Doom BFG Edition unzensiert?

Das Forum zur Klärung des Zensurstatus von Videospielen. Ebenso werden hier Indizierungen und judikative Entscheidungen thematisiert.
Post Reply
zero
Posts: 169
Joined: Monday, 15. September 2008, 20:27

Doom BFG Edition unzensiert?

Post by zero » Saturday, 6. June 2020, 09:37

Die Versionen von Doom in der BFG Edition sind jetzt als unzensiert angegeben

https://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=67233

Wieso stellen die Änderungen im Spiel keinen Zensurumstand dar?

User avatar
cybdmn
BiR Admin
Posts: 2362
Joined: Friday, 26. August 2005, 21:27

Re: Doom BFG Edition unzensiert?

Post by cybdmn » Tuesday, 9. June 2020, 15:12

zero wrote:
Saturday, 6. June 2020, 09:37
Die Versionen von Doom in der BFG Edition sind jetzt als unzensiert angegeben
Richtig. Ich habe das mal homogenisiert, und entschieden dass hier nicht jede Änderung als Zensur gelten sollte, weil das schlicht Quatsch ist.
Um es mal zu verdeutlichen: Ausnahmsweise jede Version von Doom, die über v1.4 liegt, und darunter fallen ALLE Konsolenfassungen und alle Ultimate Doom, würden als zensiert gelten, wegen dieser kleinen Änderung im Maplayout.
Wieso stellen die Änderungen im Spiel keinen Zensurumstand dar?
Wieso sollte jede Änderung gleich eine Zensur sein?
Image

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3923
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Doom BFG Edition unzensiert?

Post by LiquidSnakE » Tuesday, 9. June 2020, 16:05

*** EDIT: Dieser Kommentar ist hinfällig, weil ich anscheinend nicht lesen kann. :blueeye: Ich lasse ihn der Vollständigkeit halber trotzdem stehen. ***

Exakt. Viele Änderungen haben mit Zensur nichts zu tun, sondern rein rechtliche Gründe. Beispiele: Die Änderung von lizenztierten Musikstücken (wenn in bestimmten Region besagte Lizenz nicht vorhanden ist, weil Vertrieb durch ein anderes Label o.ä.) oder von Markennamen (z.B. Coca Cola und Dr. Pepper in diversen japanischen Spielen wie Shenmue oder Steins;Gate, die für westliche Versionen geändert werden mussten). Im Falle des roten Kreuzes wird auch erklärt, wie es zu der Änderung kam.

Und bevor du konterst: "Ja, aber die Zensur von Hakenkreuzen hatte doch (ursprünglich) auch rechtliche Gründe" - ja, aber keine lizenzrechtlichen, sondern strafrechtliche. Kleiner Unterschied. ;)
Last edited by LiquidSnakE on Tuesday, 9. June 2020, 19:22, edited 1 time in total.
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
Kirk
OGDB Support
Posts: 592
Joined: Wednesday, 31. August 2005, 17:58
Location: Aschersleben

Re: Doom BFG Edition unzensiert?

Post by Kirk » Tuesday, 9. June 2020, 18:13

Das mit den roten Kreuz verstehe ich ja. Nur die Doom 2-Zensur bezüglich der Hakenkreuze und Hitler-Bilder ist für mich nun mal Zensur, und hat nix mit Lizenzen zu tun. :|
Image

User avatar
LiquidSnakE
OGDB Support
Posts: 3923
Joined: Friday, 14. December 2007, 13:45
Location: VIE/AT

Re: Doom BFG Edition unzensiert?

Post by LiquidSnakE » Tuesday, 9. June 2020, 19:20

Kirk wrote:
Tuesday, 9. June 2020, 18:13
Das mit den roten Kreuz verstehe ich ja. Nur die Doom 2-Zensur bezüglich der Hakenkreuze und Hitler-Bilder ist für mich nun mal Zensur, und hat nix mit Lizenzen zu tun. :|
Oh scheiße! :shock: Sorry, mea culpa, streich meinen Kommentar, ich Depp habe nur den Absatz mit dem roten Kreuz gelesen und den Rest (vermutlich, weil es wegen dem Listenformat wie eine Inhaltsbeschreibung wirkte) mal direkt übersprungen... epic fail, tut mir leid. :megalol:

Dass ich in meinem ersten Kommentar Hakenkreuze erwähnt habe war tatsächlich purer Zufall; dass in Doom 2 welche vorhanden sind (oder auch nicht) wusste ich nicht (bin bekanntlich kein Riesenfan und habe auch kein einziges Doom jemals durchgespielt).
"Alter Falter, wie du immer wieder diverse Top Titel komplett verreißt geht doch auf keine Kuhhaut mehr."
- Kaysa

"Es gibt weltweit auch keinen Nachweis, dass Christian Pfeiffer sinnvoll ist."
- Chris Schmitz (Ubisoft)

Where to find me:
XBL: LiquidSnakeEe | PSN: LiquidSnakeEe | Steam: daNightmare

User avatar
cybdmn
BiR Admin
Posts: 2362
Joined: Friday, 26. August 2005, 21:27

Re: Doom BFG Edition unzensiert?

Post by cybdmn » Wednesday, 10. June 2020, 06:16

Kirk wrote:
Tuesday, 9. June 2020, 18:13
Das mit den roten Kreuz verstehe ich ja. Nur die Doom 2-Zensur bezüglich der Hakenkreuze und Hitler-Bilder ist für mich nun mal Zensur, und hat nix mit Lizenzen zu tun. :|

Darüber könnte man sicher diskutieren. Mein Standpunkt ist hier aber ein anderer. Eine Zensur war die komplette Entfernung der beiden Secret Maps für die deutsche Version von Doom II. Die Hakenkreuze waren der Grund, warum alle anderen Versionen von Doom II überhaupt noch auf dem Index rumgammelten. Das ist aber mittlerweile auch hinfällig.

Auf jeden Fall habe ich erst einmal alles auf unzensiert gestellt, und die Änderungen komplett aufgelistet, da herrschte nämlich auch ein Chaos, das war alles uneinheitlich und mehrheitlich fehlten Angaben zu Änderungen. Ich bin auch noch nicht fertig, da fehlen noch die ganzen AddOns für die aktuellen "Unity-Ports".
Image

Post Reply