Nikotin-/Lager-/Schimmelgeruch aus Spielenboxen/Büchern etc. rauskriegen

Das Forum für die Perlen alter Zeiten, Schrott, der zu Recht vergessen wurde, oder einfach Spiele, die einfach schon zu alt sind, um im "Blood Is Red - Spieleforum" diskutiert zu werden.
Post Reply
User avatar
KT
OGDB Tech
Posts: 3205
Joined: Thursday, 25. August 2005, 22:55
Location: OGDB
Contact:

Nikotin-/Lager-/Schimmelgeruch aus Spielenboxen/Büchern etc. rauskriegen

Post by KT » Thursday, 20. August 2020, 12:30

Hi,

diejenigen von euch, die Retrospiele aus Japan importieren, kennen das Problem vielleicht: Dadurch, dass viele in Japan rauchen (wohl auch direkt dort, wo Spiele in den Geschäften etc. gelagert werden) und Teile Japans auch eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit haben, kommt es sehr oft vor, dass Spieleboxen/Anleitungen etc. im schlimmsten Fall richtig abstoßend nach Nikotin/Schimmel/sonstwas riechen.

Bei Plastikbestandteilen (wenn sich da noch keine richtige Nikotinschicht abgesetzt hat) hilft die nachfolgende Methode auch (auch wenn dort ordentliches Auslüften eigentlich ausreicht), man sollte die Sachen natürlich ggfls. vorher mit z.B. IPA reinigen.

Bei Büchern, Anleitungen, Boxen, alles aus Papier/Karton hilft tatsächlich Folgendes sehr sehr gut, das hätte ich vorher nicht für möglich gehalten.

Packt die Sachen in eine Box (Anleitungen/Bücher möglichst "aufgefächert") und schüttet ordentlich gute Katzenstreu (nicht aromatisiert, nicht staubend) rein. Verschließt die Box und lasst es einige Tage lang stehen.

Die Sachen riechen danach höchstens noch nach Holz, aber ansonsten nach gar nichts. :respekt:
Spiele gerade:
- Horizon Chase Turbo (PC)
- Homefront (PC)
- Painkiller (PC)

There is no knowledge that is not power.
Image

Post Reply