Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Forum für Diskussionen um Ankündigungen, Gerüchte, Releases, Patches und/oder Mods zu aktuellen Spielen aller Genres. Genrelle Hilfeanfragen zu Spielen finden ebenso hier ihren Platz!
Post Reply
User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2038
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by RipvanWinkle » Wednesday, 6. January 2021, 12:22

Für berufstätige Männer ist Zeit zum Zocken ja zunehmend knapp bemessen, und die Auswahl an Spielen ist im Vergleich zu vor 20 Jahren auch ins Unermessliche gestiegen, ebenso die Zeit, die man potentiell in einen Titel investieren kann. Also bleibt es nicht aus, dass gewisse Titel ganz einfach an einem vorbeigehen, man das Anspielen auf die lange Bank schiebt, oder sich schlichtweg aus persönlichem Geschmack dagegen entscheidet.
Ich denke, wir alle haben schon einmal einen Gesprächspartner verprellt, als wir zugeben mussten, dass wir diesen oder jenen Titel übersprungen haben - sprechen wir also hier mal über "Bildungslücken" in der Zockerkarriere; d.h. welche bekannten Titel habt ihr nicht gespielt?
Rechtfertigungen sind erlaubt, Hände-über-dem-Kopf-Zusammenschlagen ebenfalls - und die Epoche ist egal. :wink:

Ich fang mal an -

Fallout 1 und 2 - aus irgendeinem Grund bin ich erst durch den dritten Teil auf die Fallout-Reihe aufmerksam geworden. Den Namen hatte ich damals immer mal wieder gehört, habe das aber nie weiterverfolgt. Im Jahr 2015(!) nachdem ich den dritten Teil gespielt hatte, habe ich dann beide Teile bei mir zum Laufen gebracht, habe aber keinen Zugang gefunden. Es blieb bei einem einzigen Nachmittag. :mrgreen:

Minecraft - habe ich schon ewig lange auf dem Schirm, werde aber das Gefühl nicht los, dass ich die "Hochzeit" dieses Titel schon verpasst habe (wie es bei mir sehr häufig der Fall ist). Irgendwie habe ich aber bisher auch nicht richtig kapiert, was man diesem Spiel überhaupt tut, bzw. welchen Sinn und welches Ziel man mit dem ewigen Bauen verfolgt. Seit gut 10 Jahren ist das Teil in meinem virtuellen Einkaufskorb- gekauft hab ich´s nie.

Alle Silent Hill-Teile nach Teil 2 - hängt vielleicht auch damit zusammen, dass die Serie danach irgendwie ausfranste, und Silent Hill Homecoming, Revelations, Rebirth, Resurrection und was weiß ich nicht alles kam. Hab alle Teile auf dem Schirm, und werde sie (denke ich) gerne zocken - kam aber einfach bisher nicht dazu.

Alle Zelda-Spiele nach Ocarina - nach der N64 verabschiedete ich mich gewissermaßen von Nintendo. Dann kam die Wii, aber die stand bei meinen Eltern rum, und wurde nur für virtuelle Tennisspiele genutzt. Daher weiß ich gar nicht, was sich bei Link, Mario und Konsorten seit der Jahrtausendwende so getan hat. Mit der Switch liebäugele ich allerdings zum ersten Mal seit dem Jahr 1998 wieder mit dem Kauf einer Nintendo-Konsole. Die alten Spiele, werde ich dann aber wohl trotzdem nicht mehr zocken. :blueeye:

Die Mass Effect-Reihe - ich weiß, ich weiß, ich weiß. Habe ich mir aber für dieses Jahr vorgenommen ;)

Grand Theft Auto 5 - und das ist der einzige Titel hier auf der Liste, von dem ich tatsächlich sagen würde, dass er für mich keinerlei Priorität hat. Ich bin absolut satt vom zeitgenössischen Sandkasten-Setting, und unergiebiger Zeitfresserei; egal wie gut die Story ist - wenn 65% des Spielens aus Rumfahren und Cutscenes besteht, dann versandet bei mir einfach jegliche Initiative.


Das ist erstmal alles, was mir spontan einfällt. Kann aber gut sein, das mir noch mehr einfällt. Bin gespannt, was ihr so beizusteuern habt.

