roll:
Warum nicht, viele Leute spielen auch Lotto, wo das Ergebnis ähnlich vorhersagbar ist... und die sog. USK-Wette kostet noch nicht einmal Geld...
Image

"I don't know who this fucking idiot was who said it was better to love and lose than to not have loved at all. I'd like to kick that guy in the fucking balls"
Peter Steele (1962-2010)

User avatar
Zombie
Uncut-Oldie
Posts: 3098
Joined: Friday, 26. August 2005, 09:38
Location: LEIPZIG
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Zombie » Wednesday, 25. April 2012, 20:12

Das Teil kommt Cut in Deutschland :kiddie:
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3658
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Image
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Max Payne 3

Post by Vicarocha » Wednesday, 25. April 2012, 20:14

Ja... ahtte vorhin bereits meine amazon.de-Vorbestellung storniert, zum Glück habe ich (in weiser Voraussicht) bei gameware.at eine weitere Vorbestellung der Special Edt. laufen (ausnahmsweise gab es dort damals wirklich den besten Preis).
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
Kaysa
Posts: 1810
Joined: Saturday, 5. September 2009, 11:49
Location: Saarbrücken

Re: Max Payne 3

Post by Kaysa » Saturday, 28. April 2012, 08:33

Zombie wrote:Das Teil kommt Cut in Deutschland :kiddie:
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3658
Weil man auf Passanten schießen kann.... ?


Ehm.... GTA IV? :blueeye:

Post Reply