Neue Plattform in der OGDB eintragen: Xbox Series X / Xbox One

Allgemeine Diskussionen über die OGDB selber, NICHT über ihre konkreten Inhalte. Hier stehen auch ggfs. Ankündigungen oder News. Verbesserungsvorschläge, Fehlermeldungen etc. kommen ebenfalls hier rein.

Moderator: OGDB Tech

Post Reply
Fantasy Hero
Posts: 7
Joined: Monday, 19. May 2014, 20:46

Neue Plattform in der OGDB eintragen: Xbox Series X / Xbox One

Post by Fantasy Hero »

Hallo zusammen,

generell ist es aktuell nur möglich Xbox Series X Spiele die auch auf der Xbox One laufen so einzutragen (Retail-Version) wo auf dem Spielecover steht Xbox One / Xbox Series X in der OGDB als Xbox One / Xbox Series X Download. Jedoch ist das so nicht immer korrekt.
Mitlerweile gibt es Spiele wo auf dem Cover steht:
Xbox Series X / Xbox One (also anders herum).
Als die Xbox Series X Konsole Ende 2020 auf dem Markt kam, musste man sich das Series X Update herunterladen. Mitlerweile ist es jeodch so, dass neuere Spiele deren Xbox Series X Dateien mit auf dem Datenspeicher drauf sind. Das Series X Update muss nicht heruntergeladen werden. Abgesehen von Patches etc.
Daher wäre mein Vorschlag eine neue Plattform hinzuzufügen.

Xbox Series X / Xbox One

Beispiel: Xbox Series X / Xbox One:
World War Z Aftermath
Oddworld Soulstorm
Greedfall Gold Edition

Beispiel: Xbox One / Xbox Series X
Asterix und Obelix XXL Romastered
Crysis Remasterd Trilogie
Assassin's Creed Valhalla

Vielen Dank fuer eure Unterstützung. 🙂
User avatar
Kirk
OGDB Support
Posts: 654
Joined: Wednesday, 31. August 2005, 17:58
Location: Aschersleben

Re: Neue Plattform in der OGDB eintragen: Xbox Series X / Xbox One

Post by Kirk »

Na ja, ist es denn auch wirklich sicher, dass bei allen neueren Spielen die Series X-Versionen wirklich auf Disc sind und nicht erst runtergeladen werden müssen? Denn das Problem ist ja vor allem der Platz einer Blu-ray für 2 Versionen eines Spiels. Ich bin ja beim Discord von DoesitPlay unterwegs und da wird sich immer noch drüber aufgeregt, dass bei den Xbox-Spielen eben halt nicht alles auf Disc ist, weshalb eine Offline-Installation oftmals gar nicht möglich ist.

Und leider hast du ja auch schon Fehler gemacht und beim Crysis Remaster z.B. Xbox Series X hinzugefügt, obwohl es von dem Spiel nur eine Xbox One-Version gibt.

Wir können es gerne hinzufügen, sofern es getestet wird, ansonsten würde ich vorsichtshalber erstmal bei dem Download-Zusatz bleiben.
Image
Fantasy Hero
Posts: 7
Joined: Monday, 19. May 2014, 20:46

Re: Neue Plattform in der OGDB eintragen: Xbox Series X / Xbox One

Post by Fantasy Hero »

Servus Kirk,

die Crysis Remasterd Trilogy ist mMn. weiterhin falsch angelegt. Auf dem Cover steht oben links Xbox One / Xbox Series X. Es stimmt, auf dem Datenträger ist nur die Xbox One Version enthalten. Das Series X Update muss jeodch beim einlegen der Disk, bei der Installation herunter geladen werden. Teil 1 und Teil 2 haben auf der xbox Series X unter anderen Retraycing Effekte. Teil 3 entspricht so gut wie der Ur-Fassung. Da gibt es so gut wie keine grafischen Änderungen. Wenn Crysis Remasterd Trilogy wie du sagst nur eine Xbox One Version sein soll, warum steht dann Xbox Series X mit auf dem Cover drauf... 😅
The Dark Pictures : Little Hope wäre in meinem Augen das gleiche. Auch wenn das Spiel ca.1 Woche vor dem Release der Series X erschienen ist steht auf dem Cover Xbox / Xbox Series X drauf. Denn danach schaue ich. So leg ich die Spiele auch an. Auch wenn ich manchmal glaube, ich bin der einzige der auf der Series X seine Spiele auf Retail kauft... 🤔😂
Oder muss man auf die Spielhülle achten weche Aufschrift drauf steht? Bei neueren Spielen steht nur noch Xbox drauf. Bei älteren Xbox One obwohl auf dem Cover Xbox One / Xbox Series X drauf steht. 😅🤷‍♂️
User avatar
Kirk
OGDB Support
Posts: 654
Joined: Wednesday, 31. August 2005, 17:58
Location: Aschersleben

Re: Neue Plattform in der OGDB eintragen: Xbox Series X / Xbox One

Post by Kirk »

So einfach ist das halt nicht. Beide Xbox-Systeme stehen ja jetzt immer drauf, weil die XSX auch Abwärtskompatibel ist. Nehmen wir doch nur mal als Beispiel das neue Call of Duty:
Image

Die Version Links ist nur die reine Xbox One-Version, obwohl auf dem Cover auch XSX genannt wird. Zum Glück hat Microsoft beschlossen bei den neuesten XSX-Spielen das Cover zu ändern, damit man die Versionen jetzt besser unterscheiden kann:
Image

Zu Crysis Remastered: https://www.pcgames.de/Crysis-Remastere ... S-1377954/
Es gibt weder für PS5 noch für XSX eine native Version, dennoch ist es möglich, dass man die Leistungen der beiden Konsolen für Verbesserungen nutzen kann. Sony hat ja auch für ihre alten Spiele PS5-Updates rausgebracht, womit man z.B. mit 60 FPS auf der PS5 spielen kann.
Image
Fantasy Hero
Posts: 7
Joined: Monday, 19. May 2014, 20:46

Re: Neue Plattform in der OGDB eintragen: Xbox Series X / Xbox One

Post by Fantasy Hero »

Gut, so hab ich das nicht gesehen. Ich ging immer davon aus was auf dem Cover steht. :wallbash:
Dann ist der Schriftzug auf dem Cover von der Crysis Remasterd Trilogy und TDP Little Hope falsch und hätte erst gar nicht mit gedruckt werden dürfen. 🤷‍♂️

Auf dem Datenträger von COD Vanguard der XSX-Version sind gerade mal um die 100MB drauf. Die restlichen 70GB muss man downloaden. Mir ist schleierhaft warum man unterschiedliche Varianten vom selben Spiel raus bringen muss bei nur 100MB.
Der Aufkleber Series X oben rechts ist nicht immer auf jedem Spiel mit drauf. Obwohl es ein Series X Update hat. Das verwirrt nur.
Das neue Cover hätte man sich ersparen können.
Es sagt nur aus, dass es Smart Delivery hat. Ob beide Versionen (Xbox One / Xbox Series X) auf der Disk sind bezweifle ich mal sehr stark. Am Ende muss man sich das Series X Update downloaden. Da hätte man auch das alte Cover behalten können.

VG.
Post Reply