User avatar
zombie-flesheater
Posts: 2817
Joined: Friday, 26. August 2005, 18:48
Location: Neo Kobe

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by zombie-flesheater » Thursday, 7. January 2021, 19:29

Mein Hauptproblem ist, dass ich zeitlich extrem beschränkt bin und dann nicht auch noch wochenlang am selben Titel rumknabbern will.
Zudem will ich Filme und Spiele immer von Teil 1 an erleben (auch wenn die storymäßig nicht oder kaum zusammenhängen und / oder nicht alle gleich "gut" sind).
So 4-10 Stunden Spielzeit geht sich schön an einem Wochenende aus, alles was drüber ist, läuft Gefahr, an- aber nach längerer Unterbrechung nicht mehr fertig gespielt zu werden, unabhängig von der Qualität.
Zuletzt konnte ich gemütlich Until Dawn und Star Wars Squadrons durchzocken und auch wenn hier wohl Einige die kurze Spielzeit für einen Vollpreistitel bemängeln werden, sowas pack ich inzwischen spontan lieber an, als etwas mit mehr Umfang.

Die komplette Assassin's Creed Reihe
Ich bin mit dem 1er nicht wirklich warm geworden und inzwischen umfasst die Reihe derart viele Titel, dass ich als Komplettist schlicht und ergreifend nie von 0 - aktueller Teil zocken werde...

Zelda, Mario etc.
War mir immer zu "kindlich" und inzwischen wüsste ich nicht mal, bei welchem Titel ich einsteigen müsste.

Die komplette Final Fantasy Reihe
Auch hier wieder... zu viele Teile (ja ich weiß, dass sie größtenteils eigenständig sind) und zu viel Spielzeit pro Teil...
Image
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Games in den Keller.

User avatar
RipvanWinkle
Posts: 2038
Joined: Monday, 30. January 2006, 22:12

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by RipvanWinkle » Friday, 8. January 2021, 13:06

zombie-flesheater wrote:
Thursday, 7. January 2021, 19:29


Die komplette Assassin's Creed Reihe
Ich bin mit dem 1er nicht wirklich warm geworden und inzwischen umfasst die Reihe derart viele Titel, dass ich als Komplettist schlicht und ergreifend nie von 0 - aktueller Teil zocken werde...
Da brauchst du dir keine Gedanken zu machen - die AC-Story (sofern man überhaupt davon sprechen kann) hat sich schon nach Teil 1 in so viele Dutzend Richtungen ausgefasert, dass sich mittlerweile kein Mensch mehr auskennt. Die Kernhandlung jedes Spiels ist durch seine jeweilige historische Epoche vorgegeben; die "Rahmenhandlung" kann man einfach als schwachsinniges Sci-Fi-Hintergrundrauschen akzeptieren. :wink:
zombie-flesheater wrote:
Thursday, 7. January 2021, 19:29
Die komplette Final Fantasy Reihe
Stimmt, ich auch nicht. Nicht einen einzigen Teil.

User avatar
Vicarocha
Ich habe immer den Längsten
Posts: 2239
Joined: Friday, 26. August 2005, 12:36
Location: 52477 Alsdorf
Contact:

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by Vicarocha » Friday, 8. January 2021, 19:59

Hmmm... da gibt es einfach unzähliges.

... an mir geht prinzipiell alles an Sportspielen total vorbei.

... bei aktuelleren Titeln fällt mir da Definitiv zuerst Mass Effect 3 ein, für das sich mein Interesse nach dem überall hochgelobten, m.E. aber absolut miserablen 2. Teils mehr als nur in Grenzen hielt. Ich spiele seit ein paar Tagen aber mit dem Gedanken, Mass Effect: Andromeda endlich mal zu spielen und werde mir wohl auch die Komplettedition für die aktuelle Konsolengeneration holen, so sie denn dieses Jahr rauskommt.

Was ich immer mal spielen wollte, bislang aber nie gemacht habe, sind CoD, CoD: Modern Warfare 2, CoD: Modern Warfare 3, CoD: Black Ops und CoD: Black Ops II, alle anderen Teile habe ich (z.T. erst im letzten Jahr nachgeholt) und bin eigtl. recht begeistert (außer vom aktuellsten Teil). Ich hatte immer auf eine Komplettsammlung gewartet, die leider nie kam.

Baldur's Gate II... aber da liegt jetzt seit geraumer Zeit die PS4-Fassung hier rum... irgendwann... irgendwann.........

SiN hat auch nie bei mir funktioniert...

Alles nach Monkey Island: LeChuck's Revenge, dazu auch nicht Full Throttle oder The Dig (obwohl seit Ewigkeiten auf meiner Liste).

Ein Klassiker, den ich mir bei Release geholt hatte, aber schon nach ein paar Minuten abgebrochen hatte, war Giants: Citizen Kabuto.... hat einfach überhaupt nicht gefunkt.

Halo 2 wartet auch darauf, mal in Angriff genommen zu werden.

Ich möchte auch schon ewig die Yakuza-Spiele spielen, schaff es aber nie (wobei ich doch gerade an Like a Dragon sitze).

Sooo viele Spiele, so wenig Zeit. :-(
WE’RE ROLLIN’ FORWARD WITH OUR ARMOURED FRONT
NO MATTER WHAT YOU THROW OUR WAY...
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

"Boy, everyone is stupid except me." ~ Homer J. Simpson
XBL: Vicarocha | PSN: Vicarocha | Steam: Vicarocha | ...

User avatar
KT
OGDB Tech
Posts: 3223
Joined: Thursday, 25. August 2005, 22:55
Location: OGDB
Contact:

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by KT » Saturday, 9. January 2021, 02:12

Keinen Teil von ...
"Halo", "God of War", "Gears of War", "Uncharted", "The Last of Us", "Pokemon", "Grand Theft Auto" (3D-Spiele), "The Witcher", "Animal Crossing", "Red Dead Redemption", "Dark Souls/Demon's Souls", "Crysis", "Far Cry", "Baldur's Gate", "Thief", "Dishonored", keinen "Final Fantasy"-Titel nach Teil 8, keinen "Resident Evil"-Titel nach Teil 3, keinen "Wolfenstein"-Titel nach "Return to Castle Wolfenstein".

Dazu nie:
"Skyrim", "Diablo II", "Diablo III", "Among Us",

"Battlefield x", "Counter-Strike", "World of Warcraft", "PUBG" und "Minecraft" sind definitiv nichts für mich.

Vieles davon plane ich demnächst nachzuholen, da ich mir vor kurzem endlich eine PS3 zugelegt habe und die entsprechenden Titel schon dafür (oder auf dem PC) hab.
Spiele gerade:
- keine Zeit :(

There is no knowledge that is not power.
Image

User avatar
Zombie
Uncut-Oldie
Posts: 3105
Joined: Friday, 26. August 2005, 09:38
Location: LEIPZIG
Contact:

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by Zombie » Saturday, 9. January 2021, 11:25

Ich bin auch im Besitz der kompletten Mass Effect-Reihe aber werde wohl nie die Zeit haben es auch zu zocken :suicide:
Man Lebt nicht um zu Spielen,
man Spielt um zu Leben!
Image
Kampf der Zensur
UnCut Forever !

User avatar
cybdmn
BiR Admin
Posts: 2368
Joined: Friday, 26. August 2005, 21:27

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by cybdmn » Wednesday, 24. February 2021, 14:03

Viel zu viele um sie alle aufzuzählen. Ich konnte und kann mich bis heute nicht mit Mario anfreunden, ich ertrage das ganze Setting einfach nicht.
RipvanWinkle wrote:
Wednesday, 6. January 2021, 12:22
Minecraft - habe ich schon ewig lange auf dem Schirm, werde aber das Gefühl nicht los, dass ich die "Hochzeit" dieses Titel schon verpasst habe (wie es bei mir sehr häufig der Fall ist). Irgendwie habe ich aber bisher auch nicht richtig kapiert, was man diesem Spiel überhaupt tut, bzw. welchen Sinn und welches Ziel man mit dem ewigen Bauen verfolgt. Seit gut 10 Jahren ist das Teil in meinem virtuellen Einkaufskorb- gekauft hab ich´s nie.
Eigentlich kannst du immer noch einsteigen, denn trotzdem die "Hochzeit" vorbei ist, wird der Titel immer noch von mehr Leuten gespielt, als die meisten Spiele je zusammen bekommen. Das aber auch dank der ständigen Feature-Updates, gerade im Moment steht gerade wieder ein riesiges Update für den Sommer an, erste Snapshots kann man schon spielen.
Aber sei gewarnt, das Spiel ist der schlimmste Zeitfresser, den du dir vorstellen kannst. Das ist im übrigen auch der Grund, warum ich zig mal angefangen habe, aber über einen gewissen Punkt nie hinaus kam. Ich war z.B. noch nie im Ende, schlicht weil ich nie soweit kam dass meine Ausrüstung gut genug war, um den Kampf mit dem Enderdrachen überhaupt beginnen zu können. Spass macht es aber alle mal, eben weil es kein wirklich definiertes Ziel gibt, die Möglichkeiten sind so vielfältig, dass es manchmal schon überwältigend ist.
Image

SAL
Boardbitch
Posts: 3161
Joined: Friday, 26. August 2005, 14:16

Re: Welche "großen" Titel habt ihr nie gespielt?

Post by SAL » Thursday, 4. March 2021, 08:43

Minecraft, oh man... da werden Alpträume wieder wach.
:lol:

Ich wollte es nie spielen, mich hat aber die Retro-optik irgendwie begeistert.
Und irgendwann habe ich mich mal rangetraut, und oh verdammt, das war ein Fehler.
Tausende Stunden habe ich da verbracht, und bis heute bin ich auf der Suche nach der perfekten Welt.
Wirklich mit Vorsicht geniessen, das Ding frisst deine Zeit wie nix.
:shock:

Post Reply